So., 26.02.2017

Ungewöhnliche Gemeinschaft Hirsch Sven findet in einer Rinderherde ein Zuhause

Sven und seine Herde.

Von wegen scheu! Rothirsch Sven hat sich nahe Flensburg einer Herde von Galloways angeschlossen. Statt sich unter Artgenossen zu tummeln, kehrt er immer wieder zu den Rindern zurück - selbst zur Brunftzeit. Von dpa mehr...

So., 26.02.2017

Verdächtiger gefasst Todesfahrt in Heidelberg: Polizei sucht nach Motiv

Einsatzfahrzeuge der Polizei und des Rettungsdienstes in Heidelberg.

Ein Autofahrer fährt in Heidelberg in eine Menschengruppe und verletzt Fußgänger. Ein Mann stirbt. Die Polizei nimmt einen Tatverdächtigen fest. Doch was war sein Motiv? Von dpa mehr...


So., 26.02.2017

Opfer von Einbrechern? Gewaltverbrechen: Zwei Tote und eine Verletzte in Bayern

Bei einem Gewaltverbrechen in Bayern hat es zwei Tote gegeben.

Königsdorf (dpa) - Bei einem Gewaltverbrechen in Oberbayern sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau erlitt schwerste Verletzungen. Sie sind offenbar Opfer von Einbrechern geworden, teilte die Polizei mit. Von dpa mehr...


So., 26.02.2017

Frühling könnte Gefahr mindern Vogelgrippe-Risiko bleibt weiter hoch

Noch immer werden nahezu täglich neue Fälle der Vogelgrippe gemeldet.

Nahezu täglich werden in Deutschland neue Vogelgrippe-Fälle gemeldet. Experten sprechen von einem bislang nicht gekannten Ausmaß der Seuche. Nun nährt der nahende Frühling Hoffnungen auf ein Abklingen. Von dpa mehr...


So., 26.02.2017

Ungewöhnliche Freundschaft Hirsch findet in Rinderherde ein neues Zuhause

Rothirsch «Sven» in Schleswig-Holstein zusammen mit einem Galloway-Rind. Seit zwei Jahren lebt der Hirsch in der Herde.

Von wegen scheu! Rothirsch Sven hat sich nahe Flensburg einer Herde von Galloways angeschlossen. Statt sich unter Artgenossen zu tummeln, kehrt er immer wieder zu den Rindern zurück - selbst zur Brunftzeit. Von dpa mehr...


So., 26.02.2017

Fahrer wohl betrunken Auto rast bei Karneval in New Orleans in Zuschauer

Polizisten und Rettungskräfte am Unfallort in New Orleans. Ein offensichtlich stark betrunkener Autofahrer war in die Zuschauer eines Karnevalsumzugs gerast.

Ein Wagen fährt in eine Menschenmenge, aber es ist kein Terroranschlag. Bei einem Karnevalsumzug in New Orleans hat wohl ein Betrunkener einen schweren Unfall verursacht. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Polizei schießt auf Täter Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Mitarbeiter der Polizei suchen nach Spuren.

Schüsse und Schrecken in Heidelberg: Ein Mann fährt mit seinem Auto am Rande der Altstadt in eine Menschenmenge und verletzt drei Fußgänger. Die Polizei muss schießen, um den mit einem Messer bewaffneten Mann zu stoppen. Die Hintergründe sind unklar. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

GDL-Chef Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen

Der GDL-Chef beklagt eine zunehmende Gewalt gegen Zugbegleiter.

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Eisenbahnergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, stellt ein Alkoholverbot in Bordrestaurants zur Diskussion. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 25. Februar

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

70 Figuren Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

70 Figuren : Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem verlassenen Hotel zeigt sie ihr Werk. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Bewertung der Tat umstritten Tödliches Autorennen in Berlin: Urteil im Mordprozess

Ein Mitarbeiter der Stadtreinigung säubert die Tauentzienstraße in Berlin nach einem illegalen Autorennen.

Der Unfallort glich einem Trümmerfeld. In Sichtweite von Berlins berühmtem Kaufhaus KaDeWe war ein Sportwagen mit 160 km/h in einen Jeep gerast. Ein Mensch starb. Beging der Todesfahrer einen Mord? Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Einzel- und Teamwettbewerb Kalte Titelkämpfe: Eisangel-WM in Lettland

Angler sitzen auf einem zugefrorenen See bei Riga und angeln um die Wette.

Ein eisiges Vergnügen: 14 Länder beteiligen sich an der Eisangel-WM in Lettland. Wer an beiden Tagen zusammen die größte Menge an Fischen fängt, hat gewonnen. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Karneval Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße

Karneval : Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße

Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Mailänder Modewoche Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus

Mailänder Modewoche : Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus

Ihre Mode vereint feminine mit maskulinen Elementen, Klassisches und Sportliches. Donatella Versace ging es bei der Mailänder Modewoche aber nicht nur um Mode. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Pariser Museum Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung

Pariser Museum : Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung

Der Extremkünstler Abraham Poincheval lebte bereits in einem ausgestopften Bären und in einer Flasche. Nun ließ sich der Franzose in einem Pariser Museum in einen Felsen einschließen. Von dpa mehr...


Sa., 25.02.2017

Präsidiale Hausaufgaben-Hilfe Kolumbiens Präsident hilft Achtjähriger bei Hausaufgaben

Kolumbiens Präsident Santos hat sich für eine Schülerin in Sachen Hausaufgaben-Hilfe engagiert.

Bogotá (dpa) - Diese Hilfe bei Hausaufgaben würden sich viele Schüler wünschen: Weil sie Fragen zur Arbeit der Regierung hatte, hat sich eine Achtjährige in Kolumbien direkt an Staatschef Juan Manuel Santos gewandt. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Publikumsliebling Kleines Nashorn entdeckt seine Umwelt

Noch namenlos: Nashorn-Nachwuchs in Pilsen.

Das Tier kam erst vor zweieinhalb Wochen auf die Welt. Jetzt erkundet es munter sein Gehege. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Tapsig und flauschig Erster Ausgang für ein Münchner Eisbärenbaby

Noch etwas tapsig: das Münchner Eisbärenmädchen.

Ein kleines Eisbärenbaby ist der neue Star im Münchner Tierpark. Am Freitag wagte es sich das erste Mal mit seiner Mama ins Freie. Tierpark-Direktor Baban hofft, dass die kleine Eisbärin das Interesse der Menschen für ihre bedrohten Verwandten weckt. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Er zieht aus Aus für Findus und Clara - Luchspaar vor der Trennung

Der aus dem Gelsenkirchener Zoo entlaufene Luchs Findus zieht am Montag nach Hamburg.

Nicht nur Menschen, auch Tiere passen manchmal einfach nicht zusammen. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Rasenmähermotor mit 5 PS Zwei Jungen fahren mit selbstgebautem Wagen durch Kierspe

Dieses Gefährt mit fünf PS starkem Rasenmähermotor, Opel-Lenkstange und Anhänger wurde von zwei 13 und 14 Jahre alten Jungen zusammengebaut.

Kierspe (dpa) - Einen selbstgebauten Wagen mit fünf PS starkem Rasenmähermotor haben zwei Jugendliche durch das sauerländische Kierspe gesteuert. Eine Streife beendete die verbotene Spritztour der beiden 13 und 14 Jahre alten Jungen auf einem Baumarkt-Parkplatz, wie die Polizei mitteilte. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Laufsteg Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk

Viel Drumherum: Gucci zeigt in Mailand viel Opulenz.

Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Große Abenteuerlust Der Hundertjährige, der mit dem Fallschirm sprang

Der Däne Karl Christensen traut sich was!

Mit hundert Jahren nur daheim im Sessel sitzen? Niemals! Der Däne Karl Christensen traut sich im hohen Alter Sachen, bei denen Jüngere mit den Knien schlottern. Auch einen Weltrekord will er noch knacken. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Wie hält man Plastik fit? Barbie im Labor: Forscher untersuchen Alterung der Kultpuppe

Mehrgenerationen-Familie: Barbie-Puppen von 1995, 1975, 1983 und 1962 (v.l.).

Auch Barbie ist nicht vor Alterserscheinungen gefeit: Die berühmte Puppe bekommt zwar keine Falten, dafür aber Flecken auf der Plastikhaut. Forscher untersuchen, wie der Verfall zu stoppen ist. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Wetter an Karneval unbeständig Tief «Thomas» hinterlässt Spuren

Wanderer auf dem Großen Feldberg: Inzwischen wird nur noch für Hochlagen vor orkanartigen Böen gewarnt.

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief «Thomas» braust über Teile Deutschlands. Das ganz große Chaos bleibt jedoch aus. Karnevalisten sollten sich in den nächsten Tagen gegen Regen wappnen. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Mehr Verletzte Niedrigste Zahl der Verkehrstoten seit gut 60 Jahren

Ein Kreuz erinnert an einer Landstraße zwischen Pattensen und Hiddestorf in der Region Hannover an den Unfalltod von drei jungen Männern.

Gurtpflicht, Airbags, 0,5 Promille: Das Risiko, auf deutschen Straßen ums Leben zu kommen, ist so gering wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Von dpa mehr...


1 - 25 von 9462 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

11°C 10°C

Morgen

14°C 6°C

Übermorgen

9°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region