Kino
«The Master»: Oscar-nominierte Starbesetzung

Berlin (dpa) - US-Regisseur Paul Thomas Anderson hat sich ein heikles Thema ausgedacht und dafür eine geniale Besetzung gewonnen.

Montag, 18.02.2013, 10:33 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 18.02.2013, 10:33 Uhr
Kino : «The Master»: Oscar-nominierte Starbesetzung
Joaquin Phoenix ist für seine Rolle als Freddie Quell für den Oscar nominiert. Foto: Senator Filmverleih Foto: dpa

In seinem Sektendrama «The Master» spielt Philip Seymour Hoffman einen selbst ernannten Guru, Joaquin Phoenix ist dessen rechte Hand, Amy Adams mimt die aufopfernde Ehefrau. Wie der Scientology-Gründer L. Ron Hubbard schart der fiktive Meister Lancaster Dodd im Nachkriegsamerika der 50er Jahre immer mehr Anhänger um sich. Die Ähnlichkeit ist nicht zufällig. Anderson basiert seine charismatische Hauptfigur in Teilen auf Hubbard. Hoffman, Phoenix und Adams könnten für ihre glänzenden Darbietungen Haupt- und Nebendarsteller-Oscars gewinnen. Opulentes Kino mit Starbesetzung und fesselnder Brisanz.

The Master, USA 2012, 137 Min., FSK o.A., von Paul Thomas Anderson, mit Joaquin Phoenix, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1523140?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F208%2F210%2F1749012%2F1749048%2F
41 Millionen Euro Defizit eingeplant
Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier mit dem Haushalt für 2020.
Nachrichten-Ticker