Fr., 31.10.2014

Auftakt zur Spendenaktion 2014 Ihre Hilfe kommt vor Ort an!

Auftakt zur Spendenaktion 2014 : Ihre Hilfe kommt vor Ort an!

Die Erinnerung an das verheerende Unwetter, das Münster am 28. Juli heimgesucht hat, ist frisch. Über Nacht haben Regenwasser-Fluten Menschen um ihr gesamtes Hab und Gut gebracht, mühsam aufgebaute Existenzen gefährdet und zwei Todesopfer gefordert. Diese Ereignisse, so schlimm sie waren, haben die Münsteraner zusammenrücken lassen. mehr...

Do., 20.11.2014

Wellcome Familien-Engel brauchen Hilfe

„Wellcome ist eine Superhilfe“, sagt Beata Arabasz (l.), stolze Mama der Zwillinge Arnel und Levin. Das findet auch Eveline Rehfeldt mit Söhnchen Friedrich. Sehr zur Freude von Fabi-Leiter Rob Wiltschut (v.l., hinten), Birgit Bazan und Martina Pollok (r.), die die beiden Wellcome-Teams koordinieren.

Münster - Damit sie weiter von Familie zu Familie fliegen können, brauchen sie finanzielle Hilfe bei der diesjährigen Weihnachtsspendenaktion. Wellcome heißt das Projekt der Evangelischen Familienbildungsstätte, das jungen Familien stundenweise bei der Babybetreuung hilft. Von Maria Meik mehr...


Projekt Wellcome: Familien-Engel für das junge Glück


Mo., 17.11.2014

SeHT Münster unterstützt auf dem Weg zwischen Normalität und Behinderung „Mit Schwächen stark sein“

Swaantje (l.) und ihre Mädchengruppe: Zusammen lernen sie, mit ihren Schwächen zu leben und Selbstvertrauen zu entwickeln.

Münster - SeHT Münster hilft: Der Verein begleitet mit vielen unterschiedlichen Angeboten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die eine sogenannte Teilleistungsschwäche haben. Von Martina Döbbe mehr...


Verein SeHT Münster: Aus dem Abseits in die Mitte des Lebens


Di., 18.11.2014

WN-Spendenaktion Auch nach der Fußball-WM steht es schlecht um die Bildung in Brasilien

Besuch aus Brasilien: Die Frauen haben mit Unterstützung des Vereins Arco Ìris in ihrer Heimat ein Förderzentrum aufgebaut. Dort werden neben Kindern mit Lernschwierigkeiten auch Kinder mit fehlenden familiären Strukturen aufgenommen.

Münster - Anna ist ein verschlossenes Mädchen. Sie geht nicht aus dem Haus, wenn Besuch kommt, versteckt sie sich in ihrem Zimmer, sie wollte nicht mehr zur Schule. Dort hat man sie nur wegen ihrer geistigen Behinderung ausgelacht. Im Förderzentrum in Timbiras haben die Kinder mittlerweile ihre Vorurteile abgebaut. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Hilfe für Kinder: Die brasilianische Bildungsmisere


Sa., 01.11.2014

Spenden für Massai-Internat Ganzjährig lernen dürfen

Ein Internat, in das die Massai-Kinder im kenianischen Suswa-Gebiet künftig ganzjährig gehen dürfen, soll die derzeitigen provisorischen Klassenräume ablösen. Auf diesem Grundstück wäre genügend Platz.

Münster - Damit die Kinder der Massai in Kenia künftig ganzjährig zur Schule gehen können, unterstützt der Lions Club Münster Landois den Bau eines Internats. Von Karin Höller mehr...



Folgen Sie uns auf Twitter