Mo., 09.12.2019

Portrait Yann Tiersen: Alte Stücke neu eingespielt

«Portrait» - eine Einladung in die fabelhafte Welt von Yann Tiersen.

Kinofans kennen ihn seit seinem zauberhaften «Amélie»-Soundtrack. Dass Yann Tiersen noch viel mehr zu bieten hat, beweist er seit 25 Jahren. Mit «Portrait» zieht er eine Zwischenbilanz der besonderen Art. Von dpa

So., 08.12.2019

Acht Preise «The Favourite» räumt beim Europäischen Filmpreis ab

«The Favourite»-Regisseur Yorgos Lanthimos war der große Gewinner des Abends.

Bester Film, beste Regie, beste Schauspielerin: «The Favourite» dominiert beim Europäischen Filmpreis. Von dpa


So., 08.12.2019

Oscar-Preisträgerin Legendär als Bond-Chefin «M» - Judi Dench wird 85

Judi Dench will nicht vom Radar verschwinden.

Judi Dench hatte erst jenseits der 60 ihren internationalen Durchbruch: Als «M», Chefin von James Bond, und als Königin Victoria in «Ihre Majestät Mrs. Brown». Seither dreht die Oscar-Preisträgerin einen Film nach dem anderen. Von dpa


So., 08.12.2019

Hollywood-Legende Kirk Douglas wird 103 Jahre - Keine große Party mehr

«Spartacus» hat Geburtstag: Kirk Douglas wird 103.

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind jetzt noch am Leben: Sophia Loren (85), Sidney Poitier (92) - und Kirk Douglas. Der «Spartacus»-Held feiert seinen 103. Geburtstag. Von dpa


Sa., 07.12.2019

Deutsche gehen leer aus «The Favourite» gewinnt Europäischen Filmpreis

Adriana Ugarte aus Spanien hält die Laudatio Beste Schauspielerin für die nicht anwesende Olivia Colman als Queen Anne in «The Favourite» bei der Verleihung der Europäischen Filmpreise.

In Berlin räumt kein Film so viele Auszeichnungen ab wie die groteske Königshofgeschichte: «The Favourite» gewinnt den Europäischen Filmpreis. Deutsche Nominierte gehen dagegen leer aus. Von dpa


Sa., 07.12.2019

Tanzfilm «Fly» Die «Bandits» drehen zusammen neuen Film

Krebitz, Svenja Jung und Jasmin Tabatabai (l-r) spielten gemeinsam in «Bandits».

Die «Bandits» Jasmin Tabatabai, Nicolette Krebitz und Katja Riemann haben ein neues Projekt. Im Tanzfilm «Fly» arbeiten sie ein weiteres Mal zusammen. Von dpa


Sa., 07.12.2019

Arthouse-Glamour Europäischer Filmpreis wird in Berlin vergeben

Nora Fingscheidt ist mit «Systemsprenger» in der Kategorie «Bester Spielfilm» nominiert.

Filmgrößen wie Juliette Binoche, Pedro Almodóvar und Werner Herzog kommen nach Berlin. Beim Europäischen Filmpreis ist auch das deutsche Drama «Systemsprenger» nominiert. Es hat Konkurrenz. Von dpa


Fr., 06.12.2019

Zum Glück alt geworden The Who kehren kraftstrotzend zurück

Sie haben es immer noch drauf: Roger Daltrey (l) und Pete Townshend.

Sie wollten lieber tot sein, als alt zu werden. 54 Jahre ist das her. Roger Daltrey und Pete Townshend von den einstigen Rock-Rebellen The Who sind nun weit über 70. Was sie aber nicht daran hindert, eine grandiose Platte zu machen - ja, ein Alterswerk. Von dpa


Do., 05.12.2019

Herausforderung Ruby O. Fee sieht sich nicht gerne auf der Leinwand

Ruby O. Fee würde gerne mal eine ganz normale Rolle spielen.

Manchen Schauspielern fehlt es schwer, sich das Ergebnis ihrer Arbeit im Kino oder Fernsehen anzusehen. Zu ihnen gehört auch Ruby O. Fee. Neugierig ist die Schauspielerin aber schon. Von dpa


Mi., 04.12.2019

Agent 007 Actionreicher James-Bond-Trailer mit Christoph Waltz

Der Trailer zum Bond-Film «Keine Zeit zu sterben» wird auf einer Großleinwand am Londoner Piccadilly Circus gezeigt.

Der erste Trailer zum kommenden James-Bond-Film sorgt bei Fans für Vorfreude. In «Keine Zeit zu sterben» gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten und spektakuläre Actionszenen. Von dpa


Mi., 04.12.2019

Festival Berlinale ehrt Helen Mirren für ihr Lebenswerk

Helen Mirren wird mit dem Goldenen Ehrenbären der Berlinale ausgezeichnet.

Sie hat die Queen gespielt, und viele andere starke Frauen. Im nächsten Jahr bekommt Helen Mirren den Ehrenbär der Berlinale. Von dpa


Di., 03.12.2019

Oscar-Preisträger Als «Dude» berühmt - Jeff Bridges wird 70

Der US-Schauspieler und Sänger Jeff Bridges wird 70.

Jeff Bridges ist Hollywoods Chamäleon, der Schauspieler meistert fast jedes Genre: vom Dude im Kultfilm «The Big Lebowski» zum Oscar-Preisträger durch «Crazy Heart». Mit 70 Jahren kann er noch mehr. Von dpa


Di., 03.12.2019

LP5_RMXS Apparat: Grammy-Chancen und Remixes

Sascha Ring hat Chancen auf einen Grammy.

Im März ist Apparats Album «LP5» erschienen. Von einigen Songs liegen jetzt Remixes von vier DJs vor, die einen neuen Blick erlauben. Von dpa


Mo., 02.12.2019

007-Abenteuer Countdown läuft: Erster Teaser zum neuen James-Bond-Film

Daniel Craig (r) bei Dreharbeiten zu «Bond 25» in Süditalien.

«Keine Zeit zu sterben» heißt der neue James-Bond-Film, der Anfang April in die deutschen Kinos kommen soll. Jetzt gibt es einen ersten Appetithappen. Von dpa


Mo., 02.12.2019

Vier Freunde auf der Suche Auerhaus»: Einfühlsames Drama über Jugendliche

Frieder (Max von der Groeben) (l-r), Vera (Luna Wedler), Cäcilia (Devrim Lingnau) und Höppner (Damian Hardung) gründen eine Schüler-WG.

Vier Freunde gründen eine Schüler-WG in einem düsteren Haus. Nach einer Zeit prallen dort schließlich Welten und Ideale aufeinander. Von dpa


Mo., 02.12.2019

Drama «Nome di donna»: Sexuelle Belästigung im Job

Nina (Cristiana Capotondi) wird an ihrem neuen Arbeitsplatz Opfer sexueller Belästigung.

Eine alleinerziehende Mutter findet einen neuen Job in einem katholischen Altersheim. Die Arbeit bereitet ihr Spaß - bis es zu Übergriffigkeiten kommt. Von dpa


Mo., 02.12.2019

«Die glitzernden Garnelen» Komödie um schwule Wasserballmannschaft

Matthias Le Goff (Nicolas Gob, hinten) muss das Amateur-Wasserballteam trainieren.

Nach einer verbalen Entgleisung soll ein Vize-Schwimmweltmeister eine schwule Wasserballmannschaft fit für die Gay Games machen. Doch beim Training kommt es zu heftigen Konflikten. Von dpa


Sa., 30.11.2019

Mit Vincent Cassel «Alles außer gewöhnlich»: Tragikomödie über Autismus

Malik (Reda Kateb, l.) versucht, autistischen Jugendlichen zu helfen.

Zwei Erzieher wollen Kindern und Jugendlichen helfen, die an Autismus leiden. Ihre Methoden sind unkonventionell, aber erfolgreich. Von dpa


Sa., 30.11.2019

Woody-Allen-Film «A Rainy Day in New York»: Allens Eloge auf den Big Apple

Ashleigh (Elle Fanning, l.) und Gatsby (Timothée Chalamet) wollen in New York ein romantisches Wochenende verbringen.

Ein junges College-Pärchen fährt nach New York, um ein romantisches Wochenende zu verbringen. Doch dann kommt alles anders als geplant. Von dpa


Do., 28.11.2019

Entertainer des Jahrzehnts Country-Star Jason Aldean feiert seine Glückszahl «9»

Hat die Vitrine voller Preise: Jason Aldean.

Jason Aldean hat «alle neune» geschafft. Das neunte Studioalbum des Country-Sängers trägt, wie nicht anders zu erwarten, den Titel «9». Von dpa


Do., 28.11.2019

Ocean Lady Antebellum besingen die Höhen und Tiefen des Lebens

Superstars der Country-Szene: Lady Antebellum.

Die Country-Band Lady Antebellum kehrt mit einem neuen Album zu ihren Wurzeln zurück. Der Titel «Ocean» soll schlicht an die Schönheit des Lebens erinnern. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Filmfestival Berlinale-Gala: Samuel Finzi wird neuer Moderator

Samuel Finzi übernimmt die Moderation der Berlinale-Eröffnungsgala.

Alles neu bei der Berlinale: Nach dem Abschied von Festival-Chef Dieter Kosslick, hört auch Stamm-Moderatorin Anke Engelke auf. Ihr Nachfolger steht schon fest. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Synchronsprecherin «Arctic Dogs»: Heidi Klum als Otter und Fuchs

Heidi Klum hat Spaß als Synchronsprecherin.

Heidi Klum stemmt gerade ihre neue Show «Queen of Drags», das ist Welten von «Arctic Dogs» entfernt. In dem Animationsfilm vertont sie einen Fuchs und einen Otter - und sammelt Pluspunkte bei ihren Kindern. Von dpa


Mi., 27.11.2019

F & M Märchenhaftes zweites Album: Lindemann ohne Rammstein

Trip in einen dunklen Märchenwald mit Peter Tägtgren und Till Lindemann.

Hänsel und Gretel sind schuld. Ein Theaterstück ist Grundlage des zweiten Lindemann-Albums. Der Rammstein-Sänger und sein schwedischer Partner Tägtgren entführen in einen ziemlich dunklen Märchenwald. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Auszeichnung des EU-Parlaments Lux-Filmpreis für «Gott existiert, ihr Name ist Petrunya»

Petrunya (Zorica Nusheva) im Gespräch mit einem Priester (Suad Begovski).

In dem satirischen Drama «Gott existiert, ihr Name ist Petrunya» geht es um Meinungsfreiheit, Gerechtigkeit und verkrustete Rollenbilder. Dafür wurde die Regisseurin Teona Strugar Mitevska jetzt vom EU-Parlament ausgezeichnet. Von dpa


WN auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.