Digitales - Archiv


Mo., 27.03.2017

Festplatten und Laufwerke Alle Infos über die Hardware

Bei Windows 7 gibt der Gerätemanager detailliert Auskunft über die Hardware. dpa-infocom

Welche Hardware ist im Rechner eingebaut oder angeschlossen? Windows verrät bis ins Details, was vorhanden ist. Nutzer müssen sich dafür nur den Bereich «Laufwerke» genauer anschauen. Von dpa


Fr., 24.03.2017

Probleme mit Auszahlung Bundesweit Beschwerden: Was taugen Ankaufplattformen?

Probleme mit Auszahlung : Bundesweit Beschwerden: Was taugen Ankaufplattformen?

Wer Gebrauchtes mit einem möglichst hohen Gewinn verkaufen möchte, kommt um Kleinanzeigen oder Internetauktionen oft nicht herum. Das Beschreiben, Fotografieren, Einstellen, Kommunizieren und Handeln kostet aber Zeit. Sind Online-Ankaufplattformen die Lösung? Von dpa


Fr., 24.03.2017

Schnelle Anbindung Die Netzwerkbremse lösen

Schnelle Anbindung : Die Netzwerkbremse lösen

Microsoft Windows hat eine eingebaute Bremse für den Datenverkehr im Netzwerk. Mit einem Trick lässt sich diese künstliche Bremse lösen. Was vor allem Gamer entgegenkommen dürfte. Von dpa


Fr., 24.03.2017

Herr der Uhren Meister dreht nachts an den Zeigern

Mit Beginn der Sommerzeit stellt Uhrmachermeister Günter Klein seine Sammlung alter, rein mechanischer Regulatoren per Hand um.

In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt - von 2.00 auf 3.00 Uhr. Für einen Uhrmacher in Rehna bedeutet das ordentlich Handarbeit: Der Meister sammelt alte mechanische Chronometer und muss daher an besonders vielen Zeigern drehen. Von dpa


Fr., 24.03.2017

Online-Experte Pseudonymität im Netz erleichtert Pöbeleien

Die Anonymität nimmt Internetnutzern die Hemmung, andere Menschen zu beleidigen.

Im Internet lassen sich manche Menschen beim Schimpfen und Hetzen mitreißen, die im realen Leben eigentlich ganz anders wären. Warum und wann ist das so? Ein Interview. Von dpa


Do., 23.03.2017

Receiver, Module, Adapter Die Abschaltung naht: Viele Wege führen zu DVB-T2 HD

Mit einem Freenet-TV-fähigen Receiver ist es möglich, auch auf älteren Fernsehern die privaten HD-Programme zu empfangen.

Mit DVB-T2 HD geht ein neuer Standard für TV-Übertragung an den Start. Zwar lässt sich so endlich auch HD-Fernsehen per Antenne empfangen. Aber ohne geeigneten Fernseher oder Receiver scheidet die Antenne als Empfangsweg künftig aus. Und es gibt weitere Alternativen. Von dpa


Do., 23.03.2017

Bixby statt Siri Samsung stellt eigenen digitalen Assistenten vor

Samsung will einen eigenen Sprachassistenten in seine Geräte einbauen. Den Anfang macht das neue Galaxy S8.

Sie sind das Bindeglied zwischen Mensch und mobiler Technik: die Sprachassistenten. Nach Amazon will nun auch Samsung gegen Apples Siri einen Kokurrenten ins Feld schicken. Entwickelt hat der Technik-Konzern dafür eine Software namens Bixby. Von dpa


Do., 23.03.2017

Romane vorgelesen Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Um eine Entführung und das rätselhafte Wiederauftauchen acht Jahre später geht es in «Good as Gone».

Eine verloren geglaubte Tochter, die mit einer mysteriösen Geschichte wieder heimkehrt, das Leben im Alter, ein brutaler Mord, der die Polizei im Atem hält oder eine Mutter, die mit ihren Kinder nach Kanada flüchtet: Die neuen Hörbücher haben es in sich. Von dpa


Do., 23.03.2017

Vorsicht, Werbung Unaufgeforderte Anrufe können teuer werden

Wer einen unerwartete Anruf bekommt und dabei nach seinen Kreditkartendaten gefragt wird, sollte alarmiert sein. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Betrugsmasche.

Unerwünschte Werbeanrufe sind nicht nur lästig, sondern können auch hohe Kosten nach sich ziehen. Kriminelle versuchen derzeit, dubiose Kreditkartenbestellungen am Telefon abzuwickeln. Betroffene wenden sich am besten an die Bundesnetzagentur. Von dpa


Do., 23.03.2017

Alternativen zu Photoshop Browser statt teurer Software: Fotos online bearbeiten

Wer nur gelegentlich Bilder beschneiden oder anpassen will, kann auch kostenlose Browser-Lösungen für die Bildbearbeitung nutzen.

Photoshop ist wohl die bekannteste Bildbearbeitungssoftware. Doch nicht jeder braucht gleich den ganzen Werkzeugkasten. Einfache Bildbearbeitung klappt auch im Browser. Doch sind die Online-Tools eine gute Alternative? Von dpa


Do., 23.03.2017

Surftipp Mit «Windows93.net» zurück in die Neunziger

Zurück in die 90er: Windows93.net erinnert an lang vergangene Zeiten der Computergeschichte.

Windows 93 war nie da und ist doch zurück: Auf «Windows93.net» können Nostalgiker in das PC-Erlebnis der 1990er Jahre eintauchen und sich in längst vergangenen Pixelwelten verlieren. Von dpa


Do., 23.03.2017

Browser-Version 52 Firefox erkennt WLAN-Netze mit Anmeldung

Der neuen Firefox-Version sei dank können sich Nutzer nun leichter in ein WLAN einloggen.

Für die Verbindung mit manchen WLAN-Netzen ist eine Anmeldung erforderlich. In welchen Fällen es tatsächlich notwendig wird, erkennt Firefox jetzt sehr schnell. Doch das ist nicht die einzige Neuerung seiner aktuellen Browser-Version. Von dpa


Do., 23.03.2017

Support Radargeräte können Router-Funkband lahmlegen

Langsames Internet nervt. Nutzer sollten in dem Fall den Router neu einstellen.

Lahmes Internet trotz schneller Anbindung? Das kann am Router liegen. Arbeitet dieser mit einem 5-Gigahertz-Funkband könnten ihm Radaranlagen in die Quere gekommen sein. Nutzer können das Problem ganz einfach lösen. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Mobil-Betriebssystem Neues Android O: Weniger Stromverbrauch und mehr Komfort

Android-Nutzer können sich auf einige Neuerungen freuen.

Weniger Stromverbrauch, mehr Leistung und neuer Komfort bei der Bedienung: Googles nächstes Android ist als Vorschau für Entwickler verfügbar und gibt einen Ausblick auf neue Funktionen. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Trickreiche Ransomware Cyber-Sicherheitsexperte warnt vor neuer Erpressung

Ransomware schleicht sich auf den Rechner und verschlüsselt dann die Dateien des Nutzers. Wer Lösegeld zahlt oder sich zum Komplizen macht, erhält die Daten zurück.

Angriffe aus der Tiefe des Internets sind verbreiteter und einfacher als vielfach angenommen. Auf der IT-Messe CeBIT warnen Experten vor den Machenschaften der Cyber-Gauner. Ihre Tricks werden raffinierter. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Windowsversion erneuern Kein reguläres Firefox-Update für Windows XP und Vista mehr

Der Internet-Browser Firefox stellt Nutzern der Betriebssysteme Windows XP und Vista keine regulären Updates mehr zur Verfügung.

Schlechte Nachrichten für Nutzer von Windows XP und Vista: Der Internetbrowser Firefox stellt seine regulären Updates ein und liefert nur noch technische Updates. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Neue Galaxie, alte Probleme Game-Test: So spielt sich «Mass Effect: Andromeda»

«Mass Effect: Andromeda» lädt zum Entdecken zahlreicher Planeten und Kulturen ein.

Eine Weltreise ist nichts dagegen: In «Mass Effect: Andromeda» lassen Videospieler die Milchstraße hinter sich und brechen in die ferne Andromeda-Galaxie auf. Dort wartet aber leider keine bahnbrechende Entdeckung, sondern nur eine Enttäuschung. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Outdoor-Handys Robust heißt bei Smartphones nicht gleich wasserdicht

Outdoor-Handys gelten als robuste Geräte. Doch auch diese Geräte haben ihre Grenzen.

Ob «ruggedized» (widerstandsfähig) oder outdoor: Das Werbevokabular der Smartphone-Hersteller verheißt viele Möglichkeiten, wenn es um Handys geht, die besonders robust konstruiert sein sollen. Wer wirklich darauf angewiesen ist, sollte die Versprechen genau prüfen. Von dpa


Mi., 22.03.2017

Eine Frage des Formats Bilder mit und ohne Ebenen

Wer bei der Bildbearbeitung mit verschiedenen Ebenen arbeitet, sollte für die Datei das Photoshop- oder Gimp-Format wählen.

Es gibt verschiedene Methoden, um Bildinhalte zu speichern. Ob mit Ebenen oder ohne, entscheidet sich nach dem Einsatzzweck. Wer das falsche Datei-Format wählt, kann bestimmte Bildelemente verlieren. Von dpa


Di., 21.03.2017

Knapp 400 Euro Einstiegspreis Apple: iPad löst iPad Air 2 ab

Mit 7,5 Millimetern ist das neue iPad etwas dicker als sein Vorgänger iPad Air 2.

Apple will frischen Wind in den Tablet-Markt bringen. Das Unternehmen hat jetzt ein preiswerteres iPad-Modell angekündigt. Das soll es ab 399 Euro geben. Von dpa


Di., 21.03.2017

Nougat fürs Xperia L1 Neues Sony-Einsteiger-Smartphone mit aktuellem Android

Sonys neues Einsteiger-Smartphone Xperia L1 kommt im Juni für 200 Euro in den Handel.

Ein neues Xperia-Smartphone steht in den Startlöchern: Sony bietet ab Juni das Xperia L1 ein. Das hat eine grundlegend gute Ausstattung. Auch der Preis ist moderat. Von dpa


Di., 21.03.2017

Schadsoftware droht Spam-Links geistern durch Skype - Nicht anklicken

Im Messenger Skype gibt es seit einiger Zeit unerwünschte Nachrichten, die man besser nicht anklicken sollte.

Skype-Nutzer sollten bei den kommenden Links, die sie erhalten, vorsichtig sein. Wer doch klickt, der kann auf diesem Wege unerwünschte Schadsoftware auf seinen Computer herunterladen. Von dpa


Di., 21.03.2017

Der Tintentrick Selbstnachfüller drucken günstiger

Schutzhandschuhe und Unterlage sind beim Nachfüllen empfehlenswert. Denn wer es zu gut meint, muss damit rechnen, dass wieder Farbe aus der Patrone zurückläuft.

Ein Text hier, eine Kopie da, ein Foto zwischendurch - und plötzlich ist die Tinte alle. Druckerbesitzer stellen dann oft mit Entsetzen fest, dass neue Originalpatronen ein kleines Vermögen kosten können. Doch wer ein wenig Bastelei nicht scheut, kann kräftig sparen. Von dpa


Mo., 20.03.2017

Sicherheitsspezialist Sophos Smartes «Geisterhaus» zeigt Risiken vernetzter Dinge

Ein intelligentes Zuhause bringt nicht nur Vorteile, sondern birgt auch Sicherheitsrisiken.

Überwachungskameras schicken Daten aufs Smartphone. Licht, Heizung und Lüftung werden ebenfalls digital gesteuert. So sieht intelligentes Wohnen aus. Die Vorteile sind beeindruckend. Doch welche Risiken gibt es? Von dpa


Mo., 20.03.2017

Bis 300 Megabit pro Sekunde Neue Fritzboxen und WLAN-Hardware von AVM

AVMs Fritzbox 7590 (links) kommt im Mai mit neuem Design und mehr Leistung auf den Markt. Im Juni folgt mit der Fritzbox 6590 (rechts) ein neuer Kabel-Router.

Zur Elektronikmesse Cebit zeigt AVM Router im neuen Design. Zudem bringt der Hersteller moderne Funktechnik per WLAN-Stick auch auf ältere Computer. Von dpa


151 - 175 von 9455 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.