Mo., 28.07.2014

Hochschulen Chemie-Professor startet sein Rhein-Schwimmabenteuer

Andreas Fath, Professor für Physikalische Chemie und Analytik, im Rhein bei Kehl. Foto: Uli Deck

Tujetsch (dpa) - Voller Tatendrang und der Kälte zum Trotz will ein Chemie-Professor aus Baden-Württemberg den Rhein von der Quelle bis zur Mündung entlangschwimmen. Ziel neben Rotterdam: für seine Hochschule ein Analyse-Gerät kaufen können. Von dpa mehr...

Mo., 28.07.2014

Wohnen Maas plant weiteren Kostendämpfer für Mieter

Justizminister Maas will ein weiteres Gesetzespaket zur Kostenbegrenzung für Mieter schnüren. Foto: Armin Weigel/Archiv

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will Mieter besser vor Kostensprüngen schützen - dafür nimmt Justizminister Maas jetzt die nächsten Instrumente in den Blick. Seine Kompromisslinie bei der Mietpreisbremse ist umstritten. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Gesundheit Ebola-Patient könnte in Hamburg behandelt werden

Warum sich trotz der Schutzanzüge immer mehr Krankenhauspersonal in den Ebola-Gebieten infiziert, ist unklar. Foto: Ahmed Jallanzo/Archiv

Hamburg/Freetown (dpa) - Erstmals seit dem Ebola-Ausbruch in Westafrika könnte ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden. Die Weltgesundheitsorganisation hat beim Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) angefragt, ob ein Mitarbeiter einer Gesundheitsorganisation dort versorgt werden könnte. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Prozesse Frau totgefahren: Lebenslang für Ehemann wegen Mordes

Der Angeklagte soll aus Eifersucht seine radfahrende Ehefrau mit dem Auto überfahren und so getötet haben. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Weil er aus Eifersucht seine Ehefrau mit dem Auto totgefahren hat, ist ein 38 Jahre alter Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Augsburg folgte damit in vollem Umfang dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Buntes Maler streicht falschen Balkon - samt Möbeln

Clausthal-Zellerfeld (dpa) - Ebenso gründlich wie falsch ist ein Maler im Harz vorgegangen. Er hat einem Balkon in Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen) einen frischen Anstrich verpasst und dabei alle Pflanzen und Möbel gleich mit eingesprüht. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Kriminalität Polizei warnt nach Mord an Achtjährigem vor Selbstjustiz

Ein Techniker der Kriminalpolizei und Polizeibeamte untersuchen in Freiburg im Stadtteil Betzenhausen das Gelände. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Freiburg (dpa) - Eine Woche nach dem Mord an einem acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen. Im Internet kursiere unter anderem ein angebliches Phantombild eines Mannes - verbunden mit dem Aufruf zur Selbstjustiz, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Buntes Auktion von 101 Jahre alter Flaschenpost abgebrochen

Die wahrscheinlich älteste bekannte Flaschenpost der Welt schwamm über hundert Jahre im Meer. Foto: Uwe Paesler

Berlin (dpa) - Die Enkelin des Absenders einer 101 Jahre alten Flaschenpost ist erleichtert, dass die Auktion des Fundstücks bei Ebay vorerst geplatzt ist. Ein Fischer hatte die wohl älteste Flaschenpost der Welt aus der Kieler Förde gezogen und nun online bei dem Auktionshaus angeboten. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Freizeit «Riesenschnitzel reicht nicht mehr» - Rasthöfe wandeln sich

Es darf nicht lange dauern, soll aber frisch zubereitet werden: Eine Mitarbeiterin auf dem Rasthof Resser Mark versucht, alle Kuindenwünsche zu erfüllen. Foto: Federico Gambarini

Düsseldorf (dpa) - Am Buffet gibt es indonesischen Hähnchensalat, Dinkelschnitten an Frischkäse und Carpaccio mit Pfifferlingen. Für ein Bistro in der Innenstadt mit Mittagstisch wäre das Angebot nicht ungewöhnlich, an der Autobahn-Raststätte Resser Mark in Gelsenkirchen kommt es für einige überraschend. Von dpa mehr...


Mo., 28.07.2014

Brände Waldbrände in Kalifornien zerstören mindestens elf Häuser   

Bei zwei Waldbränden in Kalifornien kämpfen rund 1500 Feuerwehrmänner gegen die Flammen. Foto: Josh Edelson

Los Angeles (dpa) - Bei zwei Waldbränden in Kalifornien sind nach US-Medienberichten mindestens elf Häuser zerstört worden. In der Nähe von Sacramento im nördlichen Teil des Bundesstaats mussten Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen, berichtete die Zeitung «Los Angeles Times» am Montag. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Schifffahrt «Costa Concordia»-Bergung geglückt

Die «Costa Concordia» ist angekommen. Nun soll mit dem Verschrotten des Schiffs begonnen werden. Foto: Alessandro Di Meo. Foto: Luca Zennaro

Genua (dpa) - Zweieinhalb Jahre hat es gedauert: Die Mammut-Bergung der «Costa Concordia» ist beendet, das Schiff hat den Abwrackhafen Genua erreicht. Bis der einstige Luxusliner endgültig Geschichte ist, wird aber noch einige Zeit vergehen. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Buntes Twitter-Schnitzeljagd im Berliner Tiergarten

Ein Schatzsucher im Berliner Tiergarten. Foto: Daniel Bockwoldt

Berlin (dpa) - Die Berliner haben sich am Wochenende auf eine Art verspätetes Ostereiersuchen begeben. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Kriminalität Vermisster Junge versteckte sich bei Peiniger

Die Suche nach einem vermissten 14-jährigen Jungen führte die Brandenburger Polizei auf die Spur eines 52 Jahre alten mutmaßlichen Sexualstraftäters geführt. Foto: Kay Nietfeld

Lübbenau (dpa) - Vier Wochen lang wird in Brandenburg fieberhaft nach einem geistig behinderten Jungen gesucht. Dann stellt sich heraus: Der 14-Jährige versteckte sich bei einem Mann. Der ihn offenbar vielfach sexuell missbrauchte. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Leute Berliner Rallyefahrerin beginnt Oldtimer-Weltreise

Heidi Hetzer geht auf große Fahrt. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Die 77-jährige Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer ist zu einer zweijährigen Oldtimer-Reise um die Welt aufgebrochen. Von dpa mehr...


So., 27.07.2014

Gesellschaft Kochpartys mit Wildfremden liegen im Trend

Teilnehmer einer Kochpart in Bremen. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Thomas rührt im Risotto. Erika zupft Petersilie. Gastgeber Daniel schenkt Aperol Spritz ein. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Glücksspiele Die Gewinnzahlen vom Samstag, 26. Juli

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Gesundheit BBC: Erster Ebola-Fall versetzt Nigeria in Alarmbereitschaft

Händler am Straßenrand in Lagos. Foto: Hannibal

Lagos (dpa) - Als Reaktion auf den Tod eines Ebola-Kranken in Nigeria hat das Land seine Sicherheitskräfte in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Buntes Älteste Flaschenpost kommt unter den Hammer

Konrad Fischer versteigert die Flaschenpost nun im Internet. Foto: Uwe Paesler

Kiel (dpa) - Die älteste Flaschenpost der Welt wird versteigert. Im März hatte Ostseefischer Konrad Fischer in der Kieler Förde eine Bierflasche mit einer dänischen Postkarte von 1913 aus dem Meer gefischt - es war die bisher ältesteste Flaschenpost der Welt. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Agrar Kühe erhielten möglicherweise kontaminiertes Futter

Kontaminiertes Futtermittel aus den Niederlanden ist an Höfe in NRW und Niedersachsen geliefert worden. Möglicherweise wurde es an Milchkühe verfüttert. Foto: Daniel Reinhardt/Symbol

Hannover (dpa) - Niedersächsische Kühe sind möglicherweise mit Antibiotika verunreinigten Getreideerzeugnissen aus den Niederlanden gefüttert worden. Dies teilte das Landwirtschaftsministerium in Hannover unter Berufung auf das EU-Schnellwarnsystem mit. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Leute «Bunte»-Modepreis für Berliner Designerin

Die Preisträger Johannes Peetz (Bestes Schuh-Design) und Kathrin Langer (Bestes Accessoires Label). Foto: C. Seidel

Düsseldorf (dpa) - Die Berliner Modeschöpferin Isabell de Hillerin hat für ihre Produktion den Nachwuchspreis New Faces Award Fashion erhalten. Von dpa mehr...


Sa., 26.07.2014

Freizeit Versteckte Geldscheine: Twitter-Schnitzeljagd kommt nach Berlin

Berlin (dpa) - Sollten am Sonntag Menschen mit Spaten und Smartphone durch Berlin laufen, gibt es dafür eine Erklärung: Es könnte sich um Teilnehmer einer Social-Media-Schnitzeljagd handeln. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Hilfsorganisationen DLRG rettet weiter ehrenamtlich

Rettungsschwimmerin am Timmendorfer Strand. Foto: Markus Scholz

Kiel (dpa) - Immer wieder musste in den vergangenen Tagen die DLRG Schwimmer aus der aufgewühlten Ostsee retten. Nicht selten ist es Leichtsinn, der Badende in Not bringt. Sollen sie künftig für die Rettung zahlen? Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Unfälle Deutsche Familie kommt bei Air-Algérie-Flugzeugabsturz um

Absturzstelle der Air-Algerie-Maschine in der Region Gossi in Mali. Foto: ECPAD

Paris (dpa) - Fotos von der Absturzstelle des Air-Algérie-Flugzeugs in Mali zeigen verkohlte Trümmerteile. Vermutlich spielte das Wetter bei dem Unglück eine Rolle. Unter den Toten sind vier Deutsche. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Soziales Ämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie zuvor

Eine Puppe sitzt in einer Kinderschutzambulanz im Untersuchungsraum auf einem Stuhl. Foto: Caroline Seidel/Symbol

Wiesbaden (dpa) - Mutterseelenallein in Deutschland oder Opfer von Verwahrlosung, häuslicher Gewalt, sexuellem Missbrauch und Drogenkonsum der Eltern: Rund 42 100 Kinder und Jugendliche sind 2013 zu ihrem eigenen Schutz in Obhut genommen worden. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Film Großer Auflauf für Batman und Co: bei der Comic Con

Ein Fan von Joker bei der Comic Con in San Diego. Foto: David Maung

San Diego (dpa) - Batmans «Joker» trifft auf Robocops und Hobbits: In San Diego in Kalifornien hat die laut Veranstaltern größte Comic-Messe der Welt begonnen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 

WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland