Fr., 14.12.2018

„Nein“ zur Milieuschutzsatzung „Erster Platz im Aussitzen von Problemen“

Die bis heute fehlende Milieuschutzsatzung sorgte für Streit im Rat. Im Mittelpunkt stand dabei vor allem das Hansa- und Hafenviertel.

Fr., 14.12.2018

Debatte im Internet zum „Zalando Outlet“ Zwischen „Träumen“ und „Billigramsch“

Der Internet-Händler Zalando wird in der Innenstadt für Münster ein Outlet eröffnen.

Münster - Die Berichterstattung über die geplante Eröffnung des „Zalando Outlets“ in Münster hat in sozialen Medien hohe Wellen geschlagen. Die Meinungen waren gespalten, doch die Mehrheit der Nutzer zeigte sich erfreut über den geplanten Einzug der Online-Modekette. Von David Luys


Fr., 14.12.2018

Winterwetter Sauerland erwartet erste Rodler und Skifahrer

Eine Schneekanone steht im Skigebiet in Winterberg und beschneit eine Skipiste.

Winterberg - Wintersportler können sich am Wochenende auf den ersten Schneespaß der Saison im Sauerland freuen. Schon am Samstag sollen im Skiliftkarussell Winterberg die ersten Lifte laufen, teilte eine Tourismus-Sprecherin am Freitag mit. Von dpa


Fr., 14.12.2018

Polizei sucht Zeugen Autofahrer rammt Kind und fährt weiter

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer rammt Kind und fährt weiter

Münster - Fahrerflucht: Ein Autofahrer hat der Polizei zufolge einen 14-jährigen Jungen an der Amelsbürener Straße angefahren. Ohne nach dem Schüler zu schauen, sei der Mann davon gefahren. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.


Fr., 14.12.2018

Fall Schulze Föcking Hacker-Verdacht ohne Fakten

Der Regierungssprecher Christian Wiermer wird nach einer Pressemitteilung im Fall Schulze Föcking kritisiert.

Düsseldorf - Zu schnell, zu weit vorgeprescht: Die erste Pressemeldung aus der Düsseldorfer Staatskanzlei über einen vermeintlichen Hacker-Angriff auf das private Netzwerk von Ex-Agrarministerin Christina Schulze Föcking war nach Einschätzung der Ermittler vor Ort in ihrer Zuspitzung nicht von den Tatsachen gedeckt. Von Hilmar Riemenschneider


Hamm - Es soll wieder rund laufen: Eurobahn-Mutter Keolis meldet wieder volle Einsatzbereitschaft

Walstedde - Walstedder Ehepaar erlebt böse Überraschung: Falsche Beamte erbeuten Schmuck

Ochtrup/Münster - Prozess wegen Totschlags im Ochtruper Stadtpark: Streitigkeiten zogen sich bereits länger hin


Fr., 14.12.2018

Klarastift: Aufnahmestopp aufgehoben Aufsichtsrat wählt Mathias Kersting zum neuen Vorsitzenden

Mathias Kersting (SPD) ist der neue Vorsitzende des Aufsichtsrats des Klarastifts.

Münster - Wende im Fall des in die Kritik geratenen Altenzentrums Klarastift. Am Freitag hat der Aufsichtsrat den Betriebswirt Mathias Kerstin zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zudem wurde der Aufnahmestopp für das Klarastift aufgehoben.


Bescherung in Jaksice: Pakete sind unterwegs nach Jaksice

Schenke einen Augenblick: Theologiestudent Stephan Orth initiiert Projekt gegen Einsamkeit

Polizei sucht Zeugen: Diebe stehlen Strandkorb


Fr., 14.12.2018

Fußball: 3. Liga Preußen brauchen gegen Zwickau die Trendwende

Nach zwei Niederlagen mit dem SC Preußen zur Trendwende bereit: Mittelfeldspieler René Klingenburg (Mitte), hier im Spiel gegen den Großaspach im Zweikampf mit Timo Röttger (links)

Münster - Öffnet sich der SC Preußen Münster das 14. Türchen im Adventskalender und drei Punkte springen raus? Die Chance besteht, wenn der Fußball-Drittligist am Samstag um 14 Uhr die Heimpartie gegen den FSV Zwickau erfolgreich bestreiten würde. Allerdings fehlt dann Abwehrchef Ole Kittner. Von Alexander Heflik


Fußball: 3. Liga: Reduzierte Sperre erleichtert Preußen etwas – denn Kittner ist ein Schlüsselspieler

Fußball: Junioren-Bundesliga: Preußen-Vorstandsmitglied Niewöhner im Interview: „Der Trend ist positiv“

Fußball: Atalan und Antwerpen im Doppelpass über das Trainer-Business, ihren Erfolgsweg und den Videobeweis


Fr., 14.12.2018

Handball: Landesliga 2 TV Friesen Telgte beim TuS Brockhagen: Halbe Liga drückt die Daumen

Philipp Dichtler – hier ein Bild aus der vorigen Saison – ist erkältet und konnte nicht trainieren. Beim Spitzenreiter dürfte der Linksaußen trotzdem dabei sein.

Telgte - Das erste Saisonspiel hat der TuS Brockhagen verloren, dann gab es noch ein Unentschieden. Ansonsten hat der Spitzenreiter nichts abgegeben. Fast die halbe Liga drückt die Daumen, dass sich das ändert, wenn der TV Friesen Telgte beim Tabellenführer antritt. Von Ralf Aumüller


Skispringen - Skisprung-Weltcup: Alle DSV-Adler in Engelberg qualifiziert - Freitag stark

Lengerich - Handball: Bezirksliga-Münsterland: HSG-Herren wollen Jahr gegen Eintracht Hiltrup versöhnlich abschließen

Greven - Fußball: DJK BW Greven: Spektakel für 3500 Fußballfans


Mi., 12.12.2018

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov Das Klassik-Erlebnis in Ostwestfalen

Gemeinsam unterwegs, auch auf den Bühnen, sind Anna Netrebko und ihr Gatte Yusif Eyvazov.

Halle/Westfalen - Dieses Konzert dürfte die musikalische Krönung des Sommers 2019 in der ostwestfälischen Eventarena werden: Sopranistin Anna Netrebko und Tenor Yusif Eyvazov, die seit November 2015 verheiratet sind, geben sich am 13. September 2019 die Ehre und treten im Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westfalen auf. Ihr „Opern-Fest der Liebe“ wird ein unvergessliches Klassik-Erlebnis werden.


Münster: Legendäre Highschool-Romanze als Musical

Münster: Panische Weihnachten im Jovel

Münster: Die Bühne ist bereitet für die letzten New Names des Jahres


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Fr., 14.12.2018

Verlängerung in Kattowitz Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Wichtige Fragen noch ungelöst: Der Weltklimagipfel COP24 geht in die Verlängerung.

Augenringe und Marathon-Verhandlungen gehören in der Klimadiplomatie dazu. Der UN-Gipfel in Kattowitz ist da keine Ausnahme. Am Stand der Verhandlungen gibt es viel Kritik - auch von Deutschland. Von dpa


Anschlag in Straßburg: Ermittler fahnden nach möglichen Komplizen von Attentäter

Brexit und kein Ende: Theresa May misslingt Befreiungsschlag beim EU-Gipfel

«Kommissar Computer»: Ex-BKA-Präsident Horst Herold gestorben


Fr., 14.12.2018

„Solidaritot | Solidarnoc“ im Pumpenhaus Bissige Geschichte der Solidarität

Polski Teatr Tańca und Bodytalk

Münster - Um Anspielungen der direkten Art waren Yo-shiko Waki und Rolf Baumgart von Bodytalk noch nie verlegen. Für ihr Tanztheater „Solidaritot | Solidarnoc“, das in Zusammenarbeit mit den Polski Teatr Tańca entstanden ist und am Mittwoch im Pumpenhaus Uraufführung feierte, haben sie mehrere Dutzend Bierkästen der Marke Lech auf die Bühne gestapelt. Von Helmut Jasny


Stärke und Schönheit aus eigener Kraft: Kunsthalle zeigt erstmals in Deutschland: Mary Beth Edelson

Münsters einzigartiger Kult-Klassiker „Messias“ läuft seit 30 Jahren: Alle Jahre wieder schön

Landesmuseum präsentiert Kunstwerk des Monats: Comic-Kunst trifft Mittelalter


Fr., 14.12.2018

Schadenersatz Air-Berlin-Verwalter verklagt Etihad auf Milliarden

Etihad versorgte die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft über verschiedene Instrumente immer wieder mit frischem Geld und sicherte sich über die Beteiligung Zugang zum deutschen Markt.

Wer ist verantwortlich für die Air-Berlin-Pleite? Nach Einschätzung des Insolvenzverwalters hat der Großaktionär Etihad zu unvermittelt den finanziellen Stecker gezogen. Die Araber sollen nun zahlen. Von dpa


Börse in Frankfurt: Dax beendet wechselhafte Woche im Minus

China lockert Strafzölle: Entspannungssignale im Handelskrieg

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.12.2018 um 17:55 Uhr


Fr., 14.12.2018

Neue Taskforce Neue Spezialeinheit soll Clans und Terroristen jagen

Finanzminister Lutz Lienenkämper

Düsseldorf - Die Finanzquellen von Terroristen und die Geldwäschegeschäfte von Mafia und kriminellen Clans soll ab sofort eine neue Spezialisteneinheit des Landeskriminalamtes aufspüren. Dafür arbeiten Ermittler der Polizei, IT-Experten, Steuerfahnder und Staatsanwälte in einer insgesamt 58-köpfigen Taskforce. Von Hilmar Riemenschneider


Kriminalität: Ermittler sehen nach Brandanschlag kein islamistisches Motiv

Prozesse: Mutmaßlicher Hochstapler vor Gericht

Fußball: Leverkusen will auf Schlagdistanz zu Frankfurt kommen


Fr., 14.12.2018

Neue Gesetze für 2019 Bundesrat billigt Änderungen für Millionen Bürger

Der Bundesrat hat zahlreichen neuen Gesetzesvorhaben zugestimmt. Einer Änderung des Grundgesetzes erteilten die Landeschefs dagegen eine Absage.

Eine Reihe von Neuregelungen können zum 1. Januar 2019 kommen - in der abschließenden Sitzung 2018 gab der Bundesrat dafür grünes Licht. Eine Verfassungsänderung bremsten die Länder aber erst einmal aus. Von dpa


Anschlag in Straßburg: Ermittler fahnden nach möglichen Komplizen von Attentäter

Dramatische Zeit in Straßburg: 49 Stunden Angst

Brexit und kein Ende: Theresa May misslingt Befreiungsschlag beim EU-Gipfel


Fr., 14.12.2018

Bundestagsbeschluss Grünes Licht für drittes Geschlecht «divers»

Der Bundestag will das dritte Geschlecht einführen. Maßgeblich für den Eintrag in das Geburtenregister dürften jedoch weiterhin biologische Geschlechtsmerkmale bleiben.

Männlich, weiblich oder divers? Der Bundestag will den Eintrag ins Geburtenregister ändern. Künftig soll auch die Angabe des dritten Geschlechts möglich sein. Von dpa


Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Wie aus dem Klassentreffen ein schönes Erlebnis wird

Warum die Patchworkfamilie dauernd für Konflikte sorgt


Fr., 14.12.2018

Autobauer unter Druck Viele Software-Updates für Diesel-Autos stehen noch aus

Bis zum Jahresende sollten nach Zusagen der deutschen Hersteller 5,3 Millionen Diesel-Fahrzeuge umgerüstet werden - die Zahl ist nur noch schwer zu erfüllen.

Sie sollen ein zentrales Mittel sein, um die Luft in deutschen Städten schnell sauberer zu bekommen - doch bei den lange zugesagten Updates für Diesel-Autos läuft der Branche jetzt die Zeit davon. Von dpa


So stellen Sie das LED-Licht am Fahrrad blendfrei ein

Das bringt das Autojahr 2019

Wo und ab wann stehen 2019 Fahrverbote an?


Fr., 14.12.2018

Weg mit den Mitessern So lösen Jugendliche in der Pubertät ihre Hautprobleme

Jugendliche in der Pubertät sollten auf eine Pflege achten, die dem eigenen Hauttyp entspricht.

Dieses Problem kennen viele Jugendliche: Auf der Haut breiten sich Pickel und Mitesser aus. Deswegen ist in der Pubertät passende Pflege besonders wichtig. Hilft auch das nicht, raten Experten zu professioneller Hilfe. Von dpa


So überwinden Sie den inneren Schweinehund

Verfügung einer Wachkoma-Patientin ist wirksam

Wenn das Kind oft über Kopfschmerzen klagt


Fr., 14.12.2018

Ruhig und routiniert Was für eine Adoption von Tier-Senioren spricht

Für eine Adoption von Tier-Senioren spricht, dass sie in der Regel gut erzogen, altersmilde und routiniert sind.

Wer in den eigenen vier Wänden Verstärkung braucht, kann auch ältere Haustiere adoptieren. Diese bringen durchaus einige Vorteile mit sich. Das bedeutet aber nicht, dass die Pflege anspruchslos ist. Von dpa


Mehlwürmer und Meisenknödel: Wie man Vögel richtig füttert

Vergiftungsrisiko: Macadamianüsse sind gefährlich für Hunde

Vogelsichere Wohnung: Kakteen sind Gefahren für Sittiche und Papageien


Folgen Sie uns auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung