Fr., 06.12.2019

«Schau dich an» «Plus Size Influencer» zeigen im Internet Selbstbewusstsein

Caterina Pogorzelski, XXL Influencerin: Es lebe sich so viel leichter, wenn man sich selber gefalle.

Was heißt es schon, eine Bikinifigur oder einen Waschbrettbauch zu haben? Im Internet finden sich viele Bilder, die das neue Selbstbewusstsein von dicken Frauen und Männern zeigen. Ein Blog heißt «Megabambi». Wer steckt dahinter? Von dpa

Do., 05.12.2019

Ende oder Neuanfang Das Phänomen Trennung im Alter

Im Ruhestand gestalten viele Paare ihr Leben noch einmal um. Das kann auch die Beziehung verändern.

Im letzten Lebensdrittel gestalten viele Menschen ihr Leben noch einmal um - Ehe inklusive. Doch ein Spaziergang ist der Neustart ohne Partner nie, auch nicht im Alter. Von dpa


Do., 05.12.2019

Kühl lagern, sicher zünden Regeln rund ums Feuerwerk

Raketen dürfen nur im Freien gezündet werden. Dabei sollten Feiernde auf einen festen Untergrund achten.

Bunt, grell, leuchtend und nicht ganz ungefährlich: Damit an Silvester beim Böllern nichts schiefgeht, gibt es hier Tipps für Verbraucher - zum Beispiel, woran Sie sicheres Feuerwerk erkennen. Von dpa


Do., 05.12.2019

Mehr als 112 Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Fünfmal die Powertaste drücken und das Telefon schaltet in den Notfallmodus. Jetzt kann per Fingerwisch der Notruf gewählt oder der Notfallpass aufgerufen werden.

Nach einem Unfall liegen die Nerven meist blank. Für schnelle Hilfe brauchen die Rettungskräfte dann präzise Infos und einen Standort. Wie ein Smartphone hier helfen kann. Von dpa


Do., 05.12.2019

Staus zu Nikolaus Wo Sie am Wochenende stillstehen

Am kommenden Nikolaus-Wochenende kann es auf den Autobahnen in Deutschland und in den Skigebieten in Österreich und der Schweiz zu Staus kommen.

Weihnachtsmärkte und Geschenksuche dürften auch am Nikolauswochenende viele Menschen in die Innenstädte der Metropolen spülen. Aufs Auto verzichten Sie dort besser. Und wie ist die Lage auf den Autobahnen? Von dpa


Do., 05.12.2019

Physik im Kochtopf Was Salz im Wasser bewirkt

Wann das Salz in den Topf kommt, ist beim Kochen eher unwichtig.

Ohne Salz schmeckt fast alles fad. Das weiße Gold hält im Kochwasser Aromen und Geschmacksstoffe auf, ins Wasser zu entweichen. Entscheidend ist dabei ein physikalischer Prozess. Von dpa


Essig aus Deutschland: EuGH: «Balsamico» aus Deutschland ist erlaubt

Italienische Kampagne: Espresso soll Unesco-Kulturerbe werden

Kein Hexenwerk: Schnelle Küche für Kleinkinder


Fr., 06.12.2019

Urteil Kindergeld geht aus Kontinuitätsgründen an Mutter

Beim paritätischen Wechselmodell bekommt nur einer der Sorgeberechtigten Kindergeld.

Wenn ein Kind im Wechselmodell betreut wird, geht das Kindergeld trotzdem immer nur an einen Elternteil. Wer die Hortkosten trägt, ist dabei nicht entscheidend, zeigt ein aktuelles Urteil. Von dpa


Coach fürs Onlinedating: Telefonieren statt chatten

Erziehungs-Tipps: Das Kind schmeißt immer wieder den Teller runter - was tun?

Pflege-Tipps: Kostenloser Pflegekurs kann Angehörige unterstützen


Do., 05.12.2019

Onlinehandel Waren für die Rücksendung sicher verpacken

Damit die Rücksendung unversehrt ankommt, sollten Verbraucher die Ware gut verpacken.

In der Weihnachtszeit boomt der Onlinehandel. Doch manchmal sind die Kunden mit der gelieferten Ware nicht zufrieden. Wer das Produkt zurückschicken möchte, sollte damit nicht zu lange warten. Von dpa


Studie: Immobilienkauf als Grund für Risiko-Lebensversicherung

Verbraucherschutz: Drei versteckte Kostenfallen bei der Null-Prozent-Finanzierung

«Geiz frisst Gehirn»: Millionenschwerer Betrug beim Online-Autokauf


Fr., 06.12.2019

Gericht entscheidet Bewegungsfreiheit ist bei Down-Syndrom Kassenleistung

Für welche Hilfsmittel die Krankenkasse die Kosten übernehmen muss, hängt oft vom Einzelfall ab. Für Menschen mit Weglauftendenz kann unter Umständen auch eine GPS-Notfalluhr verschrieben werden.

Menschen mit geistiger Behinderung haben ein Recht auf gesellschaftliche Teilhabe. Doch welche Mittel sind dafür zulässig - und was dürfen sie kosten? Darum gibt es immer wieder Streit vor Gericht. Von dpa


Glaube an Globuli: Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt

Terminservice und Dauerrezept: Neue Regeln für Patienten ab 2020

Symptome übersetzen: Mit Borderline im Berufsleben stehen


Fr., 06.12.2019

Studie Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

Eine Frau arbeitet in einem Wohnzimmer an einem Laptop im Homeoffice.

Frauen sind im Beruf benachteiligt: Sie verdienen weniger und besetzen seltener Führungspositionen. Nach eigener Aussage dürfen sie zudem öfter als Männer nicht von zu Hause arbeiten. Warum? Von dpa


Arbeitsrecht: Weihnachtsfeier ist weder Recht noch Pflicht

Aktuelle Studie: Jeder Vierte schafft seine Arbeit nicht

Urteil: Arbeitgeber muss Teilzeit mit Ferienpause nicht zustimmen


Do., 05.12.2019

80 Jahre Nylon Als die Kleidung künstlich wurde

Hier wird das erste Paar Strümpfe, das mit den neuen Maschinen hergestellt wurde, begutachtet.

Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen. Von dpa


Klare Form und weiche Wellen: Wandelbare Frisuren im Wintertrend

Mode: Winter Essentials: die wichtigsten It Pieces für Winter

Schwieriges Geschenk: Parfüm unterm Christbaum ist nicht einfach


Do., 28.11.2019

Aktion über Twitter Weihnachtsidee aktiviert User: Ein Netzwerk zeigt seine soziale Seite

Aktion über Twitter: Weihnachtsidee aktiviert User: Ein Netzwerk zeigt seine soziale Seite

Bonn - Beleidigungen und Spott - diese Kritikpunkte am gegenseitigen Umgang von Usern in den sozialen Netzwerken werden häufig genannt. Aber es geht auch anders - sogar harmonisch. Denn: Es weihnachtet gerade insbesondere bei Twitter - ein Hashtag verbreitet Freude und sorgt für bemerkenswerte Reaktionen. Von Mirko Ludwig


Fernseh-Panne: Funkloch unterbricht „Tagesschau“-Schalte zu Anti-Funkloch-Treffen

Speicherung von Nutzerdaten: EuGH-Urteil: Einwilligung in Cookies muss aktiv erfolgen

Neuronale Signale: Facebook kauft Start-up für Geräte-Steuerung per Gedanken


Di., 29.10.2019

Umwelt Nachhaltig reisen, gemeinsam mit netten Leuten

Umwelt: Nachhaltig reisen, gemeinsam mit netten Leuten

Der deutsche Reiseanbieter Picotours hat sich auf nachhaltige Reisen spezialisiert, von denen die Reisenden ebenso wie die Gastgeber profitieren. Im Mittelpunkt stehen Portugal, Madeira, die Azoren und die Kapverden. Von Aschendorff Medien


Umwelt: Die Stofftaschen kommen - Einkaufszukunft ohne Plastiktüten?

Planen, vorbereiten und dann Obst und Gemüse beim Wachsen zugucken: Ein Hoch aufs Beet


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.