Sa., 01.08.2015

Kunst Potsdamer OB kritisiert Gesetz zum Schutz von Kulturgütern

Der Oberbürgermeister der Stadt Potsdam, Jann Jakobs (SPD) übt scharfe Kritik am geplanten Kulturgutschutzgesetz.

Potsdam (dpa) - Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) befürchtet mit Blick auf das umstrittene Gesetz zum Schutz von Kulturgütern fatale Folgen für die Stadt. Hintergrund ist, dass der Mäzen Hasso Plattner davon absehen könnte, seine Privatsammlung dauerhaft in Potsdam ausstellen zu lassen. Von dpa mehr...

Sa., 01.08.2015

Musik Kirill Petrenko gibt «Siegfried» Tiefe und Verve

Musik : Kirill Petrenko gibt «Siegfried» Tiefe und Verve

Ein Held? Von wegen. In der Deutung von Frank Castorf ist die titelgebende Figur in der Richard-Wagner-Oper «Siegfried» ein um sich ballernder Halbstarker. Wirklich schlimm findet das Publikum das nicht mehr. Von dpa mehr...


Sa., 01.08.2015

Kunst Ai Weiwei in Deutschland - längerer Aufenthalt erwartet

Der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei (r) wird in München von seinem Sohn Ai Lao begrüßt.

Seine erste Reise seit Jahren führt den chinesischen Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei nach Deutschland. Hier könnte er länger bleiben, glaubt sein Freundeskreis. In Großbritannien gibt es derweil weiter Wirbel um sein Visum - und eine Entschuldigung. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Leute König Felipe soll Palast auf Mallorca für Bürger öffnen

Endlich Urlaub: König Felipe VI. und Königin Letizia auf Mallorca.

Palma de Mallorca (dpa) - Spaniens König Felipe VI. (47) soll das Gelände des Marivent-Palasts auf Mallorca für Publikum öffnen. Diese Forderung wurde dem Monarchen zu Beginn seines Sommerurlaubs auf der Ferieninsel von der Regionalregierung der Balearen und von der Stadtverwaltung von Palma de Mallorca unterbreitet. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Kultur Vestmann wird GMD in Oldenburg

Hendrik Vestmann arbeitete von 2006 bis 2013 an Münsters Theater.

Der estnische Dirigent Hendrik Vestmann, der bis 2013 noch Erster Kapellemeister und Stellvertreter von Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura war, wird von der Spielzeit 2016/17 an neuer Generalmusikdirektor am Oldenburgischen Staatstheater. Das teilte das niedersächsische Kulturministerium am Freitag in Hannover mit. Der 41-Jährige, der seit zwei Jahren Chefdirigent der Oper Bonn ist, übernimmt den Posten von Roger Epple. mehr...


Fr., 31.07.2015

Olafur Eliasson testet die Wirkung von Formen, Farben und Licht Monumente der Schönheit

Spiegelnde Flächen, farbige Impressionen: Kunstwerke von Olafur Eliasson aus der Sammlung von Christian Boros führen den Besucher in neue Welten.

Neuss - Spätestens seit seiner monumentalen Installation „The Weather Project“ in der Londoner Tate Modern gilt der dänisch-isländische Künstler Olafur Eliasson als Meister der Großinszenierung. Eine gigantische Sonnenscheibe verwandelte 2003 die ehemalige Turbinenhalle in einen mystischen Raum – und verzauberte mehr als zwei Millionen Besucher. Von unseremRedaktionsmitgliedMartin Kalitschke mehr...


Fr., 31.07.2015

Musik «Walk of Fame»-Stern für Toningenieur Al Schmitt

Al Schmitt bei der Grammy-Verleihung 2014. Footo:Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Der legendäre Toningenieur und 21-fache Grammy-Preisträger Al Schmitt (85) wird mit einem Stern auf Hollywoods «Walk of Fame» geehrt. Nach Mitteilung der Betreiber vom Donnerstag wird der Musikproduzent am 13. August mit einer Plakette auf dem berühmten Bürgersteig geehrt. Schmitt soll den 2557. Stern auf der Flaniermeile vor dem Gebäude der Plattenfirma Capitol Records erhalten.   Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Leute Angelina Jolie mit Sohn Maddox in Myanmar

Myanmars Präsident Thein Sein (l.) Angelina Jolie, die Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR.

Rangun (dpa) - US-Schauspielerin Angelina Jolie (40) hat sich in Myanmar für eine stärkere Rolle der Frauen im Friedensprozess mit ethnischen Minderheiten eingesetzt. Jolie bereist die einstige Militärdiktatur in Südostasien als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Freizeit Handtaschen-Weitwerfer will Titel verteidigen

Kräftig schwingen, denn loslassen - Andy Ruland bei der Handtaschen-Weitwurf WM 2014.

Kräftig schwingen, dann loslassen - so fliegt eine Handtasche am weitesten. Andy Ruland ist mit seinem Team amtierender Handtaschen-Weitwurf-Weltmeister. Seit Monaten bereitet er sich auf die Titelverteidigung vor. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Immobilien Streit um Klosterkauf von Katy Perry geht weiter

Immobilien : Streit um Klosterkauf von Katy Perry geht weiter

Für US-Sängerin Katy Perry wird es keinen schnellen Einzug in ein ehemaliges Kloster am Stadtrand von Los Angeles geben. Der schlagzeilenträchtige Kaufstreit zieht sich in die Länge. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Kunst Ai Weiwei in Deutschland

Familienzusammenführung: Ai Weiwei wird auf dem Flughafen München von seinem Sohn Ai Lao begrüßt.

Großbritannien behandelt Ai Weiwei nahezu wie einen Kriminellen - will ihm nur ein kurzes Visum geben. In Deutschland ist er aber willkommen: München ist sein erstes Ziel. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Medien Dr. Bob hat Angst vor Radfahrern

Robert „Bob“ McCarron alias Dr. Bob am Rheinufer in Köln.

Köln (dpa) - Dr. Bob, Mediziner und Seelentröster aus dem RTL-«Dschungelcamp», hat einen Heidenrespekt vor den vielen Radlern in deutschen Großstädten. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Kunst London verweigert Ai Weiwei langfristiges Visum

Ai Weiwei mit seinem Reisepass auf Instagram.

Großbritannien behandelt Ai Weiwei wie einen Verbrecher: Er habe in seinem Visumantrag seine kriminelle Vorgeschichte verschwiegen. Reist der regimekritische Künstler noch zu seiner Ausstellung nach London? Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Szene Wein statt Braunkohle in Brandenburg

Weinstöcke neben der Seebrücke am ehemaligen Braunkohletagebau in Großräschen (Brandenburg.

Großräschen/Welzow (dpa) - Früher kamen Kohlebagger, jetzt wachsen Weintrauben: Aus einigen rekultivierten Flächen in Brandenburg wurden vor Jahren Weinhänge. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Szene Beschickert, ohne zur trinken: Ab in die Alkoholwolke

London (dpa) - Einen Cocktail trinken kann ja jeder (Erwachsene), warum nicht mal einen einatmen? Gelegenheit dafür gibt es ab Freitag in London auf einem ehemaligen Klostergelände. Gäste dürfen dort in Schutzkleidung durch eine Alkohol-Wolke wandeln und die berauschenden Dämpfe inhalieren. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Szene Mann oder Meerjungfrau? - Skuriller Haarfärbetrend

Berlin (dpa) - Lila Bart oder türkise Tolle: Ein fragwürdiger Haarfärbetrend verwandelt Männer derzeit in Meerjungfrauen. Unter dem Hashtag #Merman finden sich etwa auf Plattformen wie Instagram und Twitter zahlreiche Fotos von Herren mit farbenfroher Haarpracht. #Merman ist eine Mischung aus den englischen Wörtern «mermaid» (Meerjungfrau) und «man» (Mann). Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Leute Cara Delevingne verteidigt unglücklichen TV-Auftritt

Model und Schauspielerin Cara Delevingne in Berlin bei einem Fototermin zum Film "Margos Spuren".

Los Angeles (dpa) - Ein TV-Interview mit einer genervten Cara Delevingne (22) sorgt weiter für Diskussionen. US-Schauspielerin Whoopi Goldberg wirft dem Model unprofessionelles Verhalten vor.  Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Das neu eröffnete Museum mit dem Anbau des Architekten Volker Staab ist ein Wurf Wie die Wagners wohnten

Das Haus Wahnfried erstrahlt außen wie innen in neuem Glanz. Es wurde jetzt nach längeren Bau- und Renovierungsmaßnahmen wiedereröffnet. Links ist der neue Anbau des Architekten Volker Staab zu sehen, der auch das neue Landesmuseum in Münster verwirklichte.

Bayreuth - Wer in die Schatzkammer hinabsteigt, erlebt ein echtes Wagner-Wunder. Denn das interaktive Spielzeug, das man dort benutzen kann, ist mehr als modischer Museums-Firlefanz. Von unseremRedaktionsmitgliedHarald Suerland mehr...


Mi., 29.07.2015

Kultur «Wir sind alle bekloppt» - Die Orgel und ihre Liebhaber

Organist Winfried Bönig im Dom in Köln

Sie hat eine Lunge, ein Gehirn und einen eigenen Willen: Die Orgel ist kein gewöhnliches Instrument. Und darum sind auch ihre Fans nicht ganz normal. Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Film Tommy Lee Jones steigt bei «Bourne» ein

Tommy Lee Jones (l.) und Matt Damon machen gemeinsame Sache. Fotos: Vittorio Zunino Celotto/ Everett Kennedy Brown

Los Angeles (dpa) - Für Oscar-Preisträger Matt Damon (44) ist es das vierte Mal, sein Kollege Tommy Lee Jones (68) ist neu dabei: Die beiden Hollywood-Stars werden zusammen in einer Fortsetzung des «Bourne»- Agententhrillers zu sehen sein. Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Leute Sänger Ed Sheeran übernimmt Rolle in Mittelalter-Serie

Ed Sheeran zieht es vor die Kamera.

Los Angeles (dpa) - Der britische Sänger Ed Sheeran (24, «Thinking out Loud») will eine TV-Rolle übernehmen - in der Mittelalter-Serie «The Bastard Executioner». Wie das Branchenblatt «The Hollywood Reporter» am Dienstag online berichtete, soll der Musiker einen «aufstrebenden und mörderischen Schützling» eines ranghohen Kirchenältesten spielen. Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Leute Jan Ullrich gelobt Besserung

Jan Ullrich will Lehren aus seiner Alkoholfahrt ziehen.

München (dpa) - Ex-Radprofi Jan Ullrich (41) verspricht, Lehren aus seiner Alkoholfahrt zu ziehen. «Ich laufe mit anderen Augen durch die Welt», sagte er dem Magazin «Bunte». Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Musik Jubel auch für Castorfs «Walküre»

Wagner im Heu: Anja Kampe als Sieglinde und Johan Botha als Siegmund.

Frank Castorfs «Walküre» fällt auch im dritten Jahr seiner «Ring»-Inszenierung in Bayreuth aus dem Rahmen. Nicht nur verglichen mit dem «Rheingold» und dem «Siegfried» ist sie erstaunlich konventionell geraten. Von dpa mehr...


Mi., 29.07.2015

Leute Thomas Gottschalk über die Pausen in Bayreuth

Thomas Gottschalk und seine Frau Thea bei der Eröffnung der 104. Bayreuther Festspiele.

München (dpa) - Für Thomas Gottschalk (65) sind die Pausen das Stressigste bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen. «Die dauern, so wollte es der Meister vor 150 Jahren, jeweils eine Stunde lang», schreibt der Moderator in einem Beitrag für das Magazin «Bunte». Von dpa mehr...


Di., 28.07.2015

Wissenschaft 16-Jährige Französin findet 560 000 Jahre alten Zahn

Der gefundene Zahn in Tauvatel.

Tautavel (dpa) - Eine 16 Jahre alte französische Hobbyarchäologin hat einen rund 560 000 Jahre alten Menschenzahn entdeckt. Der Zahn eines Mannes oder einer Frau sei noch 100 000 Jahre älter als der 1971 in der Ausgrabungsstätte gefundene Mensch von Tautavel, sagte die Paläoanthropologin Amélie Viallet der französischen Nachrichtenagentur AFP. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung