Münster, Jazz, Mittwoch (17. April), 20 Uhr, Pumpenhaus
Die Village-People von der Ruhr

Münster -

Dorfpunks und Jazzdandys aller Länder: Die Village-People von der Ruhr sind zurück auf der Bühne. Und sie haben einen Gaststar mitgebracht: the one and only „FM Einheit“. Das furiose Bandprojekt, das der Saxofonist, Komponist und frisch gebackene Plattenlabel-Mogul Jan Klare 2006 ins Leben gerufen hat, heißt „The Dorf“, in Dortmund gestartet, längst international berühmt. „The Dorf“ ist ein Marktplatz der unbegrenzten Möglichkeiten, eine vibrierende Kneipe der Kunst. Das dezibelstarke Orchester rekrutiert sich aus einem Pool von 15 bis 25 Meistermusikern aus ganz Nordrhein-Westfalen– und steht für Anarchie, Improvisation, Abenteuerlust.

Dienstag, 16.04.2013, 10:04 Uhr

Zum Thema

Das Konzert ist am Mittwoch (17. April) um 20 Uhr im Pumpenhaus, Gartenstraße 123. Karten (18 / 12 Euro) unter ✆ 23 34 43.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1605332?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1748564%2F1748565%2F
Münsteraner kaufen auf Vorrat: „Wir wollen vorbereitet sein“
H-Milch und Konserven sind heiß begehrt: Im ALDI-Markt am Bohlweg sind einige Regale bereits leer. Auch Herrmann Korte (82) hat einige haltbare Produkte auf Vorrat gekauft, falls er in den nächsten Tagen vorsichtshalber zu Hause bleiben müsse, sagt er.
Nachrichten-Ticker