Di., 24.11.2020

Spotlight Snapchat-Videos ins Rampenlicht bringen

Wer macht die besten Videos? Mit Spotlight eifert Snapchat unter anderem Tiktok nach.

Dass Fotos oder Videos wieder verschwinden, selbst wenn sie nur für Freunde gedacht sind, ist so etwas wie die DNA von Snapchat. Doch nun richtet der Dienst die ganz große Bühne ein. Von dpa

Di., 24.11.2020

Babylon an Bord Alexas erster gemischter Sprachmodus ist da

Bilinguale Kugel: Auch bei diesem Echo-Smartspeaker lässt sich nun die dynamische Alexa-Sprachauswahl instellen.

Bei Sprachassistentinnen und -assistenten muss man sich eigentlich für eine Sprache entscheiden. Eigentlich. Denn Amazons Alexa beherrscht nun auch einen Mischmodus. Doch für welche Sprachen? Von dpa


Mo., 23.11.2020

Grenzenloses Chatten Google schaltet SMS-Nachfolger scharf

Chatten über alle Geräte- und App-Grenzen hinweg soll der SMS-Nachfolger RCS können - dabei aber alle Messenger-Möglichkeiten bieten.

160 Zeichen. Mehr nicht. Die SMS verweist Mitteilsame gnadenlos in ihre Schranken. Kein Wunder, dass Messenger ihre Funktion quasi übernommen haben. Trotzdem tritt nun ein SMS-Nachfolger an. Von dpa


Fr., 20.11.2020

Sofa statt Kinosessel Warum jetzt TV-Schnäppchen drin sind

Wegen ihres oft spiegelnden Displays und einer vergleichsweise geringen Helligkeit sind OLED-TVs (Bild) eher für dunklere Räume geeignet - und beeindrucken dort mit ihrem Schwarzwert und brillanten Farben.

So traurig es ist: Das Wohnzimmer muss in der Corona-Pandemie den Kinosaal ersetzen. Wem nun aufgefallen ist, dass sein TV zu klein oder nicht smart genug ist, der hat die Qual der Wahl. Von dpa


Fr., 20.11.2020

Run auf die PS5 Fake-Gefahr bei Playstation-Gewinnspielen

Das Objekt der Begierde: Die neue Playstation 5 von Sony.

Überlastete Online-Shops, Ausverkaufsmeldungen, Hackerangriffe: Der Ansturm auf die Playstation 5 ist so groß, dass es gerade schwer bis unmöglich ist, eine zu bestellen. Aber was ist mit gewinnen? Von dpa


Do., 19.11.2020

Nachhaltigkeit Online weniger bestellen ist mehr

Dass die Paket-Lkw und -Lieferwagen aus allen Nähten platzen, ist inzwischen Alltag.

Onlineshopping macht Spaß, Umweltschutz nicht. So eine simple Formel hat keine Zukunft. Es kommt künftig darauf an, Einkaufen und Nachhaltigkeit zu verbinden. Und das ist gar nicht so schwer. Von dpa


Do., 19.11.2020

Black Friday und Cyber Monday Die Preis-Tricks der Händler an Aktionstagen

Aufgepasst: Nicht jeder Rabatt, der rund um den Black Friday als solcher angepriesen wird, ist auch wirklich einer.

Mondpreis-Vergleiche, Zeitdruck und veränderte Sortimente: Bei den Rabatt-Tagen im Online-Handel wird viel getrickst. Gute Angebote lassen sich trotzdem finden - mit Ausdauer und einem kühlen Kopf. Von dpa


Mi., 18.11.2020

Sicher surfen Firefox blockt unverschlüsselte Verbindungen

Die Warnung bei geblockten, unverschlüsselten Verbindungen (o.) und das Definieren von Ausnahmen (u.).

Verschlüsselte Verbindungen zu Webseiten sind nicht nur für Sensibles wie Onlinebanking essenziell. Sie erhöhen auch beim normalen Surfen die Sicherheit. Deshalb spannt Firefox nun einen Schutzschirm auf. Von dpa


Mi., 18.11.2020

Uhren-Test Welche Smartwatch kann Fitness und Kommunikation?

Unter den drei Smartwatches, die von der Stiftung Warentest jetzt am besten bewertet wurden, ist die Garmin Venu mit einem Preis von 315 Euro die günstigste.

Der Smartwatch-Markt ist unübersichtlich: Es gibt sehr viele Modelle mit teils unklarem Funktionsumfang. Ein aktueller Test bietet nun Orientierung. Doch ein Hersteller ist nicht mit von der Partie. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Mi., 18.11.2020

Digitales Gelungenes Webdesign unter Berücksichtigung der SEO-Aspekte

Digitales: Gelungenes Webdesign unter Berücksichtigung der SEO-Aspekte

Heutzutage sucht man nicht mehr in den Gelben Seiten oder dem lokalen Tageblatt unter Kleinanzeigen nach dem, was man benötigt. Wenn Sie etwas brauchen, dann geben Sie in einer Suchmaschine den Begriff ein und bekommen gleich zahlreiche hilfreiche Suchergebnisse angezeigt. Hierbei ist es egal, ob Sie nach Schuhen, Möbeln, Ärzten oder Restaurants suchen. Von Aschendorff Medien


Di., 17.11.2020

Google & E-Mail Neugierige Gmail-Funktionen stoppen

Ob und wie Google Mails für smarte Funktionen und personalisierte Dienste auswerten darf, lässt sich bald genau einstellen.

Die einen finden sie übergriffig, die anderen komfortabel. Die Rede ist von Gmail-Funktionen, die auf automatischer Datenauswertung basieren. Nun will Google mehr Klarheit schaffen. Von dpa


Di., 17.11.2020

Digitales Digitalisierung: Wo speichern Unternehmer Daten wirklich sicher?

Digitales: Digitalisierung: Wo speichern Unternehmer Daten wirklich sicher?

Public-Cloud-Anbieter sichern die Zugänge zu ihren Kunden-Accounts meistens nur mit Benutzername und Passwort. Angesichts gestiegener Rechenkapazitäten stellt es keine große Schwierigkeit mehr da, sie zu ermitteln. Dennoch gibt es viele Unternehmer, die von einer On-Premise- zu einer cloudbasierten Serverlösung übergehen möchten. Von Aschendorff Medien


Fr., 13.11.2020

Chat «Vanish Mode» für Instagram und Facebook Messenger

Peinlich gibt's nicht mehr: Der Vanish Mode für Instagram und Facebook Messenger soll alles ausputzen.

Ungekämmt, ungeschminkt, unverschämt? Oder einfach nur peinlich? Kein Problem. Damit einem Nachrichten und Bilder später nicht leid tun, kann man sie immer öfter automatisch aus Chats verschwinden lassen. Von dpa


Do., 12.11.2020

Für Bilder und Videos Onlinespeicher: Google ordnet seine Fotos-Cloud neu

Fotos in hoher Qualität vom Smartphone direkt in die Cloud schicken: Das wird bei Google vom Juni 2021 nicht mehr unbegrenzt gratis möglich sein.

Lädt das Smartphones Fotos direkt in eine Gratis-Cloud hoch, ist das praktisch: Kostet nichts, bringt freien Gerätespeicher und Zugriff von überall auf die Bilder. Nun ändert Google die Spielregeln. Von dpa


Do., 12.11.2020

Unbeobachtet surfen So lassen sich Cookies auf Webseiten regelmäßig löschen

Verbraucherschützer empfehlen, nach dem Surfen regelmäßig alle Cookies auf Webseiten wieder zu löschen.

Wird eine Webseite aufgerufen, poppt im nächsten Moment oftmals ein Cookie-Hinweis auf. Viele nervt das, ergab eine Umfrage. Allerdings ist es wichtig, einiges über den Umgang mit Cookies zu wissen. Von dpa


Mi., 11.11.2020

Shopping auf der Couch Online-Einkäufe: Impressum kann Fake-Shop entlarven

Genau hinschauen: Ein Blick ins Impressum eines Online-Shops kann dabei helfen, nicht auf Betrüger hereinzufallen.

Wegen der Corona-Pandemie boomt das Online-Shopping - gerade jetzt, wo bald der «Black Friday» und die Weihnachtseinkäufe anstehen. Doch beim Einkauf von der Couch aus ist auch Vorsicht geboten. Von dpa


Mi., 11.11.2020

Nach Schließung der Lokale Teil-Lockdown: Internetnutzung daheim bleibt fast gleich

Trotz der derzeit geltenden coronabedingten Einschränkungen hat sich die Internetnutzung nicht stark verändert.

Wer abends gern ein Bierchen trinken geht oder ins Kino will, der steht derzeit vor verschlossenen Türen. Also surft er daheim im Netz und treibt die Datennutzung hoch? Drei Netzbetreiber geben Antwort. Von dpa


Mi., 11.11.2020

Statt Intel-Prozessor Apple stellt erste Mac-Computer mit hauseigenem Chip vor

MacBook Pro und Mac mini: Apple hat seine ersten Mac-Computer mit Chips aus eigener Entwicklung statt Intel-Prozessoren vorgestellt.

Apple bricht aus der eingefahrenen Spur der PC-Branche aus, die bisher von Intel-Prozessoren dominiert wurde. Gleich drei Modelle bekommen stattdessen einen Chip aus eigener Entwicklung. Die Frage ist nun auch, wie stark das in der Branche Schule macht. Von dpa


Di., 10.11.2020

Angeklickt Netzgeschichte: Winamp-Skins im Museum ausprobieren

Es gibt nichts, was es nicht gibt im Winamp-Skin-Museum.

In einer Zeit, als die Musik noch auf dem Rechner lag, gab es einen Player, den fast jeder nutzte. Das Besondere: Man konnte sein Aussehen ändern. Viele dieser Winamp-«Skins» sind im Netz ausgestellt. Von dpa


Mo., 09.11.2020

iPhones und iPads Apple schließt iOS-Schwachstellen

Meist meldet sich das iPhone von allein. Aber selbst nachzuschauen, ob Aktualisierungen vorliegen, ist nie verkehrt.

In iPhones und iPads klaffen Sicherheitslücken, die bereits von Angreifern ausgenutzt werden. Was können Nutzerinnen und Nutzer tun? Von dpa


Mo., 09.11.2020

Verbraucherschützer warnen Dubiose Streaming-Portale locken in Abo-Fallen

Verbraucherschützer warnen vor dubiosen Streaming-Portalen: Die Internet-Anwender würden auf Fake-Portale gelockt und dann mit hohen Rechnungen für angeblich zustande gekommene Abot-Verträge unter Druck gesetzt.

Die Webseiten sehen sich zum Verwechseln ähnlich, nur die Webadresse und das Logo sind verschieden. Angeblich soll man hier aktuelle Filme und Serien streamen können, fünf Probetage kostenlos. Doch die Portale zeigen keine Videos. Von dpa


Mi., 04.11.2020

Drop-Shopping Bei limitierter Online-Ware ist Schnellsein alles

Um dem Kaufrausch zu entgehen, hilft es, sich zwischendurch immer wieder zu fragen: Brauche ich das wirklich?.

Wer haben will, was nicht jeder hat, kauft limitierte Ware. Ob Klamotten, CDs oder Sportschuhe – künstlich Verknapptes ist oft nach kurzer Zeit weg. So kommt man an die begehrten Objekte. Von dpa


Mi., 04.11.2020

Vorher üben So ergattert man Online-Tickets

Bevor man sich das begehrte Online-Ticket ausdrucken kann, will es erst einmal gekauft sein.

Konzert, Theater oder Sportveranstaltung: Das liegt gerade auf Eis. Wenn es wieder so weit ist, sind die Tickets vermutlich begehrt. Dann gilt es, schnell zu sein. Bloß wie gehört man zu den Schnellsten? Von dpa


Mi., 04.11.2020

Messenger Neues Entrümpelungs-Tool für Whatsapp

In der neuen Speicherverwaltung schlägt Whatsapp selbst Inhalte vor, die gelöscht werden könnten.

Herbstputz? Gibt es nicht nur daheim. Auch dem Smartphone-Speicher tut es gut, von Zeit zu Zeit auf Vordermann gebracht zu werden. Whatsapp will Nutzerinnen und Nutzer dabei nun besser unterstützen. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Mi., 04.11.2020

Digitales Spielzeug online bestellen: Diese Vorteile bietet das Internet

Digitales: Spielzeug online bestellen: Diese Vorteile bietet das Internet

Vor allem in der Weihnachtszeit feiert die Spielzeugindustrie wieder Rekordumsätze. Geschenke für Kinder haben also Hochkonjunktur, denn Eltern bemühen sich ihren Kleinen das passende Präsent unter den Weihnachtsbaum legen zu können. Doch vor allem das Shopping vor Weihnachten bedeutet für Eltern vor allem eins: Stress. Von Aschendorff Medien


1 - 25 von 2141 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.