Do., 11.02.2016

Unfälle Elftes Todesopfer nach Zugunglück

Mit einem Spezialkran werden die Waggons der verunglückten Züge angehoben.

Die Bergung der Trümmer ist heikel, die Fachleute lassen Vorsicht walten. Auch die Ermittler gehen auf der Suche nach der Ursache mit Sorgfalt vor - Ergebnisse werden noch nicht bekannt. Während Mitfühlende der Opfer gedenken, stirbt ein weiterer Mann. Von dpa mehr...

Do., 11.02.2016

Wissenschaft Jahrhunderterfolg: Forscher weisen Gravitationswellen nach

Ein Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Gravitationsphysik erläutert die Ausbreitung von Gravitationswellen.

Wissenschaftlern ist eine nobelpreisverdächtige Entdeckung gelungen: Sie haben erstmals die von Einstein vorhergesagten Gravitationswellen direkt gemessen. Experten sprechen von einer Sensation. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Gesellschaft Umfrage: Online-Dating nimmt bei älteren US-Bürgern zu

Washington (dpa) - Immer mehr ältere US-Bürger suchen laut einer Umfrage über Online-Dating-Plattformen nach einem Partner. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Erhebung des Forschungsinstituts Pew Research Center hervor. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Gesellschaft Hamburg als Wohnort attraktiver als Berlin

Hamburg ist unter Deutschlands größten Städten einer Umfrage zufolge als Wohnort am attraktivsten.

Berlin (dpa) - Feiern in Berlin, Wohnen lieber anderswo: Hamburg ist unter Deutschlands größten Städten einer Umfrage zufolge als Wohnort am attraktivsten. Fast jeder Sechste (16 Prozent) würde gerne in der Hansestadt leben, wie eine Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Erdbeben 67 Leichen nach Erdbeben in Taiwan geborgen

Nach dem schweren Erdbeben in Taiwan werden noch etliche Menschen vermisst. Es gibt wenig Hoffnung, noch Überlebende zu finden.

Die Einsatzkräfte bergen nur noch Leichen. Die Hoffnung, in dem eingestürzten Haus in Tainan noch Überlebende zu finden, ist gering. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Gesundheit Grippewelle trifft bisher eher Erwachsene stark

Gesundheit : Grippewelle trifft bisher eher Erwachsene stark

Ziemlich heftig fiel die Grippesaison im Vorjahr aus. Typisch für die Jahreszeit häufen sich die Fälle jetzt wieder. Untypisch ist dagegen die Patientengruppe, die jetzt mit schwerer Grippe flach liegt. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Szene Inder testen Glück-in-der-Liebe-Sprichwort

Am 14. Februar ist Valentinstag. Er gilt als Tag der Liebenden.

Neu Delhi (dpa) - Ausgerechnet zum Valentinstag stellt eine Gruppe junger Inder das Sprichwort «Pech im Spiel, Glück in der Liebe» auf die Probe. Die Brettspiel-Gruppe aus der Hauptstadt Neu Delhi lädt Pärchen zum gemeinsamen Liebestest ein. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Szene Toronto spielt

Toronto (dpa) - Die Einwohner Torontos haben eine neue Leidenschaft, und sie hat nichts mit Social Media zu tun. Im Gegenteil: altmodische Brettspiele. Die «New York Times» berichtet, quer durch die Stadt träfen sich immer mehr Menschen zum Essen und Trinken beim Spielen - und umgekehrt - in eigens dafür eingerichteten Cafés. Die neue Spielkultur breitet sich angeblich auch in den USA aus. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Szene Pariser können nun auch Elektro-Scooter leihen

Paris (dpa) - Nach einer erfolgreichen Testphase können sich Pariser, ihre Gäste und die allgegenwärtigen Touristen künftig mit 1000 Elektro-Motorrollern durch den Verkehr der französischen Hauptstadt wühlen. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Szene Döner-Song eines Berliners wird Youtube-Hit

Berlin (dpa) - Mit Berlin verbindet man Currywurst und Elektronische Musik - mit Kreuzberg vor allem Döner. Nun hat der Stadtteil einen eigenen Döner-Song bekommen - von dem Rapper Drob Dynamic. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Mode Die New York Fashion Week im Wandel

Modedesigner Tommy Hilfiger (r) bereitet in New York seine Kollektion vor.

Über Jahrzehnte galten Fashion Weeks als exklusive Vorab-Schau für Trends der kommenden Saison. Doch Designer wollen Endkunden nicht mehr monatelang auf die Folter spannen. Hat der Zyklus der «Big Four» ausgedient? Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Mode «Sex and the City»-Designerin geht in Rente

Mode : «Sex and the City»-Designerin geht in Rente

Die auffällig-außergewöhnlichen Kostüme für die Erfolgsserie «Sex and the City» machten die Designerin Patricia Field zum Weltstar. Für ihre Arbeit in Film und TV erhielt sie viele Preise. Jetzt wird die Modemacherin 75 und schließt ihren legendären Laden in Manhattan. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Glücksspiele Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 10. Februar

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Kriminalität Lehrer in Celle getötet: Motiv noch unklar

Die Polizei sichert Beweismaterial in dem Haus in Celle, in dem ein 55-jähriger Lehrer offenbar getötet wurde.

Der Lehrer ist beliebt. In seiner Freizeit hilft er Flüchtlingen. Doch dann kommt er plötzlich nicht zur Schule, geht nicht ans Telefon. Ein Kollege findet ihn erschlagen zu Hause. Wieso musste der 55-Jährige sterben? Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Computer Amazon versteckt Zombie-Klausel in Nutzungsbedingungen

Zombie Walk in San José, Costa Rica.

Seattle (dpa) - Amazon beweist Humor mit einer Klausel für den Fall einer Zombie-Apokalypse in den Geschäftsbedingungen seines Cloud-Dienstes. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Bekleidung Mehr Metallic: Schuhtrends für den nächsten Winter

Glänzende Zeiten stehen an, zumindest wenn es nach den Schuhherstellern geht.

Mangelware auf der Internationalen Schuhmesse GDS in Düsseldorf ist das klassische schwarze Modell. In der Herbst- und Wintersaison 2016/2017 soll es glitzern. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Unfälle Ursache für Katastrophe von Bad Aibling noch unklar

Heruntergelassene Jalousien versperren am Bahnhof in Bad Aibling den Blick in das Fahrdienstleiter-Stellwerk.

Wie kann es passieren, dass zwei Züge auf einer eingleisigen Strecke mit vollem Tempo ineinanderrasen - trotz hochkomplexer Sicherheitssysteme, die genau das verhindern sollen. In Bad Aibling ist dies die alles bestimmende Frage. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Verkehr Umfrage: Fast jeder zweite Radler fühlt sich unsicher

Längst nicht alle Radfahrer fühlen sich im Großstadtverkehr sicher.

Vor allem in großen Städten kann es knifflig sein, mit dem Fahrrad zwischen Autos, Bussen und Lastwagen voranzukommen. Vielen ist dabei sogar mulmig zumute - aber viele verzichten auch auf Extra-Schutz. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Verkehr Umfrage: Fast jeder zweite Radler fühlt sich unsicher

Radfahren in der Großstadt: Fast jeder zweite Radfahrer fühlt sich laut einer Umfrage auf deutschen Straßen nicht richtig sicher.

Vor allem in großen Städten kann es knifflig sein, mit dem Fahrrad zwischen Autos, Bussen und Lastwagen voranzukommen. Vielen ist dabei sogar mulmig zumute - aber viele verzichten auch auf Extra-Schutz. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Kriminalität Polizei fasst mutmaßliche Finanzchefin von «El Chapo»

Guadalupe Fernandez Valencia soll sich um die Finanzen der «El Chapo»-Bande gekümmert haben.

Culiacán (dpa) - Die mexikanische Polizei soll die mutmaßliche Finanzchefin der Bande des inhaftierten Drogenbosses Joaquín «El Chapo» Guzmán gefasst haben. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Umwelt Wolfs-Beratungszentrum soll auch in Konfliktfällen helfen

Ein Wolfsrudel tollt im Wildpark Knüll in Hessen.

Ein Tier, das polarisiert, das Emotionen und auch Ängste weckt: Seit der Jahrtausendwende ist der Wolf wieder in Deutschland unterwegs, aber bei vielen Menschen nicht willkommen. Jetzt greift der Bund den fürs «Wolfs-Management» zuständigen Landesbehörden unter die Arme. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Erdbeben Hauseinsturz nach Beben in Taiwan: 46 Tote - Drei Festnahmen

Nach dem Hauseinsturz durch das Erdbeben in Taiwan gab es drei Festnahmen.

Nach dem Hauseinsturz durch das Erdbeben in Taiwan werden drei Manager der Baufirma festgenommen. Jetzt gibt es auch Vorwürfe, der Eigentümer habe Pfeiler entfernt. Werden noch Überlebende gefunden? Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Unfälle Tote bei Absturz von Militärjets in Myanmar und Indonesien

Bei dem Unglück in Myanmar konnte ein Crewmitglied lebend aus den Trümmern geborgen werden.

Rangun/Jakarta (dpa) – Beim Absturz zweier Militärjets in Südostasien sind mindestens sieben Menschen getötet worden. Ein Flieger sei kurz nach dem Start in Myanmars Hauptstadt Naypyidaw verunglückt, sagte ein hochrangiger Militär. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Unfälle Zugunglück in Bayern war offenbar menschliches Versagen

Unfälle : Zugunglück in Bayern war offenbar menschliches Versagen

Es ist das schwerste Zugunglück in Bayern seit mehr als 40 Jahren. Im oberbayerischen Bad Aibling rasen zwei Züge ineinander. Mindestens zehn Menschen kommen ums Leben, rund 80 werden verletzt. Am Abend ergeben erste Ermittlungen: Es war menschliches Versagen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Brauchtum Kölner Polizei zeigt an Karneval Härte

Fröhlich tanzende Marktweiber am Faschingsdienstag auf dem Viktualienmarkt in München.

Die Kölner Polizei hatte beim Karneval wieder reichlich zu tun - der neue Polizeipräsident wertet aber gerade das als Erfolg. Andernorts schlägt das Wetter den Narren schon wieder auf die Stimmung. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Meistgelesen

Das Wetter in Münster

Heute

8°C 2°C

Morgen

7°C 0°C

Übermorgen

8°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung