Mi., 20.01.2021

Projekt «Trinity» VW nennt neue Details zu geplantem E-Volumenmodell

VW plant unter dem Namen «Trinity» eine neue Elektro-Offensive.

VW will ein neues Elektro-Flaggschiff auf den Weg bringen. Das Rezept hierfür soll eine Ergänzung zur MEB-Plattform sein. Jetzt hat der Autobauer auch bekannt gegeben, wie der Hoffnungsträger heißen soll. Von dpa

Mi., 20.01.2021

Auf Basis des GLA-Modells Mercedes elektrisiert Kompaktklasse: EQA kommt im Frühjahr

Mehr Stromer im Angebot: Mercedes bietet Autos aus seiner Palette zunehmend auch als reine E-Autos an - so wie künftig das Modell EQA.

Auch Mercedes-Modelle zapfen immer öfter Strom anstelle von fossilen Treibstoffen. Als neues E-Mobil gibt es künftig eine vom Kompakt-SUV GLA abgeleitete Elektroversion. Was zeichnet den EQA aus? Von dpa


Mi., 20.01.2021

Kommt im Herbst 2021 Elektrischer Kastenwagen: Opel bringt Combo auch als e-Cargo

Elektrokasten: Der Opel Combo kommt in der e-Cargo-Version mit einer Akkufüllung bis zu 275 Kilometer weit.

Opel will das Fahren für Handel, Handwerk und Gewerbe verstärkt unter Strom setzen - und bietet dafür neben dem großen Transporter Vivaro bald auch den Hochdach-Van Combo Cargo als Elektroauto an. Von dpa


Mi., 20.01.2021

Zwei Batterien zur Auswahl E-Sportler: Porsche liefert Taycan-Einstiegsmodell nach

Zwar preiswerter, aber nichts für kleine Geldbeutel: Der Einstieg in Porsches E-Auto-Welt wird mit einem neuen Taycan-Grundmodell günstiger - die Preise beginnen aber immer noch bei 83 520 Euro.

Vom ersten vollelektrischen Porsche geht nun auch ein abgespecktes Einstiegsmodell an den Start. Es ist rund 20 000 Euro billiger, doch auch für diesen Taycan werden mindestens 83 520 Euro fällig. Von dpa


Di., 19.01.2021

Nach dem Wechsel Radschrauben bei Nachkontrolle checken

Etwa 50 bis 100 Kilometer nach dem Radwechsel sollten Autofahrer noch mal in die Werkstatt, um prüfen zu lassen, dass die Räder korrekt montiert wurden.

Nach dem Radwechsel bitten Werkstätten ihre Kunden meist zur Nachkontrolle der Schrauben. Darauf lassen sich Autofahrer besser ein, um Unfällen und Versicherungsproblemen vorzubeugen. Von dpa


Di., 19.01.2021

Was Autofahrer wissen wollen Wie gebe ich richtig Starthilfe?

Wichtig bei der Starthilfe: Zuerst sollten alle nicht benötigten Verbraucher in beiden Autos ausgeschaltet werden. Erst danach werden die Pluspole der Batterien verbunden.

Eisige Winternächte machen im Auto vor allem altersschwachen Batterien zu schaffen. Entweder ruft man dann den Pannendienst - oder man lässt sich Starthilfe geben. Doch wie funktioniert das genau? Von dpa


Mo., 18.01.2021

Winter-Helfer im Auto Warmes Gesäß, schlaues Navi: So viel Sprit schlucken Extras

Wärme aus dem Untergrund: Sitzheizungen im Auto sind im Winter höchst angenehm - ein bisschen mehr Verbrauch kostet ihr Betrieb aber schon.

Annehmlichkeiten wie Heizungen für Frontscheibe, Lenkrad und Sitz sind im Auto praktisch - und besonders im Winter gern genutzt. Sie schlagen sich aber auch im Spritverbrauch nieder. Um wie viel? Von dpa


Mo., 18.01.2021

Kraftradboom Motorroller in Corona-Zeiten mehr gefragt

Vor allem der italienische Hersteller Piaggio spürt, dass Motorroller wieder im Trend liegen.

Die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes zeigen: Motorroller erleben gerade ein Comeback. Woran könnte das liegen? Und welche Marke ist besonders beliebt? Von dpa


Fr., 15.01.2021

Kraftfahrt-Bundesamt Welche Automarken den CO2-Ausstoß am meisten reduziert haben

Die im vergangenen Jahr in Deutschland neu zugelassenen Autos stoßen deutlich weniger CO2 aus.

Eine gute Nachricht: Viele Autohersteller konnten bei ihren Fahrzeugen den Ausstoß von CO2 senken. Aber welche Marken haben dabei die Nase vorn? Von dpa


Fr., 15.01.2021

Sicher auf der Straße Bremsbeläge am Fahrrad regelmäßig warten und wechseln

Damit Fahrradbremsen genau das tun können, raten Experten zum regelmäßigem Check und Austausch verschlissener Beläge.

Die Bremsen am Rad sollten immer einwandfrei funktionieren. Regelmäßige Kontrolle und Austausch von Belägen ist daher wichtig - besonders bei Elektrofahrrädern. Von dpa


Do., 14.01.2021

Dacia-Studie Bigster Großer Bruder vom Duster geplant

Mit der kompakten SUV-Studie Bigster blickt die Renault-Tochter Dacia in die Zukunft.

Dacia will seine Modellpalette erweitern. Die Studie Bigster gibt einen ersten Ausblick auf die Pläne der Renault-Tochter. Von dpa


Do., 14.01.2021

E-Auto aufladen Normale Steckdose vorher prüfen lassen

Bevor Autofahrer ihr E-Auto an einer normalen Steckdose aufladen, sollten sie fachmännisch prüfen lassen, ob diese dafür auch geeignet ist.

Autofahrer sollten prüfen lassen, ob deren normale Haushaltssteckdosen zum Laden ihres E-Autos überhaupt geeignet sind. Andere Ladeoptionen sind laut Experten aber von vornherein besser. Von dpa


Do., 14.01.2021

Kastenwagen unter Strom Citroën macht Berlingo zum E-Auto

In die Kastenwagenversion vom Berlingo baut Citroën künftig auch einen vollelektrischen Antrieb ein.

Den Berlingo in der Nutzfahrzeug-Ausführung will Citroën künftig auch als E-Auto anbieten. Wie weit soll die für Gewerbetreibende interessante Version mit einer Akkuladung kommen? Von dpa


Mi., 13.01.2021

Plug-in-Hybrid EHS Zweites Modell für MG-Comeback

Auch zum Einstöpseln: Nach einem reinen E-Auto stellt MG nun mit dem EHS ein Modell mit Plug-in-Hybridantrieb vor.

Ein chinesischer Konzern hat sich die klassische Roadstermarke MG gesichert, geht aber zunächst mit zwei SUVs an den Start. Nach dem bereits bekannten ZS zeigt MG nun auch den Plug-in-Hybrid EHS. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Sportliches SUV Der Hyundai Kona wird zum N-Modell

Noch leicht getarnt: Der Hyundai Kona fährt im Sommer erstmals auch als sportliches N-Modell vor.

Den frisch überarbeiteten Kona fährt Hyundai künftig auch als eigenständigen Sportler vor. Als N-Modell wird das kompakte SUV 280 PS stark - und soll im Sommer starten. Von dpa


Mi., 13.01.2021

25 Jahre Boxster Limitierter Porsche zum Jubiläum

Ein bisschen so wie früher: Beim Sondermodell zum 25-jährigen Jubiläum des Boxsters zitiert Porsche Details der Studie.

Zum 25-jährigen Jubiläum legt Porsche ein limitiertes Sondermodell vom Boxster auf. Das erinnert in einigen Details an die Designstudie von 1993 - und setzt beim Motor auf sechs Zylinder. Von dpa


Di., 12.01.2021

56.000 Exemplare betroffen VW-Golf 8 bekommen Update nach Software-Problemen

Volkswagen will laut eigenen Aussagen bei rund 56.000 Exemplaren des Golf 8 bekannte Komforteinschränkungen mit einem Update beseitigen.

Zehntausende VW-Golf 8 sind vermutlich von einem Problem mit der Entertainment-Software betroffen. Die Fehlfunktion soll nun durch ein Update behoben werden. Von dpa


Di., 12.01.2021

Winterwetter Der Pedelec-Akku mag es lieber wärmer

Im Winter montieren Pedelecfahrer den Akku besser ab und nehmen ihn mit ins Haus.

Wer auch in der kalten Jahreszeit nicht auf sein Elektrofahrrad verzichtet, widmet dem Akku besser etwas mehr Aufmerksamkeit. So bleibt der Kraftspender auch über den Winter fit. Von dpa


Mo., 11.01.2021

Einer «sehr empfehlenswert» Winterscheibenreiniger im Test

Im Winter steigt der Bedarf an Wischwasser in der Regel. Zum Nachfüllen eigenen sich auch Konzentrate zum Verdünnen.

Im Winter lassen Schmutz und Streusalzreste den Verbrauch an Wischwasser steigen. Was Konzentrate taugen, zeigt ein Test von zehn Produkten. Von dpa


Mo., 11.01.2021

Bußgelder im Winter So teuer können Schnee und Eis für Autofahrer werden

Immer schön freiräumen: Wer seine Windschutzscheibe nicht vollständig von Eis und Schnee befreit, riskiert laut ADAC ein Verwarnungsgeld in Höhe von zehn Euro.

Schnee kann Autoscheiben verdecken, aber auch Verkehrsschilder. Beides kann am Ende dazu führen, dass es für Autofahrer teuer wird. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Kraftfahrt-Bundesamt Mehr Elektroautos auf Deutschlands Straßen unterwegs

Knapp jeder siebte neu zugelassene Wagen hatte 2020 einen E-Antrieb unter der Haube.

Im Kampf für sauberere Luft setzt die Bundesregierung auf Elektro-Mobilität. Prämien sollen Autokäufer zum Wechsel auf abgasfreie Antriebe bewegen. Das zeigt offenbar Wirkung. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Nicht ewig nutzen Motorradhelm regelmäßig austauschen

Alle fünf bis sieben Jahre muss ein neuer Motorradhelm her - auch wenn der alte noch völlig tadellos scheint.

Im Winter haben Motorräder sicher keine Hochsaison. Aber deren Besitzer können sich in aller Ruhe ihrer Ausstattung widmen. Zum Beispiel kann ein neuer Helm fällig sein, obwohl der alte noch gut aussieht. Von dpa


Do., 07.01.2021

Geländewagen Neuer Jeep Grand Cherokee startet Ende des Jahres

Im Anmarsch: Der Jeep Grand Cherokee rollt in neuester Generation Ende des Jahres nach Deutschland.

An die Spitze seines Programms hat der amerikanische Hersteller Jeep den Grand Cherokee gestellt. Bald drängt eine neue Generation ins Gelände. Einige Eckdaten sind schon bekannt. Von dpa


Do., 07.01.2021

Rutschgefahr Wann E-Tretroller im Winter besser stehen bleiben

Kalt, aber trocken: An solchen Wintertagen ist die Fahrt auf dem E-Scooter meist nicht problematischer als sonst.

Elektrische Tretroller haben viele Innenstädte erobert. Auch im Winter bieten sich die Zweiräder zum Ausleihen an - wann aber sollte man nicht mehr fahren und was ist zu beachten? Von dpa


Mi., 06.01.2021

Umfrage So viele Menschen haben schon ein E-Bike

Beim Kauf eines E-Bikes greifen viele tief in die Tasche.

Fahrräder mit Elektromotor boomen. Aber wie viele Menschen besitzen denn nun eines der umgangssprachlich E-Bike genannten Zweiräder? Und wie viel haben sie dafür ausgegeben? Eine Studie liefert Antworten. Von dpa


1 - 25 von 2537 Beiträgen