Sa., 19.04.2014

Konflikte Moskau erinnert Ukraine an Gasschulden in Milliardenhöhe

Wladimir Putin hat die Ukraine erneut aufgefordert, ihre Milliardenschulden für russische Gaslieferungen zu bezahlen. Foto: Maxim Shipenkov/Archiv

Moskau (dpa) - Wladimir Putin hat die Ukraine erneut aufgefordert, ihre Milliardenschulden für russische Gaslieferungen in spätestens einem Monat zu bezahlen. «Wir können nicht ewig warten», sagte der russische Präsident dem Staatsfernsehen. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Konflikte Putin kündigt nach Krim-Anschluss Prämien für Soldaten an

Moskau (dpa) - Nach dem international umstrittenen Anschluss der Schwarzmeerhalbinsel Krim an Russland hat Kremlchef Wladimir Putin den dort von Moskau eingesetzten Soldaten Staatsprämien versprochen. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Konflikte Israels Außenminister macht sich über Ashton lustig

Lächeln für die Kameras: Israels Außenminister Avigdor Lieberman und die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton. Foto: Abir Sultan/Archiv

Jerusalem (dpa) - Israels Außenminister Avigdor Lieberman hat sich über Kritik der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton an der Siedlungspolitik lustig gemacht. Von dpa mehr...


Diplomatie: Obama will Irans UN-Botschafter an Einreise hindern

Steuern: Steuersünder unter Druck: Bargeldschmuggel aus Schweiz boomt

Konflikte: USA: Moskau muss Ukraine-Vereinbarung sofort umsetzen


Fr., 18.04.2014

Energie Energiefirmen untersuchen Umweltfolgen von Offshore-Windparks

Die Offshore-Windparks in der Nordsee werden auf ihre Umweltverträglichkeit untersucht. Foto: Ingo Wagner/Archiv

Hamburg (dpa) - Die Energiefirmen Eon, Dong Energy und Strabag OW EVS wollen sieben Jahre lang den Einfluss von Offshore-Windparks auf die Nordsee analysieren. Untersucht wird ein 4300 Quadratkilometer großes Gebiet nördlich der ostfriesischen Inseln. Von dpa mehr...


Auto: Automesse in Peking ist neues Mekka für Autobauer

Börsen: Deutsche Aktien legen im späten Handel weiter zu

Tarife: Amazon-Beschäftigte streiken in Leipzig und Bad Hersfeld


Sa., 19.04.2014

Medien Quoten: «Die Männer der Emden» kein Superhit

"Das Dschungelbuch" erfreute sich großer Beliebtheit. Foto: dpa-Film Buena Vista/Archiv

Berlin (dpa) - Dschungelbuch statt Weltkriegs-Epos: Das Drama «Die Männer der Emden» sahen am Karfreitagabend im Ersten nur 3,77 Millionen Zuschauer - ein Marktanteil von 12,1 Prozent. Von dpa mehr...


Fernsehen: RTL bringt Flirt-Show mit Nackten nach Deutschland

Musik: Elaiza: ESC-Finale ist nicht Endstation

Medien: Quoten: Carmen Nebel etwas besser als der ARD-Krimi


Sa., 19.04.2014

Notfälle Südkorea: Kapitän der «Sewol» verhaftet

An der Unglücksstelle beginnen die Vorbereitungen für eine Bergung der gesunkenen Fähre. Foto: Kimimasa Mayama

Seoul (dpa) - Der Kapitän der havarierten südkoreanischen Fähre «Sewol» ist wegen Fahrlässigkeit und anderer Vorwürfe verhaftet worden. Das Gericht in der südlichen Stadt Mokpo erließ außerdem Haftbefehl gegen zwei weitere Besatzungsmitglieder. Von dpa mehr...


Notfälle: Kapitän übergab «Sewol»-Steuerung kurz vor Untergang

Erdbeben: Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko

Unfälle: Tödlicher Tag am Everest: Zwölf Menschen sterben in Lawine


Sa., 19.04.2014

Motorsport Sturmfahrt in Shanghai: Hamilton auf der Pole

Lewis Hamilton hat sich die Pole vor Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel gesichert. Foto: Srdjan Suki

Silberpfeil-Star Lewis Hamilton ist auch in Shanghai nicht aufzuhalten. Der Brite startet das vierte Saisonrennen am Sonntag von ganz vorn. Teamkollege Nico Rosberg verfährt sich dagegen im Regen. Von dpa mehr...


Golf: Kieffer verbessert sich bei Malaysian Open

Motorsport: Hamilton lässt mit 34. Pole Clark und Prost hinter sich

Motorsport: Krisentreffen soll Streit um F1-Kostenbremse lösen



Fr., 18.04.2014

Raumfahrt Nasa-Sonde «Ladee» wie geplant auf Mondoberfläche zerschellt

«Ladee» war im September vergangenen Jahres in Richtung Mond gestartet. Foto: NASA

Washington (dpa) - Die vorerst letzte Mond-Mission der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist zu Ende. Die Sonde «Ladee» (Lunar Atmosphere and Dust Environment Explorer) sei wie geplant mit fast 6000 Kilometern pro Stunde auf die Oberfläche des Mondes zugerast und dort zerschellt, teilte die Nasa mit. Von dpa mehr...


Umweltverschmutzung: Regierungsstudie: Ein Fünftel von Chinas Agrarfläche ist verseucht

Tiere: Kleine Spix-Aras: Nachzucht seltener Papageien gelungen

Wissenschaft: Lyriden-Sternschnuppen gleich nach Ostern am Himmel


Verbrauchertipps

Unfallversicherung Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Unfallversicherung : Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Viele Urlauber stellen sich in diesen Tagen die Frage, ob man für seine Urlaubsreise eine zusätzliche private Unfallversicherung abschließen sollte oder nicht? Wir geben eine Antwort. mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region