Archiv
Knapper 9:7-Sieg

Dienstag, 09.12.2008, 11:12 Uhr

Tischtennis: 9:7 setzte sich der TTC Gronau in der 1. Kreisklasse gegen den TTC Lembeck durch. Im Doppel gewannen Jürgen Dechering/Roman Borninkhof 3:0. Ralf Beck /Stefan Rövekamp verloren 1:3. Das dritte Doppel endete 3:1 für Martin Gerwens /Hendrik Kalitzki. Jürgen Dechering in drei und Roman Borninkhof in vier Sätzen ließen Siege im Einzel folgen, während Ralf Beck klar verlor. Als 3:1-Sieger jubelten Martin Gerwens und Hendrik Kalitzki, 1:3 hieß es aber gegen Stefan Rövekamp. In der zweiten Einzelrunde siegten Dechering und Gerwens (je 3:1), doch Borninkhof, Beck, Kalitzki und Rövekamp hatten das Nachsehen. Erst das Schlussdoppel (Dechering/Borninkhof) stellte in fünf Sätzen den Sieg der Gronauer sicher.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/389538?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596740%2F596741%2F
Nachrichten-Ticker