Do., 21.02.2019

Präsidentin des OVG in NRW beklagt Verrohung Rüde Briefe ans höchste Gericht

Ricarda Brandts, Präsidentin des Oberverwaltungsgerichts

Münster - Im vergangenen Jahr fanden Urteile von deutschen Verwaltungsgerichten ungewöhnlich viel Beachtung. Die Präsidentin des Oberverwaltungsgerichts, Ricarda Brandts, zeigte sich angesichts einer wachsenden Zahl an rüden Zuschriften und mitunter Drohbriefen besorgt. Von Stefan Werding


Do., 21.02.2019

Missbrauch in Lügde 155 Datenträger fehlen: Beweisstücke verschwunden

 Missbrauch in Lügde: 155 Datenträger fehlen: Beweisstücke verschwunden

Do., 21.02.2019

Reaktion auf Fahrradunfälle Polizei fordert in NRW Helmpflicht für Radfahrer

Reaktion auf Fahrradunfälle: Polizei fordert in NRW Helmpflicht für Radfahrer

Essen - Die Zahl der Fahrradunfälle in NRW steuert auf eine neue Rekordmarke zu. Die Polizei plädiert deswegen für die Einführung einer Helmpflicht - beklagt zugleich aber eine fehlende Einsicht.  Von Hilmar Riemenschneider


Do., 21.02.2019

IHK-Wettbewerb Jugend forscht Weg mit Mikroplastik und anderen Giften - Schüler stellen 48 Projekte vor

Sie haben in Versuchsreihen Mikroplastik in Shampoos aufgespürt und zeigen, worauf man beim Einkauf achten muss (v.l.): Antonia Gärtner, Hannah Franziska Wellenkötter und Greta Josefine Bergner.

Münster - Drängende Umweltprobleme haben die Jungforscher beim Wettbewerb „Jugend forscht“ aufgegriffen und Ideen entwickelt. Am Donnerstag stellten die bis 14-Jährigen in der Kategorie „Schüler experimentieren“ der Jury ihre kreativen Projekte vor. Von Karin Höller


Do., 21.02.2019

Das Hoffen auf Hinweise Hunderte Reifen illegal entsorgt

An die 300 Reifen, schätzen Erich Untiet (links) und Hans Tegelmann, haben Unbekannte in der Nacht zu Samstag auf ihrem Feld an der Waldseestraße 95 abgeladen.

Ladbergen - Dieser Anblick verschlägt Erich Untiet und Hans Tegelmann auch Tage später noch die Sprache. „Dazu fällt einem nichts mehr ein. Ein Skandal ist das“, reagiert Tegelmann beim Anblick des riesigen Reifenhaufens, der da mitten auf dem von ihm bewirtschafteten Feld an der Waldseestraße 95 liegt, stinksauer. Von Mareike Stratmann


Ahlen - „Westfalen-Kaserne“: Ende der Dauerbaustelle: „Trio“ ist nach sechs Jahren fertig

Warendorf - Rat entscheidet Sondernutzungsgebühr: Marktgebühr-Kompromiss bringt Frust

Westerkappeln - Rettungsdienst Westerkappeln: Immer mehr Einsätze unter 112


Do., 21.02.2019

Chorproben starten im September Sänger für Chormusical „Martin Luther King“ gesucht

In Essen sorgte das neue Musical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ für ein volles Haus in der Grugahalle und begeisterte die Zuschauer.

Münster - Münster - Nach "Die 10 Gebote" und "Luther" plant Ulf Schlien eine weitere Inszenierung im großen Bühnenformat. Mit „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ erwartet das Publikum ein gelungener Mix aus Melodie und Text und einer wichtigen Botschaft. Doch es fehlen noch die richtigen Singstimmen aus der Region.


Lesung im Parkhotel Wienburg: Isabel Hövels: Eine Westfälin aus Raigarh

Auftakt im "Müllsammler-Prozess": Angeklagter spricht von "Hass" auf die Nachbarin

Aufmerksame Zeugin beobachtet Diebstahl: Polizisten nehmen Fahrraddiebe fest


Do., 21.02.2019

Fußball: 3. Liga In Manhattan bekam Preußen-Kapitän Scherder den Kopf frei

Die Unterhaltung zwischen Simon Scherder (r.) und Trainer Marco Antwerpen im ersten Training des Jahres (kl. Bild).

Münster - Im Dezember sah es so aus, als habe Simon Scherder künftig extrem schlechte Karten bei Preußen-Trainer Marco Antwerpen. Zwei Monate später haben sich die Dinge aber schon wieder gedreht. Der Kapitän hat in diesem Jahr alle Spiele im Abwehrzentrum bestritten und war dabei stabilster Verteidiger. Von Thomas Rellmann


Fußball: 3. Liga: Große Gelassenheit trotz Gerüchteküche um Preußen-Trainer Antwerpen

Fußball: 3. Liga: Preußen verlängern um zwei Jahre mit Schulze Niehues

Fußball: 3. Liga: 13 Preußen-Verträge laufen aus, aber Lokalmatadoren sollen bleiben


Do., 21.02.2019

Europa League Arsenal erreicht Achtelfinale - RB Salzburg auch weiter

Europa League: Arsenal erreicht Achtelfinale - RB Salzburg auch weiter

Berlin (dpa) - Der FC Arsenal ist auch dank Shkodran Mustafi noch in das Achtelfinale der Europa League eingezogen. Die Londoner besiegten BATE Borissow im Zwischenrunden-Rückspiel 3:0 (2:0) und machten damit die überraschende 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel noch wett. Von dpa


Europa-League - Unentschieden gegen Krasnodar: «Enorm bitter»: Aus für Bayer Leverkusen in Europa League

Ochtrup - Handball: Bezirksliga Münsterland: Ochtruper Derby-Dominanz: Arminen schlagen den TBB mit 34:20

Horstmar - Bezirksliga: Horstmar verliert mit 3:5: André Rodine: „Müssen zeitnah die Kurve kriegen“


Do., 21.02.2019

Stummfilmstars & starke Musik Die Musiklandschaft Westfalen geht ins zehnte Jahr: das Programm

Stummfilmstars & starke Musik : Die Musiklandschaft Westfalen geht ins zehnte Jahr: das Programm

Münster - Bis zur sommerlichen Festivalzeit ist es zwar noch ein paar Tage, Wochen, Monate hin – aber die Eintrittskarten für die Konzerte der „Musiklandschaft Westfalen“ kann man schon bestellen. Und wenn Stars wie Ute Lemper und Götz Alsmann in der Region musizieren, ist die Nachfrage bekanntlich groß. Von Harald Suerland


Münster: Schlager-Duo feiert mit Fans

Münster: Kaiser-Kult auf dem Domplatz

Greven: Glitzer und Glamour im Ballenlager


karriere.ms Anzeigensuche


Do., 21.02.2019

Gipfel im Vatikan Ein Plan gegen den Missbrauch - Papst verlangt Taten

Bischöfe und Kardinäle aus aller Welt sind im Vatikan zusammengekommen.

Missbrauchsopfer verlangen eine «Chemotherapie» gegen den Krebs in der Kirche. In der Glaubwürdigkeitskrise der Kirche fordert der Papst von seinen obersten Männern konkrete Taten statt vieler Worte. Mit eigenen Vorschlägen will er beweisen, dass er es ernst meint. Von dpa


Krise in Venezuela: Streit um Hilfsgüter: Maduro schließt Grenze zu Brasilien

Neue Proteste: Generalstreik gegen Separatistenprozess lähmt Katalonien

Umstrittener Paragraf 219a: Information über Abtreibungen wird erleichtert


Do., 21.02.2019

Junge Gestalter im Handwerk präsentieren Designprodukte Neues vom Klo und von der Leuchte

Nikolas Miranda hat mit „Mayamot“ ein spielerisches Steck-Leuchten-System geschaffen, das Skulptur, Nutzobjekt und Spielelement zugleich ist. Die Module lassen sich kreativ türmen und die Leuchtfarben variieren.

Münster - Das Klo, der Sitz, die Leuchte; man glaubt, da kann es nichts Neues geben. Aber wer die bewährten Pfade verlässt, sich der Gewohnheit entreißt, den Horizont weitet, der kann Überraschendes finden und schaffen. Selbst oder vielleicht gerade im guten, alten Handwerk. Von Gerhard H. Kock


Hans Dieter Weverinck begleitete Bruno Ganz bei Lesungen: „Ein feinfühliger Mensch“

Atheater mit eigenem Theaterraum an der Steinfurter Straße: Verschiedene Kulturen in direktem Zuschauerkontakt

Adam-Riese-Show in der Cloud mit Erdenberger, Sonntag, Vogel und Graf: „Münster hat nichts Aufgeblähtes“


Do., 21.02.2019

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.02.2019 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.02.2019 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.02.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Börse in Frankfurt: Dax mit moderaten Gewinnen

Kamp um die Straße: Taxibranche stellt sich gegen Uber & Co.

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.02.2019 um 17:55 Uhr


Do., 21.02.2019

Fußball Bayer Leverkusen scheidet in Europa League aus

Leverkusens Jonathan Tah (r) und Krasnodars Ivan Ignatyev kämpfen um den Ball. Links Leverkusens Mitchell Weiser.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen ist gut zwei Wochen nach dem Aus im DFB-Pokal auch in der Europa League gescheitert. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz kam im Rückspiel der Zwischenrunde gegen FK Krasnodar aus Russland nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verpasste am Donnerstag den Einzug ins Achtelfinale. Von dpa


Brände: Feuer in Lagerhalle der Messe Düsseldorf

Einigung über Digitalpakt: Eine Milliarde für NRW-Schulen

Kriminalität: Verdacht des Kindesmissbrauchs: Ermittlungen gegen Eltern


Do., 21.02.2019

Krise in Venezuela Streit um Hilfsgüter: Maduro schließt Grenze zu Brasilien

Im Konflikt um die humanitäre Hilfe für Venezuela hat Maduro (M) die Schließung der Grenze nach Brasilien angeordnet.

Der Konflikt um die humanitäre Hilfe für die notleidende Bevölkerung eskaliert immer mehr. Am Samstag will der selbst ernannte Interimspräsident Guaidó die Hilfsgüter ins Land holen. Dann könnte es zum Schwur kommen: Lassen die Militärs die Lieferungen passieren? Von dpa


Europa League: Eintracht Frankfurt nach 24 Jahren wieder im Achtelfinale

Neue Proteste: Generalstreik gegen Separatistenprozess lähmt Katalonien

Im Alter von 77 Jahren: Monkees-Bassist Peter Tork gestorben


Do., 21.02.2019

Bundestag stimmt zu Bald erstes Geld für Schuldigitalisierung

Bis zu eine von den fünf Milliarden sollen auch in Laptops, Notebooks und Tablets fließen.

Nach langem Streit geht alles sehr schnell: Keine 24 Stunden nach der Einigung im Vermittlungsausschuss gibt der Bundestag grünes Licht für die Änderung des Grundgesetzes. Bald soll frisches Geld an die Schulen fließen. Von dpa


Faschingszoll auf der Straße ist gefährlich

Ferienbetreuung in vertrauter Schule gerechtfertigt

Ricosta ruft Kinderschuh-Modell zurück


Do., 21.02.2019

Deutscher Alpenverein rät Hütten-Reservierung auch für DAV-Mitglieder sinnvoll

DAV-Mitglieder werden bei der Schlafplatzreservierung zwar nicht bevorzugt, zahlen für die Übernachtung aber weniger.

Gerade bei längeren Passagen durch die Berge kehren viele Wanderer für die Nacht in einer der vielen Berghütten ein. Vor allem im Sommer sind diese oft überlaufen. Deshalb gilt: Wer früh reserviert, erhöht die Chancen auf einen Schlafplatz. Von dpa


Jeonju bis Gyeongju: Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Checkliste: Günstig und abgesichert - Flüge online richtig buchen

Stauprognose: Winterurlauber füllen am Wochenende die Autobahnen


Do., 21.02.2019

Sportmodell Potente Studie mit Plug-in-Antrieb von Peugeot

Kraft der zwei Elektro-Herzen: Peugeot zeigt auf dem Genfer Autosalon eine 508-Studie mit Plug-in-Hybrid und je einem E-Motor pro Achse. Damit soll der Wagen mehr als 294 kW/400 PS Systemleistung bekommen.

Peugeot will auf dem Genfer Autosalon eine Studie für seine neuen Sportmodelle vorstellen. Der Antrieb aus Benzin- und Elektromotoren soll die Limousine schnell und noch dazu mit geringem Verbrauch zum Ziel bringen. Von dpa


Autofahrer brauchen Sonnenbrille mit großen Gläsern

So funktioniert Ridesharing

Kein Schadenersatz für unaufmerksamen Fußgänger


Do., 21.02.2019

Viele ungeklärte Fragen Neuer Brustkrebs-Bluttest vorgestellt

Bluttest im Labor des Universitätsklinikums Heidelberg. Ein neuer Test soll Brustkrebs künftig besonders schonend erkennen können.

Eine frühe Diagnose von Brustkrebs verbessert die Heilungschancen. Jetzt preisen Forscher ein neues Verfahren zur Früherkennung an. Wie gut ist es? Experten sind zurückhaltend. Von dpa


Neue Handprothesen geben mehr Gefühl

Frauenärzte raten Schwangeren zur Keuchhusten-Impfung

Der knifflige Antrag auf Vorsorgekur


Do., 21.02.2019

Ausgezählt Tweety ist der beliebteste Name für Wellensittiche

Die beliebtesten Wellensittichnamen sind Tweety, Charly und Coco.

Merlin, Rocky, Koko: Wellensittichbesitzer geben ihren Tieren die unterschiedlichsten Namen. Welche die beliebtesten sind, können Vogelfreunde auf einer speziellen Webseite nachlesen. Von dpa


Verbraucherzentrale rät: Extra-Haftpflichtversicherung bei größeren Tieren

Kein Präsentierteller: Vogelkäfig braucht Sichtschutz

Erste Frühlingsgefühle: Kraniche nutzen milde Winter und bleiben


Folgen Sie uns auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland