Do., 27.11.2014

Fußball Marschall neuer Chef-Scout beim FSV Frankfurt

Olaf Marschall ist neuer Chefscout beim FSV Frankfurt. Foto: Hendrik Schmidt

Frankfurt/Main (dpa) - Der FSV Frankfurt hat den ehemaligen Nationalspieler Olaf Marschall als neuen hauptamtlichen Chef-Scout verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wird der 48-Jährige seine Arbeit am 1. Januar 2015 aufnehmen. Von dpa mehr...

Do., 27.11.2014

Fußball FC Ingolstadt: «Nicht unterkriegen lassen»

Die Konkurrenz rückt Trainer Ralph Hasenhüttl und den Schanzern auf den Pelz. Foto: Daniel Karmann

13 Punktspiele lang blieb der FC Ingolstadt ungeschlagen, dann erwischte es den Tabellenführer der 2. Liga in Nürnberg. Nun ist auch der erste Platz in Gefahr. Von dpa mehr...


Do., 27.11.2014

Fußball Präsident Hack verteidigt Fürther Vereinsphilosophie

Vereins-Präsident Helmut Hack verteidigt die Fürther Philosophie. Foto: Daniel Karmann

Fürth (dpa) - Vereinspräsident Helmut Hack hat die langjährige Transferpolitik der SpVgg Greuther Fürth trotz sich mehrender kritischer Stimmen aus dem Umfeld verteidigt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Fußball Erfolgreiche Kopf-OP bei Heidenheim-Keeper Zimmermann

Heidenheims Torhüter Jan Zimmermann wurde eine Geschwulst am Hinterkopf entfernt. Foto: Stefan Puchner

Heidenheim (dpa) - Heidenheims Torhüter Jan Zimmermann ist erfolgreich am Kopf operiert worden. Dabei wurde dem 29 Jahre alten Torwart eine Geschwulst am Hinterkopf entfernt. Zimmermann gehe es «den Umständen entsprechend gut», teilte der Fußball-Zweitligist mit. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Fußball St. Pauli-Clubchef steht hinter Trainer und Sportchef

Oke Göttlich stellte sich hinter Trainer Thomas Meggle und Sportchef Rachid Azzouzi. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - Clubchef Oke Göttlich vom FC St. Pauli steht trotz der Talfahrt in der Tabelle hinter der sportlichen Führung des Fußball-Zweitligisten. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Fußball Braunschweig erzielt trotz Abstiegs Millionen-Gewinn

Sebastian Ebel verkündete gute Zahlen. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig hat trotz des Abstiegs aus der Bundesliga in der vergangenen Saison einen Gewinn von 3,003 Millionen Euro erzielt. Das teilten Clubchef Sebastian Ebel und Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt auf der Jahreshauptversammlung des Fußball-Zweitligisten mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Fußball 1860 München und Leonardo lösen Vertrag auf

Die Löwen und Leonardo gehen getrennte Wege. Foto: Daniel Reinhardt

München (dpa) - Fußball-Zweitligist 1860 München und Stürmer Leonardo gehen künftig getrennte Wege. Die «Löwen» und der Brasilianer haben den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst, teilte der Verein mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Fußball Düsseldorfer Ärger: «Drei Gegentore ein Tick zu viel»

Dem Düsseldorfer Trainer Oliver Reck waren drei Gegentore deutlich zu viel. Foto: Roland Weihrauch

Mit Fortuna Düsseldorf ist im Aufstiegskampf zur Fußball-Bundesliga weiter zu rechnen, beim 3:3 gegen Fürth offenbart die Elf von Trainer Reck allerdings Defizite im Defensivbereich. Auch die Fürther patzen mehrfach, sehen sich in der Verfolgerrolle aber auf einem guten Weg. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Düsseldorf verpasst Tabellenführung: 3:3 gegen Fürth

Düsseldorfs Charlison Benschop (r) und der Fürther Johannes Wurtz im Zweikampf. Foto: Roland Weihrauch

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Oliver Reck blieb zwar auch im elften Spiel in Serie ungeschlagen, musste sich zum Abschluss des 14. Spieltags allerdings mit einem 3:3 (1:1) gegen Greuther Fürth begnügen. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Statistik der 2. Bundesliga - 14. Spieltag

14. Spieltag: Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Die Torschützenliste der 2. Bundesliga - 14. Spieltag

Nach 126 von 306 Spielen (337 Tore) Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Spielplan 2. Bundesliga - 14. Spieltag

Freitag, 21.11.2014: Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Heidenheims Torwart Zimmermann wird am Kopf operiert

Heidenheims Torwart Jan Zimmermann nach seinem Zusammenprall beim Spiel auf St. Pauli. Foto: Daniel Reinhardt

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim muss mehrere Monate lang auf seinen Stammtorhüter Jan Zimmermann verzichten. Der Fußball-Profi des Zweitliga-Aufsteigers muss wegen einer Geschwulst im Kopf operiert werden. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball DFB sperrt Nürnberger Pinola für zwei Spiele

Schiedsrichter Peter Sippel zeigt Nürnbergs Javier Pinola die Rote Karte. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg (dpa) - Javier Pinola von Zweitligist 1. FC Nürnberg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Spiele gesperrt worden. Das teilte der DFB mit. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Union-Trainer Düwel

Soll sich unsportlich verhalten haben: Unions Trainer Norbert Düwel. Foto: Lukas Schulze

Berlin (dpa) - Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat ein Ermittlungsverfahren gegen Norbert Düwel, Trainer des 1. FC Union Berlin, eingeleitet. Von dpa mehr...


Mo., 24.11.2014

Fußball Hinrunden-Aus für St.-Pauli-Profi Rzatkowski

St. Paulis Marc Rzatkowski erlitt einen doppelten Außenbandriss im linken Sprunggelenk. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss für den Rest des Jahres auf Marc Rzatkowski verzichten. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball FCK mit Jahresüberschuss - Trainer Runjaic verlängert

Kosta Runjaic bleibt bei den Roten Teufeln. Foto: Uwe Anspach

Der 1. FC Kaiserslautern hat finanziell weiter hart zu kämpfen. Dennoch wurde der Vorstand um Stefan Kuntz mit großer Mehrheit entlastet. Sportlich setzt der Club weiter auf Trainer Kosta Runjaic. Der Vertrag mit dem Coach wurde um ein Jahr verlängert. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball Nürnberg stoppt Ingolstadt - Leipzig rückt vor

Die Nürnberger feierten den ersten Sieg unter ihrem neuen Trainer und das gleich gegen den Tabellenführer. Foto: Daniel Karmann

Jetzt hat es auch den FC Ingolstadt erwischt. Das 1:2 in Nürnberg bedeutet nicht nur die erste Saisonniederlage und das Ende der Auswärts-Rekordserie, sondern auch einen erfolgreichen Einstand des neuen «Club»-Coaches Weiler. Leipzig macht Boden gut. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball Weiler feiert mit Nürnberg 2:1-Sieg gegen Ingolstadt

Jakub Sylvestr (l) vom 1. FC Nürnberg erzielt an Torwart Ramazan Özcan von Ingolstadt vorbei den Treffer zum 2:0. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg (dpa) - René Weiler hat beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg einen Sieg bei seinem Einstand als Trainer gefeiert. Der 41 Jahre alte Schweizer gewann mit dem Bundesliga-Absteiger gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer FC Ingolstadt mit 2:1 (2:0). Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball Nazarov sichert Karlsruhe 1:0-Heimsieg gegen Aue

Der Karlsruher Dimitrij Nazarov (r) verstolpert durch Aues Rico Benatelli bedrängt den Ballbesitz. Foto: Uli Deck

Karlsruhe (dpa) - Dimitrij Nazarov hat dem Karlsruher SC mit einem sicher verwandelten Handelfmeter den zweiten Heimsieg in dieser Saison beschert. Der Mittelfeldspieler traf in der 74. Minute zum 1:0 (0:0) gegen den FC Erzgebirge Aue. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball Leipzig wieder auf Aufstiegskurs: 4:1 gegen St. Pauli

Terrence Boyd jubelt nach seinem zweiten Treffer für RB Leipzig. Foto: Peter Endig

Leipzig (dpa) - RasenBallsport Leipzig hat mit seinem höchsten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga wieder Kurs auf die Aufstiegsränge genommen. Der Neuling gewann sein Heimspiel gegen den FC St. Pauli mit 4:1 (2:0). Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball FCK mit Jahresüberschuss und Schuldenberg

Der 1. FC Kaiserslautern schiebt einen Schuldenberg vor sich her. Foto: Uwe Anspach

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat die Saison 2013/2014 mit einem Gewinn abgeschlossen, schiebt aber weiter einen Schuldenberg vor sich her. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Fußball Düwel würde Stinkefinger-Geste gern ungeschehen machen

Unioin Berlins Trainer Norbert Düwel hatte sich zu einer obszönen Geste hinreißen lassen. Foto: Armin Weigel

Berlin (dpa) - Trainer Norbert Düwel stand beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin am Tag nach der 1:4-Niederlage gegen 1860 München wegen seiner obszönen Stinkefinger-Geste im Fokus. Von dpa mehr...


Sa., 22.11.2014

Fußball 1860 mit 4:1 in Berlin - Braunschweig siegt weiter

Die Spieler vom 1860 München bejubeln die 4:1-Klatsche gegen Union Berlin. Foto: Oliver Mehlis

Berlin (dpa) - Torjäger Okotie von 1860 München trifft doppelt beim 4:1-Sieg in Berlin und Eintracht Braunschweig setzt seine Siegesserie in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem 3:0-Erfolg beim FSV Frankfurt fort. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter