Fr., 19.09.2014

Fußball Löw wird Mitte Oktober Ehrenbürger in Schönau

Joachim Löw wird Ehrenbürger in Schönau. Foto: Patrick Seeger

Schönau (dpa) - Drei Monate nach dem WM-Triumph in Brasilien wird Fußball-Bundestrainer Joachim Löw in seinem Heimatort Schönau im Schwarzwald als neuer Ehrenbürger gefeiert werden. Von dpa mehr...

Do., 18.09.2014

Fußball Löw: Neuer verwandelt den Weltfußball

DFB-Torwart Manuel Neuer ist immer anspielbar. Foto: Thomas Eisenhuth

Als Weltmeister-Coach ist Joachim Löw mit der deutschen Elf auch international ein Trendsetter geworden. Das Torwartspiel sieht er durch Manuel Neuer revolutioniert, im Team müssen die Charaktere passen. Schweinsteiger wird weiter fehlen, U21-Hilfe lehnt er ab. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Fußball FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt Nummer eins

Die deutsche Nationalmannschaft ist weiter Weltranglisten-Erster. Foto: Federico Gambarini

Zürich (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt trotz der Niederlage gegen WM-Finalgegner Argentinien Anfang September an der Spitze der Weltrangliste. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Fußball Löw: «Trainer im Juniorenbereich sind Weltmeistermacher»

Joachim Löw ist von den Nachwuchstrainern beeindruckt. Foto: Bernd Thissen

St. Petersburg (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat die Trainer im deutschen Junioren-Fußball als «Weltmeistermacher» bezeichnet. Der Nationalcoach führte den WM-Triumph in Brasilien auch auf die Arbeit im Jugendbereich zurück. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Fußball DFB lässt Videos prüfen: «Sommermärchen»-Film 2014?

Bastian Schweinsteiger jubelt beim Empfang der Nationalmannschaft in Berlin mit dem WM-Pokal. Foto: Michael Kappeler

Frankfurt/Main (dpa) - Der WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist möglicherweise wie das «Sommermärchen» 2006 in einem Film zu sehen. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Fußball EM 2020: Niersbach will Kampfabstimmung vermeiden

Wolfgang Niersbach ist der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Foto: Andreas Gebert

Frankfurt/Main (dpa) - Vor der Vergabe der Spielorte der Fußball-EM 2020 ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Zugeständnis im Hinblick auf das angestrebte Heimturnier 2024 bereit. Von dpa mehr...


Fr., 12.09.2014

Fußball U21-Auswahl in EM-Playoff-Spielen gegen Ukraine

Horst Hrubesch will die U21-Auswahl zur Europameisterschaft führen. Foto: Patrick Seeger

Der Weg der deutschen U21-Fußballer zur EM-Endrunde 2015 führt über die Ukraine. Dort findet das erste Playoff-Spiel statt. Die zweite Begegnung wurde nach Essen vergeben. Von dpa mehr...


Fr., 12.09.2014

Fußball Auslosung EM-Qualifikation U-21 - 2. Runde

Playoff - Hinspiele und Rückspiele vom 8.-14. Okt.: Von dpa mehr...


Fr., 12.09.2014

Fußball Langer Abschied des «ewigen Miro» - Löw weiter gefragt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Miroslav Klose die «Goldene Victoria» überreicht. Foto: Britta Pedersen

Der Abschied fällt ihm schwer. Das zeigte sich nochmals bei der Ehrung mit dem Integrationspreis. Für Weltmeister Miroslav Klose war die Nationalmannschaft «wie eine zweite Familie». Der Titelapplaus aber wird den WM-Helden immer bleiben. Das erlebt auch Joachim Löw. Von dpa mehr...


Do., 11.09.2014

Fußball Integrationspreis für Weltmeister Klose

Miroslav Klose bekam von Bundeskanzlerin Angela Merkel die «Goldene Victoria» überreicht. Foto: Britta Pedersen

Dieses Mal ist es ein anderer Pokal: Nicht für Tore, nicht für Siege, sondern für den Menschen Miroslav Klose. Der Fußball-Weltmeister kam als kleiner Junge mit seinen Eltern aus Polen nach Deutschland. Kanzlerin Merkel würdigte ihn als «wunderbares Vorbild». Von dpa mehr...


Do., 11.09.2014

Fußball Deutsche U21-Fußballer bei Playoff-Auslosung gesetzt

Ein Hochkaräter bleibt der deutschen U 21 bei der Auslosung ersprt. Foto: Jens Wolf

Düsseldorf (dpa) - Den deutschen Fußball-Junioren bleibt in den Playoff-Spielen für die U21-Europameisterschaft 2015 ein hochkarätiger Kontrahent wie Spanien oder Italien erspart. Von dpa mehr...


Mi., 10.09.2014

Fußball U21-Team bereit für die EM-Playoffs: «Haben große Ziele»

Das Team von Horst Hrubesch überzeugte gegen Rumänien. Foto: Jens Wolf

Alle Blicke der deutschen U21-Fußballer sind auf die Playoffs gerichtet. Nach dem 8:0 gegen Rumänien ist die Mannschaft von Europameister Horst Hrubesch bereit für den nächsten großen Schritt. Aber in der Relegation droht ein «schwerer Brocken». Von dpa mehr...


Mi., 10.09.2014

Fußball Neuer: «Mitbekommen, dass ich Higuain wehgetan habe»

Manuel Neuer (oben) erwischte bei einer Abwehraktion Gonzalo Higuain mit voller Wucht. Foto: Srdjan Suki

München (dpa) - Nationaltorhüter Manuel Neuer hat sich erstmals zu seiner Kollision im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft mit Argentiniens Gonzalo Higuain geäußert. Von dpa mehr...


Di., 09.09.2014

Fußball Löw mit WM-Pokal auf Heimatbesuch in Freiburg

Joachim Löw präsentiert den Freiburgern den WM-Pokal. Foto: Patrick Seeger

Joachim Löw hat seiner Heimatregion einen Besuch abgestattet und sich von den Fans für den WM-Sieg feiern lassen. Im Gepäck: Ein besonderes Mitbringsel, das der Fußball-Bundestrainer auf dem Freiburger Rathausbalkon stolz präsentierte. Von dpa mehr...


Di., 09.09.2014

Fußball U21-Team ungeschlagen zu Playoffs: 8:0 gegen Rumänien

Die deutsche U21-Auswahl besiegte Rumänien mit 8:0. Foto: Jens Wolf

Magdeburg (dpa) - Die deutschen Fußball-Junioren haben die Gruppenphase in der Qualifikation zur U21-EM 2015 mit einem Schützenfest abgeschlossen. Von dpa mehr...


Di., 09.09.2014

Fußball Statistik zu Deutschland - Rumänien

Deutschland - Rumänien 8:0 (4:0) Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Böses Déjà-vu für Reus - Müller: «Das ist unglaublich»

Marco Reus fällt rund vier Wochen aus. Foto: Jonas Güttler

Nicht schon wieder. Für den gerade erst genesenen WM-Pechvogel Marco Reus endete das EM-Qualifikationsspiel gegen Schottland mit einem Rückschlag. Zum Leidwesen von Bundestrainer Löw und BVB-Coach Klopp muss der Angreifer vier Wochen pausieren. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Schneider unterzeichnet Vertrag als Assistent bis 2016

Thomas Schneider unterschrieb seinen Vertrag als Assistenztrainer. Foto: Daniel Bockwoldt

Frankfurt/Main (dpa) - Thomas Schneider hat am Montag seinen Vertrag als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw unterzeichnet. Der Kontrakt des 41-Jährigen gilt bis einschließlich der EM 2016 in Frankreich, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Job erfüllt: Löw «absolut zufrieden» - Pause für Reus

Thomas Müller (2.v.l.) jubelt nach dem Tor zum 2:1 gegen Schottland. Foto: Federico Gambarini

Auch nach dem WM-Triumph in Brasilien müllert es im Nationalteam weiter. Mit dem «Kraftakt» gegen Schottland erfüllen die Weltmeister ihre Pflicht zum Start der EM-Qualifikation. Kopfzerbrechen bereitet Löw die Zukunft nicht. Aber Reus fällt rund vier Wochen aus. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball U21-Coach Hrubesch fordert Sieg gegen Rumänien

Horst Hrubesch plant für das Spiel gegen Rumänien eine kleine Rotation im Team. Foto: Hendrik Schmidt

Letztes Gruppenspiel vor den Playoffs: Die deutschen U21-Junioren können gegen Rumänien noch mal den Ernstfall testen. Bittencourt fällt wegen Gelbsperre aus. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

DFB-Elf siegt in der EM-Qualifikation mit 2:1 gegen Schottland Glanzloser Arbeitssieg

Lufthoheit: Der Schalker Benedikt Höwedes (links) setzt sich gegen den Schotten Steven Naismith im Kopfballduell durch. Der Schotte Ikechi Anya (kleines Bild) freut sich dabei über das zwischenzeitliche 1:1.

Dortmund - 56 Tage nach dem Triumph im Maracana zu Rio de Janeiro hat die deutsche Nationalelf den ersten von zehn Schritten in Richtung Europameisterschaft 2016 in Frankreich gemacht. Beim 2:1-Erfolg gegen Schottland hatte die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw allerdings mehr Mühe, als ihr lieb war. Thomas Müller traf doppelt (18./70.), für den zwischenzeitlichen Ausgleich zeichnete Ikechi Anya verantwortlich (66.). Von André Fischer mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Böses Déjà-vu für Reus - Müller: «Das ist unglaublich»

Marco Reus sitzt am Boden und hält sich den Knöchel. Foto: Jonas Güttler

Nicht schon wieder. Der gerade erst genesene WM-Pechvogel Marco Reus muss erneut eine längere Zwangspause befürchten. Im ersten Spiel der EM-Qualifikation gegen Schottland zog er sich eine Verletzung zu - wie schon vor der WM am linken Knöchel. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Rudy sammelt Punkte - Löw: «Gute Variante»

Sebastian Rudy konnte sich als Rechtsverteidiger beweisen. Foto: Federico Gambarini

Dortmund (dpa) - Viel Erfahrung besaß Sebastian Rudy als Rechtsverteidiger bislang nicht. Doch bei Joachim Löws Suche nach einem Nachfolger für die Position des zurückgetretenen Philipp Lahm hat der Hoffenheimer erste Pluspunkte gesammelt. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Podolski glaubt an DFB-Zukunft - Nicht nur «Spaßvogel»

Lukas Podolski (r) kam gegen Schottland für André Schürrle ins Spiel. Foto: Federico Gambarini

Dortmund (dpa) - Lukas Podolski betrachtet sich keinesfalls als Auslaufmodell in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, sondern erklärt nach dem WM-Titelgewinn die Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu seinem nächsten großen Ziel. Von dpa mehr...


Mo., 08.09.2014

Fußball Löw: Wir müssen die nächsten Monate improvisieren

Bundestrainer Joachim Löw muss sein Team noch besser aufstellen. Foto: Roland Weihrauch

Dortmund (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 2:1-Sieg von Fußball-Weltmeister Deutschland gegen Schottland am Sonntagabend in Dortmund. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter