• Leipzig (dpa) - Der Ebola-Verdacht bei einem 45 Jahre alten Patienten auf der Isolierstation des Leipziger Krankenhauses St. Georg hat sich nicht bestätigt. Am Montagabend gab die Klinik endgültig Entwarnung. mehr...
  • Los Angeles (dpa) - Kate Upton zeigt sich häufig freizügig. Aber das Model hat bisher selbst bestimmt, wie viel Haut zu sehen ist. Ob im Bikini auf dem Cover der «Sports Illustrated» oder in sexy Unterwäsche bei zahlreichen Werbekampagnen - Rundungen und Kussmund haben die 22-Jährige berühmt gemacht. mehr...
  • Frankfurt/Berlin (dpa) - Ein bundesweiter Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Zigtausende Pendler und Fernreisende getroffen. Nachwirkungen sind noch im Berufsverkehr am Dienstagmorgen zu erwarten, wie ein Bahnsprecher warnte. mehr...
  • München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) muss sich einen neuen Chef für seine Staatskanzlei suchen: Die bisherige Amtsinhaberin Christine Haderthauer (CSU) stürzte über die seit Wochen schwelende «Modellauto-Affäre» - sie trat am Montagabend «mit sofortiger Wirkung» zurück. mehr...

Mo., 01.09.2014

Fußball Ergebnisse und Tabelle Portugal - 3. Spieltag

  Von dpa mehr...


Mo., 01.09.2014

Wetter Wechselnd bis stark bewölkt - Im Osten zeitweise Regen

Eine Frau sitzt auf dem Deich in Cuxhaven-Döse. Foto: Carmen Jaspersen

Offenbach (dpa) - Am Dienstag ist es vielerorts nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wechselnd bis stark bewölkt. Im Osten regnet es zeitweise, ansonsten gibt es nur vereinzelt Schauer, am ehesten im Bereich der Mittelgebirge. Von dpa mehr...



Mo., 01.09.2014

Börsen Dax mit kleinem Plus zum Wochenauftakt

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag bei ruhigem Handel mit leichten Kursaufschlägen geschlossen. In den USA blieben die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen. Daher hätten sich Händler zurückgehalten, sagten Marktbeobachter. Von dpa mehr...


Konjunktur: Arbeitsmarktboom: Staat mit höchstem Überschuss seit 2000

Maschinenbau: Schwache Inlandsnachfrage und Ukraine-Krise plagen Maschinenbauer

Finanzen: Griechische Wirtschaft schlägt sich besser als erwartet


Mo., 01.09.2014

Medien Tom Buhrow: Alle vier WDR-Klangkörper bleiben

Tom Buhrow hält an den vier Klangkörpern fest. Foto: Tobias Hase

Köln (dpa) - Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) will trotz massiver Sparzwänge seine beiden Orchester, seine Big Band und seinen Chor behalten. WDR-Intendant Tom Buhrow stellte am Montag in Köln klar, dass radikale Einschnitte bei den vier Klangkörpern nicht geplant seien. Von dpa mehr...


Musik: Schleswig-Holstein Musik Festival zu Ende

Leute: Clooney in Solingen: Er kam wohl mit dem Privatjet

Leute: Zu wenig Schlaf: Jamie Oliver will kürzertreten


Mo., 01.09.2014

Kriminalität Steuerberater erschießt nach Streit Finanzbeamten

Polizeifahrzeuge stehen vor dem Finanzamt in Rendsburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Rendsburg (dpa) - Erneut tödlicher Angriff in einer Behörde: Bei einem Streit im Finanzamt Rendsburg hat ein Steuerberater einen Beamten in dessen Dienstzimmer erschossen. Der 58 Jahre alte Finanzbeamte erlag am Montag seinen Verletzungen im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Von dpa mehr...


Kriminalität: Spray-Attacke auf Manneken Pis

Unfälle: Acht Tote bei Hauseinsturz nach Gasexplosion nahe Paris

Tiere: Delfinjagd-Saison in Japan beginnt


Mo., 01.09.2014

Tennis Kohlschreiber verliert Achtelfinale gegen Djokovic

Philipp Kohlschreiber unterlag dem Serben Novak Djokovic deutlich in drei Sätzen. Foto: John G. Mabanglo

Der Weltranglisten-Erste und Wimbledonsieger Novak Djokovic war dann doch eine Nummer zu groß: Philipp Kohlschreiber ist als letzter deutscher Tennisprofi bei den US Open ausgeschieden. Dennoch reist der 30 Jahre alte Augsburger nicht unzufrieden aus New York ab. Von dpa mehr...


Fußball: Löw mit Sorgen: Wenige «echte Kerle» beim Neustart

Fußball: Fürth besiegt St. Pauli deutlich 3:0

Tennis: Kohlschreiber als letzter Deutscher in New York raus


Mo., 01.09.2014

Fußball Löw mit Sorgen: Wenige «echte Kerle» beim Neustart

Bundestrainer Joachim Löw (hinten) leitet das Training der deutschen Nationalmannschaft in Düsseldorf. Foto: Roland Weihrauch

Kein Özil, kein Schweinsteiger, kein Messi - das Wiedersehen mit Argentinien wird zu einer WM-Final-Neuauflage light. Doch 45 000 meist junge Fans feierten schon beim Training die Weltmeister. Über Kapitän und Co-Trainer will Joachim Löw persönlich Auskunft geben. Von dpa mehr...


Fußball: Fürth besiegt St. Pauli deutlich 3:0

Fußball: Statistik der 2. Bundesliga - 4. Spieltag

Fußball: Die Torschützenliste der 2. Bundesliga - 4. Spieltag



Verbrauchertipps

Unfallversicherung Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Unfallversicherung : Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Viele Urlauber stellen sich in diesen Tagen die Frage, ob man für seine Urlaubsreise eine zusätzliche private Unfallversicherung abschließen sollte oder nicht? Wir geben eine Antwort. mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region