Do., 16.08.2018

Tod mit 76 Jahren «Queen of Soul» Aretha Franklin gestorben

Soulsängerin Aretha Franklin ist tot.

Schon in den vergangenen Tagen hatten Berichte, dass die Sängerin Aretha Franklin schwer erkrankt sei, Fans und Wegbegleiter erschüttert. Jetzt ist die «Queen of Soul» gestorben - und nicht nur die Musikwelt trauert. Von dpa

Do., 16.08.2018

Lady Soul Eine Stimme für Jahrzehnte: Aretha Franklin ist tot

Große Trauer um Aretha Franklin.

Wer Aretha Franklin live erlebte, dem konnte ihre Stimme ins Mark gehen. Ihr wuchtiger Soul ließ schnell vergessen, dass sie die wenigsten ihrer Hits selbst schrieb. In Jahren voller sozialer Umbrüche in den USA lieferte Franklins Gesang den Soundtrack. Von dpa


Do., 16.08.2018

Große Pläne Phil Collins denkt über Genesis-Reunion nach

Nicholas Collins (l) und sein Vater Phil.

Der britische Musiker wird bei seiner aktuellen Tour von seinem Sohn begleitet. Dieser solle auch bei einer eventuellen Wiedervereinigung von Genesis an den Drums sitzen, denkt sein Vater. Von dpa


Mi., 15.08.2018

US-Charts USA Top 10 (Singles)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 15.08.2018

US-Charts USA Top 10 (Alben)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 15.08.2018

US-Charts USA Top 10 (Alben)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 15.08.2018

Rapper Sido wollte in einer Boyband singen

Rapper Sido bei der Verleihung der 1Live Krone 2017 in Bochum.

«Wenn ich singen könnte, wäre ich kein Rapper geworden». Sagt Sido. Von dpa


Mi., 15.08.2018

«I Say a Little Prayer» Stevie Wonder besucht die kranke Aretha Franklin

Stevie Wonder

Soul-Legende Aretha Franklin ist schwer erkrankt. Jetzt bekam sie Besuch von prominenten Freunden. Von dpa


Mi., 15.08.2018

60. Geburtstag Madonna ist die deutsche Charts-Königin

Pop-Ikone Madonna feiert ihren 60. Geburtstag.

Im Moment ist es etwas ruhiger um sie geworden. Aber in ihrer langen Karriere hatte Madonna in Deutschland viele Top-Hits. Von dpa


Di., 14.08.2018

Sorge um Soulsängerin Promis in Gedanken bei kranker Aretha Franklin

Aretha Franklin ist sehr krank.

Aus Soul-Playlisten ist Aretha Franklin nicht wegzudenken. Nach Berichten von einer schweren Krankheit der 76-Jährigen melden sich prominente Musiker zu Wort und hoffen, dass die «Queen of Soul» rasch wieder zu Kräften kommt. Von dpa


Di., 14.08.2018

Überwältigungs-Pop Arcade Fire kämpfen gegen die Erschöpfung - mit Erfolg

Arcade Fire auf der Bühne.

Arcade Fire sind schon eine gefühlte Ewigkeit mit ihrem fünften Album «Everything Now» auf Tour. In Berlin merkt man der kanadischen Mega-Band die Erschöpfung anfangs auch an. Doch dann wirkt der Zauber wieder. Von dpa


Mo., 13.08.2018

Soft-Pop Zum Fünfzigsten: Tapete würdigt Nichols-Meisterwerk

Das Cover von «Roger Nichols & The Small Circle Of Friends».

Vor 50 Jahren erschien ein Album, das sich mit den Meisterwerken von Burt Bacharach oder The Beach Boys messen konnte. Doch «Roger Nichols & The Small Circle Of Friends» erreichte solchen Ruhm letztlich nie. Nun kommt es als liebevolles Re-Issue neu auf den Markt. Von dpa


So., 12.08.2018

ABBA-Hits Cher nennt ihr neues Album «Dancing Queen»

US-Sängerin und Schauspielerin Cher liebt dei Songs von ABBA.

Als Schauspielerin war Cher im neuen «Mamma Mia»-Film dabei. Und legt bald ein ganzes Album mit ABBA-Songs vor. Von dpa


Sa., 11.08.2018

Amerikanische Band Rockband Aerosmith bekommt eigene Konzertreihe in Las Vegas

Die Rocker von der amerikanischen Band Aerosmith spielen in Las Vegas ab kommendem Frühjahr regelmäßig.

Sie gehören zu den größten amerikanischen Rockbands. Aerosmith feierte Hits wie «Walk This Way» oder «Dream On». Nun will die Gruppe etwas Anderes ausprobieren. Von dpa


Sa., 11.08.2018

Jubiläum Kreuzberger Traditionsclub «SO36» wird 40

Das Schild des Club's «SO36», aufgenommen in Berlin-Kreuzberg. Der Club «SO36» feiert sein 40-jähriges Jubiläum.

1978 öffnete der Club «SO36» seine Pforten. Mittlerweile ist er eine Kreuzberger Institution der Alternativkultur. Heute feiert das Lokal sein 40-jähriges Jubliäum. Von dpa


Sa., 11.08.2018

Rap-Barbie Nicki Minaj rückt wieder Hintern und Perücken in Szene

Das Cover des Albums «Queen» von Nicki Minaj. Das Album ist bereits streambar.

Sie ist das sexy Knallbonbon des Pop-Raps. In absurd offenherzigen Outfits verkauft Nicki Minaj eindeutig zweideutige Rap-Zeilen und feiert damit Riesenerfolge. Nicht nur das beschert ihr immer wieder Vorwürfe. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Musikcharts Vanessa Mai führt die Album-Charts an

Vanessa Mai startet durch.

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Für den Sommer Indiepop von drei Kontinenten

Sonniger Pop von Phantastic Ferniture.

Weg mit den abgenudelten Sommer-Hits, hier kommt was Besseres: Für die nächsten warmen Wochen bieten sich von Phantastic Ferniture, The Essex Green und Rex Orange County an - lässig-intelligenter Indiepop von drei Kontinenten. Von dpa


Fr., 10.08.2018

20 Jahre nach dem Hype Was vom Britpop übrig blieb

Die britische Band The Coral.

Der Britpop-Hype ist lange vorbei. Aber es gibt diesen wichtigen Musikstil der 90er noch - gerade erst wieder erinnern neue Alben von The Coral und Miles Kane daran. Auch Pioniere und Veteranen des Genres sind weiterhin aktiv. Von dpa


Do., 09.08.2018

Nur noch Warteliste Festival in Wacken 2019 bereits ausverkauft

Das Wacken Open Air Festival 2018 ist kaum zu Ende, da ist schon die nächste Ausgabe ausverkauft.

Nach dem Festival ist vor dem Festival: Wer im kommenden Sommer mitfeiern will, ist bereits zu spät dran. Von dpa


Do., 09.08.2018

Rekord Drake schafft als Erster 50 Milliarden Streams weltweit

Der kanadische Rapper Drake hat den Bogen raus.

Der Musiker aus Toronto gehört gehört zu den am besten verdienenden Rappern der Welt. Seine Songs wurden bereits milliardenfach via Streamingdienste im Internet abgespielt. Von dpa


Do., 09.08.2018

Platz 1 beim «Rolling Stone» Folkrockband Wayne Graham startet richtig durch

Im Namen der Großväter: Die US-Band Wayne Graham.

Ihr erstes in Europa erschienenes Album war ein Achtungserfolg. Doch mit dem passend betitelten Nachfolger «Joy!» trifft das Folkrock-Quartett Wayne Graham nun den Nerv von sehr viel mehr Americana-Fans. Von dpa


Mi., 08.08.2018

US-Charts USA Top 10 (Alben)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 08.08.2018

US-Charts USA Top 10 (Singles)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


1 - 25 von 1399 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region