Di., 03.03.2015

Fußball Bielefeld-Trainer Meier: Wir sind der Außenseiter

Für Bielefelds Trainer Norbert Meier ist klar, das Gegner Werder Bremen Favorit ist.

Bielefeld (dpa) - Für Arminia Bielefelds Trainer Norbert Meier ist sein früherer Fußball-Arbeitgeber Werder Bremen am Mittwoch Favorit im Achtelfinale des DFB-Pokals. Von dpa mehr...

Di., 03.03.2015

Fußball Braunschweig vor unlösbarer Aufgabe in München

Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht will, dass sich sein Team gegen die Bayern teuer verkauft.

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - aber auch bei Bayern gegen Braunschweig? Eintracht-Trainer Lieberknecht verspürt wenig Vorfreude auf die schwere Aufgabe in München. Die Historie kann dem krassen Außenseiter auch keinen Mut machen. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Ewiger Pokalschreck: Offenbach träumt vom nächsten Coup

Der Mönchengladbacher André Hahn warnt vor den Kickers.

In Offenbach sind in den vergangenen Jahren schon viele Bundesligisten im DFB-Pokal gescheitert. Am Mittwoch muss Borussia Mönchengladbach auf den Bieberer Berg - und ein Gladbacher weiß ganz genau, was seine Mannschaft dort erwartet. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Guardiola begegnet Braunschweig mit Respekt

Fußball : Guardiola begegnet Braunschweig mit Respekt

München (dpa) - Für Trainer Pep Guardiola ist das Pokalspiel des haushohen Favoriten FC Bayern München gegen den Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig kein Selbstläufer. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Diskussion um Torwartwechsel vor Werders Pokalspiel

Raphael Wolf könnte seinen Platz im Werder-Torwart verlieren.

Bremen (dpa) - Bei Werder Bremen deutet sich ein möglicher Torwart-Wechsel an. Trainer Viktor Skripnik wollte sich vor dem DFB-Pokalspiel beim Drittligisten Arminia Bielefeld nicht auf den bisherigen Stammkeeper Raphael Wolf festlegen. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Außenseiter Bielefeld und Offenbach im Fokus

Norbert Meier trainiert Arminia Bielefeld.

Vier Spiele, vier Favoriten, eine Hoffnung: den Großen im Pokal ein Bein zu stellen und zusätzliche Einnahmen mitzunehmen. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Pokal-Duell der Konzern-Clubs Leipzig und Wolfsburg

Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick erhofft sich Offensivfußball.

RB Leipzig und der VfL Wolfsburg sind konzernfinanziert und doch ganz verschieden. Im DFB-Pokal treffen beide Teams zum zweiten Mal aufeinander. Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick erwartet ein Offensivspektakel. Von dpa mehr...


Di., 03.03.2015

Fußball Die Dienstags-Spiele im DFB-Pokal im Telegramm

Die wiedererstarkten Dortmunder wollen auch im Pokal ihre verbesserte Form beweisen.

Düsseldorf (dpa) - Zum Auftakt des Achtelfinales im DFB-Pokal fordert heute Abend unter anderem Drittligist Dynamo Dresden Borussia Dortmund. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Reichlich Pflichtprogramme für Bundesligisten im Pokal

Torwart Manuel Neuer konnte den Sieg im Pokalfinale bereits zwei Mal mit dem FC Bayern feiern.

Mit Freiburg gegen Köln gibt es im Pokal-Achtelfinale nur ein Duell zweier Erstligisten. Die anderen Oberhaus-Clubs müssen gegen Teams aus unteren Ligen ran. Und für die geht es um Ruhm und durchaus ordentliches Geld. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball BVB mit Respekt nach Dresden: «Schwieriger als Schalke»

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc weiß, was den BVB in Dresden erwartet.

Achtung Revier-Schreck! Im Achtelfinale des DFB-Pokals bekommt es der BVB mit einem Gegner zu tun, dem Clubs aus dem «Pott» zu liegen scheinen. Für Schalke und Bochum kam in Dresden das Aus. Doch die Dortmunder nehmen den Wettbewerb in dieser Saison besonders ernst. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Achtelfinale keine unerwünschte Belastung für Freiburg

Trainer Christian Streich erwartet, dass der SC Freiburg mit Freude und Verve gegen den FC Köln antritt.

Freiburg (dpa) - Christian Streich sieht das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den 1. FC Köln nicht als unnötige Belastung im Abstiegskampf. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Keine große Rotation beim BVB im Pokal

BVB-Trainer Jürgen Klopp träumt vom Pokal-Finale in Berlin.

Dortmund (dpa) - Trotz anhaltender Terminhatz plant Borussia Dormtunds Trainer Jürgen Klopp keinen großen Umbau seines Teams. «Ich glaube nicht, dass es im Moment Sinn macht, über Rotation nachzudenken», sagte Klopp einen Tag vor dem Achtelfinale des DFB-Pokals bei Dynamo Dresden am Dienstag. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Brisante Duelle zwischen Dresden und BVB

2011 randalierten die Anhänger von Dynamo Dresden.

Dortmund (dpa) - Im Achtelfinale des DFB-Pokals trifft Borussia Dortmund am Dienstag auf Dynamo Dresden. In den bisherigen Begegnungen zwischen beiden Teams ging es bereits zweimal hoch her. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Leipzig rechnet sich 50:50-Chance gegen Wolfsburg aus

Leipzigs Trainer Achim Beierlorzer hofft auf eine Pokal-Überraschung.

Leipzig (dpa) - Zweitligist RB Leipzig sieht sich vor dem Achtelfinale im DFB-Pokal am Mittwoch gegen den VfL Wolfsburg auf Augenhöhe mit dem Bundesliga-Zweiten. Von dpa mehr...


Mo., 02.03.2015

Fußball Bayer ohne Bender und Son gegen Kaiserslautern

Leverkusens Lars Bender (r) kann nicht gegen Kaiserslautern spielen.

Leverkusen (dpa) - Ohne Nationalspieler Lars Bender muss Bayer Leverkusen im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen den 1. FC Kaiserslautern antreten. Von dpa mehr...


Fr., 16.01.2015

Fußball Ansetzungen DFB-Pokal - Achtelfinale

Dienstag, 03.03.2015: Von dpa mehr...


Di., 02.12.2014

Fußball Leverkusen zieht Einspruch gegen Son-Sperre zurück

Leverkusens Heung-min Son muss im DFB-Pokal eine Sperre absitzen. Foto: Carmen Jaspersen

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesliga-Profi Heung-Min Son und sein Verein Bayer 04 Leverkusen haben ihren Einspruch gegen die Sperre des Stürmers für drei DFB-Pokalspiele zurückgezogen. Von dpa mehr...


Di., 02.12.2014

Fußball DFB bestätigt Peszko-Sperre für drei Pokalspiele

Der Kölner Slawomir Peszko (l) sah im Pokalspiel gegen Duisburg die Rote Karte. Foto: Roland Weihrauch

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kölner Slawomir Peszko bleibt für drei Pokalspiele gesperrt. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, hat das DFB-Sportgericht in mündlicher Verhandlung die Sperre bestätigt. Von dpa mehr...


Fr., 31.10.2014

Fußball Son und Peszko jeweils drei Pokalspiele gesperrt

Heung-Min Son (r) hatte in Magdeburg die Rote Karte gesehen. Foto: Jens Wolf

Frankfurt am Main (dpa) - Heung-Min Son von Bayer 04 Leverkusen und Slawomir Peszko vom 1. FC Köln sind nach ihren Platzverweisen für jeweils drei Pokalspiele gesperrt worden. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Völler adelt Held Leno - Calhanoglus Rückkehr gefährdet

Bernd Leno war der gefeierte Held beim Pokal-Fight in Magdeburg. Foto: Jens Wolf

Ohne Nationalspieler Karim Bellarabi und den angeschlagen ausgewechselten Spielmacher Hakan Calhanoglu läuft bei Bayer Leverkusen wenig zusammen. Nach Rot für Heung-Min Son verhindern nur die Elfmeter-Paraden von Bernd Leno das Pokal-Aus in Magdeburg. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Bayern haken Pokalsieg eilig ab: Feiertag gegen Dortmund

Pep Guardiola gab Bayern-Torjäger Robert Lewandoski einen Bodycheck. Foto: Christian Charisius

Die Pokalpflicht ist erledigt. Jetzt kommt die Bundesliga-Kür. Nach dem 3:1 im DFB-Pokal beim HSV will Bayern München am Samstag gegen den angeschlagenen Top-Rivalen Borussia Dortmund glänzen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Hoffenheims Grahl im Glück: Keine schwere Kopfverletzung

Jens Grahl hat sich im Pokalspiel gegen den FSV Frankfurt keine schwere Kopfverletzung zugezogen. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim (dpa) - Glück im Unglück für Jens Grahl: Der Torhüter des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat sich im Pokalspiel gegen den FSV Frankfurt keine schwere Kopfverletzung zugezogen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Die Leidenschaft stimmt: HSV trotz Pokalpleite positiv

Der Hamburger SV hatte keine Chance gegen die übermächtigen Bayern. Foto: Christian Charisius

Der HSV hatte keine Chance gegen die Bayern, zieht aber viel Positives aus dem Gegentor für die Partie gegen Leverkusen. Für Aufregung sorgte ein Flitzer, der Ribéry mit einem Schal schlug. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Dynamo gegen BVB im Pokal: Erinnerungen an Skandalspiele

Dresdens Trainer Stefan Böger feierte mit den Fans den Einzug in die nächste Runde. Foto: Thomas Eisenhuth

Die Freude bei Dynamo Dresden ist nach dem Pokal-Los Borussia Dortmund riesengroß. Diese Paarung lieferte in der Vergangenheit allerdings mehrfach negative Schlagzeilen. Auch Viertligist Offenbach empfängt im Achtelfinale einen Gegner mit großem Namen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Fan-Attacke: HSV stellt Anzeige, FCB will kein Nachspiel

Ein HSV-Fan attackierte Franck Ribéry. Foto: Christian Charisius

Aufregung in der Pokal-Partie des FC Bayern beim HSV: Ein Flitzer attackiert Ribéry. Der HSV entschuldigt sich und stellt Strafanzeige gegen den Täter. Rummenigge wiegelt ab: «Es ist nichts passiert.» Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter