125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ahlen
Deckenverkleidung angesteckt

Donnerstag, 19.02.2009, 14:02 Uhr

Ahlen . Ein Garagenbrand war gemeldet worden, eine zwei mal zwei Meter große und brennende Wärmedämmung in der Deckenverkleidung einer Hofzufahrt in der Kolpingstraße fand die Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag vor. Die Einsatzkräfte machten kurzen Prozess und löschten den Brand mit einem C-Rohr. Ein technischer Defekt sei nicht gefunden worden, so Polizeisprecher Martin Schnafel . Die Ermittler gehen daher von Brandstiftung aus, beziffern den Schaden mit rund 1000 Euro und bitten um Hinweise.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/381476?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596571%2F596669%2F
Nachrichten-Ticker