Fotofact
Biathletin Dahlmeier holt in Pyeongchang Olympia-Bronze

Pyeongchang (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im dritten Rennen ihre dritte Medaille gewonnen. Nach Gold im Sprint und in der Verfolgung holte die siebenmalige Weltmeisterin nach einem Schießfehler im Einzel über 15 Kilometer Bronze.

Donnerstag, 15.02.2018, 11:02 Uhr

Dritter Start, dritte Medaille. Nach zweimal Gold gewann Laura Dahlmeier Bronze im Einzel.
Dritter Start, dritte Medaille. Nach zweimal Gold gewann Laura Dahlmeier Bronze im Einzel. Foto: Angelika Warmuth
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5525775?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2156272%2F2156291%2F
Anwohner bezahlen rund 340 000 Euro
Die Kanalstraße wird nicht nur demnächst gesperrt, auf die Anlieger kommen auch Kosten zu.
Nachrichten-Ticker