Region Bocholt
Unbekannte verwüsten Lehrerzimmer in Bocholter Schule

Dienstag, 29.06.2010, 00:06 Uhr

Bocholt - Sie durchwühlten das Lehrerzimmer, demolierten Möbel und beschädigten den Serverraum: Unbekannte Täter haben laut Polizei für schwere Schäden in der Bocholter Clemens-August-Schule gesorgt. Die Unbekannten drangen nach Angaben der Polizei in der Zeit von Sonntag, 13 Uhr, bis Montag, 6.50 Uhr in die Grundschule an der Breslauer Straße ein. Dort hinterließen sie Schäden im Lehrerzimmer und im angrenzenden Serverraum. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro, teilt die Polizei mit. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Bocholt entgegen unter Telefon 02871/2990.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/172528?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596157%2F596493%2F
Debatte um unzufriedene Mitarbeiter: Bewohner-Angehörige schalten sich ein
In der DKV-Residenz am Tibusplatz gibt es Ärger. Die Leitung lädt ihre Bewohner am Montag zum Austausch ein.
Nachrichten-Ticker