Mi., 27.08.2014

Projekt im Friederike-Fliedner-Haus Freiwilligentag: Treffen zu Torte und Tanz

Kaffee und Kuchen, dazu Musik und Tanz: Die Bewohner freuen sich auf das Tanzcafé.

Münster - Das Tanzcafé ist ein Projekt, auf das sich viele Bewohner im Friederike-Fliedner-Haus schon freuen. Und für das die engagierten Mitarbeiter auf ehrenamtliche Helfer setzen, die beim Freiwilligentag am 13. September mitanpacken. Von Martina Döbbe mehr...

Di., 26.08.2014

WN-Unwetterhilfe 354 376 Euro auf dem Spendenkonto

Wer Hab und Gut im Unwetter verloren hat, für den ist das Geld aus der WN-Spendenaktion ein Segen.

Münster - Das Spendenbarometer steigt und steigt: Insgesamt 354 376,36 Euro haben die Leser der Westfälischen Nachrichten seit dem verheerenden Unwetter vor vier Wochen für die Opfer der Flutkatastrophe gespendet. mehr...


Sa., 23.08.2014

Abendvisite im UKM Schwindel hat viele Ursachen

Schwindel und seine Ursachen sind das Thema der Abendvisite, zu der Prof. Dr. Husstedt als Experte kommt.

Münster - Der Boden schwankt unter den Füßen. Manchmal kommt Übelkeit dazu. Oder auch Kopfschmerzen. Wer an Schwindelattacken leidet, der kennt das – und fürchtet sich zunehmend davor, dass sich alles um ihn herum dreht. Von Martina Döbbe mehr...


Do., 21.08.2014

20 000 Euro für Flutopfer in Kinderhaus FC Bayern legt Kitas in Münster trocken

Die „Kindergruppe Grünhaus“ erhält vom FC Bayern eine Finanzspritze.

Münster - Der Auftritt des FC Bayern München beim Pokalspiel gegen den SC Preußen Münster hat ein Nachspiel: Der Bundesligaclub spendet 20 000 Euro für Flutopfer in Kinderhaus. Wie Karl-Heinz Rummenigge mitteilte, sei die Spende auch ein Dank für die münsterische Gastfreundschaft. Von Lukas Speckmann mehr...


Sa., 23.08.2014

Unwetter zerstörte Logopädie-Praxis Hilfe nach dem Totalschaden

Unter Wasser standen in Münster beim Jahrhundert-Unwetter viele Privatkeller.

Münster - Viele Jahre im Beruf, über zwei Jahrzehnte selbstständig, Familie, Haushalt, zwei Kinder – Ursula Spenthof ist nicht der Typ Frau, der rasch in die Knie geht. Doch das Jahrhundert-Unwetter in Münster sorgte dafür, dass die Logopädin kurzzeitig „den Boden unter den Füßen verlor“. Ein Gefühl, das sie vorher nicht kannte. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Mi., 20.08.2014

Coerder Familie erhält Unterstützung Wasser kroch aus dem Keller hoch

Maria und Johann Löwen (r.) mit Frank Treutler vom Sozialamt in ihrem Keller: Sie können die Beseitigung der Hochwasserschäden nicht stemmen. Sie haben jetzt Unterstützung aus der Spenden-Nothilfe erhalten.

Münster-Coerde - Die erste Familie, Maria (63) und Johann (62) Löwen aus Coerde, hat jetzt eine Nothilfe von 5000 Euro aus den vier Spendenkonten der Unwetterhilfe erhalten. „Aus eigenen Kräften könnte die Familie die Schäden nicht beheben“, erklärte Joachim Schiek, Leiter des städtischen Presseamts am Mittwoch in Coerde. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 21.08.2014

Finanzielle Unterstützung für drei soziale Einrichtungen Bayern München stellt 20.000 Euro für Unwetter-Opfer zur Verfügung

 

Münster - Sportlich gesehen hat der FC Bayern München bei seinem souveränen 4:1-Sieg in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde beim SC Preußen Münster beeindruckt. Aber die Gäste haben ihrerseits nachhaltige Eindrücke bei ihrem Besuch in der Domstadt mitgenommen: So erfuhren die Verantwortlichen von den schweren Auswirkungen des Unwetters in Münster und zeigten sich nun großzügig. Von Mirko Ludwig mehr...


Do., 21.08.2014

Noch freie Plätze beim Bürgerbrunch am 21. September Bitte Platz nehmen

Bitte zu Tisch: Die Vorbereitungen für den Bürgerbrunch 2014 laufen auf Hochtouren. Am 21. September kann auf der Promenade in Sichtweite zum Schloss wieder getafelt werden.

Münster - Jetzt aber flott: Wer Lust hat, beim Bürgerbrunch Platz zu nehmen und in Sichtweite des Schlosses zu frühstücken, der muss ganz schnell werden. „193 Tische sind bereits reserviert“, sagt Hans-Peter Kosmider zufrieden. Was bedeutet: Sieben Tische sind noch zu haben . . . Stand Mittwochmittag 12 Uhr. Von Martina Döbbe mehr...


Mi., 20.08.2014

Leser gewinnen Tickets für Pokalknüller SC Preußen gegen Bayern München "Das war echt der Knaller"

Günther Mangels (r.) aus Ascheberg und sein Sohn Hendrik konnten das Pokalspiel SC Preußen gegen Bayern München aus nächster Nähe verfolgen und freuten sich riesig über die gewonnenen Tickets.

Münster - Am Freitagnachmittag kam die Nachricht per Telefon: Insgesamt fünf Gewinner konnten sich nur ganz wenige Tage vor dem DFB-Pokalspiel SC Preußen gegen FC Bayern München am vergangenen Sonntag über VIP- und Stehplatztickets freuen. Von Carolin Schumacher mehr...


Mi., 20.08.2014

Spendenkonto wächst WN-Hilfe: 322 000 Euro

Münster - Drei Wochen nach dem Unwetter gehen weiter Überweisungen auf dem WN-Spendenkonto ein. Inzwischen stehen 322 976,40 Euro zu Verfügung. mehr...


Do., 14.08.2014

Regeln für Spendenvergabe Unwetterhilfe-Spendenkonten

Regeln für Spendenvergabe  : Unwetterhilfe-Spendenkonten

Die vier Spendenkonten für Unwetterhilfen in Münster sollen für Nothilfen bei besonders gravierenden Härtefällen verwendet werden. Dabei ist an Einzelpersonen und Gruppen gedacht, die durch die üblichen Hilfen nicht erreicht werden und die keine Rechtsansprüche - beispielsweise gegenüber Versicherungen - haben. mehr...


Di., 12.08.2014

„Bauen und Wohnen in Münster“ Schüler-Fotowettbewerb: Wie lebt es sich nach der Flut?

Berge von Hausrat stapeln sich in der Dornseif-Halle in Handorf: Spenden für Flutopfer, die ihre Wohnungen nach dem Jahrhundert-Regen neu ausstatten müssen.

Münster - Die Jahrhundert-Flut hat die Wohnsituation in Münster noch einmal verschärft: Viele Wohnungen sind unbewohnbar, vergammelter Hausrat türmt sich auf den Straßen. Das ergibt sicher geeignete Motive für den Schüler-Fotowettbewerb. Schließlich lautet das Thema des Jahres „Bauen und Wohnen“. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 13.08.2014

Auf den Spuren fremder Religionen und Kulturen Reise um die Welt

Auf den Spuren fremder Religionen und Kulturen : Reise um die Welt

In dieser Woche laden wir Sie herzlich ein, mit Ihrer „WN unterwegs“ auf eine fantastische Entdeckungsreise rund um den Erdball zu gehen. Erleben Sie exklusive Einblicke in Religionen und Kulturen – zwei Begriffe, die sich kaum trennen lassen. mehr...


Fr., 08.08.2014

„Zu tun gibt es immer etwas“ Tierfreunde hoffen am Freiwilligentag besonders auf handwerkliche Unterstützung

Die Tierfreunde, hier Ingmar Karrie und Janin Hammerschmidt mit ihren Hunden Yumi und Zita, freuen sich, wenn am Freiwilligentag Interessierte mit von der Partie sind, um das Gebäude zu renovieren und die Arbeit der Tierfreunde zu unterstützen.

Münster - Nein, bestechlich sind Zita und Yumi an diesem Morgen erst mal nicht. Aber neugierig. Sie schnüffeln an den Hosenbeinen der Besucher, lassen sich kraulen und folgen schließlich ganz brav, als sie Positur einnehmen sollen für ein Foto. Und dann futtern sie doch gern die Kaustangen, die ihnen zur Belohnung gereicht werden. Ab die Post, schnell sind die beiden Vierbeiner schon wieder im Haus verschwunden. Von Martina Döbbe mehr...


Fr., 18.07.2014

Exklusive 3-Tage-Reise nach Belgien Zu Gast im Europaparlament und im Königspalast

Brüssel - die Hauptstadt des europäischen Lebens.

Verbringen Sie drei unvergessliche Tage in Belgiens Hauptstadt und entdecken Sie die historischen, politischen, kulinarischen und royalen Gesichter Brüssels hautnah. Als besondere Highlights erwarten Sie ein exklusiver Blick hinter die Kulissen des Europäischen Parlaments und ein Besuch des königlichen Palasts. mehr...


Di., 05.08.2014

Open-Air-Kino Filmhits unter freiem Himmel

Vor der Kulisse des Schlosses können Kinofans ab dem 15. August Glanzlichter der vergangenen Filmsaison, aktuelle Streifen und Klassiker unter freiem Himmel genießen.

Münster - Die laue Sommernacht mit einem guten Film unter freiem Himmel verbringen können Kinofans ab dem 15. August. Die Rekord-Besucherzahlen im letzten Jahr waren Ansporn, auch in diesem Sommer wieder ein herausragendes Programm auf die Beine zu stellen, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Do., 31.07.2014

Leser-Vorteils-Coupon für "6-Zylinder" Extravaganter Hörgenuss in der Stadthalle Ahlen

Seit über 25 Jahren begeistert die mitreißende Bühnenshow der a-capella-Gruppe "6-Zylinder" mit erstklassigem Entertainment und dem unverwechselbaren 6-zylindrischen Sound. Charmante Moderationen, außergewöhnliche Choreographien und schwungvolle Arrangements lassen keine Zeit für Langeweile. mehr...


Fr., 01.08.2014

Leservorteil für Philip Simons Auftritt in der Stadthalle Ahlen "Ende der Schonzeit"

Philip Simon läutet mit seinem aktuellen Programm das "Ende der Schonzeit" ein und macht sich auf die Jagd nach dem Wahnsinn des Lebens. So absurd es auch sein mag, so befreiend ist seine Freude an der Sinnlosigkeit politischer Debatten und der Sinnlosigkeit tagtäglicher Handlungen. Ganz zu schweigen von der Sinnlosigkeit des Seins. mehr...


Do., 17.07.2014

Zusatzkonzert in Münster im März 2015 / Kartenvorverkauf läuft Udo Jürgens verlängert Tournee

„Mitten im Leben“  - die Zweite: Udo Jürgens setzt seine Live-Tournee im nächsten Jahr fort und kommt am 30. März 2015 für ein weiteres Konzert nach Münster.

Udo Jürgens steht „Mitten im Leben“ - auch 2015. Aufgrund der großen Nachfrage setzt der Entertainer und Sänger seine Live-Tournee im nächsten Jahr fort. Von Nadine Roesler mehr...


Di., 04.03.2014

WN-Aktion Die Leservorteile im Sommer

Die WN präsentieren am 13. September (Samstag) Kaya Yanar in der Halle Münsterland.

Das Marketing-Team der Westfälischen Nachrichten, der Ahlener Zeitung und des Tageblatts für den Kreis Steinfurt haben ganz besondere Aktionen mit den jeweiligen Veranstaltern geplant: Sie reichen von Ticketrabattierungen über Fanartikel bis hin zur „VIP-Einladung“ der Leser. Von Carolin Schumacher mehr...


Mo., 14.07.2014

Für Westfalen-Kenner Diplom für die Heimatliebe

Diplom für heimatliebe: 

Warendorf - Warendorf ist eine von insgesamt fünf Stationen im Münsterland, an denen man das „Westfalen-Diplom“ erwerben kann. In der Pferdestadt bietet der LWL in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing und den Westfälischen Nachrichten eine besondere Aktion an. mehr...


Mi., 09.07.2014

19 Stationen für Erkundungstouren und Kurztrips Mit dem „Westfalen-Diplom“ die Heimat neu entdecken

Das kloster Corvey in Höxter, das vor kurzem zum Weltkulturerbe ernannt wurde, gehört zu den Stationen des „Westfalen-Diploms 2014“.

Während die einen schon mittendrin stecken in ihrem Sommerurlaub, fiebern die anderen diesem noch voller Vorfreude entgegen. Denn Sommerzeit ist nun einmal Ferienzeit. Auf der Suche nach Erholung und Abenteuer nutzen viele die Gelegenheit, um zu verreisen und fremde Länder zu erkunden.  Doch man muss gar nicht so weit in die Ferne schweifen, um sich interessante  Orte anzuschauen. Von Nadine Roesler mehr...


Do., 26.06.2014

WN-Leservorteil für die 6. Auflage des Klassik-Festivals Konzerthighlights der Musiklandschaft Westfalen

Die „musik:landschaft westfalen“ geht in die 6. Saison. Vom 14. Juli bis 12. September präsentiert die Festivalreihe Konzert-Erlebnisse auf höchstem Niveau mit den besten Künstlern an den schönsten Plätzen Westfalens. Im Rahmen der Konzertreihe kommt Weltstar Krzysztof Penderecki ins Münsterland. mehr...


Di., 20.05.2014

WN-Leservorteil für den WN-Familiennachmittag Holiday on Ice: "Platinum" nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch sieben Jahrzehnte Eis-Entertainment

Sie ist eine einzige Hommage an den Eiskunstlauf: Die Jubiläumsshow "Platinum", die neue Produktion von Holiday on Ice, nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch sieben Jahrzehnte Eis-Entertainment. Dabei weckt die Show nostalgische Sehnsüchte, begeistert aber auch mit moderner Musik, wie sie in den hipsten Clubs gespielt werden könnten. Für Glamour sorgen Kostüme des Stardesigners Harald Glööckler. Vom 25. mehr...


WN auf Facebook