Handball-Bundesliga
Torwart Bitter will beim TVB Stuttgart bleiben

Stuttgart (dpa) - Handball-Weltmeister Johannes Bitter möchte auch in der kommenden Saison für den TVB Stuttgart spielen.

Dienstag, 17.04.2018, 12:04 Uhr

Johannes Bitter spielt in der Bundesliga für den TVB Stuttgart.
Johannes Bitter spielt in der Bundesliga für den TVB Stuttgart. Foto: Deniz Calagan

«Ich hatte Angebote anderer Clubs, aber mein Wunsch ist es, für ein weiteres Jahr in Stuttgart zu bleiben», sagte der 35 Jahre alte Torhüter der «Bild». «In den nächsten zwei bis drei Wochen wollen wir alles klar machen.»

Der Weltmeister von 2007 spielt seit Anfang 2016 für die Schwaben in der Bundesliga. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus, Bitter möchte gerne verlängern. «Es ist hier ein aufstrebendes Projekt, Spitzenhandball in der Großstadt zu etablieren», sagte er. Aufgrund seiner guten Leistungen in dieser Spielzeit soll es zuletzt unter anderem Interesse von Rekordmeister THW Kiel gegeben haben.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5667551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F1822614%2F
Der Whistleblower im Bottroper Apothekenskandal
Ein eloquenter Kämpfer für neue Prozesse, die Skandale wie den um einen Bottroper Apotheker verhindern: Martin Porwoll war am Montag Gast bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe.
Nachrichten-Ticker