Archiv
Marc Hälker auf Rang drei

Mittwoch, 01.08.2007, 16:08 Uhr

Tennis: Eine tolle Leistung bot Marc Hälker (Jahrgang 1998) vom VfL Sassenberg beim Ranglisten-Turnier in Neheim-Hüsten, an dem insgesamt 100 Kids an den Start gingen. Da Marc als „Nobody“ für dieses Turnier gemeldet hatte, musste er in die Qualifikation. Hier gewann er locker gegen Spieler aus Lüdenscheid und Bruchhausen. In der Hauptrunde unterlag er nur dem späteren Sieger und an eins gesetzten Constantin Blome (BW Sundern) in einem fast dreistündigen Match. Das Spiel um Platz drei gewann Marc gegen Julian Knopp von BW Soest.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/438889?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596999%2F597033%2F
Nachrichten-Ticker