Fr., 31.10.2014

Fußball Son und Peszko jeweils drei Pokalspiele gesperrt

Heung-Min Son (r) hatte in Magdeburg die Rote Karte gesehen. Foto: Jens Wolf

Frankfurt am Main (dpa) - Heung-Min Son von Bayer 04 Leverkusen und Slawomir Peszko vom 1. FC Köln sind nach ihren Platzverweisen für jeweils drei Pokalspiele gesperrt worden. Von dpa mehr...

Do., 30.10.2014

Fußball Völler adelt Held Leno - Calhanoglus Rückkehr gefährdet

Bernd Leno war der gefeierte Held beim Pokal-Fight in Magdeburg. Foto: Jens Wolf

Ohne Nationalspieler Karim Bellarabi und den angeschlagen ausgewechselten Spielmacher Hakan Calhanoglu läuft bei Bayer Leverkusen wenig zusammen. Nach Rot für Heung-Min Son verhindern nur die Elfmeter-Paraden von Bernd Leno das Pokal-Aus in Magdeburg. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Bayern haken Pokalsieg eilig ab: Feiertag gegen Dortmund

Pep Guardiola gab Bayern-Torjäger Robert Lewandoski einen Bodycheck. Foto: Christian Charisius

Die Pokalpflicht ist erledigt. Jetzt kommt die Bundesliga-Kür. Nach dem 3:1 im DFB-Pokal beim HSV will Bayern München am Samstag gegen den angeschlagenen Top-Rivalen Borussia Dortmund glänzen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Hoffenheims Grahl im Glück: Keine schwere Kopfverletzung

Jens Grahl hat sich im Pokalspiel gegen den FSV Frankfurt keine schwere Kopfverletzung zugezogen. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim (dpa) - Glück im Unglück für Jens Grahl: Der Torhüter des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat sich im Pokalspiel gegen den FSV Frankfurt keine schwere Kopfverletzung zugezogen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Die Leidenschaft stimmt: HSV trotz Pokalpleite positiv

Der Hamburger SV hatte keine Chance gegen die übermächtigen Bayern. Foto: Christian Charisius

Der HSV hatte keine Chance gegen die Bayern, zieht aber viel Positives aus dem Gegentor für die Partie gegen Leverkusen. Für Aufregung sorgte ein Flitzer, der Ribéry mit einem Schal schlug. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Dynamo gegen BVB im Pokal: Erinnerungen an Skandalspiele

Dresdens Trainer Stefan Böger feierte mit den Fans den Einzug in die nächste Runde. Foto: Thomas Eisenhuth

Die Freude bei Dynamo Dresden ist nach dem Pokal-Los Borussia Dortmund riesengroß. Diese Paarung lieferte in der Vergangenheit allerdings mehrfach negative Schlagzeilen. Auch Viertligist Offenbach empfängt im Achtelfinale einen Gegner mit großem Namen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Fan-Attacke: HSV stellt Anzeige, FCB will kein Nachspiel

Ein HSV-Fan attackierte Franck Ribéry. Foto: Christian Charisius

Aufregung in der Pokal-Partie des FC Bayern beim HSV: Ein Flitzer attackiert Ribéry. Der HSV entschuldigt sich und stellt Strafanzeige gegen den Täter. Rummenigge wiegelt ab: «Es ist nichts passiert.» Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Freiburger Glaube an bessere Zukunft

Der Freiburger durften endlich mal wieder jubeln. Foto: Sven Hoppe

Der SC Freiburg hofft durch den ersten Pflichtspielsieg seit Mitte August die sportliche Krise zu überwinden. Präsident Keller ist überzeugt, dass mit neuem Selbstvertrauen alles besser wird. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Rückkehr eines Vergessenen: Dost wieder Alternative

Bas Dost (M) durfte im Pokal von Beginn an ran und zeigte eine beeindruckende Leistung. Foto: Peter Steffen

Mehr als sieben Monate war der einstige Wolfsburger Millionen-Einkauf Bas Dost entweder verletzt oder außen vor. Im DFB-Pokal gegen den Zweitligisten Heidenheim durfte der Stürmer mal wieder von Beginn an ran und zeigte sich beeindruckend effektiv. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Bayern will kein Nachspiel nach Fan-Attacke auf Ribéry

Franck Ribéry wurde von einem HSV-Fan attackiert. Foto: Christian Charisius

Hamburg (dpa) - Nach der Fan-Attacke gegen Franck Ribéry beim Pokalspiel in Hamburg will der FC Bayern München kein Nachspiel. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Bayer erst im Elfmeterschießen gegen Magdeburg weiter

Die Leverkusener setzen sich erst im Elfmeterschießen durch. Foto: Jens Wolf

Magdeburg (dpa) - Mit Elfmeterglück hat Champions-League-Starter Bayer Leverkusen eine drohende Zweitrunden-Pleite im DFB-Pokal abgewendet. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Pokal-Achtelfinale: Bayern gegen Braunschweig

Pep Guardiola hat mit Titleverteidiger Bayern gegen Braunschweig Heimrecht. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Cup-Verteidiger FC Bayern München steht im Achtelfinale des DFB-Pokals vor einer dankbaren Aufgabe. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola kann in der Runde der besten 16 Anfang März vor den eigenen Fans gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig antreten. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Auslosung DFB-Pokal - Achtelfinale

03./04. März Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball HSV entschuldigt sich bei Ribéry nach Fan-Attacke

Der Platzstürmer nach seiner Attacke von Jerome Boateng zurechtgewiesen. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - Nach einer Fan-Attacke gegen Bayern-Star Franck Ribéry hat sich Fußball-Bundesligist Hamburger SV unmittelbar nach dem DFB-Pokalspiel bei dem Franzosen entschuldigt. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Bayern mit lockerem 3:1 gegen HSV im Achtelfinale

Bayerns Spieler haben in Hamburg leichtes nicht viel Mühe. Foto: Daniel Bockwoldt

Nach sieben Minuten war die Spannung vorbei. Der FC Bayern erteilte dem HSV eine Lehrstunde und zog souverän ins Pokal-Achtelfinale ein. Zur deutlichen Bayern-Überlegenheit kamen schwerwiegende Fehler der Hamburger. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Hoffenheim dank überragendem Firmino weiter

Roberto Firmino ist der überragende Akteur beim Hoffenheim-Sieg. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim (dpa) - Edeltechniker Roberto Firmino hat die TSG 1899 Hoffenheim ins Achtelfinale des DFB-Pokals geführt. Wenige Tage nach seiner erstmaligen Berufung in die «Seleção» glänzte der Brasilianer beim 5:1 (2:0) gegen den Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt als Vorbereiter und Vollstrecker. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Wolfsburg wieder im Achtelfinale - 4:1 gegen Heidenheim

Wolfsburgs Bas Dost (M) bejubelt seinen Treffer zum 2:1 . Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Höhenflug mit einem souveränen Pokalsieg gegen den 1. FC Heidenheim fortgesetzt. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Gladbach siegt in Frankfurt: Weisweiler-Rekord wackelt

Unter Lucien Favre scheinen die Mönchengladbacher fast unbesiegbar. Foto: Arne Dedert

Frankfurt (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat seine eindrucksvolle Erfolgsserie auch im DFB-Pokal fortgesetzt. Die Rheinländer gewannen ihre Zweitrundenpartie bei Eintracht Frankfurt mit 2:1 (1:0) und ähneln unter Coach Lucien Favre weiter immer mehr der legendären Fohlen-Elf von Hennes Weisweiler. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Negativ-Rekord im Pokal: Aus für neun Erstligisten

Berlin (dpa) - Neun Fußball-Erstligisten sind bereits nach zwei Runden im DFB-Pokal ausgeschieden. Damit hat die Bundesliga ihren Negativ-Rekord aus der Saison 1992/93 eingestellt. Auch damals verabschiedeten sich in den ersten beiden Runden neun Erstliga-Vereine. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Statistik zur 2. Runde im DFB-Pokal

Hamburger SV - Bayern München 1:3 (0:2) Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Ergebnisse DFB-Pokal - 2. Runde

  Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Braunschweig löst Pflichtaufgabe in Würzburg mit 1:0

Havard Nielsen führt die Braunschweiger mit seinem Tor in die nächste Pokalrunde. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Würzburg (dpa) - Eintracht Braunschweig hat die Pflichtaufgabe in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Mühe gelöst und ist ins Achtelfinale eingezogen. Der Bundesliga-Absteiger gewann beim Fußball-Viertligisten Würzburger Kickers 1:0 (0:0). Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Leipzig dreht Spiel: 3:1 über Aue nach Verlängerung

Leipzig dreht das Spiel nach spätem Ausgleich. Foto: Hendrik Schmidt

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat ein fast verloren geglaubtes Spiel gedreht und erstmals in der Clubgeschichte das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Im Duell der sächsischen Fußball-Zweitligisten setzten sich die Leipziger gegen den FC Erzgebirge Aue mit 3:1 (0:1, 1:1) nach Verlängerung durch. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Freiburg siegt bei 1860 München

Erstligist SC Freiburg ist eine Runde weiter. Foto: Sven Hoppe

München (dpa) - Der SC Freiburg kann zumindest im Pokal noch gewinnen. Im Krisengipfel des deutschen Profi-Fußballs setzten sich die Breisgauer beim Zweitligaletzten TSV 1860 München mit 5:2 (1:1) durch, feierten ihren ersten Pflichtspielsieg seit Mitte August und zogen ins Achtelfinale ein. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball Herthas Finaltraum erneut früh beendet - «Frustrierend»

Mal wieder scheiterte die Hertha frühzeitig im Pokal. Foto: Oliver Krato

Zum 31. Mal in Serie findet 2015 das DFB-Pokalfinale in Berlin statt - zum 31. Mal ist das Profiteam von Hertha BSC im Olympiastadion nicht dabei. Der Hauptstadtclub scheiterte wieder früh - diesmal an Arminia Bielefeld und Elfmeterkiller Alexander Schwolow. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter