Mi., 01.07.2015

Drachenboot-Rennen im Hafen Gemeinsam paddeln und gewinnen

Drachenboot-Cup: Am 15. August geht im Hafen von Münster die Premiere des „1. In|du|strie Drachenboot Cups“ über die Bühne. Sportvereine aus Münster und dem Münsterland haben jetzt die Chance, sich um einen Startplatz beim Drachenboot-Cup zu bewerben.

Münster - Am 15. August (Samstag) geht im Hafen von Münster die Premiere des „1. In|du|strie Drachenboot Cups“ über die Bühne. Ein Sportverein aus Münster oder dem Münsterland bekommt die einmalige Gelegenheit, an dem Drachenboot-Rennen teilzunehmen. Von Marc Zahlmann mehr...

Mi., 01.07.2015

Familientickets für das Q.Uni Camp zu gewinnen Begreifen ausdrücklich erwünscht

Abenteuer im Sandkasten: Fiona Oshege (l.) und Julia Kaleschke ziehen auf der Mitmachbaustelle eine Mauer hoch.

Münster - K für Kinder und J für Jugendliche: Das ergibt lautmalerisch ein Q vor dem Kürzel „Uni“. Unter dieser Wortschöpfung sammelt die Westfälische Wilhelms-Universität Münster ihr Angebot an den Nachwuchs. In diesem Sommer veranstaltet die Hochschule das Q.Uni Camp: 4800 Quadratmeter des Leonardo-Campus werden dabei zum Ausflugsziel für neugierige Kinder und Jugendliche, die Spaß am Experimentieren haben. Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 01.07.2015

Chaos auf der Bühne Zwei mal zwei GOP-Gutscheine werden verlost

Visuelle Comedy nennt Johnny Filion das, was er auf der Bühne veranstaltet. Sein Motto: „Ich kann nicht alles, aber ich probiere alles.“

Münster - Mitten in Münster herrscht ab nächstem Mittwoch königliches Chaos – zumindest auf der Bühne des GOP Varietétheaters. Von Jan Hullmann mehr...


Di., 30.06.2015

„Münster verwöhnt“ am Wochenende Im Schlaraffenland

Kulinarischer Probelauf: Traditionell zeigen die Münster-verwöhnt-Gastronomen vor ihrem großen Gourmet-Wochenende den Besuchern in den Arkaden, was sie am Wochenende an Spezialitäten erwarten dürfen.

Münster - Zum zwölften Mal laden Spitzenköche aus Münster und dem Münsterland zusammen mit Veranstalter Severin Romero zur Gourmet-Veranstaltung „Münster verwöhnt“. Von Martina Döbbe mehr...


Di., 30.06.2015

Musikfestival bietet am zweiten August-Wochenende Justus Frantz, Musicalmelodien und Detlev Jöcker Klassik läuft in den Hafen ein

Über den Dächern Münsters: (v.r.) Dirk Klapsing, Initiator und Organisator der Reihe „Musiklandschaft Westfalen“, Norbert Kerkhoff, Vorstandsmitglied der PSD-Bank, und Martin Schuster (Marketing und Kommunikation/Stadtwerke Münster) präsentieren das Einladungsplakat für „Klassik am Hafen“.

Münster - Die AaSeerenaden sind verklungen, der Hochsommer zieht ins Land. Doch das nächste Musik-Festival wird nicht lange auf sich warten lassen. Vom 7. bis zum 9. August findet auf dem münsterischen Hafenplatz zum ersten Mal das Konzertwochenende „Klassik am Hafen“ statt. Von Johannes Loy mehr...


Di., 30.06.2015

Münster-Vor-Ort: Rundgang führt nach Gremmendorf Viele Wege, viele Winkel

Als Gremmendorf erstmals wuchs: historische Villen am Gremmendorfer Weg

Münster - Der Architekturrundgang „Münster vor Ort“ mit Stefan Rethfeld führt an diesem Wochenende nach Gremmendorf. mehr...


So., 28.06.2015

Sparda Münster City Triathlon Schücker und Casimir heißen die Sieger

Daumen hoch nach dem Sieg über die Olympische Distanz: Linda Schücker (li.) und Dirk Casimir.

Münster - Linda Schücker aus Münster gewann die Damen-Wertung beim Sparda-Münster-City-Triathlon vor zwei Konkurrentinnen aus der Heimat. In der Herrenriege war Dirk Casimir der Schnellste in einem Wettbewerb, der zeitlich sehr ambitioniert angelegt war. Von Thomas Austermann mehr...


So., 28.06.2015

25 000 Besucher bei den AaSeerenaden Konzertgenuss mit Snack und Klappstuhl

Herrliche Atmosphäre bei den AaSeerenaden am Wochenende: Die Zuschauerränge waren bis auf den letzten Platz gefüllt.

Münster - Die Sitzplätze auf den Aasee-Terrassen waren am Samstag schon lange vor Konzertbeginn belegt. Doch die erfahrenen Besucher der AaSeerenaden wissen Rat: Manche brachten sich Klappstühle mit („das hab ich letztens schon bei Lionel Richie gemacht!“), andere ließen sich von ihren Freunden Plätze freihalten – notfalls mit Jacken, Decken, Sitzkissen. Von Harald Suerland mehr...


Fr., 26.06.2015

WhatsApp-News aus Münster Neuer Dienst unserer Zeitung

WhatsApp-Nachrichten aus dem Großraum Münster kommen direkt aufs Smartphone.

Münster - Mehr als 800 Millionen Menschen nutzen weltweit den Messaging-Dienst WhatsApp zum Versand und Empfang von Kurznachrichten. Die Westfälischen Nachrichten nutzen seit kurzer Zeit diesen Kanal, um ihre Leser mit den aktuellsten Top-Nachrichten aus Münster zu versorgen. mehr...


Sa., 23.05.2015

WN-Aktion Die Leservorteile im Sommer

Im Quni-Camp können Kinder nach Herzenslust experimentieren.

Das Marketing-Team der Westfälischen Nachrichten, der Ahlener Zeitung und des Tageblatts für den Kreis Steinfurt haben ganz besondere Aktionen mit den jeweiligen Veranstaltern geplant: Sie reichen von Ticketrabattierungen über Fanartikel bis hin zur „VIP-Einladung“ der Leser. Von Carolin Schumacher mehr...


Mi., 24.06.2015

Bürgerbrunch hilft Initiativen Wo Menschlichkeit zählt

Der Bürgerbrunch  soll Freude bereiten und mit Spenden Münster-Initiativen helfen bei ihrer engagierten Arbeit zum Wohle von Kindern und Jugendlichen. Von ihrer Arbeit berichteten (v.l.): Marita Warnking, Annemarie Quante, Elvie Meyer, (obere Reihe, v.l): Wolfram Goldbeck (Stadt), Felix Schüßeler und Hanno Liesner (Funky e.V.) mit Hans-Peter Kosmider.

Münster - Gleich drei Projekte rund um soziale und kulturelle Kinder- und Jugendprojekte in Münster unterstützt in diesem Jahr der Bürgerbrunch am 20. September in der Promenade. 50 Tische können noch reserviert werden, um sich selbst und anderen Gutes zu tun. Von Maria Meik mehr...


Mi., 24.06.2015

Lena, Johannes Oerding und Kool & The Gang bei Münster mittendrin Feiern im Herzen der Stadt

„Münster mittendrin“ heißt das Motto des diesjährigen Stadtfests. Höhepunkt der dreitägigen Veranstaltung sind die Konzerte auf dem Domplatz. Am 10. Juli tritt Lena (r.) auf, am 11. Juli „Kool & The Gang“ (l.) und am 12. Juli Johannes Oerding (Mitte).

Münster - Drei Tage lang wird Münsters Zentrum zum Festgelände. Zehn Bühnen und Erlebnisbereiche mit insgesamt über 100 Programmpunkten sprechen dafür, dass es am Wochenende von Freitag, dem 10. Juli, bis zum 12. Juli nicht langweilig wird in Münster. Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 24.06.2015

Architekturrundgänge „Münster vor Ort“ werden fortgesetzt Sechs Stationen bis zur Innenstadt

Der Blick auf die Osmo-Hallen im Hafen mit Herz-Jesu-Kirche ist aufgrund neuer Bauprojekte nur noch für kurze Zeit möglich.

Münster - Die „Münster-vor-Ort-Touren“ werden fortgesetzt. Im zweiten Halbjahr sind weitere sechs Touren geplant. mehr...


Mi., 24.06.2015

Preisübergabe der WN-Jahresverlosung Verlagsbesuch mit Überraschung

Die Gewinner der WN-Jahresverlosung bekamen in der vergangenen Woche ihre Preise überreicht.

Münster - Auch in diesem Jahr gab es eine große Verlosung unter allen Lesern, die ihre Zeitung im Urlaub für einen guten Zweck gespendet oder an einer der zahlreichen Leser-Vorteils-Aktionen teilgenommen haben. Von André Eckermann mehr...


Mi., 24.06.2015

Münster-Gutscheine im WN-Ticket-Shop kaufen und einlösen Gutschein für über 260 Geschäfte

Münster-Gutschein.

Münster - Für jeden Anlass und für jede Altersgruppe das passende Geschenk – das verspricht der Münster-Gutschein. Ob Mode, Kulinarisches, Nützliches oder Typisches von Münster, bei über 260 Akzeptanzstellen in allen Stadtteilen dürfte für jeden etwas dabei sein. Von Jan Hullmann mehr...


Do., 21.05.2015

10 Wochen lang hochwertige Preis zu gewinnen! Das große WN-Sommerrätsel - 10 x 500 Euro gewinnen!

WN Sommerrätsel

Die Westfälischen Nachrichten, die Ahlener Zeitung und das Tageblatt für den Kreis Steinfurt verlosen unter allen Lesern über einen Zeitraum von zehn Wochen (10. Juni bis 12. August) jede Woche entweder einen Fahrradgutschein oder einen Reisegutschein im Wert von je 500 Euro! Mitmachen ist ganz einfach: Lösungswort der aktuellen Woche nennen, Formular ausfüllen, absenden! mehr...


Di., 16.06.2015

Schülerfotowettbewerb 2015 Die schönsten Wasserbilder sind gefragt

Bei so viel Wasser in Münster findet sich bestimmt ein prima Motiv!  

Münster - Zum ersten Mal in der 33-jährigen Geschichte des Schülerfotowettbewerbs wird nach „Wasser in Münster“ gefragt. Bis zum 18. Oktober dürfen Schülerinnen und Schüler die schönsten Bilder digital einreichen. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 17.06.2015

Kurt Krömer tritt in Münster auf Bühne statt Bildschirm

Kurt Krömer 

Münster - Deutscher Comedypreis, Deutscher Fernsehpreis, Grimme-Preis – Kurt Krömer ist ein ausgezeichneter Komiker. Trotz aller Erfolge hat der Berliner Abschied vom Fernsehen genommen, um sich voll auf seine Bühnenauftritte konzentrieren zu können. mehr...


Mi., 03.06.2015

„Holiday on Ice“ wieder in Münster „Passion“ – Leidenschaft für den Eiskunstlauf

 

Münster - „Holiday on Ice“ gastiert vom 23. Dezember bis 2. Januar 2016 mit „Passion“ im Messe- und Congress-Centrum Halle Münsterland. Der Vorverkauf hat begonnen. mehr...


Mi., 10.06.2015

Vorverkauf für Musical gestartet „Phantom der Oper“ in Münster

Deborah Sasson in den Händen des Phantoms.

Münster - „Das Phantom der Oper“ kommt nach Münster – als Musical. Nach Gastspielen auf 300 Bühnen steht im nächsten Jahr erstmals auch Münster auf dem Tourneeplan. Von Jan Hullmann mehr...


Mo., 01.06.2015

Kaufmannschaft gibt vier Wochen lang Gas: Angebote, Rabatte, Vorteile Warendorfer Glücksmomente

Die Fahrsportfreunde Ostenfelde richten am Wochenende den internationalen Traditionsfahrwettbewerb (CIAT) im NRW-Landgestüt aus. Fahrer und Gespanne sind am Samstag in der Altstadt zu sehen.

Warendorf - Die Aktion ist schnell erklärt: Bis zum 5. Juli sind in den Warendorfer Geschäften insgesamt 15 000 Ein-Euro-Münzen im Umlauf. Sie sind mit einem WN-Sticker beklebt, auf dessen Rückseite sich ein Gewinncode befindet. Diesen Code einfach ins Smart-Phone einscannen oder im Internet eingeben und einen der attraktiven Sofort-Gewinne kassieren. Von Joachim Edler mehr...


Di., 02.06.2015

Zeitungsproduktion hautnah erleben Druckhausbesichtigungen im Medienhaus Aschendorff

Hautnah erleben, wie die Tageszeitung entsteht.

Münster - Kilometerlange Papierrollen, die sich bis an die Decke stapeln, Papierbahnen, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h durch eine rund 660 Tonnen schwere Druckmaschine laufen und vollautomatisch geschnitten und gefalzt werden – das alles und noch vieles mehr gibt es bei einer Druckhausführung im Medienhaus Aschendorff in Münster-Mecklenbeck zu entdecken. mehr...


Mi., 01.04.2015

Große Freude über persönliche Geburtstagstorte Ein einzigartiges Geschenk

Münsterland - Ein Meisterwerk feiner Patisserie-Kunst: Darüber können sich regelmäßig Leser der Westfälischen Nachrichten, der Ahlener Zeitung und des Tageblatts für den Kreis Steinfurt freuen. Von Carolin Schumacher mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter