Archiv
RWN zum FC Vreden 2

Freitag, 07.09.2007, 17:09 Uhr

-kvb- Heek-Nienborg. Der erhoffte Sprung an die Tabellenspitze ist durch die 2:3-Niederlage gegen Germania Asbeck am vergangenen Wochenende misslungen – jetzt geht es für RW Nienborg darum, den Rückstand auf den souveränen Spitzenreiter nicht noch größer als momentan schon fünf Punkte werden zu lassen. Voraussetzung dafür ist ein Sieg beim FC Vreden 2 am Sonntag (13 Uhr), der in der Tabelle Platz 13 belegt und es bislang auf vier Punkte bringt.

5. Spieltag, 9. September

SG 2 - TSV Ahaus (Sa.)

GW Lünten 2 - VfB Alstätte 2

Ellewick 2 - SuS legden 2

Arm. Gronau 2 - Südlohn 2

FC Vreden 2 - RW Nienborg

Germ. Asbeck - SC Ahle

SF Graes - FC Ottenstein 2

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/436590?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596999%2F597011%2F
Nazi-Ehrengrab auf Lauheide entfernt
Gras ist über jene Stelle gewachsen, auf der sich das Ehrenkreuz für Fritz Schmidt befand.
Nachrichten-Ticker