Do., 29.01.2015

Kriminalität 19-Jährige erwürgt: Eltern in U-Haft

Der Wohnblock im Darmstädter Stadtteil Kranichstein, in dem eine 19-jährige junge Frau vermutlich ermordet wurde. Foto: André Hirtz

Darmstadt (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod einer 19-Jährigen in Darmstadt ist gegen die Eltern Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der 51 Jahre alte Vater und die 41 Jahre alte Mutter sollen ihr eigenes Kind erwürgt haben. Von dpa mehr...

Do., 29.01.2015

Kriminalität Deutsches Ehepaar in Paraguay entführt und ermordet

Paraguays Innenminister Francisco José De Vargas Benítez spricht mit den Journalisten. Foto: Andres Cristaldo

Asunción (dpa) - Ein deutsches Ehepaar, das in Paraguay Rinder züchtete, ist bei der Arbeit entführt und getötet worden. Nach Polizeiangaben wurden die beiden am Mittwoch verschleppten Deutschen im ländlichen Nordosten des südamerikanischen Landes erschossen aufgefunden. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Prozesse Lebenslange Haft: Mordkomplott gegen Pferdewirtin aus Habgier

Der Angeklagte im Prozess um den Mord an einer Berliner Pferdewirtin sitzt im Gerichtssaal. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Berlin (dpa) - Nach dem aufsehenerregenden Mord an einer jungen Berliner Pferdewirtin vor rund zweieinhalb Jahren hat das Landgericht in der Hauptstadt vier Täter zu lebenslanger Haft verurteilt. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Brauchtum Doch kein «Charlie-Hebdo»-Wagen im Kölner Karneval

Buntstift gegen Gewehr: Das Siegermotiv für den Karnevalswagen. Foto: Festkomitee Kölner Karneval

Köln (dpa) - Schnell noch ein Rosenmontags-Wagen zum Anschlag auf die Satire-Zeitschrift «Charlie Hebdo» - diese Kölner Idee ist noch keine zwei Wochen alt und nun schon wieder begraben. Dazwischen lagen eine Abstimmung auf Facebook über das beste Motiv und Gerüchte, dieser Wagen könne Attentäter provozieren. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Verkehr Verkehrsgerichtstag-Präsident fordert Pkw-Maut für alle

Der frühere Generalbundesanwalt Kay Nehm hält nichts von den aktuellen Maut-Plänen der Bundesregierung. Foto: Peter Steffen

Goslar (dpa) - Deutschlands marode Straßen könnten mit einem neuen Maut-System saniert werden: Dafür hat sich der Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstags (VGT), Kay Nehm, stark gemacht. Er schlug eine Maut für alle Fahrer vor, die von der zurückgelegten Strecke abhängig sein soll. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Kriminalität Automaten manipuliert: Millionenbetrug an Zockern und Staat

Spielhallenbetreiber hatten die Gewinnquoten zulasten der Spieler verringert und sich selbst höhere Gewinne verschafft. Foto: Ole Spata/Symbol

Gelsenkirchen (dpa) - Softwarefälscher und Spielhallenbesitzer haben mit manipulierten Spielautomaten den Staat und Hunderttausende Spieler in ganz Deutschland um Millionenbeträge geprellt. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Kirche Vatikan will auch Friseur für Obdachlose einrichten

Rom (dpa) - Nachdem der Vatikan die Einrichtung von Duschen für Obdachlose angekündigt hat, folgt jetzt auch ein Friseursalon. Dort sollen sich die Menschen, die rund um den Kirchenstaat auf der Straße leben, kostenlos die Haare schneiden lassen können, wie die Nachrichtenagentur Ansa am Donnerstag berichtete. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Luftverkehr Malaysia erklärt alle Passagiere von Flug MH370 für tot

Am 8. März verschwand Malaysia-Airlines-Flug MH370 aus der Überwachung der Flugverkehrskontrolle - und ist seither verschollen. Foto: Abis Julianne Cropley/Australian Department of Defense

Kuala Lumpur (dpa) - Fast ein Jahr nach dem Verschwinden von Flug MH370 hat Malaysia alle Passagiere an Bord für tot erklärt. Das ist die Voraussetzung dafür, dass den Angehörigen Entschädigungen ausgezahlt werden können. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Notfälle Mann sprengt sich selbst in die Luft

Der Mann konnte sich schwer verletzt aus der Wohnung retten und kam in eine Klinik. Foto: Susanne Hellferich

Stade (dpa) - Er wollte eine Bombe bauen und hat sich dabei selbst in die Luft gesprengt: Im niedersächsischen Stade hantierte ein 35 Jahre alter Mann am Mittwochabend mit verschiedenen Chemikalien. Dabei sei es zu einer Explosion gekommen, teilte die Polizei mit. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Prozesse Klage von «Knöllchen-Horst» gegen Dolly Buster abgewiesen

«Knöllchen-Horst» hat Dolly Buster verklagt, weil er sich von der Frau beleidigt fühlt. Foto: Mark Härtl/Archiv

Osterode (dpa) - Der als «Knöllchen-Horst» bekanntgewordene Jäger von Falschparkern ist mit einer Beleidigungsklage gegen Dolly Buster gescheitert. Das Amtsgericht in Osterode am Harz (Niedersachsen) wies die Klage auf Schmerzensgeld ab. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Szene Sängerin Soko wird für 50 000 Dollar zur Braut

Paris (dpa) - Independent-Musiker sehen ihre Kunst gern unabhängig von Verkaufszahlen. Die französische Indiepop-Sängerin Soko («I'll Kill Her») versucht deswegen auf eigene Weise, an Geld für ihr neues Album «My Dreams Dictate my Reality» zu kommen. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Szene Grüntee-Pulver wird zum Hit in New York

New York (dpa) - Die New Yorker haben einen neuen Drink-Trend: Matcha, ein Grünteepulver mit angeblicher Superkraft. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Szene Lotto-Spieler sollen mit Speck gelockt werden

Szene : Lotto-Spieler sollen mit Speck gelockt werden

Concord (dpa) - Der Geruch und Geschmack von gebratenen Speck bedeutet für viele Amerikaner den Himmel auf Erden, und nur selten darf «Bacon» auf dem Frühstückstisch fehlen. Nun soll das Aroma sogar zum Kauf von Lotto-Scheinen animieren. Von dpa mehr...


Do., 29.01.2015

Eine anrüchige Angelegenheit Vom Pinkeln im Stehen und anderem archaischen Verhalten

 

Selten macht es Sinn, Urteilsbegründungen zu zitieren. In einem kuriosen Urteil vom Amtsgericht Düsseldorf ist das jedoch angebracht: Von Maik Heitmannund Wolfgang Büser mehr...


Mi., 28.01.2015

Glücksspiele Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 28. Januar

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Mode Gaultier auf «Brautschau» - Armani im Bambusfeld

Naomi Campbell verpackt in Zellophan-Outfit mit exotischen Blumen. Dem Designer Jean Paul Gaultier (l) gefällt's. Foto: Ian Langsdon

Paris (dpa) - Kurz vor Ende der Pariser Haute-Couture-Woche hat es noch eine schräge «Brautschau» gegeben: Jean Paul Gaultier, ewiges Enfant terrible der Modewelt, widmete sich am Mittwoch in der Präsentation seiner Couture-Kollektion dem Thema Hochzeit - und schnitt dafür Kleidercodes entzwei. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Prozesse Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft bei Samenspende

Der BGH entscheidet, ob per Samenspende gezeugte Kinder frühzeitig Anspruch auf den Namen ihres biologischen Vaters haben. Foto: Rainer Jensen/Symbol

Karlsruhe (dpa) - Per Samenspende gezeugte Kinder haben grundsätzlich ein Recht darauf, den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. «Ein bestimmtes Mindestalter des Kindes ist dafür nicht erforderlich», entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Verkehr Neue Promille-Grenze für Radfahrer hat wenig Chancen

1,6 Promille Alkohol dürfen Fahrradfahrer im Blut haben, solange sie nicht den Verkehr gefährden. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Goslar (dpa) - Eine Herabsetzung der Promille-Grenze für Radfahrer hat nach Ansicht des Präsidenten des Verkehrsgerichtstages, Kay Nehm, nur wenig Chancen. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Wissenschaft Weniger Tote durch Herzkrankheiten - Regionale Unterschiede

Untersuchung in einem Herzkatheter-Labor. Neue Daten zur Herzgesundheit in Deutschland stellt die Deutsche Herzstiftung vor. Foto: Stefan Sauer

Berlin (dpa) - In Deutschland sterben deutlich weniger Menschen an Herzkrankheiten als noch vor 20 Jahren. So ist die Zahl der Todesfälle durch Herzinfarkt um 40 Prozent gesunken, heißt es im neuen Herzbericht. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Prozesse Behörden dürfen Rockern grundsätzlich Waffenschein entziehen

Mitglieder des Motorradclubs «Bandidos» wollen den Entzug ihrer Waffenerlaubnis nicht hinnehmen. Foto: Marius Becker/Symbol

Leipzig (dpa) - Mitgliedern krimineller Rockerbanden darf die Waffenerlaubnis grundsätzlich wegen Unzuverlässigkeit entzogen werden. Dabei sei es unerheblich, ob sie bereits strafrechtlich in Erscheinung getreten seien, entschied das Bundesverwaltungsgericht. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Gesellschaft Eine Berlinerin, fünf Länder und 365 Komplimente

Kompliment-Bloggerin Rosa Stark will die Menschen glücklich machen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin (dpa) - Rosa Stark hat eine Mission: «Ich will die Welt zu einem besseren Ort machen», sagt die junge Frau mit dem Dutt und den rot geschminkten Lippen in einem Berliner Café. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Umweltverschmutzung Smog: Bürgermeister nennt Peking «wirklich nicht lebenswert»

Licht im Dunkel: Nur ein gigantischer LCD-Monitor dringt durch den dichten Smog in Peking. Foto: How Hwee Young

Peking (dpa) - Der Bürgermeister von Peking hat die Lebensumstände in seiner Stadt als schwer erträglich beschrieben. Vor dem lokalen Volkskongress der chinesischen Hauptstadt verwies Wang Anshun auf die hohe Bevölkerungsdichte, die Staus, die Industrie und die daraus folgende hohe Luftverschmutzung. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Gesellschaft Umfrage: Schule bereitet Kindern den meisten Stress

Zu wenig Zeit für Freunde, zu wenige Ruhephasen: Kinder empfinden Schule oft als schwere Belastung ihres Alltags. Foto: Arno Burgi/Symbol

Berlin (dpa) - Schule ist für Kinder in Deutschland Stressfaktor Nummer eins. Das ergibt sich aus dem «Kinderbarometer» der Bausparkasse LBS, einer bundesweiten Umfrage unter 11 000 Kindern zwischen 9 und 14 Jahren. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Wissenschaft Japaner planen Roboter-Hotel

Wir sind die Roboter: Eine Computer-Illustration zeigt einen weiblichen Hotelgast und drei Androiden. Foto: Huis Ten Bosch

Nagasaki (dpa) - In Japan soll ein Hotel mit Robotern als Personal entstehen. Die Maschinen sollen unter anderem die Gäste empfangen, die Zimmer reinigen und Kaffee servieren, wie die japanische Wirtschaftszeitung «Nikkei» berichtete. Von dpa mehr...


Mi., 28.01.2015

Wissenschaft Japaner planen Roboter-Hotel

Eine Computer-Illustration zeigt einen Hotelgast, dem an der Rezeption drei Roboter in Frauengestalt gegenübersitzen. Bild: Huis Ten Bosch Foto:

Nagasaki (dpa) - In Japan soll ein Hotel mit Robotern als Personal entstehen. Die Maschinen sollen unter anderem die Gäste empfangen, die Zimmer reinigen und Kaffee servieren, wie die japanische Wirtschaftszeitung «Nikkei» berichtete. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

5°C 1°C

Morgen

4°C -2°C

Übermorgen

4°C -1°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region