Fotofact
Deutsche Rodler gewinnen erneut Team-Gold

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Rodler haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold in der Teamstaffel gewonnen. Natalie Geisenberger, Johannes Ludwig und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt wiederholten am Donnerstag den deutschen Erfolg von 2014 in Sotschi.

Donnerstag, 15.02.2018, 14:02 Uhr

Die deutschen Rennrodler Tobias Wendl und Tobias Arlt gewannen auch im Team-Wettbewerb die Goldmedaille.
Die deutschen Rennrodler Tobias Wendl und Tobias Arlt gewannen auch im Team-Wettbewerb die Goldmedaille. Foto: Tobias Hase
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5526262?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2156272%2F2156291%2F
Aus der Ohnmacht in die Offensive
Katharina Kramer wünscht sich auf der B54 eine durchgehende Betonwand zwischen den Fahrbahnen auf der Strecke von Münster bis Gronau, um Kollisionen mit dem Gegenverkehr zu vermeiden. Mit einer Petition will sie auf die Problematik aufmerksam machen. Zwei Menschen starben bei diesem Unfall im April auf der Bundesstraße 54.
Nachrichten-Ticker