So., 17.06.2018

Handelsbarrieren China kündigt Strafzölle gegen USA für 6. Juli an

Grenzpolizisten im Hafen von Qingdao. China will mit der Umsetzung der Zölle auf US-Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar (42,7 Mrd Euro) am 6. Juli beginnen.

Peking hält sich im Streit mit Trump nicht zurück. Ein Handelskrieg der beiden größten Volkswirtschaften ist wahrscheinlicher geworden. China lässt die Tür für Verhandlungen aber offen. Von dpa mehr...

So., 17.06.2018

Versicherungswirtschaft Trotz Unwetter: Versicherer erwarten normales Schadensjahr

Eine nach Starkregen überschwemmte Tiefgarage Mitte Juni in Baden-Württemberg.

Starkregen, Hagel und Überschwemmungen - schwere Unwetter wüteten zuletzt über Baden-Württemberg. Versicherer rechnen in Deutschland aber trotzdem mit einem normalen Schadensjahr. Von dpa mehr...


So., 17.06.2018

Ökostrom-Branche warnt Verpasst Deutschland das EU-Ziel für erneuerbare Energien?

Laut einer Studie könnte Deutschland das EU-Ziel für den Anteil erneuerbarer Energien verpassen.

Berlin (dpa) - Deutschland könnte einer Studie zufolge neben seinem Klimaschutz-Ziel 2020 auch das verbindliche EU-Ziel für den Anteil erneuerbarer Energien verpassen. Von dpa mehr...


So., 17.06.2018

Kampfansage im Braterbusiness Burger King plant 300 neue Restaurants

Ein sogenanntes Whopper-Menü mit Pommes Frites und Getränk auf dem Tisch einer Burger King-Filiale.

Vor ein paar Jahren noch galt das Geschäftsmodell der großen US-Burgerketten als gestrig - doch die Abgesänge waren voreilig. Die Branche expandiert, nun will die Nummer zwei draufsatteln. Von dpa mehr...


Sa., 16.06.2018

USA verhängen Strafzölle China hält in Zollstreit dagegen - Aber offen für Dialog

Will nach eigenen Worten keinen Handelskrieg: US-Präsident Donald trump.

Peking gibt im Konflikt mit Trump nicht klein bei. Ein Handelskrieg der beiden größten Volkswirtschaften ist wahrscheinlicher geworden. China lässt die Tür für Verhandlungen aber offen. Von dpa mehr...


Sa., 16.06.2018

Debatte um Reform Frankreich zu Merkels Euro-Vorschlag: «Nicht genug»

Besteht weiter auf ein eigenes Budget für die Eurozone, um Ländern mit Finanzschwierigkeiten besser helfen zu können: Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire.

Paris (dpa) - Frankreich besteht in der Debatte um eine Reform der Wirtschafts- und Währungsunion auf einem eigenen Budget für die Eurozone, um Ländern mit Finanzschwierigkeiten besser helfen zu können. Von dpa mehr...


Sa., 16.06.2018

Wegen Betrugs Anklage gegen Gründerin von Bluttest-Start-up Theranos

Elizabeth Holmes, Gründerin des gescheiterten Bluttest-Start-ups Theranos, spricht auf dem Fortune Global Forum in San Francisco.

Elizabeth Holmes galt als Self-Made-Milliardärin, die Bluttests revolutioniert. Doch die Erfolgsgeschichte von ihrem Start-up Theranos platzte wie eine Seifenblase. Auf den Skandal folgt nun eine Betrugsanklage. Von dpa mehr...


Sa., 16.06.2018

Aktionstag in Köln Gewerkschaft macht Front gegen Lieferdienste

Demonstration gegen gegen schlechte Arbeitsbedingungen bei einem Essenslieferdienst auf dem Oranienplatz in Berlin.

Befristete Jobs, viel Zeitdruck, wenig Absicherung: Die Arbeit für Essenslieferdienste ist kein Zuckerschlecken. Um Abhilfe zu schaffen, sucht die Gewerkschaft NGG Hilfe bei Arbeitsminister Heil. Von dpa mehr...


Sa., 16.06.2018

Trend zeigt nach oben Marktforscher sehen steigende Ticketpreise bei Fernbussen

Terminal für Fernbusse in Frankfurt am Main.

Hier ein Euro mehr für den Fahrschein, dort 90 Cent - ist die Nachfrage auf einer Strecke groß oder kein Zug in Sicht, drehen auch die Fernbus-Anbieter am Preis. Wie dauerhaft ist der Trend? Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 15.06.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 15.06.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 15.06.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Börse in Frankfurt Handelskonflikte stimmen Dax-Anleger vorsichtig

Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge vor einem schwächeren Wirtschaftswachstum wegen des sich hochschaukelnden Handelsstreits zwischen den USA und China hat am Freitag den Dax belastet. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.06.2018 um 17:56 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.06.2018 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.06.2018 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Peking kündigt Vergeltung an Trump verhängt Milliarden-Zölle auf 1102 Produkte aus China

Peking kündigt Vergeltung an: Trump verhängt Milliarden-Zölle auf 1102 Produkte aus China

Der US-Präsident zieht voll durch und verhängt gegen China die angedrohten Strafzölle. Ein möglicher Handelskrieg wird sehr konkret, kündigt China doch umgehend Vergeltung an. Die deutsche Wirtschaft befürchtet, zwischen die Mühlen zu geraten. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Unter vier Stunden Fahrtzeit Berlin-München: DB verdoppelt Fahrgastzahl durch neu Strecke

Die Fahrzeit zwischen Berlin und München war durch die neue Strecke von sechs Stunden auf rund vier Stunden im Sprinter gesunken.

Zehn Milliarden Euro hat es gekostet, die Reisezeit zwischen beiden Städten auf vier Stunden zu verkürzen. Nach einem halben Jahr gibt es nun eine erste Bilanz. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Kerninflation konstant Stärkste Inflation in der Eurozone seit April 2017

Das Gefühl, dass alles teuerer wird täuscht nicht. Die Inflation ist gestiegen.

Luxemburg (dpa) - In der Eurozone hat sich die Inflation wegen hoher Energiepreise deutlich verstärkt. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Ende der Niedrigzinsphase? Wie Verbraucher ihre Immobilienfinanzierung absichern

Früher oder später sollten die Zinsen wieder steigen. Was Verbraucher dabei beachten sollten.

Momentan sind die Zinsen im Keller. Doch früher oder später werden sie auch wieder steigen. Verbraucher, die eine Immobilie finanzieren, sollten sich in jedem Fall darauf einstellen. Dabei gibt es drei Möglichkeiten. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Stark in China VW-Konzern steigert Absatz im Mai mit gedämpftem Schwung

Stark in China: VW-Konzern steigert Absatz im Mai mit gedämpftem Schwung

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen hat im Mai auch dank seiner Modelloffensive knapp eine Million Fahrzeuge weltweit an Kunden ausgeliefert. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Firmen nenne keine Zahlen Neuware auf den Müll? Retourenflut im Online-Handel

Firmen nenne keine Zahlen: Neuware auf den Müll? Retourenflut im Online-Handel

Der Online-Handel boomt - und mit ihm die Retouren. Alljährlich schicken die Kunden eine dreistellige Millionenzahl von Paketen an Amazon und Co. zurück. Was passiert damit? Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Bundesbank senkt Prognose Deutsche Industrie erreicht Job-Rekord

Viele Betriebe haben inzwischen Probleme, geeignetes Personal zu finden.

Wiesbaden (dpa) - Angetrieben von der guten Konjunktur hat die deutsche Industrie kräftig Personal eingestellt. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Mega-Fusion AT&T schluckt Time Warner - Trump-Regierung gibt klein bei

AT&T gehören nun etwa das traditionsreiche Filmstudio Warner Bros sowie das Nachrichten-Flaggschiff CNN und der Bezahlsender HBO («Game of Thrones»).

Die Time-Warner-Übernahme durch AT&T ist perfekt. Nachdem das Justizministerium mitteilte, der Mega-Fusion vorerst keine weiteren Steine in den Weg zu legen, wurde rasch Vollzug gemeldet. Ein Risiko bleibt aber: Die Trump-Regierung kann immer noch in Berufung gehen. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

70 Jahre Wirtschaftsreform Gewerkschaften fordern mehr Soziale Marktwirtschaft

DGB-Chef Reiner Hoffmann: «Die Soziale Marktwirtschaft ist in die Jahre gekommen. Ich sehe erheblichen Reformbedarf.»

Hartz IV, Ungleichheit, Niedriglöhne: 70 Jahre nach der Wirtschafts- und Währungsreform kritisieren Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbände, die Soziale Marktwirtschaft sei ausgehöhlt. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.06.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.06.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.06.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.06.2018 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.06.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.06.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Benzin und Lebensmittel teurer Inflation wieder auf über zwei Prozent gestiegen

Auch teurere Lebensmittel und Pauschalreisen trugen zu dem Anstieg bei. Eine Rate von 2,2 Prozent hatte es zuletzt im Februar 2017 gegeben.

Verbraucher müssen an der Tankstelle und für Heizöl tiefer ins Portemonnaie greifen als vor einem Jahr. Das heizt die Teuerung insgesamt an. Auch das frühe Pfingstfest schlägt zu Buche. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Whiskey, Jeans und Motorräder EU-Länder geschlossen für Vergeltungszölle auf US-Produkte

Die Brennerei von Jack Daniel's in Lynchburg: Amerikanischer Whiskey steht auch auf der Strafzoll-Liste der EU.

Brüssel (dpa) - Die EU-Länder haben sich geschlossen für europäische Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder ausgesprochen. Einem entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission stimmten sie am Donnerstag einstimmig zu, wie die dpa aus Diplomaten-Kreisen erfuhr. Von dpa mehr...


1 - 25 von 5671 Beiträgen

Ratgeber & Vergleiche

Vergleichen und Sparen auf sparen.de
Sie wollen sparen und Vermögen bilden?
Auf sparen.de helfen wir Ihnen dabei!

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter