Do., 28.08.2014

Luftverkehr Deutschland rüstet sich für mögliche Aschewolke aus Island

Im April 2010 legte der isländische Vulkan Eyjafjallajökull den Flugverkehr über Teilen Europas lahm. Foto: S. Olafs/Archivbild

Berlin (dpa) - Die deutschen Behörden rüsten sich für mögliche Störungen des Luftverkehrs durch den isländischen Vulkan Bárdarbunga. Ein Ausbruch und eine daraus entstehende Aschewolke auch im deutschen Luftraum können nicht mehr ausgeschlossen werden, wie das Bundesverkehrsministerium sagte. Von dpa mehr...

Do., 28.08.2014

Brauchtum Handel mit Weihnachtsbäumen hat begonnen

Weihnachten wirft seine Schatten voraus. Foto: David Ebener

Vestenbergsgreuth (dpa) - Knapp vier Monate vor Heiligabend herrscht bei den rund 2000 deutschen Erzeugern von Weihnachtsbäumen bereits Hochbetrieb. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Gesellschaft Hello Kitty doch kein Kätzchen?

Wirbel um eine Kultfigur. Foto: Gero Breloer

Tokio (dpa) - Ist die japanische Figur Hello Kitty keine Katze? Mit ihrem Schleifchen am Scheitel und pinkfarbenen Kleidern ist Hello Kitty - zu Deutsch «Hallo Kätzchen» - vielen Mädchen und Erwachsenen als niedliches Kätzchen ohne Mund lieb und teuer. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Verkehr Brandanschlag legt Berliner S-Bahn-Verkehr lahm

Ausfall: In den vergangenen Jahren gab es mehrere politisch motivierte Brandanschläge auf Kabelschächte der Bahn in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin (dpa) - Ein Brandanschlag an Bahngleisen in Berlin hat den S-Bahn-Verkehr der Hauptstadt erneut teilweise lahmgelegt. Zehntausende Fahrgäste mussten im Berufsverkehr warten und umsteigen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Verkehr ADAC: Deutschlands Metropolen noch wenig fahrradfreundlich

Vor allem beim Abbiegen werden Radfahrer von Autofahrern oft übersehen. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

München (dpa) - Radfahrer haben es in deutschen Großstädten eher schwer. Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen lautete die beste überhaupt vergebene Gesamtnote «durchschnittlich»: München und Stuttgart lagen mit dieser Bewertung vorne, wie der Autoclub am Donnerstag mitteilte. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Unfälle Geisterfahrer-Prozess: Angeklagte entschuldigt sich

Das Landgericht Trier verhandelt die Geisterfahrt einer 62-Jährigen - ihr wird fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. Foto: Birgit Reichert

Trier (dpa) - Mit einer Entschuldigung der angeklagten Falschfahrerin hat ein Prozess um einen Geisterfahrer-Unfall mit drei Toten begonnen. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Luftverkehr Minister: MH370 drehte womöglich früher nach Süden ab

Suche nach dem vermissten Flug MH370. Foto: Rob Griffith/Archiv

Canberra (dpa) - Fast sechs Monate nach dem mysteriösen Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flugs MH370 gibt es neue Erkenntnisse zum möglichen Absturzort. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Geschichte Stück Ledersitz mit Kennedys Blut wird versteigert

Das Stück Ledersitz aus der Limousine, in der der damalige US-Präsident John F. Kennedy 1963 in Dallas erschossen wurde. Foto: Nate D. Sanders Auctions

Los Angeles (dpa) - Ein blutverschmiertes Stück Ledersitz aus der Limousine, in der der damalige US-Präsident John F. Kennedy 1963 in Dallas erschossen wurde, wird versteigert. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Umwelt Umweltverbände fordern mehr Wattenmeer-Schutz

Ein Wanderer geht durch das Wattenmeer zwischen Neßmersiel (Landkreis Aurich) und der ostfriesischen Insel Baltrum. Foto: Julian Stratenschulte

Wilhelmshaven (dpa) - Im Wattenmeer sollen sich wieder Katzenhaie und Sandkorallen ansiedeln. Dafür braucht die Unterwasserwelt im Weltnaturerbe besseren Schutz. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene Hotspot La Jeune Rue im Pariser Marais

Paris (dpa) - Paris wirkt auf viele eher statisch, doch auch hier entwickeln sich Viertel weiter. Ein Hotspot seit Jahren ist der Stadtteil Marais, berühmt als Judenviertel und später auch als Schwulenviertel. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene Ice-Bucket-Überdruss - Trend ist gekippt

Der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg bei seiner Eiswasser-Dusche. Jetzt ist der Trend gekippt. Foto: Facebook

Berlin (dpa) - Dutzende Promis haben in den vergangenen Wochen an der Aktion «Ice Bucket Challenge» teilgenommen. Der Überdruss an dem Trend und Netzphänomen wächst schon länger. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene New Yorker Wassertanks werden für guten Zweck zur Kunst

New York (dpa) - Sie gehören zur New Yorker Skyline wie das Empire State Building oder die Brooklyn Bridge: hölzerne Wassertanks. Tausende stehen auf den Dächern der Metropole und speichern Wasser zum Beispiel fürs Duschen, Zähneputzen und Kochen. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene «Central Perk»-Café für «Friends»-Fans

New York (dpa) - In fast jeder Folge der US-Serie «Friends» trafen sich die sechs Hauptdarsteller in ihrem Lieblingscafé «Central Perk». Wenn Fans dieses Café aber bislang in New York suchten, wurden sie enttäuscht. Es existierte nur als Kulisse am Set in Los Angeles - bis jetzt. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene Wiener Mehlspeisen für Allergiker

Wien (dpa) - Apfelstrudel, Topfenstrudel, Milchrahmstrudel, Kaiserschmarrn und Sachertorte: Wien ist eines der Zentren der Mehlspeisen-Kultur. Allergiker sind beim Anblick der süßen Verführungen in Kaffeehäusern aber nicht immer glücklich geworden. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Szene «Pornfelder» - Jungwinzer erregt Aufsehen

Lukas Krauß ist mit seinem «Pornfelder» ins Gespräch gekommen. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lrs-Meldung: "Der 'Pornfelder' aus der Pfalz - Jungwinzer erregt Aufsehen" vom 28.08.2014)

Lambsheim (dpa) - Dieser Wein erregt schon vor dem ersten Schluck Aufmerksamkeit: «Pornfelder» hat ein junger Winzer aus der Pfalz seine neueste Kreation genannt. Hinter dem volltönenden Namen verbirgt sich eine Komposition aus zwei Rotweinen, für die Lukas Krauß (26) aus Lambsheim verantwortlich ist. Von dpa mehr...


Do., 28.08.2014

Wissenschaft Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt. Foto: Boris Roessler

Darmstadt (dpa) - Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Kriminalität Kritik an Behörden im englischen Missbrauchs-Skandal wächst

Haben Polizei und Behörden in Rotherham die Augen verschlossen vor dem tausendfachen Missbrauch von Kindern? Die Autorin des Untersuchungsberichts ist sicher: Die Verantwortlichen hätten schon vor Jahren Bescheid wissen müssen. Foto: Will Oliver

London (dpa) - Der tausendfache Kindesmissbrauch im englischen Rotherham hätte den zuständigen Behörden spätestens vor neun Jahren in vollem Umfang bekannt sein müssen. Das sagte die Leiterin einer unabhängigen Untersuchung des Skandals, Alexis Jay. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Freizeit Deutsche verbringen ihre Freizeit vor allem mit Medien

97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche fern. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Fernsehen, Radiohören und Telefonieren: In der Freizeit mögen die Deutschen es gemächlich. 25 Jahre in Folge ist Fernsehen ihre liebste Freizeitbeschäftigung. 97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche, zwei Drittel sogar täglich. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Glücksspiele Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 27. August

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Tanz Argentinier gewinnen Tango-WM in Buenos Aires

Manuela Rossi und Juan Malizia Gatti gewannen den Bühnen-Tango-Wettbewerb. Foto: David Fernandez

Buenos Aires (dpa) - Die Argentinier halten den Weltmeister-Titel im Tangotanz. Sebastián Acosta und Lorena González gewannen im Tanzsaal-Stil, während Manuela Rossi und Juan Malizia Gatti als Gewinner des eher show-orientierten Bühnen-Tango-Wettbewerbs hervorgingen. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Gesundheit Hamburger Ärzte wollen Ebola-kranken WHO-Experten retten

Rettungskräfte in Schutzanzügen geleiten den Ebola-Patienten aus dem Flugzeug. Foto: Axel Heimken

Hamburg/Genf/Lagos (dpa) - Hamburger Ärzte kämpfen um das Leben des ersten Ebola-Patienten in Deutschland. «Wir glauben, dass wir die richtige Einrichtung sind, um ihn zu betreuen», sagte der Tropenmediziner Stefan Schmiedel vom Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) bei einer Pressekonferenz in Hamburg. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Gesellschaft «Wir lieben uns»: Paar feiert 80. Hochzeitstag

London (dpa) - «Eichenhochzeit» nach acht Jahrzehnten Ehe: Maurice und Helen Kaye, 102 und 101 Jahre alt, haben im südenglischen Küstenort Bournemouth ihren 80. Hochzeitstag gefeiert. Die beiden hatten sich als Teenager ineinander verliebt und 1934 geheiratet. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Buntes Luftgitarren-WM in Finnland: Liegestützen auf den Fingerkuppen

Ein Luftgitarrist. Foto: Kimmo Brandt

Oulu (dpa) - In der finnischen Stadt Oulu haben sich am Mittwoch die besten Luftgitarristen der Welt versammelt. Bis zum Samstag (30.8.) soll ein neuer Weltmeister des imaginären Gitarrensolos gekürt werden. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Wissenschaft Schulstress unterschätzter Risikofaktor für Amokläufe

Einschusslöcher: In Winnenden erschoss der junge Amokläufer 15 Menschen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Berlin (dpa) - Nach Amokläufen in Schulen gilt der Täter häufig vor allem als isolierter, Computer-besessener Waffenfan - zu Unrecht, sagt eine neue Übersichtsstudie. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Freizeit Deutsche verbringen ihre Freizeit vor allem mit Medien

Fernsehen liegt auf Platz eins der Lieblingsfreizeitbeschäftigungen der Deutschen. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Fernsehen, Radiohören und Telefonieren: In der Freizeit mögen die Deutschen es gemächlich. 25 Jahre in Folge ist Fernsehen ihre liebste Freizeitbeschäftigung. 97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche, zwei Drittel sogar täglich. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 

WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland