Mo., 30.03.2015

Luftverkehr Germanwings-Copilot war früher suizidgefährdet

Blumen vor der Zentrale der Fluggesellschaft Germanwings. Beim Absturz von Flug 4U 9525 kamen 150 Menschen ums Leben.

Über eine psychische Erkrankung des Germanwings-Copiloten gab es viele Spekulationen. Nun geben die Ermittler bekannt: Mediziner hielten ihn vor Jahren für suizidgefährdet. Hat das Konsequenzen für die ärztliche Schweigepflicht? Von dpa mehr...

Mo., 30.03.2015

Wetter Sturmserie fegt in Karwoche über Deutschland

In Niedersachsen hat Sturmtief «Mike» besonders gewütet. Hier ein beschädigtes Auto in Bakum.

Heftiger Wind in Deutschland: Im Bahnverkehr und auf den Straßen gibt es zum Wochenauftakt bereits Probleme. Der Höhepunkt einer Folge von Frühlingsstürmen steht aber noch bevor. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Kriminalität Häftling entlässt sich mit gefälschter Mail selbst aus Knast

Kriminalität : Häftling entlässt sich mit gefälschter Mail selbst aus Knast

London (dpa) - Ein 28 Jahre alter Häftling hat sich mit Hilfe einer falschen E-Mail selbst aus einem der bestgesicherten Gefängnisse in Großbritannien entlassen. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Tiere Minister: Wölfe dürfen keine Bedrohung für Menschen werden

Die Rückkehr der Wölfe nach Deutschland sorgt nicht überall für Begeisterung.

Verhaltensauffällige Wölfe oder große Rudel machen Menschen Angst - das bewegt auch den Bundeslandwirtschaftsminister. Doch normalerweise sind die Tiere scheu. In Brandenburg wurde ein Wolf erschossen. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Kriminalität Zweiter Verdächtiger nach KaDeWe-Überfall verhaftet

Polizisten vor dem KaDeWe in Berlin. Drei Monate nach Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus wurde ein zweiter Verdächtiger verhaftet.

Auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe gab es kurz vor Weihnachten einen spektakulären Überfall. Nun verbucht die Polizei einen zweiten Fahndungserfolg. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Wetter Unwetter zerstören Tausende Häuser im Norden Chiles

Im chilenischen Diego de Almagro betrachtet ein Mann das Ausmaß der Verwüstung.

Die Schäden sind immens. Heftige Überflutungen hinterlassen ein Bild der Verwüstung im Norden des Landes. Die chilenische Wüstenregion wird lange brauchen, um sich zu erholen. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Erdbeben Starkes Beben vor Papua-Neuguinea verläuft glimpflich

Erdbebenkarte der Region rund um den Inselstaat Papua-Neuguinea.

Ein schweres Erdbeben mit großem Zerstörungspotenzial erschüttert Papua-Neuguinea im Südpazifik. Eine Tsunamiwarnung erfolgt. Aber das Land kommt glimpflich davon. Von dpa mehr...


Mo., 30.03.2015

Gesellschaft Sommerzeit hat begonnen

Nichts für Langschläfer: Die Sommerzeit ist gestartet.

Es ist eine bekannte Prozedur: In der Nacht zum Sonntag wurden die Uhren auf Sommerzeit gestellt. Der Stundensprung hat in diesem Jahr 35. Jubiläum. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Luftverkehr Airbus-Absturz: Ermittlern fehlt der zweite Flugschreiber

Die Bergung der Toten hat absoluten Vorrang.

Was genau hat Germanwings-Flug 4U9525 zum Absturz gebracht? Die Ermittler forschen in alle Richtungen. Vom Flugdatenschreiber erhoffen sie sich neue Erkenntnisse. Am Unglücksort aber hat die Bergung der 150 Toten höchste Priorität. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Luftverkehr Verletzte bei Bruchlandung von Air-Canada-Airbus

Auf dem Airport fiel zum Zeitpunkt der Landung der Strom aus.

Lag es am Wetter? Eine kanadische Maschine knallte bei der Landung in Halifax hart auf und rutschte dann von der Piste. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Wetter «Die Lage ist verheerend»: Tote bei Unwettern in Südamerika

Schwere Regenfälle haben im Norden Chiles für massive Überflutungen gesorgt.

Überflutungen in der Wüste: Heftige Niederschläge zerstörten diese Woche den eigentlich trockenen Norden Chiles. Die Lage ist dramatisch. Auch in Ecuador und Peru wütete die Natur. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Umwelt «Earth Hour»: Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

Umwelt : «Earth Hour»: Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

Berlin/Köln (dpa) - Und plötzlich wurde es dunkel: Auf der ganzen Welt gingen am Samstag bei der Klimaschutzaktion «Earth Hour» für eine Stunde ungezählte Lichter aus. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Mode Studie: Jugendliche denken grün, kaufen aber konventionell

Jugendliche achten laut einer Umfrage beim Kleiderkauf kaum auf die Herstellungsbedingungen (Illustration).

Hamburg (dpa) - Jugendliche achten laut einer Greenpeace-Umfrage beim Kleiderkauf auf Design, Preis und Marken, jedoch kaum auf die Herstellungsbedingungen. Von dpa mehr...


So., 29.03.2015

Gesellschaft Sommerzeit hat begonnen

Der Stundensprung hat in diesem Jahr 35. Jubiläum.

Braunschweig (dpa) - In Deutschland und vielen Ländern Europas gilt seit diesem Sonntag wieder die Sommerzeit. In der Nacht wurden alle Funkuhren um 2.00 Uhr automatisch auf 3.00 Uhr vorgestellt. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Glücksspiele Die Gewinnzahlen vom Samstag, 28. März

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Gesellschaft Sommerzeit hat begonnen

Wer hat an der Uhr gedreht?

Braunschweig (dpa) - In Deutschland gilt wieder die Sommerzeit. Um 2.00 Uhr morgens sind die Uhren um eine Stunde auf 3.00 vorgestellt worden. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Unfälle Eisenbahnverbindung zwischen Thessaloniki und Skopje unterbrochen

Unfälle : Eisenbahnverbindung zwischen Thessaloniki und Skopje unterbrochen

Athen (dpa) - Wegen der Entgleisung eines Güterzuges wurde am Samstag die Eisenbahnverbindung zwischen Thessaloniki und Skopje für unbestimmte Zeit unterbrochen. Beim Umfall wurden nach Berichten des griechischen Staatsradios (NERIT-Proto) zwei Eisenbahner leicht verletzt. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Gesundheit Zahl der Masern-Fälle in Deutschland steigt weiter

Dem Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales wurden bis Freitag 925 Masern-Fälle seit dem Herbst gemeldet.

Erfurt/Berlin (dpa) - Ein Ende der Masernwelle in Berlin ist nicht in Sicht und auch in Thüringen sieht es schlecht aus. Dort stieg die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft an. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Kriminalität Erleichterung bei Knox und Sollecito nach Freispruch

Anwälte der Angeklagten sprechen nach dem Urteil mit Vertretern der Presse.

Das höchste Gericht in Italien fällt nach jahrelangem Justizgerangel ein spektakuläres Urteil: Amanda Knox und ihre Ex-Freund sind nun doch nicht Schuld an dem Mord an einer britischen Austauschstudentin. Aber wer dann? Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Umwelt Weltweite Klimaschutzaktion «Earth Hour» hat begonnen

Der normalerweise beleuchtete Kölner Dom erscheint letztes Jahr während der "Earth Hour" als dunkler Fleck in der Silhouette der Stadt.

Berlin/Sydney (dpa) - Mit einem Konzert des Sydney Symphony Orchestra ist am Samstag in Australien die neunte Klimaschutzaktion «Earth Hour» gestartet. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Unfälle Testwagen rammt Polizeibus im Einsatz: Vier Verletzte

Ein verunglücktes Testfahrzeug und ein beschädigter Polizeibus stehen in der Innenstadt von Stuttgart.

Fahrzeuge mit Tarnmuster sind in der Autostadt Stuttgart keine Besonderheit. Rätsel gibt aber die Karambolage eines Testwagens mit einem Polizeibus auf, der mit Martinshorn unterwegs war. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Luftverkehr Gedenken an die Absturz-Opfer - Bergung fortgesetzt

Ein Mann zündet 150 Kerzen vor einem Gedenkgottesdienst in Gedenken an die Opfer des Germanwings A320 Absturz an.

Paris/Düsseldorf (dpa) - Wenige Kilometer von der Unglücksstelle entfernt haben am Samstag Hunderte Menschen der Opfer des Flugzeugabsturzes vom Dienstag gedacht. Von dpa mehr...


Sa., 28.03.2015

Unfälle Jagdverband: Alle 2,5 Minuten ein Wildunfall in Deutschland

Ein totes Reh liegt nach der Kollision mit einem Auto am Straßenrand (Archiv).

Berlin (dpa) - Fast 222 000 tote Wildtiere sind im vergangenen Jagdjahr nach Unfällen auf Deutschlands Straßen gemeldet worden. Das sind knapp 9000 weniger als in der Vorjahressaison, wie der Deutsche Jagdverband (DJV) in seiner aktuellen Wildunfall-Statistik berichtet. Von dpa mehr...


Fr., 27.03.2015

Kriminalität Höchstes Gericht spricht Knox vom Mordvorwurf frei

Knox war vergangenes Jahr wegen Mordes zu 28 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden.

Rom (dpa) - Die Amerikanerin Amanda Knox und ihr Ex-Freund Raffaele Sollecito sind überraschend in Rom vom Vorwurf des Mordes an einer britischen Austauschstudentin freigesprochen worden. Von dpa mehr...


Fr., 27.03.2015

Luftverkehr Copilot verheimlichte Krankschreibung am Flugtag

Der stellvertretender Leiter des Instituts für kriminaltechnische Untersuchungen der französischen Gendarmerie spricht mit Forensikern.

Über den Copiloten von Unglücksflug 4U 9525 werden neue schockierende Erkenntnisse bekannt. Er war am Absturztag krankgeschrieben. Germanwings erreichte diese Information aber offensichtlich nie. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

10°C 5°C

Morgen

12°C 3°C

Übermorgen

9°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland