Do., 04.02.2016

Konzertbericht Andreas Bourani: Faszinierender Musiker in Moll

Den spröden Raum füllte Andreas Bourani am Mittwochabend mit magischen Momenten.

Münster - Das „Feuerwerk aus Endorphinen“ zündete durch. Andreas Bourani entfachte Begeisterung, spätestens als er „Auf uns“ anstimmte, tobten 9000 Fans. Der Ansturm auf Tickets hatte dafür gesorgt, dass das Konzert in die Messehalle verlegt wurde. Ein spröder Raum füllte sich am Mittwochabend mit magischen Momenten. Denn die musikalischen Leuchtkörper erreichten die Stratosphäre und rieselten in vielen Klangfarben hinab. Von Dietrich Harhues mehr...

Mi., 03.02.2016

Santiano: Karten für den Auftritt im westfälischen Halle zu gewinnen Von Liebe, Tod und Freiheit

Das neue Album ist ein Statement: Die Santiano-Musiker sind glücklich im eigenen Genre.

Münster/Halle - Fünf routinierte Musiker aus Schleswig-Holstein sind Santiano: Das Quintett spielt Volkslieder, Schlager und Irish Folk, es mischt verschiedene Musikgenres und geht mit dem neuen Album „Von Liebe, Tod und Freiheit“ auf große Deutschlandtournee. Im westfälischen Halle sind die „Giganten des Shanty-Rock“ am 21. Februar (Sonntag, 19 Uhr) zu Gast und die WN verlosen Karten für diesen Abend im Gerry-Weber-Stadion. mehr...


Mi., 03.02.2016

Evergreens auf der Bühne: WN verlosen Karten für „Die Nacht der Musicals“ Ein Feuerwerk der Musical-Vielfalt

Dauerbrenner mit Biss: Auch Stücke aus dem „Tanz der Vampire“ dürfen nicht fehlen bei der Nacht der Musicals, die viele Evergreens auf die Bühne holt.

Münster - Dieser Abend strotzt vor Vielfalt: „Die Nacht der Musicals“ am 26. Februar (Freitag, 20 Uhr) in Münster-Hiltrup präsentiert die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt – darunter „Tanz der Vampire“, „Der König der Löwen“, „Hinterm Horizont“, „Mamma Mia“, „Elisabeth“, „Das Phantom der Oper“ und „Cats“. mehr...


Mi., 03.02.2016

Gregor Meyle geht auf Tour und gastiert in Münster Das Beste kommt ins Jovel

Gregor Meyle  kommt.

Münster - Für Gregor Meyle war das Jahr 2014 ein ganz wichtiges: Xavier Naidoo lud ihn zu „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ ein. Es sollte der Durchbruch für den jetzt 37 Jahre alten Meyle werden. Denn auch vorab schon veröffentlichte Alben fanden danach reißenden Absatz. Insgesamt verkauft Meyle seither mehr als 100 000 CDs. mehr...


Mo., 01.02.2016

Klassik-Tour zum Leben und Schaffen Ludwig van Beethovens Privatkonzert im Beethoven-Haus Bonn

Klassik-Tour zum Leben und Schaffen Ludwig van Beethovens : Privatkonzert im Beethoven-Haus Bonn

13. April 2016 (Mittwoch) - Tagestour - Bonn. Ludwig van Beethoven ist der wohl bekannteste deutsche Komponist aller Zeiten und genoss bereits zu seinen Lebzeiten ein großes Ansehen. Als Schöpfer der neun Symphonien, des Fidelio und der Missa solemnis, der 32 Klaviersonaten und einer Vielzahl bedeutender Kammermusikwerke ist sein Lebenswerk aus der klassischen Musik nicht wegzudenken. mehr...


Mi., 27.01.2016

„Whitney Houston Show“ am 14. Februar in Münster Hommage an eine weltweit Verehrte

„Whitney Houston Show“ am 14. Februar in Münster : Hommage an eine weltweit Verehrte

Münster - Noch immer gehört Whitney Houston zu den weltweit am meisten verehrten Künstlerinnen. Eine Hommage an die im Februar 2012 verstorbene Pop-Diva ist die Show namens „The Greatest Love of All – The Whitney Houston Show“, die erstmals nach vielen umjubelten Konzerten in den USA, Kanada, Australien, Singapur und Neuseeland auf Deutschlandtournee geht. mehr...


Mi., 27.01.2016

Abendvisite zu Herzrhythmus-Störungen Tückisches Vorhof-Flimmern

Zur ersten Abendvisite in diesem Jahr begrüßte WN-Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann in der Bezirksregierung am Domplatz Prof. Dr. Lars Eckardt (r.).

Münster - Tückisch ist diese Erkrankung – zumal, wenn sie sich nicht bemerkbar macht. Vorhof-Flimmern, so sagt Prof. Dr. Lars Eckardt bei der Abendvisite, gilt etwa bei einem Drittel der Schlaganfall-Patienten als Auslöser. Von Martina Döbbe mehr...


Do., 28.01.2016

Architekturrundgänge werden in der Altstadt fortgesetzt Älteste Bausubstanz trifft auf neueste Bauprojekte

Auch das gehört zur münsterischen Altstadt: das Langzeit-Provisorium, die Parkpalette an der Georgskommende. Am 18. März beginnen die neuen Architekturrundgänge.

Münster - Im neuen Jahr 2016 führen die Architekturrundgänge in der Reihe „Münster vor Ort“ in die Altstadt. Passend zum Zehnjährigen der Architekturtouren unter der Leitung von Stefan Rethfeld (Architekt und Co-Autor „Architekturführer Münster“) und im Vorfeld der Skulptur Projekte 2017 wird das Kerngebiet der Stadt untersucht und für Entdeckungen erschlossen. mehr...


Mi., 27.01.2016

Doglive-Fotowettbewerb: Milow, Cäthe und Peach sind die Gewinner Blicke zum Dahinschmelzen

Dieser Blick überzeugte die meisten: Milow aus Lüdinghausen belegt dann auch Rang eins.

Münster - Den Blick zum Dahinschmelzen beherrschten sie alle perfekt, die Vierbeiner, deren Bilder von ihren Herrchen und Frauchen für den Fotowettbewerb anlässlich der Messe „Doglive – Mein Hund und ich“ eingereicht wurden. Mehr als 350 Schnappschüsse ihrer treuen Begleiter haben Hundebesitzer für den von den Westfälischen Nachrichten und dem Messe und Congress Centrum Halle Münsterland ausgelobten Wettbewerb eingesandt. mehr...


Mo., 25.01.2016

Besichtigung des NRW-Landtags NRW und Börsenbesuch Schaltzentralen der Macht

Besichtigung des NRW-Landtags NRW und Börsenbesuch : Schaltzentralen der Macht

15. März 2016 (Dienstag) - Tagestour - Düsseldorf. Spannende Einblicke erwarten die Teilnehmer bei dieser Politik-Tour in die Landeshauptstadt Düsseldorf. mehr...


Di., 26.01.2016

WN-Leservorteil Zuckersüße "HundeBlicke" - Das Plakat zur Doglive 2016

Münster. Auch in diesem Jahr war die Resonanz auf den Fotowettbewerb zur Messe „Doglive - Mein Hund und ich“ wieder riesengroß. Mehr als 350 Schnappschüsse ihrer Vierbeiner haben Leserinnen und Leser eingesandt. Gefragt war dieses Mal der schönste Dackelblick. Einen Großteil der Porträts haben die Westfälischen Nachrichten auf einem A1-großen Plakat versammelt. mehr...


Mo., 25.01.2016

Mercedes-Benz Werksproduktion und Zentrum für Automobilkultur Historisch und Modern: Automobilstadt Bremen

Mercedes-Benz Werksproduktion und Zentrum für Automobilkultur : Historisch und Modern: Automobilstadt Bremen

10. März 2016 (Donnerstag) - Tagestour - Bremen. WN unterwegs lädt Sie ein, zu einem Tag im Zeichen des Automobils. Freuen Sie sich auf einen Ausflug mit nostalgischen Oldtimern und hochmodernen Luxusfahrzeugen in der Hansestadt Bremen. mehr...


Mi., 20.01.2016

Tribute-Show „Sinatra & Friends“ am 13. Februar in Münster Mit viel Swing und kessen Sprüchen

Tribute-Show „Sinatra & Friends“ am 13. Februar in Münster : Mit viel Swing und kessen Sprüchen

Münster - In den 1960er Jahren trafen sich drei Herren im legendären Sands Hotel in Las Vegas. Frank Sinatra und seine frechen Freunde Dean Martin und Sammy Davis Junior begeisterten als „The Rat Pack“ eine ganze Stadt. Das Programm „Sinatra & Friends“ lässt am 13. Februar (Samstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland diese Abende lebendig werden. mehr...


Mo., 18.01.2016

Zu Gast im Adenauer-Haus und dem Regierungsbunker Schauplätze der Nachkriegsgeschichte

Zu Gast im Adenauer-Haus und dem Regierungsbunker : Schauplätze der Nachkriegsgeschichte

25. Februar 2016 (Donnerstag) - Tagestour - Bad Honnef/Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der WN unterwegs-Tagesausflug ins Rheinland um Bonn gewährt tiefe Einblicke in die deutsche Nachkriegsgeschichte und führt die Teilnehmer an faszinierende Orte, die früher streng geheim und stark bewacht waren. mehr...


Do., 21.01.2016

Alex-Talk informierte über Patienten mit Borderline-Erkrankungen Unter „Dauerstrom“

Referent Ralf Eßmann von der EOS-Klinik (Alexianer Münster) erläuterte beim Alex-Talk unter der Moderation von WN-Redakteur Stefan Werding (kl. Bild) die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten der Borderline-Erkrankung.

Münster - Ihre Emotionen fahren hoch und runter, sie sind sehr impulsiv und stehen nicht selten unter „Dauerstrom“: Patienten mit einer Borderline-Erkrankung leiden unter massiven Anspannungen und tun sich schwer, ihre Gefühle zu regulieren. Doch das sind nur einige von vielen Symptomen, über die sich die Interessierten beim Alex-Talk informieren konnten. mehr...


Mi., 20.01.2016

Ildikó von Kürthy liest aus ihrem neuen Buch Glücklicher werden im Neuland

Ildikó von Kürthy 

Münster - Ungefähr die Hälfte des Lebens ist vorbei. Jetzt ist es Zeit für eine erste Bilanz. Und für Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht. Die eigene Mitte suchen oder ein großes, vielleicht letztes Abenteuer. Ist es Zeit für einen Neuanfang oder doch nur für eine Probestunde Pilates? mehr...


Mo., 18.01.2016

Literarische Tagesreise nach Frankfurt am Main Auf den Spuren von Goethe

Literarische Tagesreise nach Frankfurt am Main : Auf den Spuren von Goethe

17. Februar (Mittwoch) - Tagestour - Frankfurt/Main. Deutschlands größter Dichter Johann Wolfgang von Goethe erblickte am 28. August 1749 in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Hier wuchs der junge Wolfgang wohlbehütet auf und kam schon früh in Kontakt mit der Literatur, die ihn Zeit seines Lebens begleiten sollte. mehr...


Mi., 13.01.2016

WN unterwegs: Das neue Programmheft ist da Hamburg, Dresden und ein Dinner auf der Zugspitze

Zum Beispiel nach Dresden geht es mit WN unterwegs im ersten Halbjahr 2016.

Münster - Auch in 2016 entführen die WN ihre Leser mit ausgewählten Tagestouren und Kurzreisen wieder zu schönen und interessanten Plätzen in Europa, Deutschland und der Region. mehr...


Mo., 11.01.2016

Besuch von Kloster Kamp und Wallfahrtsort Kevelaer Heilige Orte am Niederrhein

Besuch von Kloster Kamp und Wallfahrtsort Kevelaer : Heilige Orte am Niederrhein

22. Februar (Montag) - Tagestour - Niederrhein. Besuchen Sie am Niederrhein eine Region, die deutschlandweit durch ihre vielen Kirchen, Klöster und Wallfahrtsorte als eines der wichtigsten religiösen Zentren gilt. Hier waren seit jeher zahlreiche Glaubensorden ansässig, die die Region bis heute prägen. mehr...


Mi., 06.01.2016

Der „King“ ist unvergessen „Elvis – Das Musical“ ist eine einzige Hommage

Grahame Patrick verkörpert den „King“ Elvis. Am 25. Februar (Donnerstag) ist das Entertainment-Erlebnis um 20 Uhr im MCC Halle Münsterland zu sehen.

Münster - 2015 begeistert das Entertainment-Erlebnis über 100 000 Besucher, jetzt tourt „Elvis – Das Musical“ erneut durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am 25. Februar (Donnerstag, 20 Uhr) ist die Musical-Inszenierung des Erfolgsproduzenten Bernhard Kurz im MCC Halle Münsterland zu erleben. mehr...


Mi., 06.01.2016

„Lebensfest“ für das Handorfer Hospiz Lebenshaus „Feste feiern – Freude teilen“ auf der Benefizgala

Schillernd und kokett erinnern die „Zucchini Sistaz“ beim Lebensfest am 30. April an die goldene Swing-Ära.

Münster - Unter dem Motto „Feste feiern – Freude teilen“ steigt am 30. April (Samstag, 20 Uhr) im Congress-Saal des MCC Halle Münsterland das „Lebensfest“, die Benefizgala für das Hospiz Lebenshaus in Münster-Handorf. Und dieses Mal geht es nach dem Showprogramm im Foyer mit dem Tanz in den Mai weiter. mehr...


Mo., 04.01.2016

Am 16. April im Congress-Saal der Halle Münsterland Comedian Kurt Krömer – spontan und direkt

Comedian Kurt Krömer präsentiert am 16. April sein neues Programm „Heute stimmt alles“.

Münster - Kurt Krömer ist mit seinem brandneuen Programm „Heute stimmt alles“ seit Oktober auf Tournee durch Deutschland. In Münster betritt er am 16. April 2016 die Bühne in der Halle Münsterland. mehr...


Mi., 23.09.2015

WN-Aktion Die Leservorteile im Winter und Frühjahr

Mit Conni und ihren Freunden Abenteuer erleben: Das geht beim gleichnamigen Musical, das am 6. März (Sonntag) in der Halle Münsterland gezeigt wird.

Das Marketing-Team der Westfälischen Nachrichten, der Ahlener Zeitung und des Tageblatts für den Kreis Steinfurt haben ganz besondere Aktionen mit den jeweiligen Veranstaltern geplant: Sie reichen von Ticketrabattierungen über Fanartikel bis hin zur „VIP-Einladung“ der Leser. Von Carolin Schumacher mehr...


Mo., 21.12.2015

Große Sonderausstellung mit Römervillen Bad Neuenahr und Borg Nero in Trier – Kaiser, Künstler und Tyrann

Römisches Wahrzeichen in Deutschland: die Porta Nigra.

29. Juni bis 1. Juli 2015 (Mittwoch bis Freitag) - Dreitägige Reise zum Thema "Nero": Erstmalig in Europa widmet sich eine Ausstellung mit vielen hochkarätigen Exponaten aus dem In- und Ausland dem Leben und der Herrschaft Kaiser Neros. mehr...


Mo., 21.12.2015

Exklusiver Kuppelaufstieg auf die Frauenkirche Hochgenuss in Elbflorenz

Der berühmte "Canaletto-Blick" auf die Dresdner Stadt-Silhouette.

25. bis 28. April 2016 (Montag bis Donnerstag) - viertägige Kulturreise nach Dresden: Gehen Sie mit WN unterwegs vom 25. bis 28. April 2016 auf eine abwechslungsreiche Kulturreise an die Elbe und spüren Sie den einzigartigen Charme von Elbflorenz! mehr...


Mo., 21.12.2015

"WN unterwegs"-Reisehighlight 2016: Die Geheimnisse der Bayerischen Alpen Dinner auf der Zugspitze

Idyllisches Alpenpanorama mit Zugspitzblick: Das malerische Städtchen Grainau.

30. Mai bis 3. Juni 2016 (Montag bis Freitag) - Fünf-Tages-Kulturreise: Die Bayerischen Alpen sind ein Sehnsuchtsziel für Kulturinteressierte und Genussmenschen gleichermaßen. Geschichtsträchtige Bauwerke von Weltrang fügen sich in eine atemberaubende Landschaft aus majestätischen Bergen und tiefblauen Seen. mehr...


Do., 17.12.2015

Tischtennis: Supercup Stars wie Boll und Waldner kommen doch wieder zum Berg Fidel

Timo Boll ist das Zugpferd im deutschen Tischtennis: Bei der geplanten Neuauflage des Supercups in 2016 soll er das Teilnehmerfeld anführen.

Münster - Die vielen Tischtennis-Events in der Halle Berg Fidel erfahren offenbar doch eine Fortsetzung. Borussia Münster will auch im kommenden Jahr als Ausrichter des Supercups fungieren. Im November sind auch wieder zahlreiche Stars im Angebot. Allerdings fehlen noch einige Mittel. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mi., 09.12.2015

Beatrice Egli kommt im Dezember 2016 nach Münster Neues Album und große Tour

Powerfrau aus der Schweiz: Beatrice Egli.

Münster - Für 2016 hat sich Beatrice Egli viel vorgenommen: Drei Jahre nach dem Erfolg bei „Deutschland sucht den Superstar“ wird die Schweizerin im Frühjahr ihr viertes Album präsentieren und ab Oktober auf die große Hallen-Tournee durch Deutschland, Österreich, die Schweiz, Belgien und Dänemark gehen. mehr...


Fr., 27.11.2015

Musical-Aufführung am 6. März Conni kommt in die Halle Münsterland

Conni kommt in die Halle Münsterland.

Münster - „Conni – Das Musical“ wird am 6. März um 15 Uhr in der Halle Münsterland aufgeführt. Viele Tausend Kinder und ihre Familien haben bereits die Abenteuer von Conni verfolgt, heißt es in der Ankündigung. Bei der Uraufführung im Mai 2014 in Hamburg war die Halle drei Mal ausverkauft, über 7000 Menschen ließen sich von dem Musical begeistern. mehr...


Mi., 18.11.2015

Tanzshow „Riverdance“ mit Doppelauftritt in Münster Irlands Geschichte getanzt

Perfekte Steps sind ein Kennzeichen des „Riverdance“-Tanzensembles, das nach Münster kommt.

Münster - Als „erfolgreichste Tanzshow der Welt“ beschreibt der Veranstalter das Tanzspektakel „Riverdance“. Für die Fortsetzung der Jubiläumstour 2016 sind im Mai gleich zwei Abende in der Halle Münsterland gebucht. mehr...


Do., 05.11.2015

20 Jahre „Sporteln am Wochenende“ Spielen, toben und gewinnen!

Rollen, toben, hüpfen, schaukeln: Mit diesem Erfolgsrezept geht „Sporteln am Wochenende“ in sein 20. Jahr. Start ist am Sonntag in Gievenbeck.

Münster - Schon seit 20 Jahren wirkt das Rezept des Sportamtes bestens: „Sporteln am Wochenende“ bedeutet, regelmäßig mit Spiel und Sport gegen trübe Herbst- und Wintertage anturnen, klettern oder toben. Beim Gewinnspiel der Westfälischen Nachrichten können aktive Familien am Ende der Saison tolle Preise abräumen. mehr...


Mi., 07.10.2015

Weverinck holt die Prominenz in das Theater Münster Von Kriener bis Wöhler: „Meister des Wortes“

In der fünfteiligen Reihe zu Gast sind (von oben links im Uhrzeigersinn) Gustav Peter Wöhler, Miroslav Nemec, Ulrike Kriener, Thomas Thieme und Johanna Wokalek.

Münster - Die Künstler-Agentur Weverinck-Management holt in der fünfteiligen Reihe „Meister des Wortes“ die Prominenz in das Kleine Haus des Theater Münster. mehr...


Mi., 30.09.2015

Moderatorin bringt viel Prominenz mit Carmen Nebel auf großer Tour

Carmen Nebel 

Münster - Sie ist in Deutschland die einzige Frau mit einer eigenen Samstagabend-Show: Seit Januar 2004 präsentiert Carmen Nebel im ZDF und im ORF (Österreichischer Rundfunk) mehrmals im Jahr ihre Eurovisionsshowreihe „Willkommen bei Carmen Nebel“, die bis zu zehn Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und weiteren angrenzenden Nachbarländern regelmäßig verfolgen. mehr...


Mi., 12.08.2015

Herman van Veen mit neuem Programm im April 2016 in Münster Fallen oder Springen

Herman van Veen gastiert am 30. April 2016 um 20 Uhr in der Halle Münsterland.

Münster - „Jede Minute hast du die Wahl“, so lautet eine Zeile aus dem Lied „Das Bett“, das Herman van Veen für den 50. Geburtstag der TV-Journalistin Maybrit Illner schrieb. Eine „Wahl getroffen“ hat auch der niederländische Sänger, Texter und Komponist, nämlich die, auf Tournee zu gehen, „mit einer Vorstellung, die wir Erik van der Wurff widmen“. mehr...


Mi., 15.07.2015

„Planet Erde – Live in Concert“ 2016 in der Halle Münsterland Liebeserklärung an die Welt

„Planet Erde – Live in Concert“ ist zugleich eine visuelle und musikalische Reise um den Globus.

Münster - Als Fernsehserie sprengte die Produktion „Planet Erde“ alle bisherigen Grenzen der Naturdokumentation und brachte nie da gewesene Naturbilder auf die heimischen Bildschirme. Die Show „Planet Erde – Live in Concert“ projiziert jetzt die spektakulärsten Szenen der vom britischen Filmemacher Alastair Fothergill produzierten BBC-Serie auf die ganz große Leinwand. mehr...


Mi., 01.04.2015

Große Freude über persönliche Geburtstagstorte Ein einzigartiges Geschenk

Münsterland - Ein Meisterwerk feiner Patisserie-Kunst: Darüber können sich regelmäßig Leser der Westfälischen Nachrichten, der Ahlener Zeitung und des Tageblatts für den Kreis Steinfurt freuen. Von Carolin Schumacher mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter