Fr., 14.12.2018

Nach zweitägiger Fahndung Terrorverdächtiger Chekatt bei Schusswechsel getötet

Zwei Tage nach dem Straßburger Terroranschlag hat die Polizei den mutmaßlichen Attentäter Chérif Chekatt getötet.

Zwei Tage lang suchen Polizisten den mutmaßlichen Attentäter Chérif Chekatt. Dann finden sie ihn in seiner Heimatstadt. Die Elsass-Metropole will nach dem Terror zurück zur Normalität - und lässt wieder Besucher auf den Weihnachtsmarkt. Von dpa


Fr., 14.12.2018

Ratsenscheid Büros statt Wohnungen: Amt zieht in York-Kaserne

Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit soll in die York-Kaserne umziehen.

Münster - Mit Beginn des kommenden Jahres verlagert die Stadt Münster das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit, das derzeit im Stadthaus 3 am Albersloher Weg untergebracht ist, in die York-Kaserne nach Gremmendorf. 178 Arbeitsplätze sollen dorthin verlagert werden. Von Klaus Baumeister


Do., 13.12.2018

Gastronom verurteilt Geldstrafe nach Steuerhinterziehung

 

Münster - Ein Gastronom aus Münster ist jetzt von der 22. Großen Strafkammer des Landgerichts Münster wegen Hinterziehung von Steuern in großem Stil zu einer Geldstrafe in Höhe von 57 000 Euro verurteilt worden. Außerdem muss er dem Staat den durch seine Taten entstandenen Schaden ersetzen. Von Karin Völker


Do., 13.12.2018

Von wegen „Freund und Helfer“ Frau fühlt sich von Polizei im Stich gelassen

Mit dem so genannten Enkeltrick wollte ein Anrufer bei einer 65-jährigen Frau aus Beckum 20 000 Euro erbeuten.

Beckum - Helga Rehmsen kann es immer noch nicht fassen. Ein angeblicher Neffe ruft sie vor einigen Tagen an und fordert 20.000 Euro in bar für ein Immobiliengeschäft. Die 65-jährige Beckumerin wittert Betrug und tut das, wozu die Polizei rät: Sie ruft die Polizei. Doch die kann nicht helfen. Von Beate Kopmann


Do., 13.12.2018

Einstieg ins Berufsleben IHK meldet mehr neue Ausbildungsverträge

Einstieg ins Berufsleben: IHK meldet mehr neue Ausbildungsverträge

Münster - Noch keine Trendwende, aber ein Anfang: „Offensichtlich setzt sich endlich die Erkenntnis durch, dass eine betriebliche Ausbildung ein hervorragender Einstieg ins Berufsleben ist“, kommentierte Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen, die wachsende Zahl an Ausbildungsverträgen.  Von Jürgen Stilling


Münster/Berlin - Hohe Hürden für Auszahlung des Geldes: Dürrehilfe: Bürokratie schreckt Landwirte ab

Dülmen - Stadt setzt auf Fördermittel: Neuer Bahnhof in Dülmen

Münsterland - Ehemaliger Bocholter SPD-Vorsitzende: Thomas Purwin verlässt die SPD


Fr., 14.12.2018

Business Breakfast im Batterieforschungszentrum MEET Die E-Mobilität vorantreiben

Beim Business Breakfast im MEET sprachen (v.l.): Dr. Thomas Robbers, Dr. Falko Schappacher und Dr. Markus Börner vor 90 Teilnehmern.

Münster - Die Wirtschaft hat ein großes Interesse an Hochleistungsbatterien mit großer Speicherkraft. Wissenschaftler des Batterieforschungszentrum MEET stellten rund 90 Unternehmern beim Business Breakfast aktuelle und geplante Projekte vor, um unter anderem die E-Mobiliät zu befördern.


Rat streitet über das schwarz-grüne „Nein“ zur Milieuschutzsatzung: „Erster Platz im Aussitzen von Problemen“

Neues Bildungsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises: Pilgern ist ein großer Schwerpunkt

Der Uni-Kanzler und das Kölner Haushaltsloch: Schwarte: „Wir rechnen anders“


Do., 13.12.2018

Fußball: 3. Liga Reduzierte Sperre erleichtert Preußen etwas – denn Kittner ist ein Schlüsselspieler

Ole Kittner ist nicht nur dritter Kapitän der Preußen, sondern auch ein wichtiger Organisator. Nun ist er gesperrt.

Münster - Rotsünder Ole Kittner muss nur noch zwei- statt dreimal zuschauen. Das ist eine gute Nachricht für Preußen Münster. Allerdings hat der Drittligist ohne seinen Abwehrchef in dieser Saison keine gute Bilanz. Die im laufenden Jahr gute „Stressresistenz“ soll sich dennoch nach Möglichkeit fortsetzen. Von Thomas Rellmann


Fußball: Junioren-Bundesliga: Preußen-Vorstandsmitglied Niewöhner im Interview: „Der Trend ist positiv“

Fußball: Atalan und Antwerpen im Doppelpass über das Trainer-Business, ihren Erfolgsweg und den Videobeweis

Fußball: 3. Liga: Preußen freuen sich über Lizenzbescheid aus Frankfurt


Fr., 14.12.2018

Nach Kung-Fu-Rot UEFA-Entscheidung über Müller-Sperre am 10. Januar

Bayern Münchens Thomas Müller sah im Spiel gegen Ajax Amsterdam die Rote Karte.

Nyon (dpa) - Thomas Müller muss sich bis zur Bekanntgabe seiner Rotsperre in der Champions League gedulden. Wie die Europäische Fußball-Union UEFA mitteilte, verhandelt der Kontrollausschuss am 10. Januar den Fall. Von dpa


Erste Bundesliga - Fußball-Bundesliga: BVB greift nach der Herbstmeisterschaft

Dolberg - Handball: Damen-Bezirksliga: Früzeitige Bescherung für SVE Dolberg beim ASV Hamm?

Bob - Weltcup in Winterberg: Skeleton-Pilot Jungk wird Zweiter


Mi., 12.12.2018

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov Das Klassik-Erlebnis in Ostwestfalen

Gemeinsam unterwegs, auch auf den Bühnen, sind Anna Netrebko und ihr Gatte Yusif Eyvazov.

Halle/Westfalen - Dieses Konzert dürfte die musikalische Krönung des Sommers 2019 in der ostwestfälischen Eventarena werden: Sopranistin Anna Netrebko und Tenor Yusif Eyvazov, die seit November 2015 verheiratet sind, geben sich am 13. September 2019 die Ehre und treten im Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westfalen auf. Ihr „Opern-Fest der Liebe“ wird ein unvergessliches Klassik-Erlebnis werden.


Münster: Legendäre Highschool-Romanze als Musical

Münster: Panische Weihnachten im Jovel

Münster: Die Bühne ist bereitet für die letzten New Names des Jahres


Reise- Anzeigensuche


Fr., 14.12.2018

Bundeshilfen für Schulen Länder stoppen Grundgesetzänderung

Schüler arbeiten mit einem iPad im Englischunterricht. «Der Digitalpakt und wichtige Investitionen in Bildung dürfen nicht politisch verstolpert werden», sagt Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt.

Die umstrittene Finanz-Unterstützung aus Berlin für mehr Computer in den Schulen liegt erstmal auf Eis. Der Bundesrat macht geschlossen Front gegen die Art der Großoperation - es geht ums Prinzipielle. Von dpa


Regelung nach 2022 offen: Bundesrat lässt «Gute-Kita-Gesetz» passieren

Zentrale Streitpunkte ungelöst: Geht die UN-Klimakonferenz in die Verlängerung?

Am zweiten Tag des Treffens: EU-Gipfel diskutiert über Migration und Eurozonenreform


Fr., 14.12.2018

„Solidaritot | Solidarnoc“ im Pumpenhaus Bissige Geschichte der Solidarität

Polski Teatr Tańca und Bodytalk

Münster - Um Anspielungen der direkten Art waren Yo-shiko Waki und Rolf Baumgart von Bodytalk noch nie verlegen. Für ihr Tanztheater „Solidaritot | Solidarnoc“, das in Zusammenarbeit mit den Polski Teatr Tańca entstanden ist und am Mittwoch im Pumpenhaus Uraufführung feierte, haben sie mehrere Dutzend Bierkästen der Marke Lech auf die Bühne gestapelt. Von Helmut Jasny


Münsters einzigartiger Kult-Klassiker „Messias“ läuft seit 30 Jahren: Alle Jahre wieder schön

Landesmuseum präsentiert Kunstwerk des Monats: Comic-Kunst trifft Mittelalter

Boulevard Münster zeigt ab Donnerstag „Der Pantoffel-Panther“: „Ein Karussell der Pointen“


Fr., 14.12.2018

Demonstrationen Schüler in Aachen und Köln demonstrieren für die Umwelt

Schülerinnen und Schüler stehen mit einem Banner und Plakaten vor dem Rathaus in Köln.

Schüler und Studenten aus Köln und Aachen tauschen die Schule mit dem Protestplatz: Dutzende von ihnen sind in einen Schulstreik getreten und kritisieren die aktuelle Klimapolitik. Eines der Themen: der Hambacher Forst. Von dpa


Fußball: Aus familiären Gründen: Modeste fehlt im Training

Krankheiten: Dürener Kita schließt nach Hepatitis-A-Fällen

Wetter: Sauerland erwartet erste Rodler und Skifahrer


Fr., 14.12.2018

Bundestagsbeschluss Grünes Licht für drittes Geschlecht «divers»

Der Bundestag will das dritte Geschlecht einführen. Maßgeblich für den Eintrag in das Geburtenregister dürften jedoch weiterhin biologische Geschlechtsmerkmale bleiben.

Männlich, weiblich oder divers? Der Bundestag will den Eintrag ins Geburtenregister ändern. Künftig soll auch die Angabe des dritten Geschlechts möglich sein. Von dpa


Warum die Patchworkfamilie dauernd für Konflikte sorgt

Wie Paare kulturelle Unterschiede meistern

Wie das Klassentreffen zum schönen Erlebnis wird


Fr., 14.12.2018

Saisonstart Wie viel Schnee die Skiorte zu bieten haben

Gute Skibedingungen auf der Zugspitze: 125 Zentimeter Schnee bedekcen die Pisten.

Die Skisaison in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat gut begonnen. Auf dem Feldberg im Schwarzwald und den bayerischen Alpen gibt es Neuschnee. In der Schweiz sind bereits die Hälfte aller Skigebiete geöffnet. Von dpa


Netztest 2019: Mobiles Netz in der Bahn bleibt weiter schlecht

Pilgern in Israel: Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Urteil: Easyjet muss Gebühren und Steuern nicht erstatten


Fr., 14.12.2018

An Hauswand testen So stellen Sie das LED-Licht am Fahrrad blendfrei ein

An Hauswand testen: So stellen Sie das LED-Licht am Fahrrad blendfrei ein

Gerade in der dunklen Jahreszeit sollten Radfahrer mit einer zuverlässigen Beleuchtung unterwegs sein. Wer LED-Scheinwerfer verwendet achtet am besten auch darauf, dass sie andere Verkehrsteilnehmer nicht blenden. So geht's: Von dpa


Das bringt das Autojahr 2019

Wo und ab wann stehen 2019 Fahrverbote an?

Nicht genutztes geparktes Auto braucht frische HU-Plakette


Fr., 14.12.2018

Sport im Winter So überwinden Sie den inneren Schweinehund

Die Überwindung mag größer sein als bei schönem Wetter, doch auch bei Nebel und Regen tut Laufen draußen Körper und Seele gut.

Wer am Strand eine gute Figur machen will, darf nicht erst im April wieder zum Sport gehen. Für den Sommer macht man sich am besten im Winter fit. Aber wie motiviert man sich, vom gemütlichen Sofa aufzustehen, um im Dunkel und bei Kälte loszurennen? Von dpa


Verfügung einer Wachkoma-Patientin ist wirksam

Wenn das Kind oft über Kopfschmerzen klagt

So kann man Blasenentzündungen im Winter vorbeugen


Fr., 14.12.2018

Ruhig und routiniert Was für eine Adoption von Tier-Senioren spricht

Für eine Adoption von Tier-Senioren spricht, dass sie in der Regel gut erzogen, altersmilde und routiniert sind.

Wer in den eigenen vier Wänden Verstärkung braucht, kann auch ältere Haustiere adoptieren. Diese bringen durchaus einige Vorteile mit sich. Das bedeutet aber nicht, dass die Pflege anspruchslos ist. Von dpa


Mehlwürmer und Meisenknödel: Wie man Vögel richtig füttert

Vergiftungsrisiko: Macadamianüsse sind gefährlich für Hunde

Vogelsichere Wohnung: Kakteen sind Gefahren für Sittiche und Papageien


Folgen Sie uns auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland