WN_Mobile_Home
Alkoholisierter Radfahrer stürzt mehrfach und verletzt sich schwer

Münster - In der Nacht auf Sonntag gegen 2.45 Uhr wollte ein 19-jähriger Mann mit dem Fahrrad den Rückweg von einer Party antreten. Soweit nichts Ungewöhnliches. Allerdings war er doch sehr alkoholisiert. Deshalb versuchten Zeugen mehrfach, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Doch vergebens: Auf der Straße Wolbecker Windmühle stürzte er gleich mehrere Male. Bei einem dieser...

Sonntag, 11.07.2010, 11:07 Uhr

Münster - In der Nacht auf Sonntag gegen 2.45 Uhr wollte ein 19-jähriger Mann mit dem Fahrrad den Rückweg von einer Party antreten. Soweit nichts Ungewöhnliches. Allerdings war er doch sehr alkoholisiert. Deshalb versuchten Zeugen mehrfach, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Doch vergebens: Auf der Straße Wolbecker Windmühle stürzte er gleich mehrere Male. Bei einem dieser Stürze verletzte er sich so schwer, dass er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/286942?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596157%2F596480%2F
Nachrichten-Ticker