Mi., 17.06.2020

Reifeprüfung vor dem Kauf Eine gute Wassermelone vibriert und hat einen gelben Fleck

Um zu testen, ob eine Wassermelone reif ist, schlägt man am besten ganz leicht mit der flachen Hand auf die Frucht. Sie sollte dann vibrieren.

Auf Märkten oder an den Supermarkt-Auslagen mit den Wassermelonen sieht man häufig Menschen, die auf den ballförmigen Früchten herumklopfen und alle Seiten abtasten. Ist das alles nur Show? Von dpa

Fr., 12.06.2020

Spargel-Kartoffel-Suppe Nelson Müller: Hamsterkäufe kulinarisch aufwerten

Laut Fernsehkoch Nelson Müller eignen sich auch Vorratskäufe wie Dosenspargel und Kartoffelpüree für ein kulinarisches Gericht.

Hefe, Dosenspargel und Kartoffelpüree - die Corona-Krise hat zu manchen Vorratskäufen geführt. Fernsehkoch Nelson Müller erklärt, was sich daraus zubereiten lässt. Von dpa


Do., 11.06.2020

Saft-Stöpsel Kirschen im Kühlschrank nur mit Stiel aufbewahren

Wer Kirschen auf Vorrat pflückt, sollte die Stiele unbedingt dran lassen. Sonst läuft der Fruchtsaft aus.

Kirschen ohne Stiel zu pflücken, geht vielleicht einfacher. Aber auch beim kurzfristigen Aufbewahren in der heimischen Küche ist es von Vorteil, wenn der kleine grüne Stängel bis zum Schluss dran bleibt. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Nationalgericht aus Peru Zart und bissfest: Bei Ceviche wird Fisch mit Säure gegart

Bei Ceviche macht's die Säure: Durch die Zugabe von Zitronen- oder Limettensaft wird roher Fisch zart gegart.

Roher Fisch, der wie gegart schmeckt: Das ist Ceviche. Zitronensaft sorgt dafür, dass sich bei diesem Gericht die Eiweißstruktur im Fisch verändert. Das Ergebnis sind zarte und zugleich feste Stücke. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Schädlinge im Müsli Von Motten befallene Lebensmittel wegschmeißen

Ihr Name verrät ihr Ziel: Eine Dörrobstmotte mag Trockenobst.

Für alle Corona-Hamster: In eingelagerten Trockenlebensmitteln siedeln sich mitunter Motten an. Die sind zwar harmlos, aber nervig. So geht man damit um. Von dpa


Di., 09.06.2020

Jeden Tag frisch Früchte in der Wasserkaraffe oft austauschen

Bei Hitze ist mit Beeren und Minze versetztes Wasser besonders erfrischend: Aus Hygienegründen sollten Obst und Kräuter aber regelmäßig ausgewechselt werden.

An heißen Sommertagen schmeckt mit Früchten und Kräutern aromatisiertes Wasser besonders gut. Doch wie lange halten sich die Zutaten in der Wasserkaraffe? Von dpa


Do., 04.06.2020

Gewusst wie Grillkartoffeln gelingen mit und ohne Alufolie

Wer bei Grillkartoffeln auf Alufolie verzichten will, muss die Knollen vorkochen. Sie werden dann halbiert auf den Rost gelegt.

Fleisch oder Gemüsespieße spielen beim Grillen die Hauptrolle. Doch auch Nebendarsteller können auf den Grill - als Folienkartoffeln oder Kartoffelhälften. Das klappt mit und ohne Alufolie. Von dpa


Di., 02.06.2020

Früchte, Zucker, Wasser Aus Johannisbeeren frischen Saft machen

In Johannisbeeren steckt reichlich Flüssigkeit: Mit etwas Zucker und Wasser lässt sich aus den Früchten schnell Saft machen.

Johannisbeeren verfeinern Kuchen oder werden zu Gelee verkocht. Aus den Beeren lässt sich aber auch der reine Saft gewinnen. Aufgegossen mit Wasser oder Sekt wird daraus der perfekte Sommerdrink. Von dpa


Fr., 29.05.2020

Gesunde Helfer Was steckt in sekundären Pflanzenstoffen?

Carotinoide sorgen bei Möhren für die frische Farbe - und zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen.

Man kann sie nicht schmecken, dennoch stecken sie in unserem Essen: sekundäre Pflanzenstoffe. Sie färben zum einen Obst und Gemüse bunt, zum anderen sollen sie gegen Entzündungen helfen. Von dpa


Do., 28.05.2020

Vor dem Zubereiten Geerntete Zucchini auf Bittergeschmack testen

Warnzeichen: Wer Zucchini im Garten anbaut, sollte vor dem Zubereiten vorsichtig testen, ob sie bitter schmeckt.

Selbst angebautes Gemüse lässt das Herz höher schlagen. Wer seine Zucchini erntet, sollte aber vor dem Zubereiten vorsichtig testen, ob sie bitter schmeckt. Denn in dem Fall droht Vergiftungsgefahr. Von dpa


Do., 28.05.2020

Fritten ohne Pommes Gemüsestäbchen nicht zu dünn schneiden

Um aus Gemüsestäbchen Fritten zu machen, sollten die Stäbchen nicht zu dünn geschnitten werden.

Sie sehen aus wie bunte Pommes, sind es aber nicht: Für Gemüse in Stäbchenform sprechen weniger Kalorien und weniger Fett. Und sie gelingen einfach im Backofen. Von dpa


Do., 28.05.2020

Öko-Test Mineralwasser in Deutschland ist durchweg gut

Fast egal, zu welchem Mineralwasser man greift: In Deutschland ist die Qualität überwiegend sehr gut.

Erfrischend und rein: Wer in Deutschland ein Mineralwasser kauft, erhält in den meisten Fällen genau das. Von 100 Wässern fielen nur 2 unangenehm auf. Von dpa


Mi., 27.05.2020

Stichprobe Veggie-Aufstriche überzeugen im Test geschmacklich

Pikant und rein pflanzlich: Wer mal was anderes als Wurst auf seinem Brötchen haben möchte, kann zu Gemüse-Aufstrichen greifen.

Sie sind die Alternative zu Streichwurst und Salami: Veggie-Aufstriche. Geschmacklich gibt es an ihnen wenig auszusetzen. Im Test weisen einige aber zu viel Nickel und Blei auf. Von dpa


Di., 26.05.2020

«Test» Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind überflüssig

Kann man einnehmen, muss man aber nicht: Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind nach Einschätzung der Stiftung Warentest verzichtbar.

Für die «normale Herzfunktion»: Auf Verpackungen bestimmter Nahrungsergänzungsmittel werden mit bewusst weichen Aussagen gute Effekte für die Gesundheit suggeriert. Skepsis ist angebracht. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Umfrage Verbraucher essen seltener Fleisch

Laut einer Forsa-Umfrage gibt nur noch ein Viertel der Befragten an, jeden Tag Fleisch oder Wurst zu essen.

Wer sich abwechslungsreich ernähren möchte, sollte Fleisch nur in Maßen zu sich nehmen. Nicht jeder hält sich an diesen Vorsatz. Aber immer mehr Verbraucher vertreten einen bewussten Fleischkonsum. Das zeigt eine Umfrage. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Schmand oder Crème fraîche? Zu welchen Gerichten welche Sauermilch passt

Crème fraîche hat einen angenehmen Geschmack mit einer sanfte Säure - perfekt für eine Chili con carne.

Sie machen Suppen und Soßen sämig, Quiches saftig und Desserts noch leckerer. Aber wie unterscheiden sich Saure Sahne, Schmand und Crème fraîche? Und wann setzt man welche Sauermilch ein? Von dpa


Fr., 22.05.2020

Schlanke Nudel Helfen Konjaknudeln beim Abnehmen?

Konjaknudeln passen gut zu asiatischen Gerichten. Sie enthalten einen Ballaststoff, der die 50-fache Menge seiner eigenen Masse an Wasser aufnehmen kann.

Sie haben kaum Kalorien und machen schnell satt: Konjaknudeln. Ein Abnehmwunder sind sie deshalb aber nicht. Von dpa


Mi., 20.05.2020

Bis zu zehn Mal Mit Tonkabohnen mehrmals Milch aromatisieren

Die runzligen Tonkabohnen mit ihrer schwarz-braunen Haut haben einen intensiven Geschmack.

Das Trendgewürz der Sterneköche gibt Fisch oder cremigen Suppen eine exotische Note und ersetzt in Desserts Vanille. Doch Tonkabohnen sind teuer. Deshalb sollte man sie nicht nur einmal nutzen. Von dpa


Fr., 15.05.2020

Neue Verordnung Baby- und Kindertees müssen künftig zuckerfrei sein

In Baby- und Kleinkindertees soll Zucker künftig verboten sein.

Bunte Figuren auf Lebensmittelpackungen sollen gerade Kinder locken. Doch im Kampf gegen Übergewicht und unausgewogene Ernährung stehen auch solche Produkte in der Kritik. Für Zucker kommt nun ein Verbot. Von dpa


Fr., 15.05.2020

Verbraucherschützer warnen Fertiggerichte für Kinder oft ungesund

Spezielle Fertiggerichte für Kinder sind oft überflüssig. Bereits ab dem ersten Lebensjahr können die Kleinen normale Familienkost mitessen.

Fertige Mittagsgerichte und Snacks für Kinder sparen Eltern viel Zeit und Aufwand in der Küche. Doch sind sie auch empfehlenswert? Ein Marktcheck kommt zu einem kritischen Ergebnis. Von dpa


Do., 14.05.2020

Original oder Fälschung Echter Matjes hat ein unverkennbares Merkmal

Frischer Matjes: Nur echt mit der rot-braunen Verfärbungslinie entlang der Mittelgräte.

Matjes ist eine beliebte Fischdelikatesse. Allerdings gibt es neben dem Original auch günstige Austauschvarianten. Die werden aber oft nicht entsprechend deklariert. Worauf Verbraucher achten können. Von dpa


Do., 14.05.2020

Gleich nach dem Einkauf Blätter vom Kohlrabi umgehend entfernen

Weg damit: Weil sie dem Kohlrabi die Feuchtigkeit entziehen, sollten die Blätter gleich nach dem Einkauf entfernt werden.

Gewöhnlich verzehrt man bei Kohlgemüsen die Blätter und wirft den Strunk weg. Beim Kohlrabi ist es umgekehrt: Da wird die Verdickung des Sprosses gegessen. Und die Blätter sollten schnell weg. Von dpa


Do., 14.05.2020

Verbraucherzentrale Fertigprodukte für Kinder nur bedingt empfehlenswert

Fertiggerichte für Kinder enthalten oft ungünstige Mengen an Kohlenhydraten, Fetten, Eiweißen und Salz. Das ergab eine Stichprobe der Verbraucherzentrale Brandenburg.

Ob Kinder-Ravioli oder Tütensuppen mit Tierfiguren - bei Fertigprodukten gibt es auch einige Angebote gezielt für Kinder. Aber wie gesund sind sie? Von dpa


Mi., 13.05.2020

Champignon und Co. Pilze nur kurz braten und erst am Ende salzen

Heiß sollte die Pfanne sein, bevor Pilze hineingegeben werden. Dann garen sie rasch und geben gerade so viel aromatischen Saft ab, dass sie richtig lecker schmecken.

Rund um die Zubereitung von Pilzen gibt es immer noch viele Unsicherheiten: Waschen oder Haut abziehen? Aufwärmen oder nicht? Tipps, wie man die vitaminreichen Sattmacher richtig genießt. Von dpa


Di., 12.05.2020

Backen gegen den Lagerkoller Das ultimative Bananenbrot-Rezept

Fluffig, saftig, süß: Das macht das perfekte Banenenbrot aus.

Der eine backt fürs Seelenheil, andere päppeln die Balkonblumen. Erstere konzentrieren sich während der Corona-Krise aufs Bananenbrot. Backprofi Cynthia Barcomi weiß, wie es perfekt gelingt. Von dpa


101 - 125 von 1175 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.