Di., 25.07.2017

Eltern und Klinik im Streit Richter verkündet Sterbeort des kranken Charlie am Mittwoch

Charlies Eltern Connie Yates und Chris Gard kommen zum High Court in London. Der Sterbeort des schwer kranken Säuglings muss von einem Richter festgelegt werden.

Eigentlich sollten nur noch Formalien geklärt werden, doch dann flammt der Streit zwischen Eltern und Ärzten wieder auf. Wo darf der schwerkranke Charlie sterben? Ein Richter muss jetzt entscheiden. Von dpa mehr...

Di., 25.07.2017

Regen ohne Ende Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Einsatzkräfte der Feuerwehr verteilen in Bad Harzburg Sandsäcke vor einer Tiefgarage.

Erst war er ärgerlich, nun ist er vielerorts gefährlich: Dauerregen macht den Rettungskräften Sorgen. Sandsäcke sollen Flüsse zähmen, die sonst Flüsschen sind. Die Aussichten? Trübe. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Gefahr im Wald Weiter auf der Flucht: Polizei warnt vor Kettensägen-Mann

Polizisten sperren im schweizerischen Schaffhausen die Innenstadt ab.

Trotz Großfahndung bleibt der Täter der Kettensägen-Attacke von Schaffhausen unauffindbar. Der psychisch auffällige Mann könnte bewaffnet durch Wälder streunen, fürchtet die Polizei. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Ohne Blut Wirbel um Stierkampf «light» auf Mallorca

Die traditionelle Stierhatz durch die Straßen von Pamplona. Tierschützer kritisieren die Veranstaltung.

Kaum ein Thema spaltet in Spanien derart die Gemüter wie die «Tauromachie». Für die einen ist Stierkampf Kunst, für die anderen schlicht Barbarei. Jetzt wollen die Balearen die Tradition als dritte Region verbieten. Die Stierkampf-Lobby ist empört. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Männer rechts, Frauen links Der getrennte Badestrand von Triest

Badegäste in den männlichen (r) und weiblichen (l) Bereichen des Bagnos «El Pedocin» in Triest.

Seit 114 Jahren wird am «El Pedocin»-Strand in Triest geschlechtergetrennt gebadet. Das italienische Strandbad ist wahrscheinlich das letzte seiner Art in Europa. Die Badegäste sind mit dem System zufrieden. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Statistisches Bundesamt Zahl der Verkehrstoten im Mai leicht gestiegen

Gedenken an einen Verkehrstoten an einer Landstraße bei Hannover: Im Mai sind in Deutschland 325 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen.

Seit Jahresbeginn krachte es schon über eine Million mal auf deutschen Straßen. Im Mai starben dabei 325 Menschen. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Wasserknappheit in Rom Vatikan stellt wegen Trockenheit Brunnen ab

Abgestellter Brunnen auf dem Petersplatz im Vatikan: Wegen der Wasserknappheit in Rom hat der Vatikan die Brunnen auf dem Petersplatz und innerhalb des Kirchenstaates abgestellt.

Rom (dpa) - Wegen der Wasserknappheit in Rom hat der Vatikan die Brunnen auf dem Petersplatz und innerhalb des Kirchenstaates abgestellt. Die Entscheidung spiegele die umweltbewusste Lehre von Papst Franziskus wider, hieß es in einem Bericht von Radio Vatikan. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Großbritannien Eltern geben im Rechtsstreit um todkrankes Baby Charlie auf

Großbritannien : Eltern geben im Rechtsstreit um todkrankes Baby Charlie auf

Fünf Monate lang kämpften die Eltern vor Gericht um das Schicksal ihres schwerkranken Sohns Charlie. Jetzt gaben sie auf. Zugleich klagen sie die Ärzte an: Nun sei es zu spät, ihr Baby zu behandeln. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Erdtrabant US-Forscher: Der Mond ist überraschend nass

Die Aufnahme der Mondoberfläche zeigt in den eingefärbten Bereichen mögliche Vorkommen von Wasser im Mondmantel.

Mondforscher hätten eine Menge Wasser auf den Mond mitzuschleppen. Vielleicht aber auch nicht: Einer neuen Analyse zufolge ist der Erdtrabant gar nicht so knochentrocken wie angenommen. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Streit wegen Tierhaltung Landwirt steht nach Schüssen auf Amtstierarzt vor Gericht

Polizeiband sperrt das Tor zu dem Hof in Osterbruch-Norderende ab.

Weil er sein Vieh offenbar nicht korrekt hielt, sollten die Tiere eines Landwirts abgeholt und an Händler übergeben werden. Dies wollte der Bauer um jeden Preis verhindern und schoss auf den anwesenden Amtstierarzt. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Kult-Event in Kopenhagen Parade der Weihnachtsmänner sorgt für gute Stimmung

Posieren vor der Kleinen Meerjungfrau: Weihnachtsmänner und Fans.

Das jährliche Treffen zum Santa-Kongress lockt Begeisterte aus aller Welt nach Dänemark. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

100 000 Fälle Schwerer Dengue-Ausbruch im Urlaubsland Sri Lanka

Eine Frau lässt sich im indischen Bhopal auf Dengue untersuchen (Archiv). Im Nachbarland Sri Lanka gibt es einen schweren Ausbruch der Krankheit.

Die Krankheit wird von Stechmücken in den Tropen übertragen: In Sri Lanka sind über 100 000 Menschen an Denguefieber erkrankt. Krankenhäuser sind überfüllt, fast 300 Menschen sind seit Jahresbeginn daran gestorben. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Menschenschmuggel Zahl der Opfer der Lkw-Tragödie in Texas auf neun gestiegen

Menschenschmuggel : Zahl der Opfer der Lkw-Tragödie in Texas auf neun gestiegen

Tragödie in Texas: In brütender Hitze steht ein Lastwagen auf einem Supermarkt-Parkplatz. Im Laderaum sind Dutzende Menschen, ohne Wasser, ohne Kühlung - vermutlich Migranten aus dem Süden. Mindestens acht von ihnen sterben. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Hochwasser und Erdrutsche Hunderte Häuser in Japan nach Regenfällen überflutet

Menschen betrachten die Schäden nach sintflutartigen Regenfällen im japanischen Daisen.

Innerhalb von 24 Stunden fielen im Norden Japans mehr als 300 Millimeter Niederschlag. Die Stadt Daisen musste evakuiert werden, 21 600 Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Onkel Pui Der Nachbar mit den tausend Tauben

Der "Vogelmann" Weerasak Sunthonjamorn alias Onkel Pui vor seinem Haus in Bangkok (Thailand).

Heute schon über den Nachbarn geärgert? Ist vielleicht gar nicht so wild. Könnte jedenfalls schlimmer sein. Zum Beispiel mit Onkel Pui, der in seinem Haus in Bangkok Tausenden Tauben Unterschlupf bietet. Und nicht nur ihnen. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Verbraucherzentralen fordern Eisläden sollen über Zutaten informieren

Die Verbraucherzentralen fordern bessere Informationen über die Zutaten in Eiskugeln.

Und was genau schleckst Du? Nicht nur Kinder freuen sich über leckere Eiskugeln, von denen es immer mehr Sorten gibt. Verbraucherschützer wünschen sich aber bessere Informationen, was im Gefrorenen steckt. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Sport hält jung Dem Alter weggepaddelt - Mit 79 noch auf dem Brett

Elisabeth Rösel wird im August 80 Jahre alt und gibt gelegentlich Seniorenkurse im Stand Up Paddling.

Elisabeth Rösel ist Wettkämpferin. Früher trat sie mit der deutschen Nationalmannschaft für Rhythmische Sportgymnastik bei Weltmeisterschaften an. Heute macht sie Stehpaddeln und sucht wieder den Wettkampf - gegen das Alter. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Freundschaftsforscher Psychologe: Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde

Freundschaft sei eine Seele in zwei Körpern, schrieb Aristoteles.

An Freundschaften hängen viele Ideale - und oft scheitern sie schneller als Partnerschaften. Doch noch nie waren sie so alltagstauglich wie heute, sagt der Psychologe Wolfgang Krüger. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

Trentino Bär greift Mann in italienischer Alpenregion an

Ein Braunbär in seinem Gehege im Anholter Bärenwald. In Italien hat ein Bär einen Spaziergänger angegriffen.

Rom (dpa) - Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier habe den 69-Jährigen am Samstagabend in den Arm gebissen, als der zwischen den Seen Lamar und Terlago mit einem Hund unterwegs gewesen sei, berichteten regionale Medien. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

Ausnahmezustand in Berlin Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Ein Pkw fährt in Berlin nach einem Gewitter und starken Regenfällen durch Wassermassen.

Schwülwarmes Wetter hat weiten Teilen Deutschlands Gewitter mit Starkregen beschert - mit etlichen Hausbränden. In Berlin wurde erneut der Ausnahmezustand ausgerufen. Für die Woche kündigen Meteorologen kühl-nasses Herbstwetter an. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

Missbrauch und Misshandlungen Domspatzenbericht: «Wir sind Kirche» fordert Konsequenzen

Das Logo der Domspatzen auf einem Fenster eines Gymnasiums in Regensburg.

Die jahrzehntelangen Fälle von sexuellem Missbrauch und Misshandlungen an den Regensburger Domspatzen stehen erst am Anfang der Aufarbeitung. Kritik gibt es an Kardinal Gerhard Ludwig Müller sowie vom Domkapellmeister Georg Ratzinger. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

Klickern Deutscher Murmel-Meister gekürt

Deutschlands beste Murmelspieler trafen sich sich in Ludwigshafen zur 22. Deutschen Meisterschaft.

Sechs Kugeln sind im Spiel. In Ludwigshafen hat sich am Samstag die Murmel-Elite zur Deutschen Meisterschaft getroffen. Am Ende setzten sich niedersächsische Spieler gegen eine hessische Mannschaft durch. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

Seismologen warnen Nachbeben auf Kos erschweren Rückkehr zur Normalität

Touristen rennen bei einem Nachbeben am auf der Insel Kos.

Zwei Urlauber kamen bei dem starken Beben auf der Insel Kos ums Leben. Seither leben die Menschen in Angst. Nachbeben lassen die Touristenhochburg in der Ägäis nicht zur Ruhe kommen. Von dpa mehr...


So., 23.07.2017

«Nacht der 1000 Lichter» Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg

In Duisburg brennen an der Unglücksstelle jedes Jahr Kerzen.

Duisburg (dpa) - Viele hundert brennende Kerzen sollen am Sonntagabend in Duisburg an die Opfer des Loveparade-Unglücks vor sieben Jahren erinnern. Die «Nacht der 1000 Lichter» findet am Vorabend des Jahrestages in dem Straßentunnel statt, der damals zum Veranstaltungsgelände führte. Von dpa mehr...


Sa., 22.07.2017

US-Medienberichte Teenager lassen Mann ertrinken - und lachen darüber

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeugs. In den USA sollen Teenager tatenlos zugesehen haben, wie ein Mann in einem Teich ertrank.

Es ist ein Fall, der sprachlos macht: Eine Gruppe von Teenagern in Florida ließ einen Mann in einem Teich ertrinken. Sie filmten das Geschehen und machten sich über den Sterbenden lustig. Danach posteten sie die Aufnahme auf Facebook. Von dpa mehr...


1 - 25 von 742 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

19°C 14°C

Morgen

24°C 16°C

Übermorgen

23°C 13°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region