Anzeige

Sa., 24.09.2016

Aktuelle Planung Flughafen Tegel soll direkt nach BER-Start schließen

Blick auf den Flughafen Tegel in Berlin.

Der Berliner Flughafen Tegel soll einem Zeitungsbericht zufolge gleich nach der Eröffnung des neuen Hauptstadt-Airports geschlossen werden. Wann genau das sein wird, wollen die Verantwortlichen weiterhin nicht sagen. Von dpa mehr...

Sa., 24.09.2016

VW-Diesel-Affäre Bosch und VW: Herausgabe von US-Ermittlungsakten verhindern

Bosch hält sich bezüglich einer etwaigen Verwicklung in die VW-Abgas-Affäre bedeckt.

In den USA liegt mittlerweile ein gigantischer Datensatz rund um die Abgas-Affäre von Volkswagen vor. Der Konzern und auch sein Zulieferer Bosch versuchen, die Auswertung des Materials in Europa zu stoppen. Können die vorgebrachten Formfehler das rechtfertigen? Von dpa mehr...


Sa., 24.09.2016

Deutsch-indisches Energieforum Kann Deutschland von Indiens Energiebedarf profitieren?

Parabolspiegel stehen in Abu im indischen Rajasthan, auf mehreren Hundert Quadratmetern insgesamt 770 Stück. - Sowohl auf indischer wie auf deutscher Seite gibt es großes Interesse an einer engeren Zusammenarbeit im Energiesektor.

Das deutsch-indische Energieforum soll die Kooperation zwischen den Ländern auf ein neues Niveau bringen. Indien will mehr deutsche Unternehmen ins Land locken. Doch es bleibt noch Einiges zu tun. Von dpa mehr...


Sa., 24.09.2016

Audi eröffnet Q5-Werk Autoland Mexiko auf der Überholspur

Ein Volkswagen-Mitarbeiter macht im VW-Werk im mexikanischen Puebla die Endabnahme an einem Beetle.

Bis 2020 will Mexiko der fünftgrößte Autobauer der Welt werden. Niedrige Produktionskosten, zahlreiche Freihandelsabkommen und eine etablierte Zuliefererkette machen den Standort attraktiv. Allerdings fehlen bereits jetzt gut ausgebildete Fachkräfte. Von dpa mehr...


Sa., 24.09.2016

Ausblick «stabil» Ratingagentur Fitch: Deutschland behält Top-Bewertung

Einkaufsmeile Königstraße in Stuttgart. Fitch hält Deutschland für kreditwürdig und den Ausblick für «stabil». Wachstumstreiber sei der Konsum.

London/Frankfurt (dpa) - Die US-Ratingagentur Fitch hat die Top-Bewertung für Deutschlands Kreditwürdigkeit bestätigt. Wie die Agentur mitteilte, behält die größte Volkswirtschaft der Eurozone mit «AAA» die beste Bonitätsnote. Der Ausblick für die Bundesrepublik sei darüber hinaus «stabil». Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 23.09.2016 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt : DAX: Schlusskurse im Späthandel am 23.09.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 23.09.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Börse in Frankfurt Dax-Anleger machen Kasse nach guter Woche

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (Dax).

Nach der jüngsten Rally legt der Dax zum Wochenschluss eine Pause ein - zumal positive Impulse aus der Konjunktur fehlen. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 23.09.2016 um 17:56 Uhr

Börse in Frankfurt : DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 23.09.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.09.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Start am 7. Oktober RWE erwartet Milliarden aus Innogy-Börsengang

Der hoch verschuldete Energiekonzern RWE erwartet einen Milliardenerlös beim Börsengang seiner neuen Tochter Innogy.

Nach dem Branchenprimus Eon strebt jetzt auch RWE mit seiner neuen Tochter an die Börse. Die Milliardeneinnahmen sollen dem hoch verschuldeten Konzern die nötigen Investitionen in die Energiewende ermöglichen. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Nach dem Krisengipfel Zwei Wochen Gnadenfrist für Kaiser's Tengelmann

Mehrere Konzerne sind an Kaiser's-Filialen interessiert, darunter Rewe, Edeka, Tegut und Norma.

Eigentümer Haub gibt dem «Runden Tisch» der Handelsriesen 14 Tage Zeit, eine Lösung für die angeschlagene Supermarktkette Kaiser's Tengelmann zu finden. Falls die Verhandlungen scheitern, will er die Filialen einzeln verkaufen. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Etwa 1000 Jobs in Deutschland MAN-Dieseltochter will fast ein Zehntel der Jobs streichen

Das MAN-Logo auf dem Verwaltungsgebäude von MAN Diesel & Turbo in Augsburg.

In den Geschäftsfeldern der MAN-Tochter für große Dieselmotoren läuft es nicht mehr gut. Deswegen sollen nun 450 Millionen Euro eingespart werden. Rund 1400 Stellen stehen auf der Streichliste - die meisten davon in Deutschland. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Strompreise steigen Tennet und 50Hertz erhöhen Netzentgelte

Eine Hochspannungsleitung von Netzbetreiber Tennet steht bei Beckedorf im Landkreis Schaumburg.

Nach dem Netzbetreiber Tennet hat auch 50Hertz eine Preiserhöhung zum nächsten Jahr angekündigt. Damit müssen sich die Stromkunden in den Versorgungsgebieten der beiden Unternehmen auf steigende Preise einstellen. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Fluggesellschaften Tuifly dementiert gemeinsame Pläne mit Easyjet

«Eine Kooperation oder ein Einstieg» von Easyjet bei Tuifly sei «weder in Vorbereitung noch wird dies angestrebt», stellten Tuifly-Aufsichtsratschef Homann und Geschäftsführer Büntgen fest. Fotos: Ralf Hirschberger/Christoph Schmidt

Easyjet will bei einem Austritt Großbritanniens aus der EU sein Fluggeschäft in Kontinentaleuropa rechtlich absichern. Dafür bräuchte die Airline allerdings einen Flugbetrieb innerhalb der Europäischen Union. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Frauen in der Teilzeitfalle Viele Menschen in Deutschland würden gern mehr arbeiten

Der Arbeitsmarkt boomt - dennoch können viele Menschen in Deutschland nicht so viel arbeiten wie sie gerne möchten. 2,7 Millionen Beschäftigte wünschten sich im vergangenen Jahr mehr Arbeitsstunden.

Der Jobmotor läuft auf Hochtouren. Doch nicht alle Beschäftigten sind zufrieden mit ihrer Arbeitszeit. Viele würden gerne aufstocken - ein ungenutztes Potenzial, meinen Arbeitsmarktforscher. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Rund 5000 Jobs in Gefahr Berichte: Commerzbank steht vor massiven Stellenstreichungen

Logo der Commerzbank am Hauptsitz der Bank in Frankfurt am Main. Das Geldinstitut plant offenbar massive Stellenstreichungen.

Erst seit Mai im Amt, plant der neue Vorstandschef Martin Zielke Medienberichten zufolge einen massiven Jobabbau. Vor allem in der Verwaltung sieht das Management offenbar Einsparpotenzial. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Leipzig-Halle an der Spitze Mannheim bleibt unsicherster Flughafen Deutschlands

Blick auf das Flugvorfeld, die Abfertigungshalle und den Tower des Mannheimer Flughafens. Der Flughafen wurde von der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit zum unsichersten in ganz Deutschland gekürt.

Grundsätzlich sind alle größeren Flughäfen in Deutschland sicher. Aus Pilotensicht könnte aber dennoch vieles verbessert werden. Die Sorgenkinder sind alte Bekannte. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Wohl kein konkreter Verdacht Diesel-Skandal: Audi-Chef Stadler von Ermittlern befragt

Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der Audi AG.

Audis Vorstandschef Stadler ist in den Fokus der Diesel-Ermittlungen geraten. Doch das allein muss noch nichts heißen. Medien berichten übereinstimmend, sein Stuhl wackele nicht. Jedoch muss sich Stadler offensichtlich heikle Fragen zum Krisenmanagement gefallen lassen. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.09.2016 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt : DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.09.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.09.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Noch keine Streikpläne Piloten: Keine Verhandlungen zu Tarif-Paket der Lufthansa

Der Beförderungsstau in der schrumpfenden Flotte des Lufthansa-Kerns ist eines der größten Probleme bei der Pilotenschaft.

Tarif-Eiszeit bei der Lufthansa: Die streikerfahrenen Piloten wollen über das jüngste Angebot der Fluggesellschaft nicht mehr im Paket verhandeln. Mit nun zu erwartenden Verhandlungen zu Einzelthemen rücken neue Streiks wieder näher. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Umsatz-Anzeige wieder korrekt IT-Panne bei Deutscher Bank behoben

«Seit 12 Uhr sind alle fehlenden Umsatzanzeigen des gestrigen Tages auf den Girokonten im Online Banking fertig nachbearbeitet», teilte das Geldhaus mit.

Im Online-Banking der Deutschen Bank war es zu Verzögerungen bei der Anzeige der Girokonten-Umsätze gekommen. Inzwischen ist die Panne wieder behoben. Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Partnerschaft der Giganten Chinesische Wanda-Gruppe und Sony vereinbaren «Allianz»

Wanda-Chef Wang Jianlin hat große Pläne.

Das Hollywood-Studio Sony Pictures sucht Zugang zum boomenden chinesischen Filmmarkt. Chinas Wanda-Konzern will sich als globaler Mitspieler etablieren. Was kommt dabei raus? Von dpa mehr...


Fr., 23.09.2016

Wichtig bei Anbieterwechsel Stromanbieter muss diverse Zahlungsmöglichkeiten vorschlagen

Stromanbieter sollten mehrere Zahlungsmöglichkeiten angeben. Wenn nur eine Option besteht, sollte der Verbraucher noch mal nachhaken oder sich an die Verbraucherzentrale wenden.

Wer seinen Stromanbieter wechselt, sollte prüfen, ob es mehrere Zahlungsmöglichkeiten gibt. Auf diesse Weise können Kunden eine mögliche Überweisungsgebühr umgehen. Von dpa mehr...


Do., 22.09.2016

Datendiebstahl Yahoo: Daten von mindestens 500 Millionen Nutzern gestohlen

Dem Internet-Konzern Yahoo wurden Daten von mindestens einer halben Milliarde Nutzer entwendet.

Das könnte der größte Datendiebstahl der Geschichte sein: Dem Internet-Konzern Yahoo wurden Daten von mindestens einer halben Milliarde Nutzer entwendet. Unverschlüsselte Passwörter sollen nicht darunter sein - aber Namen und E-Mail-Adressen. Von dpa mehr...


Do., 22.09.2016

Zerschlagung droht Kaiser's Tengelmann vor Zerschlagung

Die Zukunft vieler Arbeitsplätze bei der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist ungewiss.

Bange Stunden für Tausende Beschäftigte bei Kaiser's Tengelmann: Was wird aus ihren Arbeitsplätzen, falls die Supermarktkette zerschlagen wird? Können die Jobs trotzdem gesichert werden oder steht ein Großteil der Mitarbeiter auf der Straße? Von dpa mehr...


Do., 22.09.2016

Strom wird teurer Netzbetreiber Tennet erhöht massiv Netzentgelte

Strom wird teurer : Netzbetreiber Tennet erhöht massiv Netzentgelte

Der langsame Ausbau der Stromnetze wird für den Verbraucher teuer. Der Stromnetzbetreiber Tennet erhöht massiv seine Preise - das schlägt am Ende auch auf die Stromrechnung durch. 2017 dürfte die für einen Drei-Personen-Haushalt 30 Euro höher ausfallen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Ratgeber & Vergleiche

Sie wollen sparen und Vermögen bilden?
Auf sparen.de helfen wir Ihnen dabei!

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter