So., 20.01.2019

Den Nachwuchs im Blick Max-Ophüls-Festival endet mit Preisverleihung

Die Preisträger Simon Frühwirth, Joy Alphonsus, und Susanne Heinrich in Saarbrücken.

Es ist ein Karriere-Sprungbrett für den deutschsprachigen Filmnachwuchs: das Festival Max Ophüls Preis. In Saarbrücken gab es 16 Auszeichnungen, Preisgelder von fast 119 000 Euro und gerührte Nachwuchsfilmer. Von dpa

So., 20.01.2019

Geständnis Til Schweiger hat ersten Filmpreis zerschlagen

Til Schweiger hat ein ungewöhnliches Geständnis gemacht.

Das renommierte Max Ophüls Festival war auch für Til Schweiger der Türöffner für die Karriere. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Künstlerfamilie Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Katharina Thalbach feiert ihren 65. Geburtstag.

Spätestens an der Stimme erkennt man sie: Schauspielerin Katharina Thalbach, ein Berliner Urgestein, wird 65. Gerade spielt sie einen Außerirdischen mit Hasenzähnen - in Hollywood dagegen sieht sie eigentlich nur eine mögliche Rolle für sich. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Neues aus Hollywood Kevin Hart soll Hauptrolle in «Monopoly»-Film spielen

Kevin Hart ist einer der weltweit bestbezahlten Comedians.

Seine Oscar-Moderation musste Kevin Hart begraben, seine Filmkarriere geht aber weiter voran. Bei einem neuen Projekt will er jetzt über Los gehen. Von dpa


Do., 17.01.2019

Filmfest in Berlin Wettbewerb der Berlinale: Diese Filme konkurrieren

Berlinale-Bären warten auf ihre neuen Besitzer.

Jetzt sind die restlichen Namen raus: Die Berlinale hat bekanntgegeben, welche Filme um Auszeichnungen konkurrieren. Regisseur Fatih Akin ist nicht der einzige deutsche Kandidat. Von dpa


Do., 17.01.2019

Filmkunst Michael Haneke: Drehbuchautoren müssen Masochisten sein

Michael Haneke ist Drehbuchautor und Regisseur in einer Person.

Der Regisseur gibt einem Film seine Form. Und wo bleibt da der Drehbuchautor? Michael Haneke hat dazu eine ganz dezidierte Meinung. Von dpa


Do., 17.01.2019

Neues aus Hollywood Jason Reitman setzt «Ghostbusters»-Reihe fort

Neues aus Hollywood: Jason Reitman setzt «Ghostbusters»-Reihe fort

Ivan Reitman hat der Welt zwei legendäre «Ghostbusters»-Komödien geschenkt. Sein Sohn Jason führt das Erbe jetzt fort. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Hollywood Oscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?

Hollywood: Oscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?

19 Mal stand der Komiker Bob Hope als Gastgeber der Oscar-Verleihung auf der Bühne, Billy Crystal tat es neun Mal. Doch wer gibt bei der Show Ende Februar den Ton an? Die Akademie schweigt, Hollywood rätselt. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Mit 97 Jahren «Hello Dolly»-Star Carol Channing gestorben

Die Sängerin und Schauspielerin Carol Channing 2007 in Concord.

Los Angeles (dpa) - Die US-Sängerin und Schauspielerin Carol Channing, die durch das Broadway-Musical «Hello Dolly» berühmt wurde, ist tot. Die 97 Jahre alte «Legende und Ikone» sei in ihrem Haus im kalifornischen Rancho Mirage gestorben, teilte ihr Sprecher am Dienstag dem Sender CNN und anderen US-Medien mit. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Unterwelt-Stars Hollywood liebt die Gangsterbosse

Wagner Moura als kolumbianischer Drogenkönig Pablo Escobar in der Serie "Narcos".

In den 1950ern lebte der Western im Kino auf, dann folgten Gangster- und Mafia-Filme. Heute feiert das Krimigenre gern Drogenkartelle um «El Chapo» und Pablo Escobar. Die gefürchteten Bosse faszinieren Zuschauer und werden in Mexiko sogar als Helden besungen. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Remake 17-Jährige bekommt Hauptrolle in «West Side Story»

Steven Spielberg bei der Premiere des Films «Jurassic World: Fallen Kingdom» in Los Angeles.

Steven Sppielberg plant eine Neuverfilmung der »West Side Story». Eine Hauptdarstellerin hat er schon. Von dpa


Di., 15.01.2019

Preisverleihung Iris Berben mit zwei «Supermännern» beim Filmfestival

Iris Berben mit Ehrenpreis in Saarbrücken, neben ihr der Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD - l) und ihr Schauspielerkollege Edin Hasanovic.

Zum Auftakt des Max Ophüls Preises wird ein deutscher Filmstar geehrt. Auch andere Prominente zeigen sich bei der Eröffnung. Und einige bekannte Namen werden in dieser Woche noch zum Festival für den Filmnachwuchs erwartet. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Britische Helden Taron Egerton: Von Robin Hood zu Elton John

Taron Egerton und Elton John sind inzwischen gut befreundet.

Für seinen neuen Film hat Taron Egerton Pfeil und Bogen zur Seite gelegt und hinter dem Klavier Platz genommen. Der Schauspieler verkörpert Elton John in dem Biopic «Rocketman». Eine Sache war ihm dabei besonders wichtig. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Deutsche Kinocharts Kerkeling-Film peilt zwei Millionen Besucher an

«Der Junge muss an die frische Luft» mit Julius Weckauf als Hans-Peter und Ursula Werner als Oma Bertha.

Der Regisseurin Caroline Link ist offenbar mit «Der Junge muss an die frische Luft» ein wahrer Kino-Hit gelungen. Sie erzählt die Kindheitsgeschichte des Entertainers Hape Kerkeling. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Top 5 Kino-Charts

  Von dpa


Mo., 14.01.2019

Eine wahre Geschichte «Der Spitzenkandidat»: Politdrama mit Hugh Jackman

Gary Hart (Hugh Jackmann) wird eine Affäre zum Verhängnis.

Gary Hart war 1988 ein aussichtsreicher Kandidat der Demokraten. Dann brachte ihn eine Affäre zu Fall. «Der Spitzenkandidat» zeichnet diesen Skandal nach, mit dem sich damals auch die Arbeitsmethoden vieler Medien änderten. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Historienfilm «Maria Stuart»: Saoirse Ronan als Königin von Schottland

Maria Stuart (Saoirse Ronan) verliert den Machtkampf mit Königin Elizabeth I.

Der Machtkampf zwischen Maria Stuart und Elizabeth I. ist ein beliebter Literatur- und Film-Stoff. Das Drama von Josie Rourke erzählt die Auseinandersetzung aus der Perspektive der Schottenkönigin und beginnt mit dem tragischen Ende. Von dpa


Mo., 14.01.2019

US-Kinocharts «Mein Bester & Ich» verdrängt «Aquaman» 

Bryan Cranston (r) und Kevin Hart in einer Szene des Films «Mein Bester & Ich».

Drei Wochen lang dominierte der «Aquaman» die nordamerikanischen Kinocharts, doch damit ist es jetzt vorbei. Der neue Spitzenreiter dürfte vielen Europäern sehr bekannt vorkommen. Ein Hollywood-Star erlebte unterdessen ein Debakel. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Critics' Choice Awards «Roma» dominiert US-Kritikerpreise

Glenn Close (l) und Lady Gaga wurden als beste Schauspielerinnen ausgezeichnet.

Im Moment gilt jeder Filmpreis als Indikator für den Oscar. Für «Roma» sieht es ganz gut aus. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Dokumentation «Fahrenheit 11/9»: Michael Moore knüpft sich Trump vor

In «Fahrenheit 11/9» setzt sich Michael Moore mit Donald Trumps Aufstieg zum US-Präsidenten auseinander.

Der erste Fahrenheit-Film von Michael Moore war eine Auseinandersetzung mit George W. Bush. Jetzt knüpft sich der Oscar-Preisträger Donald Trump vor - und geht gewohnt provokativ zur Sache. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Leben als Außenseiter «Capernaum»: Libanesischer Oscarbeitrag

Zain (Zain Alrafeea) lebt unter ärmsten Bedingungen.

Das Dasein ist nicht gerade einfach für den zwölfjährigen Zain. Um zu überleben, muss er täglich stehlen und betrügen. Dafür macht er vor allem seine Eltern verantwortlich. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Beruflicher Aufstieg «Manhattan Queen»: Komödie mit Jennifer Lopez

Als Marketing-Beraterin soll Maya (Jennifer Lopez, l) die Verkaufszahlen einer stagnierenden Pflegeserie nach oben treiben. Hildy (Annaleigh Ashford) gehört zu ihrem Team.

Als stellvertretende Filialleiterin ist Maya unzufrieden. Dann gelingt es ihr, beruflich aufzusteigen. Zu verdanken hat sie es dem Sohn ihrer besten Freundin. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Pferde-Klassiker Eine Neuauslegung: «Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers»

Max von Thun (l-r), Valerie Huber und Heiner Lauterbach bei der Premiere von «Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers» in München.

Auf dem Immenhof geht es heiß zu. Die Mädchen müssen sich mit dem unfreundlichen Gestütsbesitzer herumschlagen, und dann schaltet sich auch noch das Jugendamt ein. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Starbesetzung «Glass»: Psychodrama mit Bruce Willis und James McAvoy

Elijah Price (Samuel L. Jackson) ist ein dämonisches Genie.

Ein Security-Mann, ein Psychopath und ein dämonisches Genie sitzen in einer psychiatrischen Klinik ein. Alle drei scheinen übernatürliche Fähigkeiten zu haben. Von dpa


Mo., 14.01.2019

Begegnungen mit Entertainern Freude im Iran: Doku über die Clowns ohne Grenzen

Susie Wimmer, Andreas Schock und Moni Single sind «Clowns ohne Grenzen».

Sie nennen sich Clowns ohne Grenzen und reisen in den Iran. Begleitet werden sie von dem bayerische Filmemacher Walter Steffen, der aus den vielen Begegnungen eine Dokumentation macht. Von dpa


1 - 25 von 2224 Beiträgen

WN auf Facebook

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter