Hunderennen Content
Das Ziel vor Augen

Montag, 22.03.2010, 17:03 Uhr

Sassenberg /Norwegen - Nach der letzten Pflichtpause von acht Stunden, verließ Bernhard um 5.42 Uhr mit acht Hunden den Checkpoint Karasjok . Two Bit musste wegen starken Durchfalls in Levajok aus dem Team gehen. Ella hatte zunehmend Muskelverhärtungen und trotz mehrmaliger Massage in der Pflichtpause, zeigte sich keine Besserung. Da die letzte Etappe 130 Kilometer beträgt, beschloss Bernhard Ella aus dem Team zu nehmen.

Mittlerweile sind wir wieder in Alta angekommen und nach einer erfrischenden Dusche verfolgen wir das Renngeschehen live im Internet über das GPS-Tracking der Finnmarkslopetseite. Bernhard fuhr als 18. aus Karasjok und konnte mittlerweile zwei Plätze gut machen. Es ist wirklich spannend im Moment. In einer halben Stunde werden wir zum Zieleinlauf in die Stadtmitte von Alta fahren, wo wir Bernhard zwischen 16 und 17 Uhr erwarten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/199557?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596157%2F596556%2F
Nachrichten-Ticker