Kurzmeldungen
Ruf nach Bundes-Koordinierung bei Abwehr von Rechtsterror

Dienstag, 15.11.2011, 00:11 Uhr

Berlin - Zehn Jahre Neonazi-Morde und keiner hat etwas gemerkt? Es häufen sich die Rufe nach Strukturveränderungen bei den Sicherheitsbehörden. Niedersachsens Innenminister Schünemann sprach sich für ein bundesweites Terrorabwehrzentrum aus. Baden-Württembergs Innenminister Gall machte sich für ein Verbot der NPD stark. Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger ist aber skeptisch. Bevor man über ein neues NPD-Verbotsverfahren nachdenke, müsse klar sein, dass es nicht scheitert, sagte sie der «Passauer Neuen Presse».

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/85961?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F35537%2F594850%2F594872%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker