Karneval in Münster
Gute Stimmung stets garantiert

Montag, 19.01.2009, 12:01 Uhr

Münster - Die Besucher der Herrensitzung der Karnevalsgesellschaft Witte Müse staunten nicht schlecht: Sowohl die Moderatoren, Präsident Walter Weßler und Vizepräsident Winfried Drewer als auch der Organisator der Herrensitzung, Henry Pohlmann, hatten sich alle Mühe gegeben, einen Höhepunkt nach dem anderen auf die Bühne des Pfarrer-Eltrop-Heimes zu bringen. Und die Rechnung ging auf: Sowohl musikalische Einlagen als auch die Bütt sollten nicht zu kurz kommen.

Den Auftakt bildeten Christine Laudick, Bauchredner Rocky und die Aaseenixen.

Danach wurde es ländliche: Bauer Heinrich aus Kattenvenne teilte den Besuchern wichtige Lebensweisheiten mit. „Und allein das mit der Hochzeit: Als ich meiner Frau den Heiratsantrag gemacht habe, fragte sie, ob mir nix Besseres einfiele.“ Na klar - aber die wollten alle nicht, so der Bauer.

Danach wurden die Augen der Männer groß: Dusty Casani betrat die Bühne: Mit viel Gesang und lockeren Sprüchen begeisterte der Travestiekünstler die Besucher und heizte die Stimmung schon einmal für die Tanzgruppe „Let´s move“ aus Greven an. „Da wäre man doch noch gerne einmal in der Schule“, waren die Besucher im Saal einer Meinung, als die Tänzerinnen als Schülerinnen verkleidet auf der Bühne erschienen.

Nach dem Comedy-Duo Ron & Jon wurde es sehr akrobatisch: Die Turmgarde aus Eitorf gab sich die Ehre und zeigte ihren Gardetanz. Dass das Pfarrer-Eltrop-Heim dabei nicht die eigentlich nötige Höhe für die Würfe und Sprünge der Tänzer hatte, wurde dabei kurzerhand ignoriert: „Nur nicht ganz so hoch werfen“, murmelte einer der Tänzer beim Einzug. Danach erlebten die Besucher, wie man die Tänzerinnen gekonnt durch die Luft wirbeln lässt.

Dass dabei zwischendurch die Musik streikte, tat der guten Stimmung im Saal keinen Abbruch: Kurzerhand übernahmen die Narren mit ihren Stimmen und dem Applaus die Rolle der Stereoanlage.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/385090?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596571%2F596699%2F
Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Experten tagen in Münster: Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Nachrichten-Ticker