Spartacus Group übernimmt Sportpark Nottuln
Standort mittelfristig ausbauen

Nottuln -

Viele Nottulner rätseln über die Zukunft des Sportparks neben dem Hallenbad. Die Westfälischen Nachrichten haben nachgefragt – bei Dr. Lars Schneider. Präsident der Spartacus Group AG. Von Frank Vogel
Samstag, 21.11.2020, 07:25 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 21.11.2020, 07:25 Uhr
Dr. Lars Schneider. Präsident der Spartacus Group AG, wird nach der Corona-Pause mit einem eigenen Trainerteam die Spartacus Freizeit- und Gesundheitspark Nottuln GmbH betreiben.
Dr. Lars Schneider. Präsident der Spartacus Group AG, wird nach der Corona-Pause mit einem eigenen Trainerteam die Spartacus Freizeit- und Gesundheitspark Nottuln GmbH betreiben. Foto: Frank Vogel
Was ist los mit dem Sportpark Nottuln? Wird er wieder öffnen? Wie geht es dort weiter? Dr. Lars Schneider hat die Antworten: „Der Sportpark ist zurzeit coronabedingt geschlossen. Nach der Corona-Pause sind wir wieder da.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7688002?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F5026%2F5190%2F5211%2F5220%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7688002?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F5026%2F5190%2F5211%2F5220%2F
Nachrichten-Ticker