Sa., 17.11.2018

Feuerwehr-Einsatz Großfeuer bei Schweinezüchter - 1700 Tiere tot

Zwei Feuerwehrmänner laufen an dem brennenden Stall eines Schweinezüchters vorbei.

Mettingen - Flammen schlagen aus dem Dach des Hofes in Mettingen. Mitten in der Nacht steht eine große Scheune in Flammen, rund 1700 Schweine verenden. Von dpa


Sa., 17.11.2018

Hilfe-Netzwerk im Münsterland Ein Herz für kleine und kranke Igel

Hilfe-Netzwerk im Münsterland: Ein Herz für kleine und kranke Igel

Davensberg - Fast 500 Tiere hat die Igelhilfe Münsterland in diesem Jahr schon entgegen genommen. Engagiert in dem Netzwerk ist auch die Davensbergerin Karoline Stermann. Von Theo Heitbaum


Sa., 17.11.2018

Grüne setzen sich im Ratsbündnis nicht durch Münster bekommt keine Baumschutzsatzung

Münster soll keine Baumschutzsatzung erhalten: Befeuert wurde die Diskussion um dieses Thema durch die Fällung von Platanen am Hansaring.

Sa., 17.11.2018

Am kältesten wird es im Osten Nachtfrost und morgens eine angezuckerte Landschaft

Es wird kalt: Der Winter übernimmt fast in ganz Deutschland die Regie.

Offenbach (dpa) - Jetzt ist es soweit: Der Winter übernimmt in der Nacht zum Sonntag laut Wettervorhersage fast in ganz Deutschland die Regie. Das sagte Martin Jonas von der Wettervorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes am Samstag. Von dpa


Sa., 17.11.2018

Winterquartiere für Insekten im Garten Neues Leben aus totem Holz

Da ist der Wurm drin: Laut Biologe Rainer Seidl (kleines Bild) ist das keine schlechte Eigenschaft für totes Holz

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Der Herbst ist die Zeit des Aufräumens im Garten. Es wird geharkt, abgeschnitten, entsorgt. Wer es dabei jedoch sehr gründlich nimmt, vernichtet wichtige Winterquartiere für Insekten und andere Tiere im Garten. Von Linda Braunschweig


Gronau - Ackerbürgerhaus, Gronauer Schloss – und jetzt Oststraße 21: Die Opfer unserer Gleichgültigkeit

Münster - Exklusiver Besuch: Trefft die Donots in der Redaktion

Ahlen - Parkbad eröffnet neue Aufgusssauna: Schwitzen mit Musik und Lichtspielen


Sa., 17.11.2018

Landjugend feiert am 24. November Beim Bullenball geht was

In der Großen Halle legt DJ Michael Great aktuelle Partyhits und Clubsounds auf.

Münster - Wenn die Landjugend feiert, dann geht nicht nur auf der Tanzfläche die Post ab. Neben drei großen Areas, die von Clubsounds bis Schlager für jeden Musikgeschmack etwas bereithalten, wird es am 24. November beim Bullenball in der Halle Münsterland auch eine Flirtbörse geben.


Einrichtung für Flüchtlinge: ZUE am Pulverschuppen: Pläne werden vorgestellt

Haushaltsantrag: Der Integrationsrat hofft auf höhere Zuschüsse

Kommentar: Karnevalssessions-Start ohne Prinz: Münster freut sich auf Leo im neuen Jahr


Sa., 17.11.2018

Fußball: 3. Liga Zweite Preußen-Sturmreihe noch nicht am Ziel – Akono verletzt

Cyrill Akono

Münster - Rufat Dadashov ist die unangefochtene Nummer eins im Sturm des SC Preußen. Der Aserbaidschaner ist auf Länderspielreise, also durften sich beim Test in Mönchengladbach andere zeigen. Für die jungen Burschen gab es Licht und Schatten. Einer aber verletzte sich. Von Ansgar Griebel


Fußball: 3. Liga: Preußen-Sportchef Malte Metzelder: „Wir haben keinerlei Klarheit“

Fußball: 3. Liga: Preußen unterliegen 0:3 in Gladbach

Fußball: 3. Liga: Preußen fahren auch nach Gladbach ohne Verletzungssorgen


Sa., 17.11.2018

Handball: 3. Liga West So schnell kann’s gehen: Ahlener SG unterliegt Northeimer HC ganz am Ende

Thies Hülsbusch und die Ahlener SG sind von den Gästen vom Northeimer HC zu Fall gebracht worden. Diese Szene nach Foul von Paul-Marten Seekamp war ein kurzer Aufreger in einem weitgehend hochklassigen Handballspiel von beiden Seiten.

Ahlen - Eine sehr starke erste Hälfte hat nicht gereicht: Die Ahlener SG hat den Sieg gegen den Northeimer HC in der Schlussphase der Partie aus der Hand gegeben. Die Gäste hatten sich erst ran geschlichen und dann in den letzten Minuten eiskalt den Sack zugemacht. Von Henning Tillmann


International - Remis in Italien: Portugal für Nations-League-Endrunde qualifiziert

News - Tennis-ATP-WM: Pfiffe trotz Finaleinzugs: Emotionaler Erfolg für Zverev

News - BBL: Gießens Basketballer mischen in Bundesliga weiter vorn mit


Mi., 14.11.2018

Wiener Sängerknaben in Münster / WN verlosen Karten Die Ausgezeichneten bieten Klassik und mehr

Eine stolze Tradition wird gelebt von jenen, die sich bei den Wiener Sängerknaben engagieren.

Münster - Der älteste Knabenchor der Welt, der nicht zu einer Kirche gehört, gastiert in Münster: Die Wiener Sängerknaben – eine Institution in der Musikgeschichte. Die WN verlosen Karten für ihren Auftritt am 1. Dezember.


Münster: „Voice“-Gewinner kommen nach Münster

Münster: Almhütte im Flachland

Zur Krippe her kommet...


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Sa., 17.11.2018

Druck auf Trump CIA sieht saudischen Kronprinz hinter Tod Khashoggis

Druck auf Trump: CIA sieht saudischen Kronprinz hinter Tod Khashoggis

Die Hinweise auf die Beteiligung des saudischen Kronprinzen an der Tötung des Journalisten Khashoggi sind vielfältig. Nun kommt auch die CIA zum Schluss, dass Mohammed bin Salman den Auftrag erteilte. Entscheidend ist, was US-Präsident Trump jetzt macht. Von dpa


Viele Verletzte bei Blockaden: Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

«Unter dem Radar verhandelt»: Sachsen-Anhalts CDU lehnt UN-Migrationspakt ab

Weg für Söder frei: Weber sagt für CSU-Vorsitz ab


Fr., 16.11.2018

Premiere „FräuleinElse.com“ Seelenpein zwischen Chats und Likes

Münster - Sie hat 8954 Follower und mehr als 10 000 Likes. Keine Frage, Fräulein Else ist beliebt. Und sie ist jung und unbeschwert. Bis dann dieser verhängnisvolle Brief der Mutter kommt, der hier als Videobotschaft über den Bildschirm eines riesigen Smartphones flackert, während Else oben auf dem Gerät lümmelt und die Tränen der Mutter „peinlich“ findet. Von Helmut Jasny


Klang-Comic im Rüschhaus: Wendys Pferd ist tot

Uraufführung im Kleinen Haus: Sehnsucht nach Okinawa

Katie Melua und ihr Chor in der Halle Münsterland: Lieder, die der Seele schmeicheln


So., 18.11.2018

Kommunen Bürger wählen Städteregionsrat Aachen in Stichwahl

Die Altstadt rund um das Rathaus und den Dom am 08.07.2005.

Wer wird neuer Chef der Städteregion Aachen? Im ersten Wahlgang holten die Kandidaten von SPD und CDU die meisten Stimmen. Am Sonntag fällt die Entscheidung. Von dpa


Religion: Jüdische Gemeinde weiht neuen Friedhof ein

Bahn: ICE-Strecke nach Zugbrand wieder zweigleisig befahrbar

Kirche: Evangelische Kirche: Westfälische Landessynode in Bielefeld


So., 18.11.2018

Hype um eine Kult-Figur Promi-Geburtstag vom 18. November 2018: Micky Maus

Micky Maus und Walt Disney fahren in einem historischen Feuerwehrauto in Kaliforniens Disneyland (2004).

Die berühmteste Maus der Welt feiert Geburtstag: Vor genau 90 Jahren war Micky Maus in dem Zeichentrickfilm «Steamboat Willie» erstmals auf der Weltbühne zu sehen. Bis heute begeistert die Figur Kinder und Erwachsene - aber ihr Kommerz-Imperium ist bedroht. Von dpa


TV-Tipp: Tatort: Treibjagd

Was geschah am...: Kalenderblatt 2018: 18. November

«Totale Verwüstung»: Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien


Fr., 16.11.2018

Nicht überfordern Ab fünf Jahren können Kinder ein Instrument lernen

Ab fünf Jahren können Kinder damit beginnen, ein Instrument zu erlernen.

Ob Flöte, Klavier oder Geige - viele Kinder lernen gerne ein Instrument und das auch schon in jungen Jahren. Doch ab wann können Eltern ihren Nachwuchs an die Welt der Instrumente sorglos heranführen, ohne die kleinen Musiker zu überfordern? Von dpa


So wird die Taufe zum gelungenen Fest

Mit den Enkeln saisonal kochen

Umgang mit dem aggressiven Freund des Kindes


Sa., 17.11.2018

Irland Exkursion zu Golf und Whiskey

Abschlag auf dem O‘Meara-Kurs in Carton House:Der Turm im Hintergrund steht nur da, weil er so schön in die Landschaft passt. Uwe Gebauer Zweites Standbein:Die Glendalough Distillery produziert auch feinen Gin – und zeigt die Zutaten. Uwe Gebauer

Mancher Schuss geht gehörig nach hinten los. Die gesundheitlichen Schäden durch den Alkohol wollten die Abstinenzler in den USA mit der Prohibition eindämmen. Kneipen sollten verschwinden – und mit ihnen Glücksspiel und Prostitution. Als 1933 nach 13 trockenen Jahren Bilanz gezogen wurde, gab es sehr gemischte Ergebnisse. In der Tat waren weniger Tote etwa nach alkoholbedingten Leberschäden zu beklagen. Von Uwe Gebauer


Von den Reedereien: Kreuzfahrt-News: Neue Routen, Ziele und Schiffe

WHO-Empfehlung: Bei Reise in Zika-Gebiete Kinderwunsch verschieben

SNCF- und Trenitalia-Tickets: Deutsche Bahn weitet internationale Buchungsangebote aus


Fr., 16.11.2018

Tipps für den Straßenverkehr Defekte rote Ampel erst nach fünf Minuten überfahren

Bei einer defekten roten Ampel sollte man besser ein wenig länger warten, bevor man weiterfährt. Strafrechtliche Konsequenzen wären teuer.

Bei rot über die Ampel kann einem teuer zu stehen kommen. Ein Punkt in Flensburg ist dabei sicher und im schlimmsten Fall wird sogar mit Führerscheinentzug geahndet. Wie aber geht man vor, wenn die Ampel defekt ist? Von dpa


E-Auto und Hybrid ab 2019 für Arbeitnehmer günstiger

Mit dem E-Auto gut gewärmt durch den Winter

Freispruch für zu schnellen Fahrer wegen Formfehler


Sa., 17.11.2018

Perinatalmedizin Frühstart ins Leben gelingt immer besser

Auf der Frühchenstation im Evangelischen Krankenhaus in Hamm liegt in einem Inkubator die 4 Wochen alte Marie, die in der 29. Schwangerschaftswoche mit 830 Gramm geboren wurde.

Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Der Personalmangel in den Spezialkliniken ist allerdings ein Problem. Müssen Perinatalzentren zusammengelegt werden? Von dpa


Was bei Schnupfen hilft

Syphilis-Zahlen in Deutschland steigen weiter an

Wie die Qualität des Betts die Schlafqualität beeinflusst


Fr., 16.11.2018

Kein flächendeckender Ausbau Schärfere Auflagen für Netzbetreiber bei 5G-Lizenzen

Bis Ende 2024 soll an allen Bundes- und Landstraßen sowie an Zugstrecken, Häfen und den wichtigsten Wasserstraßen schnelles mobiles Internet verfügbar sein.

Seit Wochen streiten Politik und Wirtschaft heftig darüber, unter welchen Bedingungen die Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration versteigert werden sollten. Nun hat die Bundesnetzagentur die besonders umstrittenen Versorgungsauflagen formuliert. Von dpa


Von den Reedereien: Kreuzfahrt-News: Neue Routen, Ziele und Schiffe

WHO-Empfehlung: Bei Reise in Zika-Gebiete Kinderwunsch verschieben

Um rund 18 Prozent: «Krypto-Kater»: Bitcoin-Flaute lässt Aktie von Nvidia fallen


Folgen Sie uns auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region