Münster: Filmfestival beginnt Mittwochabend
Fünf Tage Kino zum Schwelgen

Münster -

Die Veranstalter versprechen Streifzüge durch junges, unabhängiges und neu entdecktes Filmschaffen: Heute beginnt das Filmfestival Münster, bei dem bis zum 13. Oktober fünf Tage und fünf Nächte lang Innovatives, Unangepasstes, Vergnügliches und Spannendes zu sehen sein soll. Veranstalter ist die Filmwerkstatt Münster.

Mittwoch, 09.10.2013, 10:10 Uhr

In den verschiedenen Wettbewerbsektionen werden 74 Kurzfilme und lange Spielfilme präsentiert. Das Festival beginnt heute um 19 Uhr im Cineplex mit dem Film „Die Erfindung der Liebe“ von Lola Randl .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1964865?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1748564%2F2075699%2F
Nachrichten-Ticker