Mo., 21.04.2014

Konflikte Militante Palästinenser feuern Raketen auf Israel

Abschuss von palästinensischen Kassam-Raketen. Foto: Pavel Wolberg/Archiv

Tel Aviv (dpa) - Militante Palästinenser im Gazastreifen haben erneut Raketen auf Israel abgefeuert. Nach Angaben der Armee schlugen am letzten Tag des jüdischen Pessach-Fests fünf Geschosse in der Negev-Wüste und im Umkreis der Grenzstadt Sderot ein. Dabei wurde niemand verletzt und es gab keinen Sachschaden. Von dpa mehr...


Mo., 21.04.2014

Fußball Bielsa soll Trainer von Olympique Marseille werden

Marcelo Bielsa soll in der kommenden Saison Olympique Marseille trainieren. Foto: Alfredo Aldai

Paris (dpa) - Der Argentinier Marcelo Bielsa soll in der kommenden Saison den französischen Fußball-Traditionsclub Olympique Marseille trainieren. Von dpa mehr...


Mo., 21.04.2014

Verkehr Albig fordert Sonderabgabe für alle Autofahrer

Baustelle auf der Autobahn 40 bei Bochum. Foto: Marius Becker/Archiv

Berlin (dpa) - Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig per Sonderabgabe für Reparatur und Wartung von Straßen zur Kasse gebeten werden. Von dpa mehr...


Rente: Kubicki kündigt FDP-Modell zur Rente an

Konflikte: Keine österliche Ruhe in der Ostukraine

Wahlen: Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus


So., 20.04.2014

Internet Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

Bitcoin ist eine rein virtuelle Währung, die anonym geschöpft und nicht von einer staatlichen Stelle kontrolliert wird. Foto: Jens Kalaene

Die Digitalwährung Bitcoin soll unabhängig machen von Banken. Doch die jüngsten Pleiten zeigten, wie riskant die Idee sein kann. Bankenvertreter dringen auf internationale Regeln zum Schutz der Verbraucher. Von dpa mehr...


Software: SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand

Auto: Autobauer setzen voll auf China: Der Boom geht weiter

Schifffahrt: Nach Hapag-Lloyd-Fusion will Investor weiteren Partner


Mo., 21.04.2014

Musik Weltstar zum Anfassen: Justin Timberlake ganz grandios

Lässig: Justin Timberlake in Köln. Foto: Marius Becker

Köln (dpa) - Er ist ein perfekter Performer und ein Weltstar zum Anfassen: Justin Timberlake startet seine Deutschland-Tour mit einer spektakulären Show, mit geballter Energie - und geht ganz stark auf Tuchfühlung mit den Fans. Von dpa mehr...


Theater: Shakespeare-Begeisterung in Deutschland

Musik: Elaiza blicken gelassen in Zukunft

Literatur: Abschied von Gabriel García Márquez in Mexiko


Mo., 21.04.2014

Wissenschaft Vermutlich Meteorit über Murmansk verglüht

Der Kondensstreifen eines Meteoriten über der Stadt Tscheljabinsk am 15. Februar 2013. Foto: Vyacheslav Nikulin/Archiv

Moskau (dpa) - Mit einer grellen Explosion am Nachthimmel ist über Murmansk im Nordwesten Russlands anscheinend ein Meteorit verglüht. Bewohner der Stadt nahmen das Himmelsphänomen zufällig mit einer Kamera im Auto auf - und landeten damit am Osterwochenende einen Videohit im Internet. Von dpa mehr...


Luftverkehr: Thai Airways testet Plastikmesser nach Angriff mit Besteck

Notfälle: Südkoreas Präsidentin: Verhalten des «Sewol»-Kapitäns wie Mord

Unfälle: Mehr als 40 Menschen sterben bei Busunfall in Pakistan


Mo., 21.04.2014

Gewichtheben Chemnitzer Gewichtheber deutscher Mannschaftsmeister

Ein Gewichtheber stemmt die Hantel. Foto: Marco Kohlmeyer

Chemnitz (dpa) - Der Chemnitzer AC ist zum sechsten Mal deutscher Mannschaftsmeister im Gewichtheben. In einer Revanche des Vorjahresfinales bezwangen die Sachsen vor heimischer Kulisse Germania Obrigheim und revanchierten sich damit für die 2013 erlittene Niederlage. Von dpa mehr...


Motorsport: Eis gegen Ärger: Team-Duell zehrt an Vettels Nerven

Eisschnelllauf: «Trauerspiel»: Pechstein will Änderungen in DESG

Golf: Die Golf-Weltrangliste



Fr., 18.04.2014

Raumfahrt Nasa-Sonde «Ladee» wie geplant auf Mondoberfläche zerschellt

«Ladee» war im September vergangenen Jahres in Richtung Mond gestartet. Foto: NASA

Washington (dpa) - Die vorerst letzte Mond-Mission der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist zu Ende. Die Sonde «Ladee» (Lunar Atmosphere and Dust Environment Explorer) sei wie geplant mit fast 6000 Kilometern pro Stunde auf die Oberfläche des Mondes zugerast und dort zerschellt, teilte die Nasa mit. Von dpa mehr...


Umweltverschmutzung: Regierungsstudie: Ein Fünftel von Chinas Agrarfläche ist verseucht

Tiere: Kleine Spix-Aras: Nachzucht seltener Papageien gelungen

Wissenschaft: Lyriden-Sternschnuppen gleich nach Ostern am Himmel


Verbrauchertipps

Unfallversicherung Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Unfallversicherung : Eine Unfallversicherung schützt auch im Urlaub

Viele Urlauber stellen sich in diesen Tagen die Frage, ob man für seine Urlaubsreise eine zusätzliche private Unfallversicherung abschließen sollte oder nicht? Wir geben eine Antwort. mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region