So., 26.03.2017

Fatma Samoura FIFA-Generalsekretärin: Stehen «100 Prozent» zu Ethik-Chefs

FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura: «Ich verstehe nicht, wie solche Gerüchte entstehen können.»

Zürich (dpa) - FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura hat Informationen zurückgewiesen, dass die Spitze der Ethikkommission des Fußball-Weltverbands abgelöst werden soll. Von dpa mehr...

So., 26.03.2017

Dissertation 31 frühere Leichtathleten geben Anabolika-Doping zu

Frühere Top-Leichtathleten aus dem Westen Deutschlands haben zugegeben, anabole Steroide eingenommen zu haben.

Ein Wissenschaftler von der Uni Hamburg liefert neue Belege für Doping in der Bundesrepublik. 31 ehemalige Leichtathleten im Westen geben zu, dass sie ihren Leistungen mit Anabolika einen Schub gaben. Einer von ihnen traut sich in der ARD-«Sportschau» vor die Kamera. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

«Neue FIFA distanziert sich» FIFA entfernt Tafel aus Blatter-Ära in Verbandszentrale

Die Tafel mit den Namen des ehemaligen FIFA-Präsidenten Blatter und der Ex-Mitglieder des Exekutivkomitees, hing im Eingangsbereich der Verbands-Zentrale in Zürich.

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat in ihrer Züricher Zentrale eine Erinnerung an den früheren Präsidenten Joseph Blatter getilgt. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Fußball-Weltmeisterschaft 2006 «Spiegel»: Weitere dubiose Zahlung in WM-Affäre

Im der Affäre um die Vergabe der WM 2006 an Deutschland gibt es neue Vorwürfe.

Frankfurt/Main (dpa) - In der Affäre um die Fußball-WM 2006 soll es einem Medienbericht zufolge eine weitere dubiose Zahlung gegeben haben. Von dpa mehr...


Do., 23.03.2017

Betrugsermittlungen gegen DFB Franz Beckenbauer in Bern vernommen

Vernehmung in Bern: Die Schweizer Staatsanwaltschaft ermittelt unter anderen gegen Franz Beckenbauer.

Bern (dpa) - Franz Beckenbauer ist im Schweizer Strafverfahren gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Bern vernommen worden. Er habe sich «kooperativ» gezeigt, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. Von dpa mehr...


Mi., 22.03.2017

Anspruch unbegründet WM-Affäre: Zwanziger scheitert mit Schadenersatzklage

Theo Zwanziger ist mit einer Schadenersatzklage gegen das Land Hessen gescheitert.

Seit Monaten tauchen in der WM-Affäre immer wieder Inhalte aus den laufenden Steuerermittlungen in den Medien auf. Dagegen ist der frühere DFB-Präsident Zwanziger vorgegangen. Vor Gericht kassierte er aber nicht nur eine Niederlage, sondern auch deutliche Worte. Von dpa mehr...


Mi., 22.03.2017

Aufklärer, Mahner, Lautsprecher Sportfunktionär Richard Pound wird 75

Der Sportfunktionär Richard Pound wird am 22. März 75 Jahre alt.

Richard Pound ist einer der einflussreichsten Funktionäre im Weltsport. Als Präsident der Welt-Anti-Doping-Agentur hat er Pionierarbeit geleistet und später als Ermittler das Betrugssystem in Russland nachgewiesen. Von dpa mehr...


Di., 21.03.2017

Mögliche Doppelvergabe Paris will nur Olympia 2024 ausrichten

Paris würde gerne die Olympischen Spiele 2024 ausrichten.

Paris (dpa) - Das Pariser Bewerbungskomitee ist offen für eine Doppelvergabe der Olympischen Spiele 2024 und 2028 - hat selbst aber nur Interesse am ersten Termin. «Wir können '28 nicht akzeptieren», sagte der Co-Chef des Bewerbungskomitees, Tony Estanguet, in London. «Das ist nicht möglich.» Von dpa mehr...


Di., 21.03.2017

«Hrubesch wäre eine gute Wahl» DFB-Chef: Hrubesch Anwärter für Sportdirektorenposten

«Hrubesch wäre eine gute Wahl» : DFB-Chef: Hrubesch Anwärter für Sportdirektorenposten

Neu-Isenburg (dpa) - Für den DFB-Präsidenten Reinhard Grindel wäre Horst Hrubesch eine gute Wahl für ein längerfristiges Engagement als Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes. Von dpa mehr...


Mo., 20.03.2017

Tschirkina für Anzeliowitsch Führungswechsel in russischer Anti-Doping-Agentur

Anna Anzeliowitsch wurde als Leiterin der russischen Anti-Doping-Agentur durch Tatjana Tschirkina abgelöst.

Moskau (dpa) - In der umstrittenen russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ist erneut die Führung ausgetauscht worden. Chefbuchhalterin Tatjana Tschirkina sei zur neuen kommissarischen Generaldirektorin ernannt worden, berichteten russische Medien in Moskau. Von dpa mehr...


So., 19.03.2017

«Entzauberter Olympia-Arzt» DOSB begrüßt Studie über Keuls Rolle im Doping

Alfons Hörmann begrüßt die Veröffentlichung des Gutachtens zu Sportmediziner Joseph Keul.

Der Freiburger Joseph Keul war einer der bekanntesten Sportmediziner Deutschlands. Von 1960 an war er auch ärztlicher Betreuer der deutschen Athleten bei Olympischen Spielen. Eine Studie zeigt nun, welche Rolle er beim Doping in der Bundesrepublik spielte. Von dpa mehr...


So., 19.03.2017

Mafiaskandal Juventus-Präsident Agnelli im Visier der Justiz

Juve-Präsident Andrea Agnelli gerät in einem Mafiaskandal in Bedrängnis.

Die Verstrickung von Mafia und Fußball ist in Italien schon lange ein Problem. Auch der Rekordmeister Juventus Turin steckt jetzt tief in einem Skandal, der sogar die Führungsriege erreicht hat. Darunter ist ein illustrer Name. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Prominente Gäste DFB verleiht Integrationspreis im Fußballmuseum

Oliver Bierhoff (m.) posiert mit den beiden Ex-Nationalspielern Cacau (r.) und Gerald Asamoah im Fußballmuseum.

Dortmund (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat zum zehnten Mal den Integrationspreis verliehen. Gemeinsam mit Sponsor Mercedes-Benz wurde im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund «vorbildliche Vereins-, Schul- und Projektarbeit» gekürt. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Affäre um Heim-WM 2006 Bericht: Steuerfahnder stoßen auf Datenlöschaktion beim DFB

Der DFB sieht sich in der Affäre um die Heim-WM 2006 mit neuen Vorwürfen konfrontiert.

München (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund sieht sich in der Endlos-Affäre um die Heim-Weltmeisterschaft 2006 mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

IOC-Präsident Bach bestätigt Olympia: Doppelvergabe für 2024 und 2028 möglich

IOC-Präsident Thomas Bach stellte eine Doppelvergabe für Olympia 2024 und 2028 in Aussicht.

Das schwindende Interesse westlicher Städte für die Ausrichtung kostspieliger Olympischer Spiele bringt das IOC in Zugzwang. Da wäre eine Änderung des Vergabeverfahrens für 2024 und 2028 eine Option. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

Missbrauchsskandal US-Turnverbandspräsident Penny tritt zurück

Steve Penny ist von seinem Amt als Präsident des US-Turnverbandes zurückgetreten.

Indianapolis (dpa) - Nach dem Missbrauchsskandal im US-Turnen ist der Verbandspräsident Steve Penny zurückgetreten. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

«Das ist ein schönes Gefühl» Eintracht-Trainer Kovac mit Fair-Play-Preis geehrt

Niko Kovac ist mit dem Fair-Play-Preis des Deutschen Sports 2016 geehrt worden.

Wiesbaden (dpa) - Niko Kovac ist mit dem Fair-Play-Preis des Deutschen Sports 2016 geehrt worden. Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt erhielt die Auszeichnung im Rahmen eines Festakts des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Wiesbaden. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

Nachfolger Ahmad Ahmad Hayatou nicht mehr Chef in Afrikas Fußball-Verband

Ahmad Ahmad ist der neue Präsident der afrikanischen Fußball-Konföderation CAF.

29 Jahre führte Issa Hayatou den afrikanischen Fußball und überstand zahlreiche Skandale. Nun ist seine Zeit an der Spitze des Verbands vorbei. Sein Nachfolger Ahmad Ahmad kritisierte Hayatou scharf. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

Bewerbung für UEFA-Amt Ein Konkurrent weniger für Grindel

Marios Lefkaritis hat seine Bewerbung für einen Posten im Exekutivkomitee der UEFA zurückgezogen.

Nyon (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat für den angestrebten Posten im Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union UEFA einen Konkurrenten weniger. Marios Lefkaritis aus Zypern habe seine Bewerbung zurückgezogen, teilte die UEFA mit. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

Prinzipien-Erklärung IOC-Exekutive macht Vorschläge für unabhängige Doping-Tests

Das Internationale Olympische Komitee will ein unabhängiges Anti-Doping-Testsystem voranbringen.

Der Doping-Skandal in Russland treibt die Diskussion um ein neues, unabhängiges Dopingtest-System. Das IOC will ein Verfahren, das frei von den Interessen von Verbänden und Staaten ist. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

Deutsche Fußball Liga Alle Bundesliga-Clubs reichen Lizenzierungs-Unterlagen ein

Die Deutsche Fußball Liga überprüft im alljährlichen Lizenzierungsverfahren neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Vereine auch infrastrukturelle, rechtliche oder sportliche Kriterien.

Frankfurt/Main (dpa) - Alle Vereine der 1. und 2. Bundesliga sowie gleich 16 Aufstiegsanwärter der 3. Liga haben bei der DFL ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren zur Saison 2017/18 eingereicht. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

Thomas Bach in Südkorea IOC-Chef hofft auf einigende Wirkung der Winterspiele 2018

IOC-Präsident Thomas Bach besucht die Baustelle des olympischen Dorfs in Pyeongchang.

Das IOC bescheinigt den Machern der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang seit Monaten gute Fortschritte bei den Vorbereitungen. Hier und da hakt es noch. Wenig Sorgen scheinen den IOC-Funktionären die Spannungen in der Region zu machen. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

Seit 29 Jahren CAF-Präsident Kampf um Afrikas Fußball-Thron: Widerstand gegen Hayatou

Der Kameruner Issa Hayatou ist nicht mehr Präsident des afrikanischen Kontinentalverbandes.

Bislang hat Issa Hayatou noch jeden Skandal überstanden. Seit 29 Jahren führt der Kameruner den afrikanischen Fußball. Vor der angestrebten achten Wiederwahl formiert sich Widerstand. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Verdacht: Steuerhinterziehung Ex-DFB-Mann Schmidt wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung gegen Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger sowie gegen Horst R. Schmidt.

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe sich in der Affäre um die Fußball-WM 2006 strafbar gemacht. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Pyeongchang 2018 IOC-Chef: Olympische Winterspiele können Südkoreaner einen

IOC-Präsident Thomas Bach (r) wird in Seoul mit der Ehrendoktorwürde der Nationalen Sport-Universität ausgezeichnet.

Seoul (dpa) - Die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang können nach Ansicht von IOC-Präsident Thomas Bach helfen, das politisch tief gespaltene Land zu einen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 3076 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung