Archiv
Höchstes Windrad im Kreis Borken entsteht in Vardingholt

Donnerstag, 07.10.2010, 17:10 Uhr

Rhede-Vardingholt - Im Windpark Rhede wächst derzeit das größte Windrand im Kreis Borken - und das größte dieses Typs, das die Firma Enercon bislang bundesweit baute. Rund 140 Meter beträgt die Nabenhöhe. Wenn die Rotoren montiert sind, beträgt deren Durchmesser 82 Meter. Allein der Kran, der die schweren Teile nach oben hievt, ist riesig. Der 600-Tonner musste in 34 Lastwagen zum Einsatzort gebracht werden. Am Donnerstag hievte er Maschinenhaus, Generator und Nabe auf den Turm. Noch im Oktober soll das Windrad ans Netz gehen. Es ist das neunte und wohl auch das letzte, das im Windpark Rhede gebaut wird.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/586514?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F596157%2F596238%2F
Bewohnerin überrascht zwei Einbrecher
Im Krüskamp hat eine Bewohnern bislang unbekannt Einbrecher – hier ein Symbolbild – in ihrer Küche erwischt.
Nachrichten-Ticker