Fr., 17.02.2017

Germany's Next Topmodel Heidi Klum wirft Münsteranerin noch vor dem ersten Entscheidungswalk raus

Germany's Next Topmodel : Heidi Klum wirft Münsteranerin noch vor dem ersten Entscheidungswalk raus

Die Münsteranerin Saskia Mächler ist bei „Germany's Next Topmodel“ ausgeschieden. Foto: Foolproofed PR

Münster - 

Für die 19-jährige Saskia Mächler aus Münster ist der Topmodeltraum bereits ausgeträumt, bevor er überhaupt richtig begonnen hat. Sie hatte es zwar in die Sendung und unter die besten 28 Mädchen geschafft, doch am Ende des ersten Tages auf dem „Germany's Next Topmodel“-Kreuzfahrtschiff musste sie bereits wieder die Koffer packen.

Von Mirko Heuping

Aufmerksame Zuschauer der Sendung konnten das frühe Aus bereits nach einer guten Stunde Sendezeit erahnen. Bis dahin hatte die Kamera Saskia kein einziges Mal formatfüllend eingefangen. Die Favoritinnen und Außenseiterinnen hingegen gaben fleißig ihre Statements ab und grinsten dabei in die Kamera.

Beim ersten Fotoshooting auf einem Paddelbrett vor der Küste Mallorcas dann die Bestätigung: „Ich bin nicht so der riesen Fan von Saskia. Ich habe ein bisschen Probleme mit ihrem Gesicht“, lästerte Heidi Klum . Rums - das hatte gesessen. Obwohl die 19-Jährige sich alle Mühe gab, konnte ihr Ausdruck die Modelmama nicht überzeugen. Eine zweite Chance bekam sie im Gegensatz zu vielen anderen Mädchen nicht.

Als Klum am Abend ankündigte, dass die ersten Kandidatinnen noch vor den Entscheidungswalks das Schiff verlassen müssen, dürfte sich Saskia also bereits unsicher gewesen sein. Und so reagierte sie auf den folgenden Rauswurf auch wesentlich gefasster als ihre Teamkolleginnen, denen der Schock ins Gesicht geschrieben stand.

Die riesige Traube von Mädchen, die sich bei ihr verabschiedete, schien Saskias geplatzten Topmodel-Traum dann auch schnell vergessen zu lassen: „Ich werde am meisten die Mädchen vermissen“, flötete sie dann doch noch einmal im Großformat in die Kamera und verabschiedete sich. Neben ihr mussten Küken Elisa (16), Victoria (17) und Christina (19) bereits in der zweiten Folge der diesjährigen „ Germany's Next Topmodel ”-Staffel das Kreuzfahrtschiff verlassen.

Mehr zum Thema

Germany's Next Topmodel: Die Angst vor dem Ausscheiden läuft immer mit

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4635265?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819674%2F