Fr., 13.10.2017

Zwischen Kunst und Leben „Der letzte Vorhang“ wird im Borchert-Theater umjubelt

Das alternde Schauspielerpaar (Monika Hess-Zanger und Jürgen Lorenzen) träumt von früheren Erfolgen.

Münster - Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst. Aber wo sich Kunst und Leben leidenschaftlich verschränken, können sogar Schiller-Zitate ins Leere laufen. Auch auf der Bühne des Borchert-Theaters, wo ein Schauspieler-Paar an der Schwelle zum Herbst des Lebens ein letztes Mal mit dem Erfolgsstück seiner Jugend auftreten will. Von unseremMitarbeiterArndt Zinkant mehr...

Fr., 13.10.2017

Wenn Wolken und Wogen schillern Picasso-Museum in Münster feiert mit sensationell bestückter Schau die Impressionisten in der Normandie

Eugène Boudin: Trouville, Hafenmole bei Flut, 1888/1895

Münster - Wer seinen Sommerurlaub an den Gestaden des Meeres verbracht hat, der darf die Erinnerungen an ungetrübten Naturgenuss jetzt in Münster auffrischen. Das Kunstmuseum Pablo Picasso feiert mit der Sonderausstellung „Die Impressionisten in der Normandie“ die Küste Nordfrankreichs als Wiege des Impressionismus. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy mehr...


Mi., 18.10.2017

Im Picasso-Museum tummeln sich Gäste aus dem Naturkundemuseum Picassos Tierleben

Die Ziege Esmeralda gehörte zu den Tieren, die Picasso in seiner Umgebung liebte. Ihr wird im Kunstmuseum Pablo Picasso mit Werken aus der Sammlung, aber auch mit einem schönen Exponat aus dem Naturkundemuseum gehuldigt.

Münster - Schon von weitem sieht man die Kuh: ein wunderbares schwarzbuntes Exemplar, das man in einem Kunstmuseum normalerweise nicht erwartet. Das präparierte Tier im Picasso-Museum ist – natürlich! – eine Leihgabe, die das Naturkundemuseum des Landschaftsverbandes zur Verfügung gestellt hat. Von unseremRedaktionsmitgliedHarald Suerland   mehr...


Mi., 18.10.2017

Loslassen Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung

Braucht Platz: Wolfgang Joop.

Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den «Blick für die Zukunft» verstellten, wie er sagt. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Antisemitismusforschung Judenhass per Postkarte: einzigartige Sammlung

Arthur Langerman, belgischer Sammler und Holocaust-Überlebender, stellt seine Sammlung judenfeindlicher Plakate, Postkarten und Bilder Forschern in Berlin zur Verfügung.

Die Sammlung ist der weltweit wohl größte Bestand antisemitischer Hetzbilder. In Berlin sollen daraus jetzt Lehren gegen Antisemitismus und Fremdenhass gezogen werden. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Millionenvilla in München Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen

Jérôme Boateng.

Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Premiere ohne Regisseur Hausarrest für Serebrennikow verlängert

Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow im August in einem Gericht in Moskau.

Weil ihn die russische Justiz seit Monaten am Arbeiten hindert, muss die Oper Stuttgart die erste Premiere der Spielzeit ohne den Regisseur Kirill Serebrennikow bestreiten. Einfallen lässt sie sich einiges, um an sein Schicksal zu erinnern. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Schreiben als Befreiung Dogan Akhanli kehrt nach Köln zurück

Dogan Akhanli kehrt nach Deutschland zurück.

Aus einer einwöchigen Reise durch Andalusien ist für den Kölner Schriftsteller ein zweimonatiger Zwangsaufenthalt geworden. Die spanischen Behörden folgten einem von Interpol unterstützten Haftbefehl der Türkei. Nun ist ein Buch daraus entstanden. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Auszeichnung Man-Booker-Preis für US-Autor George Saunders

George Saunders wurde mit dem Man-Booker-Literaturpreis ausgezeichnet.

Ein US-Präsident führt Gespräche mit Geistern am Grab seines Sohnes. Für seinen Roman «Lincoln in the Bardo» bekommt George Saunders einen hohen Literaturpreis. Zum Schreiben kam er auf Umwegen. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Übergriffig Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Jennifer Lawrence beim Empfang der «Elle» in Holywood.

Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence schilderte jetzt ihre demütigenden Erfahrungen. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Malheur Ed Sheeran muss nach Unfall Konzerte absagen

Ed Sheeran hatte einen Fahrrad-Unfall

Da betätigt man sich schon sportlich - und dann ruiniert einem ein Unfall viele Pläne: Ed Sheeran könnte davon ein Lied singen, wenn er wollte. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Rückzug Studio-Chef Price nach Vorwürfen zurückgetreten

Roy Price 2015 bei den Münchner Medientagen.

Der Skandal um Hollywood-Mogul Harvey Weinstein zieht weiter Kreise. Der Chef des Amazon Studios nimmt seinen Hut, nachdem ihm eine Mitarbeiterin Fehlverhalten vorgeworfen hatte. Auch Amazon-Boss Bezos steht in der Kritik. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Royaler Nachwuchs Kate und William erwarten ihr Baby im April

Prinz William (r), seine Frau Herzogin Kate und Prinz Harry (Mitte, verdeckt) beim «Charity Forum» im Londoner Bahnhof Paddington.

Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht anzusehen. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Hollywood-Affäre Courtney Love warnte schon früh vor Weinstein

Courtney Love in Los Angeles bei der Premiere des Films «13 Reasons Why».

Nach und nach kommen immer mehr Vorwürfe gegen Harvey Weinstein ans Licht. Courtney Love warnte schon vor einem Jahrzehnt vor dem Produzenten - hätten die Alarmglocken viel früher schrillen müssen? Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Epochenbruch 100 Jahre Russische Revolution im DHM

Die Skulpturengruppe "Hero, Leader, God" (2007) von Alexander S. Kosolapov im Deutschen Historischen Museum in Berlin.

Die Russische Revolution führte zur Teilung der Welt in Ost und West. Wie kam es dazu? Was ist 100 Jahre danach geworden? Eine Ausstellung in Berlin sucht Antworten. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Malheur Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh

Hillary Clinton in einer BBC-Talkshow in London.

Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Abschied Pianist Gottfried Böttger mit 67 Jahren gestorben

Der Mann am Klavier, Gottfried Böttger, erlag seinem Krebsleiden.

«Gottfried heißt der Knabe - da hinten am Klavier. Und für jede Nummer Ragtime - kriegt er'n Korn und'n Bier», sang Lindenberg 1973 in seinem «Andrea Doria»-Hit - und Gottfried Böttger saß am Klavier. Das war am Anfang einer Karriere, die in einer WG begonnen hat. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

«Sensationeller Fund» Archäologen finden römisches Theater in Jerusalem

Der israelische Archäologe Joe Uziel am Ausgrabungsort eines römischen Theaters in Jerusalem.

In Israel sind schon mehrfach römische Theater entdeckt worden, doch bisher noch keines in Jerusalem. Außerdem sei ein seit 1700 Jahren verdeckter Teil der Klagemauer freigelegt worden, vermeldete die Altertumsbehörde. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Lawine der Vorwürfe rollt Rascher Absturz: «Nie wieder Harvey Weinstein»

Noch nie ist eine Hollywoodgröße so schnell so tief gefallen wie Harvey Weinstein.

Warum war Harvey Weinstein so lange an der Macht? Warum sind die US-Medien auf Hollywoods offenes Geheimnis nicht früher eingestiegen? Der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen deckte als Reporter mit auf. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

«Think big!» Amerikanerin wirbt für Einstein-Zentrum in Ulm

Wollen mehr: Nancy Hecker-Denschlag (r) und Joachim Ankerhold an der Gedenkstele zu Ehren des Physikers Albert Einstein in Ulm.

Der bekannteste aller Physiker stammt aus Ulm. An Albert Einstein erinnern dort eine Straße, ein Denkmal, ein Brunnen und die Volkshochschule. Vielen ist das zu wenig. Nun will ein Verein Millionengelder sammeln für ein modernes Einstein-Zentrum. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

«New Worlds» Cellist aus Dresden stürmt die Klassik-Charts in den USA

Der Cellist Jan Vogler (2013). Fotos: Arno Burgi

Ein intimes Konzertformat füllt große Säle. Das deutsch- amerikanische Künstlerduo Jan Vogler und Bill Murray hat mit seinem Programm einen Nerv beim Publikum getroffen. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Hochzeit im Sommer 2009 Ehe-Aus bei «Tagesschau»-Sprecherin Judith Rakers

Die «Tagesschau»-Sprecherin Judith Rakers und der Unternehmer Andreas Pfaff haben sich getrennt.

Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Ausstellungen Melone am Strand - Belgien feiert Magritte

Eine riesige Melone am Strand von Knokke-Heist (Belgien) - unter dem Hut eine Ausstellung anlässlich des 50. Todestages des belgischen Malers René Magritte.

Vom Strand in Knokke-Heist bis zum Atomium in Brüssel: Belgien begeht den 50. Todestag von René Magritte. In der Hauptstadt Brüssel sind dem Maler bis 2018 sogar gleich zwei Ausstellungen gewidmet. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Gegen den Jugendwahn Jane Fonda zeigt sich wie sie ist

Die Schauspielerin Jane Fonda steht zu ihrem Aussehen.

Die Schauspielerin macht mit unretuschierten Fotos als Covergirl von sich reden. Sie ist inzwischen 79 Jahre alt. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

«Gedruckte Doku-Soap» Daniela Katzenberger mit eigener Zeitschrift

Daniela Katzenberger bekommt ein eigenes Print-Magazin.

Die «TV-Kultblondine» gibt Tipps rund um Themen wie Schönheit, Fitness, Ernährung, Mode, Kinder oder Familie. Ob es eine Fortsetzung gibt, hängt von der Resonanz der Leserschaft ab. Von dpa mehr...


1 - 25 von 1773 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland