Di., 15.10.2019

Angeklickt & Angetippt Podcasts hören und clever verwalten mit Antennapod

Aufgeräumt und nützlich kommt Antennapod daher.

Podcasts sind im Trend, die Zahl der Anbieter ist groß, die Auswahl erschlagend. Gut also, wenn man weiß, wie sich alle Audio-Happen übersichtlich an einem Ort bündeln lassen. Von dpa

Mo., 14.10.2019

Konsolen-Update Xbox-Kontrolle für Eltern verfeinert

Mehr Möglichkeiten für Eltern: Microsoft hat für seine Spielkonsole Xbox One die Familieneinstellungen verfeinert.

Was Kinder spielen und wie lange, sollten Eltern genau im Blick behalten. Dabei helfen ihnen nun neue Xbox-One-Funktionen, die nicht nur auf der Konsole zur Verfügung stehen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Season vorbei Onlinespiel «Fortnite» ist offline

Das Online-Spiel «Fortnite» ist beliebt - und jetzt offline. Aber es gibt Spekulationen um eine neue Entwicklungsstufe.

Entwickler Epic hat dem Onlinespiel «Fortnite» nach dem Season-Finale den Stecker gezogen. Spieler sehen nur ein schwarzes Loch. Es könnte der Auftakt für Veränderungen sein - und eine Werbeaktion. Von dpa


Do., 10.10.2019

Soundbars Balkenlautsprecher simulieren Heimkino-Sound

Für den schönen Heimkino-Sound im Wohnzimmer gibt es komplizierte Möglichkeiten - Soundbars versprechen eine einfache Lösung.

Für satten Klang beim Filme schauen müssen nicht zwingend mehrere Boxen im Raum stehen. Die Alternative heißt - Soundbars. Von dpa


Do., 10.10.2019

Drittanbieter Bezahlen per Handyrechnung soll sicherer werden

Wenn die Rechnung für ein ungewolltes Abo kommt, ist der Ärger groß - doch Handybesitzer sollen nun besser vor Drittanbietern geschützt werden.

Oft genügt es schon, ein Werbebanner im Handydisplay nur versehentlich zu berühren, um sich ein ungewolltes Handyabo für Spiele oder Klingeltöne einzuhandeln. Das soll sich nun ändern. Von dpa


Do., 10.10.2019

Papierloses Lesen Jeder Vierte nutzt digitale Bücher

Gute jeder Vierte in Deutschland liest einer Umfrage von Bitkom Research zufolge privat oder beruflich E-Books.

Lesen verbinden die meisten immer noch untrennbar mit Papier und raschelnden Seiten. Kann es E-Books gelingen, die Bastion gedruckter Bücher ins Wanken zu bringen? Eine Umfrage gibt Antworten. Von dpa


Do., 10.10.2019

Social-Media-Stalking Instagram verbannt «Following»-Feed für mehr Privatsphäre

Bei Instagram verschwindet der «Abonniert»-Feed - so soll die Privatsphäre der Nutzer besser geschützt werden.

Was die Freunde wohl so auf Instagram treiben? Das herauszufinden, ist kein Kunststück. Ein Klick auf den «Abonniert»-Tab in der App verrät es - aber nicht mehr lange. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Digitales Suchmaschinenplatzierung verbessern - Mit diesen 3 Tipps geht's

Digitales: Suchmaschinenplatzierung verbessern - Mit diesen 3 Tipps geht's

Ein top 10 Ranking bei Google & Co. ist ein essenzieller Erfolgsfaktor. Doch wie gelangst Du auf die erste Seite der SERPs und wirst von Deiner Zielgruppe in den organischen Suchergebnissen gefunden? Fakt ist, dass Du der Suchmaschinenoptimierung (SEO) größte Beachtung schenken und die Optimierung der Website mit Expertise und nach den Richtlinien der Suchmaschinen betreiben musst. Von Aschendorff Medien


Mi., 09.10.2019

Log-in-Dienste Per Apple-ID bei Drittanbietern anmelden

Neue Log-in-Funktion in iOS 13: Mit der Apple-ID-Mailadresse und dem dazugehörigen Passwort können sich Nutzer jetzt auch bei Diensten von Drittanbietern anmelden.

Das gerade einmal drei Wochen junge iOS 13 macht vor allem wegen Bugs, Sicherheitslücken und Updates von sich reden. Da kann man die ein oder andere spannende neue Funktion fast übersehen. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Datenpanne Twitter-Nutzerdaten für Werbezwecke verwendet

Mögliche Datenpanne: Twitter-Nutzer müssen damit rechnen, dass hinterlegte Telefonnummern und E-Mail-Adressen zur Absicherung des Accounts eventuell für Werbezwecke genutzt wurden.

Kürzlich einen Werbeanruf auf dem Handy bekommen? Oder lief mehr Werbespam als üblich im Mail-Postfach auf? Dann ist dafür vielleicht Twitter mit verantwortlich, wenn Sie dort aktiv sind. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Sicherheitslücke Einige D-Link-Router sind nicht mehr zu retten

In einigen Routern von D-Link klafft eine Sicherheitslücke, die nicht mehr geschlossen wird - Besitzer sollten die Geräte daher nicht länger nutzen.

«End of Lifetime», «End of Service Life» oder «Abgekündigt». Solche Label erhalten Geräte, die nicht mehr weiterentwickelt werden und für die es keinen Support mehr gibt. Die Konsequenzen sind drastisch. Von dpa


Di., 08.10.2019

Sicherheitslücke Experten warnen vor veralteter Twitter-Software für iOS-Apps

Anwendungen, die noch den veralteten Software-Baustein TwitterKit für iOS 3.4.2 verwenden, weisen eine Sicherheitslücke auf. Sie ermöglicht Identitätsdiebstahl, Account-Missbrauch sowie Datenverluste.

Dutzende Apps für iOS könnten zum Sicherheitsproblem werden. Experten des Fraunhofer-Instituts haben eine Schwachstelle bei Anwendungen entdeckt, die mit Twitter kommunizieren. Von dpa


Di., 08.10.2019

Orientierungshilfe Müll vermeiden mit interaktiver Nachhaltigkeitskarte

Wo ist der nächste Unverpackt-Laden? Diese und weitere Anlaufstellen zum Müllvermeiden findet man auf zerowastemap.org/de übersichtlich auf einer Karte dargestellt.

Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit geht um. Viele wollen gerne mitziehen und fragen sich: Kann man Müll überhaupt noch vermeiden? Dass das geht, zeigt die Zero Waste Map. Von dpa


Mo., 07.10.2019

Messenger-Lauschgefahr Signal-Update beseitigt Sicherheitslücke

Abhör-Alarm: In der Android-Version der Messenger-App Signal gibt es eine Sicherheitslücke, über die Angreifer einen Lauschangriff starten können.

Stellen Sie sich vor, jemand ruft erst bei Ihnen an und nimmt den Anruf dann auch noch für Sie an. Verrückt? Mitnichten. Eine Lücke im Messenger Signal ermöglicht Angreifern genau dieses Vorgehen. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Zuwachs für Surface-Reihe Microsoft zeigt neue Laptops

Microsofts Surface Laptop 3 gibt es wahlweise mit einem 13 oder 15 Zoll großen Display.

Mit dem Surface Pro X und dem Surface Laptop 3 stellt Microsoft zwei neue Notebooks für das Weihnachtsgeschäft bereit. Zudem hat der Hersteller ein Smartphone mit faltbarem Doppel-Display entwickelt. Was ist von den Geräten zu erwarten? Von dpa


Fr., 04.10.2019

EuGH-Urteil Facebook kann zur Suche nach Beleidigungen gezwungen werden

Facebook kann künftig zum Löschen von Beleidigungen ihrer Nutzer gezwungen werden. Das entschied das EuGH in Luxemburg. .

Der Europäische Gerichtshof stärkt die Rechte von Menschen, die im Internet Opfer von rechtswidrigen Beleidigungen oder Hasskommentaren werden. Facebook ist gar nicht begeistert. Drohen Einschränkungen der Meinungsfreiheit? Von dpa


Do., 03.10.2019

Preisobergrenze angekündigt Kosten für Mitnahme einer Mobilfunknummer sollen sinken

Für die Mitnahme der Mobilfunknummer verlangen Provider oft hohe Entgelte. Daran könnte sich bald etwas ändern.

Wer seine Mobilfunknummer vom alten zum neuen Provider mitnimmt, zahlt oft 25 Euro. Die Bundesnetzagentur will diese Gebühr nun auf den Prüfstand stellen. Von dpa


Mi., 02.10.2019

«Redmi Note 8» Xiaomi bringt Smartphone mit vier Kameras nach Deutschland

Ab dem 7. Oktober will Xiaomi sein Mittelklasse-Smartphone «Redmi Note 8» auch an deutsche Kunden ausliefern.

Mit dem «Redmi Note 8» bietet der chinesische Hersteller Xiaomi erstmals ein Samrtphone direkt in Deutschland an. Das günstige Mittelklasse-Gerät verfügt über vier Kameras, die eine extra hohe Auflösung ermöglichen. Aber was kann es noch? Von dpa


Di., 01.10.2019

Tracking vorbeugen Warum man Cookies regelmäßig löschen sollte

Aufräumen schadet nicht: Die sogenannten Cookies sollten Internet-Nutzer regelmäßig löschen.

Kleine Kekse, die Informationshäppchen senden: Sogenannte Cookies haben Vor- und Nachteile. Es lohnt sich daher, die Kontrolle über sie zu behalten - zum Beispiel durch regelmäßiges Aufräumen. Von dpa


Di., 01.10.2019

Streamingdienst Spotify führt Playlists für Podcasts ein

Ihre Lieblingspodcasts können Nutzer von Spotify jetzt in Playlists sortieren.

Playlists gibt es bei Spotify schon länger - bisher aber nur für Musik. Nun lässt sich die Funktion auch für Podcasts nutzen. Von dpa


Di., 01.10.2019

Größe, Preis und Einsatzzweck Welcher Computermonitor passt zu mir?

Nicht jeder Monitor ist für jeden geeignet: Wer sich einen neuen Monitor kauft, sollte vorab überlegen, wofür er ihn nutzen will.

Wer einen PC-Monitor kaufen will, hat die Qual der Wahl zwischen LCD, QLED und OLED. Die drei Arten unterscheiden sich auch durch den Preis. Doch nicht alle sind für jeden Nutzer gleich gut geeignet. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Gründermesse «Bits & Pretzels» Unterhaltungen mit Sprachassistenten in fünf bis zehn Jahren

Der Lautsprecher Amazon Echo - mit dem Alexa Voice Service - wurde auf der IFA in Berlin gezeigt.

München (dpa) - Amazon arbeitet daran, seinen Sprachassistent Alexa für längere Gespräche mit Nutzern fit zu machen. «In fünf bis zehn Jahren werden Sprachassistenten mehr Unterhaltungen führen», sagte Amazons Geräte- und Dienstechef Dave Limp am Montag auf der Gründermesse «Bits & Pretzels» in München. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Nutzer müssen aktiv zustimmen Google bittet um Erlaubnis zum Abtippen von Mitschnitten

«Hey Google..!» Der Techriese aus Mountain View hat angekündigt, dass Sprachkommandos an den «Google Assistant» zukünftig nur noch mit ausdrücklicher Genehmigung der Nutzer von echten Menschen abgetippt werden.

Nutzer des Sprachassistenten «Google Assistant» müssen zukünftig ausdrücklich zustimmen, dass ihre Sprachkommandos aufgezeichnet und abgetippt werden. Damit reagierte der Konzern auf Kritik von Datenschützern. Von dpa


Fr., 27.09.2019

Lahmes Internet Wenn der Provider zu viel Leistung verspricht

Scheint der Internet-Anschluss stets viel langsamer als vom Provider beworben, gibt es verschiedene Prüfmöglichkeiten.

Ärgerlich, wenn von der versprochenen Geschwindigkeit im Internetvertrag nur ein Bruchteil ankommt. Was Betroffene dagegen tun können. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Fr., 27.09.2019

Digitales FAKTENCHECK SMARTPHONE - WIE ANFÄLLIG SIND NEUE GERÄTE?

Digitales: FAKTENCHECK SMARTPHONE - WIE ANFÄLLIG SIND NEUE GERÄTE?

Größerer Bildschirm, schärfere Kamera, schnellerer Prozessor - der Leistungsumfang neuer Smartphones wird kontinuierlich verbessert. So auch beim Smartphonehersteller Apple. Auf dem vergangenen Special Event der bekannten Marke wurde kürzlich die neue Generation des iPhones vorgestellt - das neue iPhone 11.  Von Aschendorff Medien


1 - 25 von 1641 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.