So., 26.04.2015

Reiten: „Horses and Dreams“ Hagen ist für Klimke und Co. „Klein-Aachen“

Starkes Duo: Ingrid Klimke und Dresden Mann.

Hagen a.T.W - Das Turnier in Hagen a.T.W. lockt immer mehr Bestandteile der Weltelite. Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke ist logischerweise vor Ort und beweist sich in der Dressur. Auch Patrik Kittel findet nur positive Worte zu der Veranstaltung. Von Michael Schulte mehr...

So., 26.04.2015

Fußball: Bundesliga BVB plant Kader und schielt nach Europa

Heile Welt: Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang (2.v.r) jubelt mit seinem Team über sein Tor zum 1:0 gegen Eintracht Frankfurt.

Dortmund - Bei Borussia Dortmund dreht sich einiges. Um den Aufbau des künftigen Kaders, um eine Aufholjagd, die in der Europa League enden soll. Nur eine Trainerdebatte ist nicht mehr dabei. Jürgen Klopp genießt seine letzten Wochen in Dortmund, beim 2:0 gegen Eintracht Frankfurt gelang das gut. Von Wilfried Sprenger mehr...


Do., 23.04.2015

Fußball: Champions League Bayern warten auf den Halbfinalgegner

Thomas Müller erwartet gespannt den Bayern-Gegner.

Münster - Drei potenzielle Gegner hält ds Halbfinale der Champions League für die Bayern bereit. Gegen wen darf sich der deutsche Rekordmeister die besten Chancen ausrechnen? Barcelona? Real? Oder doch Juve? Von Wilfried Sprenger mehr...


Do., 23.04.2015

Handball: Interview TVE-Geschäftsführer Rengers: „Reisende soll man nicht aufhalten“

Da war die TVE-Welt noch in Ordnung: TVE-Geschäftsführer Oliver Rengers (links) und der scheidende Manager Alexander Müller präsentierten das neue Logo des Zweitligisten.

Emsdetten - Der TV Emsdetten steht nicht nur sportlich, sondern auch in der Führung vor gewaltigen Umbrüchen. Oliver Rengers ist als Geschäftsführer des Handball-Zweitligisten die letzte Konstante. Im Interview schildert er seine Pläne. mehr...


Mi., 22.04.2015

Unglücke beim Vielseitigkeitsreiten Verantwortliche ziehen Lehren aus den Todesfällen

Ingrid Klimke, hier mit Hale Bob, steht für die schönen Seiten der Vielseitigkeit. In den vergangenen Monaten häuften sich allerdings die Negativmeldungen bei den Buschreitern, weshalb die FN nun ein neues Sicherheitskonzept erstellt hat.

Warendorf - Unfälle, sogar mit Todesfolge, warfen in den vergangenen Monaten einen Schatten auf die Vielseitigkeitswettbewerbe. Nun hat sich die Reiterliche Vereinigung einige Neuerungen einfallen lassen, um den Sport sicherer zu machen. Gleichzeitig wagt Bundestrainer Hans Melzer einen EM-Ausblick. Von Michael Schulte mehr...


Di., 21.04.2015

Fußball: Bundesliga Das Trainerkarussell: Gehandelt, gefeuert, präsentiert

Münster - Das Trainerkarussell in der Fußball-Bundesliga dreht sich. Thomas Tuchel kann sich, wie zuvor auch Pep Guardiola, ein Sabbatjahr leisten. Andere müssen auf ein Angebot als Feuerwehrmann hoffen oder sind komplett aus dem Rennen. Zuletzt setzten viele Clubs auch auf interne Lösungen. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 21.04.2015

Reiten: “Horses and Dreams“ Hagen bietet WM-Flair in der Idylle

Sie garantieren WM-Flair in Hagen: Die Dressur-Weltmeisterinnen Fabienne Lütkemeier, Kristina Sprehe, Helen Langehanenberg und Isabell Werth (von links) sind komplett am Start.

hagen a.T.W - Das Turnier in Hagen am Teutoburger Wald wächst und wächst. Ab Donnerstag geht es zur Sache, Weltklasse auf allen Ebenen hat sich angekündigt. Auch Damon Hill, das bisherige Erfolgspferd von Helen Langehanenberg, ist dabei. Von Michael Schulte mehr...


Mo., 20.04.2015

Fußball: Kommentar Großer Vorschuss für Tuchel – und ein schweres Erbe

Thomas Tuchel (r.) folgt Jürgen Klopp.

Das Rätselraten um die Zukunft von Thomas Tuchel ist beendet. Gut so, findet unser Redaktionsmitglied Michael Schulte. In seinem Kommentar beschreibt er aber auch, wie schwer es für den einstigen Shootingstar beim BVB und mit Jürgen Klopps Erbe wird. mehr...


So., 19.04.2015

Fußball Tuchel für Klopp: BVB-Trainersuche schnell beendet

Thomas Tuchel (r) wird der Nachfolger von Dortmunds Trainer Jürgen Klopp.

Die Trainersuche beim BVB ging in beachtlichem Tempo zu Ende. Wie erwartet tritt Thomas Tuchel die Nachfolge von Jürgen Klopp an. Der neue Hoffnungsträger erhält beim Revierclub einen Dreijahresvertrag bis 2018 und soll den Club zurück in die nationale Spitze führen. Von dpa mehr...


Mi., 15.04.2015

Fußball: Bundesliga Klopp geht mit sich im Reinen von Bord

Er nimmt den Notausgang: Jürgen Klopp verlässt zum Saisonende Borussia Dortmund.

Dortmund - Das Ende der Ära Jürgen Klopp ist schon jetzt von vielen Emotionen begleitet. Als der BVB-Trainer seinen Entschluss am Mittwoch kommunizierte, waren vor allem seinen Mitstreitern die trüben Gedanken anzusehen, die dieser Einschnitt mit sich bringt. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mi., 15.04.2015

Fußball: Bundesliga HSV setzt Zickzackkurs fort

Wieder in Amt und Würden: Bruno Labbadia

Der HSV kommt nicht zur Ruhe und hat jetzt seinen vierten Trainer in dieser Saison installiert. Warum der Schritt von Peter Knäbel zu Bruno Labbadia die ganze Ausweglosigkeit dokumentiert und doch logisch erscheint, beschreibt unser Redaktionsmitglied in seinem Kommentar. mehr...


So., 12.04.2015

Fußball: Bundesliga BVB ohne Klopp – ist das vorstellbar?

Schwere Phase: Jürgen Klopp

In Dortmund wird fleißig spekuliert: Könnte im Sommer die Mission von Jürgen Klopp beim BVB enden? Nimmt sich der Erfolgstrainer eine Auszeit? Trennen sich Club und Coach einvernehmlich. Unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann kommentiert die Gerüchte. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 12.04.2015

Fußball: Bundesliga Der BVB nach 1:3 in Gladbach am Scheideweg

Ilkay Gündogan grätscht ins Leere, Patrick Herrmann (r.) zündet den Turbo: So leitete Gladbachs Shootingstar das 2:0 gegen Borussia Dortmund ein und ließ dabei auch noch zahlreiche andere BVB-Akteure stehen.

Mönchengladbach - Die Gladbacher Borussia nimmt Kurs auf die Champions League, die Dortmunder Borussia darf sich in dieser Verfassung keine Hoffnungen auf die Europa League machen. Nach dem 1:3 bei den Fohlen ist sogar eine freiwillige Auszeit von Coach Jürgen Klopp im Umfeld ein Thema. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 12.04.2015

Fußball: Bundesliga Schalker Frust nach 0:0 gegen Freiburg

Nach dem 0:0 gegen den SC Freiburg ist der FC Schalke 04 vorerst „bedient“. Sidney Sam, Benedikt Höwedes und Joel Matip (v. l. n. r.) ist die Enttäuschung anzusehen.

Gelsenkirchen - Trübe Tage in Gelsenkirchen. Der FC Schalke kann nach dem noch glücklichen 0:0 gegen den SC Freiburg die Champions League abhaken, das Publikum pfeift, der Trainer ist mutlos und darf sich auf viel Kritik einstellen. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Fr., 10.04.2015

Fußball: Bundesliga Schalkes Draxler sieht Ende der Leidenszeit

Das tat weh: Schon nach wenigen Augenblicken muss Julian Draxler im Spiel beim FC Augsburg vom Platz geführt werden. Es folgen fünf Monate Auszeit.

Gelsenkirchen - Zumindest die Europa League sichern, vielleicht ja doch noch die Champions League angreifen – das ist der Plan des FC Schalke 04 für die verbleibenden sechs Spieltage. Wieder mit dabei ist wahrscheinlich schon gegen Freiburg Jung-Nationalspieler Julian Draxler. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Do., 09.04.2015

Fußball: Bundesliga Im Abstiegskampf geht‘s eng zu

Zwischen Treueschwüren und Ultimaten: Hannovers Coach Tayfun Korkut.

Münster - Der Abstiegskampf in der Bundesliga spitzt sich sieben Spieltage vor Saisonschluss zu. Zahlreiche direkte Duelle stehen noch auf dem Programm. Hertha BSC Berlin kann sich am Freitag mit einem Sieg in Hannover befreien. Doch auch dort werden die Punkte dringend benötigt. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 09.04.2015

Fußball: DFB-Pokal Leverkusen nach dem Elfmeter-Aus enttäuscht

Das war’s: Leverkusens Josip Drmic schießt, Manuel Neuer hält. Bayern ist im Pokal-Halbfinale, Bayer im Tal der Tränen.

Leverkusen - Der Fehlschuss von Josip Drmic besiegelte das Aus für Bayer Leverkusen im DFB-Pokal – schon in der Champions League war die Werkself an Atletico Madrid vom Punkt gescheitert. Die Bayern ließen sich dagegen für das hauchdünne Weiterkommen feiern. Von Heiner Gerull mehr...


Mi., 08.04.2015

Fußball: DFB-Pokal Alle fliegen auf BVB-Pokalheld Kehl

Wie kleine Kinder: Nach dem Siegtreffer von Sebastian Kehl stürzen sich alle Mitspieler auf den Torschützen.

Dortmund - Alle Dortmunder hatten bei ihrer Gratulationstour am Dienstagabend vor allem ein Ziel. Routinier Sebastian Kehl, der mit einem Zuckertor in der Verlängerung den 3:2-Sieg des BVB im Pokal-Halbfinale gegen 1899 Hoffenheim perfekt gemacht hatte. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mi., 08.04.2015

Dortmund schlägt Hoffenheim mit 3:2 Kehls Knaller lässt den BVB jubeln

Der Held des Abends: Der eingewechselte Sebastian Kehl schoss den BVB mit seinem Traumtor in der Verlängerung ins Halbfinale des DFB-Pokals. Dortmund bezwang am Dienstag nach 120 Minuten Hoffenheim mit 3:2.

Dortmund - Dank einer Leistungssteigerung hat der BVB am Dienstagabend das Halbfinale des DFP-Pokals erreicht. Die Mannschaft von Jürgen Klopp drehte dabei in dem Duell zweier Bundesligisten einen 1:2-Rückstand und bezwang nach 120 Minuten die TSG 1899 Hoffenheim mit 3:2 (2:2, 1:2). Von Wilfried Sprenger mehr...


Di., 07.04.2015

Fußball: Bundesliga Der HSV ist resistent gegen Trainerwechsel

Blick zu Boden: Peter Knäbel.

Der Niedergang des Hamburger SV lässt sich nicht bremsen. Nach dem 0:4 bei Bayer Leverkusen steht Interimstrainer Peter Knäbel bereits am Pranger. Ob der Traditionsclub zu retten? Unser Redaktionsmitglied André Fischer bleibt skeptisch, wie er in seinem Kommentar schreibt. mehr...


Di., 07.04.2015

Fußball: Bundesliga BVB gegen Bayern – ein Klassiker ohne Leben

Nicht zu halten: Ilkay Gündogan und Marcel Schmelzer (r.) versuchen vergeblich, ihren Ex-Kollegen Robert Lewandowski zu stoppen. Die Bayern waren am Samstag erneut zu abgebrüht für den BVB.

Dortmund - Der 1:0-Sieg des FC Bayern bei Borussia Dortmund an sich war nicht die große Überraschung. Die nicht bis zum Ende ausgeprägte Gegenwehr der Schwarzgelben hatten sich die Fans allerdings anders erhofft. Der BVB wird sich in diesem Sommer wohl neu erfinden müssen. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mi., 01.04.2015

Fußball: Bundesliga Schalke-Manager Heldt wäre einst beinahe beim BVB gelandet

Noch ist Luft nach oben beim FC Schalke 04: Sportvorstand Horst Heldt peilt gern hohe Ziele an.

Gelsenkirchen - Horst Heldt ist als Manager des FC Schalke 04 im Dauerstress. Und häufig unter Beschuss. Dennoch nahm er sich mal Zeit und plauderte über spannende Dinge des aktuellen Fußballs. Außerdem verriert der 47-Jährige, dass er einst fast beim BVB gelandet wäre. Von Michael Schulte mehr...


Do., 26.03.2015

Das 2:2 der Löw-Elf gegen Australien Remis erzeugt Gewinnerlächeln

Comeback mit Höhen und Tiefen: Der Dortmunder Ilkay Gündogan (r.), der hier Nathan Burns im Socceroos-Trikot bedrängt, feierte nach 19-monatiger Leidenszeit sein Comeback für die DFB-Elf. Als Stratege überzeugte er, in puncto Athletik fehlt allerdings noch einiges.

Kaiserslautern - Gewinner nach einem Remis im Heimspiel gegen die Nummer 65 der Weltrangliste? Im deutschen Team gab es sie, trotz der über weite Strecken matten Vorstellung im ersten Auftritt des Jahres. Vor allem einer strahlte, wie man ihn kennt, über das ganze Gesicht. Lukas Podolski verhinderte mit seinem Tor zum 2:2 (1:1) im Test gegen Australien nicht nur eine Blamage des Weltmeisters, sondern sendete mit seinem 48. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 30.03.2015

Fußball: Kommentar zur Nationalmannschaft Zeit für Experimente

Jonas Hector (r.) erhielt gegen Georgien eine Bewährungschance.

Platz drei in der Quali-Gruppe für die EM, keine klaren Siege – trotzdem steht es doch gar nicht so schlecht um das deutsche Team. Der Weltmeister sollte auch die beiden Juni-Partien gegen die USA in Köln und gegen Gibraltar in Faro zum munteren Testen nutzen, findet Thomas Rellmann. Ein Kommentar. mehr...




Sa., 25.04.2015

Golf Cejka schafft mit starkem Finish Cut in New Orleans

Alex Cejka darf in New Orleans auch am Wochenende spielen.

New Orleans (dpa) - Golfprofi Alex Cejka hat sich mit einem starken Endspurt für die beiden Schlussrunden des PGA-Turniers in New Orleans qualifiziert. Der 44-Jährige spielte auf den letzten fünf Spielbahnen vier Birdies und beendete seine zweite Runde im TPC Louisiana mit 69 Schlägen. Von dpa mehr...


Golf: Die Golf-Weltrangliste

Golf: Furyk gewinnt in Hilton Head - Cejka auf Platz 31

Golf: Kieffer beendet Turnier in China als 29.



So., 26.04.2015

Basketball Bayern-Basketballer gewinnen Topspiel gegen ALBA Berlin

Das Team von Sasa Obradovic verliert in den letzten Sekunden das Spiel.

Spannung pur in der Basketball-Bundesliga. ALBA Berlin verliert in München und steht nun im Kampf um den Vorrundensieg gegen Bamberg unter Druck. Um den letzten Playoff-Platz duellieren sich Ludwigsburg und Göttingen. Von dpa mehr...


Basketball: Ergebnisse und Tabelle Herren-Bundesliga - 33. Spieltag

Basketball: Ergebnisse Damen-Bundesliga - Meisterschaftsrunde

Basketball: Skyliners beenden EuroChallenge-Final-Four als Vierter


So., 26.04.2015

Boxen Trotz Sieges: Klitschko bei New-York-Rückkehr harmlos

Wladimir Klitschko (M.) ließ sich nach dem Sieg feiern.

Wladimir Klitschko hat auch seinen vierten Kampf im Madison Square Garden gewonnen - doch überzeugend war der Sieg über Bryant Jennings nichts. Dennoch will Klitschko in die USA zurückkommen, um sich den letzten wichtigen Gürtel zu holen. Von dpa mehr...


Boxen: Klitschko: «Im Alter musst du weniger trainieren»

Boxen: Klitschko: Interesse an Vereinigungskampf um WBC-Gürtel

Boxen: Klitschko geht mit fast 110 Kilogramm in den Titelkampf


So., 26.04.2015

Eishockey WM: Crosby spielt für deutschen Gruppen-Gegner Kanada

Sidney Crosby wird für Kanada an der WM teilnehmen.

Toronto (dpa) - Die kanadische Eishockey-Nationalmannschaft bekommt für die Weltmeisterschaft in Tschechien prominente Verstärkung. Wie der Verband des Eishockey-Mutterlandes mitteilte, hat Sidney Crosby von den Pittsburgh Penguins seine Zusage gegeben. Von dpa mehr...


Eishockey: Auch Hahn und Périard verlassen Ingolstadt

Eishockey: Viele Absagen und wenig Zeit: Probleme vor dem WM-Start

Eishockey: Ungarn und Kasachstan steigen in A-Gruppe der WM auf


So., 26.04.2015

Leichtathletik Radcliffe bei letztem Marathon in London 199.

Paula Radcliffe wird bei ihrem Abschied gefeiert.

London (dpa) - Nach 13 Jahren und 13 Rennen ist Marathon-Frau Paula Radcliffe für immer im Ziel: Beim Heimspiel in London wurde die Weltrekordlerin von Hunderttausenden noch einmal groß gefeiert - auch ihr letztes Rennen über die 42,195 Kilometer wird die Britin wohl nie vergessen. Von dpa mehr...


Leichtathletik: Kenianer und Äthiopierin gewinnen Hamburg-Marathon

Leichtathletik: Achillessehnenriss: Zehnkämpfer Abele fällt für WM aus

Leichtathletik: Harting lässt Comeback offen: «Noch ein paar Probleme»






So., 26.04.2015

Fußball Gladbach macht München zum Meister: 1:0 gegen Wolfsburg

Max Kruse traf kurz vor Schluss zum 1:0-Endstand.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat dem FC Bayern München vorzeitig die 25. deutsche Fußball-Meisterschaft beschert. Die Gladbacher kamen zum Abschluss des 30. Spieltages zu einem 1:0 gegen den Tabellenzweiten VfL Wolfsburg. Von dpa mehr...


Fußball: Bayern feiern 25. Meistertitel auf der Couch

Fußball: Remis in Paderborn: Bremen holt 0:2-Rückstand auf

Fußball: Meisterstück ohne Meisterjubel - «Der wichtigste Titel»



Bundesliga

S Pkt.
1. Bayern München 30 76
2. VfL Wolfsburg 30 61
3. Bor. Mönchengladbach 30 57
4. Bayer Leverkusen 30 55
5. FC Schalke 04 30 42
6. FC Augsburg 30 42
7. 1899 Hoffenheim 30 40
8. Borussia Dortmund 30 39
9. Werder Bremen 30 39
10. FSV Mainz 05 30 37
11. Eintracht Frankfurt 30 36
12. 1. FC Köln 30 35
13. Hertha BSC 30 34
14. SC Freiburg 30 30
15. Hannover 96 30 29
16. Hamburger SV 30 28
17. SC Paderborn 30 28
18. VfB Stuttgart 30 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung