Computer
Schnelle Alternative zu Adblock Plus

Meerbusch (dpa-infocom) - Wen Reklamebanner beim Surfen stören, der kann einen Werbeblocker verwenden. Mit URLFilter gibt es jetzt eine Alternative zu Adblock Plus, die deutlich weniger Speicherplatz beansprucht.

Montag, 29.12.2014, 14:12 Uhr

Beim URLFilter von Firefox kann der Nutzer mit der Option «Lite Mode» die Prozessor- und Speicher-Auslastung seines Rechners deutlich senken. Foto: dpa-infocom
Beim URLFilter von Firefox kann der Nutzer mit der Option «Lite Mode» die Prozessor- und Speicher-Auslastung seines Rechners deutlich senken. Foto: dpa-infocom Foto: dpa

Wer auf Webseiten keine Werbung sehen will, nutzt oft die Browser-Erweiterung Adblock Plus . Leider ist dieses Add-On ein Speicherfresser, oft werden mehrere Hundert Megabyte Arbeitsspeicher belegt. Eine schlanke Alternative ist die Firefox-Erweiterung URLFilter. Sie ist kostenlos bei den Mozilla Add-Ons zu laden.

Nach der Installation erscheint oben rechts in der Firefox-Symbolleiste ein neues Symbol, über das die Einstellungen von URLFilter erreichbar sind. Per Klick auf den großen Knopf «Lite Mode» schaltet der Nutzer zwischen der CSS-basierten und der vollständigen Werbeanzeigen-Erkennung um. Vorteil des «Lite Mode» ist: Prozessor- und Speicher-Auslastung sinken drastisch.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2974090?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711749%2F1728057%2F4842668%2F4842680%2F
Wiedersehensfreude in Albachten
Große Wiedersehensfreude in Albachten: Mama Honorata und Christian Schlichter von den Maltesern mit Agata. Dem polnischen Mädchen geht es dank der Operation in Münster erheblich besser.
Nachrichten-Ticker