Do., 25.08.2016

Urteile Zwangsbehandlung psychisch Kranker muss neu geregelt werden

Nur Menschen, die in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht sind, dürfen gegen ihren Willen behandelt werden.

Psychisch Kranke, die nicht frei entscheiden können, dürfen notfalls gegen ihren Willen behandelt werden. Aber manche Menschen bräuchten dringend Hilfe und fallen trotzdem durchs Raster - bis jetzt. Von dpa mehr...

Do., 25.08.2016

Konflikte Unicef: 1,4 Millionen Kinder auf der Flucht vor Boko Haram

Die Hilfsorganisationen sind mit der Situation in der Region überfordert.

Johannesburg (dpa) - Die Gewalt der islamistischen Terrororganisation Boko Haram hat im Nordosten Nigerias und den Anrainerstaaten schätzungsweise 1,4 Millionen Kinder zur Flucht gezwungen. Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Brände SPD-Wahlkampfbus brennt in Berlin aus

Ausgebrannter SPD-Wahlkampfbus.

Berlin (dpa) - Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) hat den Brandanschlag auf einen Wahlkampfbus der SPD scharf verurteilt. Die Tat stelle einen weiteren Tiefpunkt des Wahlkampfes dar, sagte Henkel mit Blick auf weitere Angriffe auf Autos und Büros von Politikern in den letzten Wochen. Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Konjunktur Forderung nach Steuersenkungen aus Union und SPD

Niedersachsens Ministerpräsident Weil spricht von einem «deutlich zweistelligen Milliardenbetrag als Entlastung».

Der Rekordüberschuss des Staates weckt Begehrlichkeiten. Ein Jahr vor der Bundestagswahl fordern Politiker, zumindest einen Teil der Milliarden an die Bürger weiterzugeben. Es gibt aber auch andere Ideen. Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Konflikte Türkische Offensive vertreibt IS aus syrischer Grenzstadt

Bei der Offensive «Schutzschild Euphrat» dürfte es der Türkei neben der Bekämpfung des IS vor allem darum gehen, einen weiteren Vormarsch syrischer Kurden zu verhindern.

Offensive «Schutzschild Euphrat»: Syrische Rebellen sind unterstützt von türkischen Panzereinheiten und der US-Luftwaffe in eine Bastion der Terrormiliz IS eingerückt. Doch die türkische Regierung zielt auch auf die Kurden, die in der Region zugleich Verbündete des Westens sind. Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Konflikte 15 Tote bei Angriff auf Universität in Kabul

Auch Mauern und Stacheldraht konnten die Angreifer nicht aufhalten.

Fast zehn Stunden mussten viele Studenten in Klassenräumen ausharren - verbarrikadiert hinter Tischen und Stühlen - bis alle Angreifer tot waren. Der Angriff auf die Amerikanische Universität in Kabul versetzt dem kriegsgeschüttelten Land einen weiteren Schock. Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Gauck ordnet Staatsakt für Walter Scheel an Von dpa mehr...


Do., 25.08.2016

Konflikte Kolumbiens Regierung und Farc-Rebellen schließen Frieden

In Bogotá brach während der Live-Übertragung der Friedensgespräche Jubel aus.

Der älteste Konflikt Lateinamerikas ist Geschichte. Die Unterhändler von Regierung und Farc-Guerilla haben sich auf einen Vertrag zur Beilegung der seit Jahrzehnten andauernden Kämpfe geeinigt. Jetzt müssen die Kolumbianer in einem Plebiszit nur noch zustimmen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Freizeit Streit um Burkini-Verbote in Frankreich verschärft sich

In der Ferienmetropole am Mittelmeer gilt das Burkini-Verbot seit vergangener Woche.

Welche Strandbekleidung ist nach den Terrorattacken korrekt? Darüber wird seit Wochen in Frankreich heftig debattiert. Nun schaltet sich Innenminister Cazeneuve ein. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Konflikte Mindestens ein Toter bei Uni-Angriff in Kabul

Schauplatz eines Angriffs: die amerikanische Universität in Kabul.

Die Abendklassen der Amerikanischen Universität in Kabul sind normalerweise voll. Am Mittwoch wird das Gelände von einem oder mehreren Extremisten gestürmt - mit einer Bombe und Schusswaffen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Konflikte Rückendeckung von Joe Biden: USA machen Druck auf Kurden

«Sie können und werden unter keinen Umständen amerikanische Unterstützung erhalten, wenn sie sich nicht an ihre Verpflichtung halten», US-Vizepräsident Joe Biden machte deutlich, dass Washington keinen Kurdenstaat an der türkischen Grenze akzeptiert.

Die Türkei lässt erstmals Panzer zu einer Offensive über die Grenze nach Syrien rollen und greift eine IS-Bastion an. Sie will damit aber wohl auch den Vormarsch der Kurden aufhalten - und erhält Rückendeckung von US-Vizepräsident Joe Biden. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Bundespräsident Alt-Bundespräsident Scheel ist gestorben

Altbundespräsident Walter Scheel.

Er war einer der Väter der sozialliberalen Ostpolitik - und wurde später als singender Bundespräsident äußerst populär. Nun ist der FDP-Politiker Walter Scheel mit 97 Jahren gestorben. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Bundestag Lammert: Luxusfüller im Bundestag «unnötig wie problematisch»

Bundestag : Lammert: Luxusfüller im Bundestag «unnötig wie problematisch»

Einen Füller gibt es für wenige Euro im Schreibwarengeschäft, man kann aber auch mehrere Hundert Euro dafür ausgeben. Politiker im Bundestag haben das getan - auf Kosten der Steuerzahler. Bundestagspräsident Lammert will daraus Lehren ziehen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Migration Bürgermeisterin entlässt Praktikantin mit Kopftuch

ARCHIV - Eine junge Frau mit Kopftuch sitzt auf einer Bank, aufgenommen am 05.05.2010. Einer palästinensischen Praktikantin ist im Rathaus von Luckenwalde gekündigt worden, weil sie ein Kopftuch trug.

Luckenwalde (dpa) - Die Bürgermeisterin der brandenburgischen Stadt Luckenwalde hat einer palästinensischen Praktikantin nach einem Tag gekündigt, weil die 48-Jährige bei der Arbeit ihr Kopftuch nicht abnehmen wollte. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

International Merkel diskutiert in Estland Zukunft der EU nach dem Brexit

«Es ist eine Phase des Zuhörens, des Verstehens, des Voneinanderlernens, um die natürlich neue Balance innerhalb einer Europäischen Union der 27 auch richtig verstehen zu können und entwickeln zu können», sagte Merkel bei einem Besuch in Estland.

Die zweite Station ihrer Europa-Tour führt Bundeskanzlerin Angela Merkel in den Nordosten Europas. In Estland drehen sich die Gespräche um die Zukunft Europas - ohne Großbritannien. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

EU EU könnte Beitrittsverhandlungen mit Türkei abbrechen

Die EU legte 2005 schriftlich in Leitlinien fest, dass die Beitrittsverhandlungen mit Ankara ausgesetzt werden sollen, wenn die Türkei «ernsthaft und anhaltend» gegen EU-Grundsätze in Bereichen wie Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit verstößt.

Bei einem «ernsten und anhaltenden Verstoß» gegen die Grundsätze der EU sollen die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zumindest vorübergehend gestoppt werden. Das steht so in Regeln aus dem Jahr 2005. Die EU-Kommission wollte davon bislang nichts wissen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Alt-Bundespräsident Scheel stirbt mit 97 Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Parteien Hamburgs Altbürgermeister Voscherau tot

Der frühere Bürgermeister von Hamburg, Henning Voscherau, ist gestorben.

Fast zehn Jahre lenkte Henning Voscherau als Bürgermeister die Geschicke Hamburgs. Auch bundespolitisch war er immer wieder aktiv. Nun starb er an den Folgen eines Tumors. Vielen Hamburger bleibt er vor allem als Vater eines ganzen Stadtteils in Erinnerung. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Bundesregierung De Maizière warnt vor Angriff auf Stromversorgung

Innenminister de Maizière stellt das Konzept gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe vor.

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hält die Stromversorgung für einen besonders gefährdeten Bereich in Deutschland. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Konflikte Türkei startet erste Bodenoffensive in Syrien

Konflikte : Türkei startet erste Bodenoffensive in Syrien

Mit dem türkischen Einmarsch in Syrien erreicht der Bürgerkrieg dort eine neue Dimension. Die Offensive richtet sich gegen die Terrormiliz IS. Tatsächlich dürfte Ankara vor allem die Kurden aufhalten wollen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Terrorismus Frau bei Autobombenanschlag im Süden Thailands getötet

Die Frau wurde vor einem Hotel getötet.

Wieder explodieren Bomben in Thailand. Dieses Mal weit im Süden, fernab der Touristenstrände. Dort kämpfen Aufständische seit Jahren gegen die Regierung. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Wahlen Neuer Anlauf: Wahlkampf in Österreich eröffnet

Wahlen : Neuer Anlauf: Wahlkampf in Österreich eröffnet

Wien (dpa) - Knapp sechs Wochen vor der erneuten Präsidentenwahl in Österreich haben beide Kandidaten mit der Vorstellung ihrer Wahlplakate den Kampf um die Hofburg eröffnet. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Konflikte Nordkorea provoziert Japan mit neuem Raketentest

Japans Ministerpräsident Shinzo Abe reagierte empört.

Nordkorea arbeitet mit Hochdruck an Raketen, die einen Atomsprengkopf tragen können. Mit dem neuen Test einer U-Boot-Rakete schürt das Land die Spannungen in der Region. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Soziales Immer mehr Ältere büßen Hartz IV ein

Hartz-IV-Empfänger werden vom Jobcenter regelmäßig aufgefordert, vorzeitig in Rente zu gehen, obwohl sie dabei Renteneinbußen hinnehmen müssen.

Berlin (dpa) - Bei immer mehr älteren Langzeitarbeitslosen fallen die Hartz-IV-Leistungen weg. Manche bekommen noch einen Job, andere gehen freiwillig vorzeitig in Rente - viele müssen aber wohl auch zwangsweise bereits mit 63 Jahren mit Abschlägen in Rente gehen. Von dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Parteien AfD-Anhängerschaft wird jünger und rechter

Im Mai hat die AfD ein nationalkonservatives Grundsatzprogramm verabschiedet.

Die AfD ist eine Partei im Wandel. Eine Studie zeigt: Unter ihren Anhängern finden sich heute viel mehr Menschen mit einem sehr rechten Weltbild als in der Anfangsphase. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung