• Münster - Das Fahrrad-Business in Deutschland bleibt auf Wachstumskurs. Treiber sind E-Bikes, die sich steigender Nachfrage erfreuen. Innovationen und Trends der neuen Saison konzentrieren sich hier.
  • Münsterland - Die Wagenbauer sind bereite und die Narren haben ihre Kostüme parat: Der Höhepunkt der Karnevalssession steht bevor. Rund um Rosenmontag rollen wieder zahlreiche Karnevalsumzüge durch das Münster - los geht es bereits am kommenden Sonntag (17. Februar). Von Anna Spliethoff
  • Münster - Seit ihrer Gründung 1988 hat die aus Adelaide stammende Coverband Tausende Pink-Floyd-Fans überzeugt: „The Australian Pink Floyd Show“ zieht als Coverband immer wieder die Freunde der Musik der überaus anspruchsvollen und vielseitigen Band an. Am 10. März (Sonntag) gastieren die Australier unter dem Tour-Motto „All That You Love“ im MCC Halle Münsterland in Münster.

Mo., 11.02.2019

Sweety Glitter & The Sweethearts in Greven Glitzer und Glamour im Ballenlager

Zurück in die 1970er Jahre: Sweety Glitter & The Sweethearts werden auch in Greven passend angezogen sein ...

Greven - Auf Einladung des Beat Club Greven geben sich Sweety Glitter & The Sweethearts die Ehre: Die fünf extravaganten Glam-Rock’n‘ Roller aus Braunschweig sind für ihre mitreißenden Shows bekannt. Am 16. Februar drehen sie in Greven auf.


Mo., 11.02.2019

Pferdeshow Cavalluna gastiert in Münster Melancholisch und rasant zugleich

Besondere Lichteffekte charakterisieren die Show, die in verwunschene Traumwälder mit fantastischen Wesen entführt.

Münster - 90 Mitwirkende vor und hinter den Kulissen, 56 Pferde und ein Esel: Aufwand und Besetzung sind enorm für die Cavalluna-Pferdeshow „Welt der Fantasie“, die vom 20. bis 22. April im MCC Halle Münsterland in Münster gastiert.


Di., 05.02.2019

Pfingsten am Nürburgring Der Ring rockt richtig

Seit über 30 Jahren ist das Festival am Nürburgring Kult. In der Boxengasse der Rennstrecke erwartet die Besucher ein ganz besonderes musikalische Erlebnis.

Münster - Im vergangenen Jahr hatte es auch Kritik am Line-up gegeben, in diesem Jahr dürfte es für viele Freunde der Rockmusik kaum offene Wünsche bei Rock am Ring geben. Von Björn Meyer


Di., 05.02.2019

28. Blues-Festival in Schöppingen Stelldichein der Grammy-Anwärter

Der Sänger Curtis Salgado ist bekannt in der Blues-Szene. Die Zusammenarbeit von Salgado mit John Belu­shi hat Belushi zu den Charakteren des berühmten Blues-Brothers-Films inspiriert.

Schöppingen - Es ist vollbracht. Die zwölf Bands des Blues-Festivals am Pfingstwochenende stehen fest. Das Ergebnis kann sich sehen beziehungsweise hören lassen. Von Rupert Joemann


Mo., 04.02.2019

Forum Einstieg in Digitalisierung will geplant sein

Forum: Einstieg in Digitalisierung will geplant sein

Münster - Der Einstieg in die Digitalisierung will geplant sein - und das ganz bewusst. Ein Forum gibt Tipps für den notwendigen Wandel von Geschäftsprozessen und der Integration von Industrie 4.0. Von Wolfgang Kleideiter


Mo., 04.02.2019

„Der Storb“ im Skaters Palace Schnell, laut, ungezähmt

Nach Jahren als Radiomoderator möchte Der Storb die Lacher für seine Gags nun auch direkt vom Publikum ernten.

Münster - Als Radiomoderator nimmt er schon seit vielen Jahren kein Blatt vor den Mund. Allein: In gewisser Weise laufen seine Gags ins Leere – zumindest für ihn persönlich. Denn was wie genau in der Hörerschaft aufgenommen wird, bekommt der Moderator nicht mit. Also geht „Der Storb“ jetzt auf die Bühne – am Sonntag (10. Februar) auch im Skaters Palace in Münster.


Sa., 09.02.2019

Kunstgenuss bis Mitternacht Langer Freitag im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Verlängerte Öffnungszeiten bis Mitternacht ermöglichen den Besuchern des Museums eine besondere Atmosphäre.

Münster - Am 8. Februar bietet das LWL-Museum für Kunst und Kultur wieder die XXL-Version eines Freitags. Und einmal mehr gibt es interessante Einblicke und die laufenden Ausstellungen und die Sammlungen. Von der Renaissance bis zur Moderne ist alles dabei.


Mi., 30.01.2019

Mit „WN unterwegs“ nach Krakau und Südpolen Kronleuchter aus Salz

Ein Ziel der Reise ist die beeindruckende Kinga-Kapelle im monumentalen Salzbergwerk Wieliczka.

Münster/Krakau - Was die Bergarbeiter im Salzbergwerk Wieliczka – dem ältesten Salzbergwerk der Welt – erschaffen haben, ist schier unglaublich. Das monumentale Bergwerk gehört mit seinen lebensgroßen Salzskulpturen und der fast 1 000 Quadratmeter großen unterirdischen Kinga-Kapelle mit Kronleuchtern aus Salz zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten in Polen.


Mi., 30.01.2019

„RebellComedy“ mit neuer Show in Münster Willkommen im Zoo

„RebellComedy“ knöpft sich die viel diskutierten Klischees und das Integrationstheater der deutschen Gesellschaft vor.

Münster - Das Stand-up-Comedy-Ensemble namens „RebellComedy“, 2007 in Aachen gegründet, spielt in der neuen Show mit dem Bild des Migrationshintergrundes und verleiht ihm eine eigene Rolle. Provokant ist der Titel: „Ausländer Raus! – Aus dem Zoo“ heißt das Programm, das am 30. März im MCC Halle Münsterland zu erleben ist.


Fr., 25.01.2019

Am 9. Februar steigt die 15. und letzte Ausgabe von Meckeldance Zum Finale das volle Programm

Über 4000 Partygäste werden in der Zeltlandschaft erwartet.

Lienen-Kattenvenne - „15 Jahre Meckeldance – und Schluss“, so heißt es von den Veranstaltern des Zeltparty-Events, das am Samstag, 9. Februar, zum 15. und letzten Mal in Meckelwege über die Bühne geht. Damit auch das Finale zu einer perfekten Party wird, hat ein großes Team wieder unermüdlich gearbeitet. Von Silke Heemann


Mi., 23.01.2019

Herman van Veen kommt nach Münster Immer wieder „neue Saiten“

Herman van Veen kommt nach Münster: Immer wieder „neue Saiten“

Münster - 1974 bezauberte ein völlig unbekannter „Holländischer Clown mit Glatze“ erstmals sein Publikum in Deutschland. Der Komponist, Maler, Sänger, Clown, Violinist und melancholische Chansonnier Herman van Veen, Jahrgang 1945, feiert mithin sein 45-jähriges Bühnenjubiläum, wenn er jetzt mit seinem Programm „Neue Saiten“ unterwegs ist. Zum Beispiel am 15. März im MCC Halle Münsterland.


Folgen Sie uns auf Twitter