Mammut-Spiel
Kleine Quasselstrippen mit guter Laune

Freitag, 29.07.2011, 18:41 Uhr

Mammutstadt - Große Heulereien? Fehlanzeige. Streit? Total im normalen Bereich. Bei den Mammutbürgern herrscht im Großen und Ganzen offensichtlich Zufriedenheit.

Aber wie sieht es bei den Eltern aus? Genießen sie die Ruhe, wenn die Kids den ganzen Tag aus dem Haus sind? Und wie ist es, wenn die die Mammutbürger abends wieder da sind?

„Die kommt gut gelaunt nach Hause“, zeigt Simone Lerley auf Tochter Vivien (9), „und sie erzählt dann auch gerne.“ Zum zweiten Mal ist Vivien dabei - und macht damit ein bisschen ihren Bruder Fabian neidisch. Der möchte auch Mammutbürger sein, ist aber noch zu jung. „Nächstes Jahr dann“, tröstet Mama Simone.

„Nicht platt zu kriegen“ sind Alina und Jan, sagt Carina Wiese über ihre beiden Sprösslinge: „Wenn die nach Hause kommen, erzählen sie viel und spielen dann meistens auch noch mit den Nachbarskindern.“ Carina Wiese hat für die Mammutstadt insgesamt nur Lob übrig: „Das ist supergut organisiert hier.“

Warme Worte gibt es auch von Michaela Paus. Ihr Sohn Sebastian (10) ist bereits zum dritten Mal dabei und das wäre er ja nicht, wenns ihm nicht gefallen würde. „Es ist schön organisiert, es ist dieses Jahr nicht so heiß. Einfach gut“, findet sie, „und es ist eine tolle Alternative, wenn man nicht in Urlaub fährt.“ 600 ausverkaufte Plätze - das zeige doch eindeutig, wie groß der Bedarf ist.

Dem stimmt Reiner Lischka zu. Sein Sohn Roy (9) ist zum ersten Mal dabei und „sehr begeistert“. Roy habe abends „erhöhten Redebedarf“. Dann gehe es um die Freunde und die neuen Bekanntschaften, um die tollen Reisen und die Abwechslung in den Arbeitsbereichen. „Geld zu verdienen, findet er besonders toll. Dass er nicht Mama und Papa um Geld bitten muss“, schmunzelt Reiner Lischka. Er ist sich sicher, dass Roy im nächsten Jahr wieder dabei sein wird.

Und die Kinder selbst? Die ziehen ebenfalls ein positives Zwischenfazit. In der Video-Umfrage des Mammutmagazins haben sie auf die erste Woche zurückgeblickt und berichten, was ihnen am besten gefallen hat.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/117715?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F594850%2F594924%2F
Frau bei Verkehrsunfall gestorben
(Symbolfoto) 
Nachrichten-Ticker