Do., 26.03.2015

Verkehr Lkw-Maut auf weiteren Bundesstraßen und für kleinere Laster

Ein Hinweisschild für Straßenmaut.

Berlin (dpa) - Unmittelbar vor der Verabschiedung der umstrittenen Pkw-Maut hat der Bundestag eine Ausweitung der Lkw-Maut gebilligt. Mit dem Parlamentsbeschluss von Donnerstagabend werden ab Juli weitere 1100 Kilometer vierspuriger Bundesstraßen mautpflichtig. Von dpa mehr...

Do., 26.03.2015

Konflikte Saudi-Arabien greift im Jemen ein

Die Huthi-Rebellen haben das militärische Eingreifen Saudi-Arabiens als «Kriegserklärung» bezeichnet.

Der Bürgerkrieg im Jemen erreicht die nächste Stufe der Eskalation: Saudi-Arabien hat mit Verbündeten Luftschläge gegen die schiitischen Rebellen im Land begonnen. Die geben sich nicht geschlagen. EU und UN mahnen zur Zurückhaltung. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Saudische Allianz startet Luftangriffe gegen Huthis im Jemen Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Extremismus Bundesregierung verbietet dschihadistische «Tauhid Germany»

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die militant-dschihadistische Vereinigung "Tauhid Germany" verboten.

Sie gehören zu einer Islamisten-Gruppe, die schon 2012 verboten wurde. Doch im Internet und mit Flugblättern warb der Verein «Tauhid Germany» weiter für den «Heiligen Krieg» in Syrien und im Irak. Jetzt schreiten die Sicherheitsbehörden erneut ein. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Bundesländer Länder fordern «Soli»-Milliarden auch nach 2019

Arbeiter reinigen auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft die Gehwege.

Die Zukunft des «Soli» ist ein zentraler Punkt im Bund-Länder-Streit über die Finanzbeziehungen. Aus Sicht vieler Länderchefs sollten die Soli-Milliarden erhalten und auch Länder und Kommunen daran beteiligt werden. Was Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer ablehnen. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Jugend forscht Landessieger aus Münster

Tino Beste, Tom Bösing und Arian Bäumer (v.l.) sind fürs Bundesfinale qualifiziert.

Münster - 19 junge Nachwuchs-Wissenschaftler aus Nordrhein-Westfalen haben sich für den 50. Bundeswettbewerb von „Jugend forscht“ qualifiziert, darunter auch eine Schülerin und drei Schüler aus Münster. Sophie Atzpodien (15) vom Gymnasium St. Mauritz errang mit ihrem Projekt den Landessieg im Fachgebiet Physik. Sie entwickelte eine Simulation zur Positionsbestimmung von Objekten in Netzen, beispielsweise in Spinnennetzen. Von Johannes Souvignier mehr...


Do., 26.03.2015

Parteien Mehrheit hält vierte Amtszeit von Merkel für wahrscheinlich

Vizekanzler Sigmar Gabriel und bundeskanzlerin Angela Merkel - diese Konstellation halten viele Deutschze auch nach 2017 für wahrscheinlich.

Köln (dpa) - Knapp zwei Drittel der Deutschen gehen einer Umfrage zufolge von einer vierten Amtszeit von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Das ergab eine repräsentative Befragung des Marktforschungsinstituts YouGov. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Innenpolitik Putin wirft Westen Versuch der Destabilisierung Russlands vor

Wladimir Putin wirft dem Westen vor, massiv Einfluss auf Moskaus Politik zu nehmen.

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat dem Westen vorgeworfen, die Opposition und Nichtregierungsorganisationen gezielt zur Destabilisierung Russlands zu missbrauchen. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Konflikte UN: 2014 höchste Zahl palästinensischer Todesopfer seit 1967

Kampfeinheiten bei einer Demonstration der Hamas in Gaza.

Es war das blutigste Jahr seit Jahrzehnten: 2014 starben bei Konflikten mit Israel so viele Palästinenser wie lange nicht mehr. Laut einer Menschenrechtsorganisation tragen auch radikale Palästinenser eine Mitschuld. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Konflikte Ex-Taliban-Geisel: US-Soldat wegen Fahnenflucht angeklagt

Konflikte : Ex-Taliban-Geisel: US-Soldat wegen Fahnenflucht angeklagt

Fünf Jahre war er eine Geisel der Taliban - isoliert, gefoltert, an sein Bett gekettet. Nun muss sich US-Soldat Bergdahl zu Hause gegen die Anklage wegen Fahnenflucht und Feigheit vor dem Feind wehren. Aus dem Folterkäfig der Taliban in die Einzelzelle des US-Militärs? Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Raumfahrt Japan schickt Spionage-Satelliten ins All

Raumfahrt : Japan schickt Spionage-Satelliten ins All

Tanegashima (dpa) - Japan hat einen Informationssatelliten in die Umlaufbahn gebracht. Die Trägerrakete vom Typ H-2A hob vom Weltraumbahnhof Tanegashima in der südjapanischen Provinz Kagoshima ab, wie die japanische Raumfahrtbehörde Jaxa mitteilte. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Energie Bayern bringt Gebäudesanierung erneut in den Bundesrat

Energie : Bayern bringt Gebäudesanierung erneut in den Bundesrat

München (dpa) - Im Streit über einen Steuerzuschuss für die energetische Gebäudesanierung will die bayerische Staatsregierung den Druck auf die übrigen Bundesländer erhöhen. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Landtag AfD-Fraktion im Thüringer Landtag könnte auseinanderbrechen

Die AfD hat im Thüringer Landtag 11 Sitze.

Erfurt (dpa) - Nur ein halbes Jahr nach dem Einzug der AfD in den Thüringer Landtag droht ihrer Fraktion wegen internen Streits der Bruch. Die Abgeordneten Jens Krumpe und Oskar Helmerich wurden von der Fraktion schriftlich aufgefordert, ihre Plätze in den Fachausschüssen zu räumen. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Tarife Warnstreiks vor Länder-Tarifrunde

Mit Warnstreiks in mehreren Bundesländern wollen die Gewerkschaften ihren Forderungen für die Angestellten der Länder Nachdruck verleihen.

Berlin (dpa) - Zwei Tage vor der vierten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst der Länder erhöhen die Gewerkschaften noch einmal den Druck auf die Arbeitgeber. Mit ganztägigen Warnstreiks in mehreren Bundesländern wollen sie ihren Forderungen für die Angestellten der Länder Nachdruck verleihen. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Prozesse NSU-Prozess: Gericht befragt Opfer

Die Angeklagte Beate Zschäpe betritt den Saal des Oberlandesgerichts in München.

München (dpa) - Im Münchener NSU-Prozess will das Oberlandesgericht heute mehrere überlebende Opfer der Terroristen als Zeugen anhören. Unter ihnen sind Anwohner der Kölner Keupstraße, die den Nagelbombenanschlag im Jahr 2004 erlebten. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

EU Ex-NPD-Chef Voigt droht Verlust der Immunität

Voigt soll beim NPD-Neujahrsempfang den Holocaust geleugnet haben.

Der NPD-Europaabgeordnete Udo Voigt muss um seine parlamentarische Immunität bangen. Aus Deutschland liegen zwei Anträge vor, den Schutz vor Strafverfolgung aufzuheben. Holocaust-Leugnung lautet ein Vorwurf gegen den rechtsextremen Politiker. Von dpa mehr...


Do., 26.03.2015

Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Saudis greifen militärisch im Jemen ein - Huthis: Kriegserklärung Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Bundestag Edathy-Affäre: Ziercke reagiert gereizt

Der ehemalige BKA-Präsident Jörg Ziercke vor dem Edathy-Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages in Berlin.

Im Edathy-Ausschuss sind noch viele Fragen ungeklärt. Sebastian Edathy soll zum Beispiel schon im Dezember 2013 gewusst haben, dass nicht nur er wegen Kinderpornografie verdächtigt wurde, sondern auch ein leitender BKA-Beamter. Woher wusste er das, wenn nicht vom BKA? Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Konflikte Rebellen rücken im Südjemen vor - Hadis Schicksal unklar

Konflikte : Rebellen rücken im Südjemen vor - Hadis Schicksal unklar

Die Huthi-Rebellen kontrollieren schon fast den ganzen Jemen. Ihre Kämpfer stehen vor Aden - dem Zufluchtsort von Präsident Hadi. Er verlässt sein Anwesen in der Hafenstadt - mit unbekanntem Ziel. Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Finanzen Juncker zuversichtlich für Griechenland-Rettung

Experten gehen davon aus, dass 80 Milliarden Euro aus Griechenland in der Schweiz liegen.

Lange zeigte sich EU-Veteran Juncker beunruhigt angesichts der Griechenland-Krise. Nun sieht der Luxemburger Anlass zu Optimismus. Ein Extra-Streit um Bankenhilfen ist noch ungelöst. Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Migration Länder erwarten mehr Engagement des Bundes für Flüchtlinge

Ein Zimmer in einer Flüchtlingsunterkunft in Frankfurt-Preungesheim.

Die stark steigenden Flüchtlingszahlen stellen Länder und Kommunen vor wachsende Probleme. Nun wollen die Länder den Bund stärker bei der Integration in die Pflicht nehmen. Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Agrar Regierungsberater fordern deutlich mehr Tierschutz im Stall

Legehennen in Großbetrieben: dicht gedrängt auf engstem Raum. Experten fordern mehr Tierschutz. Julian Stratenschulte/Archiv

Massentierhaltung mit Tausenden Schweinen oder Puten steht immer stärker in der Kritik. Ein Gutachten für das Agrarministerium mahnt nun eine deutliche Wende an - auch wenn es Milliarden kosten kann. Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Konflikte Boko Haram entführt in Nigeria Hunderte Frauen und Kinder

Konflikte : Boko Haram entführt in Nigeria Hunderte Frauen und Kinder

Vor Nigerias Präsidentenwahl schlägt Boko Haram wieder zu. Mit einer neuen Massenentführung demonstriert die Terrormiliz ihre Macht. Hunderten verschleppten Frauen und Kindern droht das Schlimmste. Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Rebellen rücken im Südjemen vor - Kampfjets attackieren Hadis Palast Von dpa mehr...


Mi., 25.03.2015

Konflikte Machtkampf in Kiew: Oligarch Kolomoiski verliert Gouverneursamt

Konflikte : Machtkampf in Kiew: Oligarch Kolomoiski verliert Gouverneursamt

Der ukrainische Präsident Poroschenko bricht mit dem einflussreichen Gouverneur Kolomoiski, seinem wichtigsten Mann in der krisengeschüttelten Ostukraine. Der Milliardär finanzierte den Kampf gegen Separatisten. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung