Mi., 12.09.2018

Schlechte Ernte Kartoffeln werden bis zu 30 Prozent teurer

Die ganze Landwirtschaft hat unter dem trockenen und heißen Sommer gelitten. Auch Kartoffelbauern befürchten eine sehr schlechte Ernte - das bekommen die Verbraucher zu spüren.

Die Dürre in diesem Sommer bringt viele Bauernhöfe in Schieflage. Mit Sorge schauen die Landwirte auf die nun einsetzende Ernte der Speisekartoffeln. Vor diesem Hintergrund eröffnet Europas größte Branchenmesse ihre Tore. Von dpa

Di., 11.09.2018

Teures Gemüse Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen

Der Durchschnittspreis für deutsche Salatgurken liegt derzeit über einem Euro. Im Vorjahreszeitraum kostete das Gemüse im bundesweiten Durchschnitt nur 49 Cent.

Wegen des heißen und trockenen Sommers werden viele Lebensmittel teurer. Auch für Salatgurken müssen Verbraucher derzeit mehr Geld ausgeben. Doch das Wetter ist dafür nicht die einzige Ursache. Von dpa


Di., 11.09.2018

Studie Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Mehr Obst und Gemüse essen, dafür weniger Fleisch - das wäre nicht nur gut für die eigene Gesundheit, sondern auch für Umwelt.

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senken würde. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Gekocht oder gequollen Diese asiatischen Nudeln gibt es

Reisnudeln schmecken neutral und kommen deshalb vor allem in würzigen Suppen zum Einsatz.

Nicht nur die italienische, sondern auch die asiatische Küche ist bekannt für ihre Nudelgerichte. Doch worin unterscheiden sich die Nudelsorten aus Fernost? Von dpa


Fr., 07.09.2018

Richtige lagerung Käse kann in Klarsichtfolie nicht atmen

Wenn man Käse eine Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank nimmt, kann er sein volles Aroma entfalten.

In Scheiben oder am Stück: Bei vielen Deutschen steht Käse auf dem alltäglichen Speiseplan. Doch wie lagert man das aromatische Milchprodukt am besten? Von dpa


Fr., 07.09.2018

Ernährung Von Diäten und Ernährungsumstellungen: Was Ihren Stoffwechsel wirklich ankurbelt

Ernährung: Von Diäten und Ernährungsumstellungen: Was Ihren Stoffwechsel wirklich ankurbelt

Wer dauerhaft sein Gewicht reduzieren will, ohne eine Jo-Jo-Effekt zu erleben, der muss die Ernährung umstellen. Zahlreiche Methoden und Modelle kursieren hierbei. Sie alle wollen helfen, den Stoffwechsel des Körpers anzukurbeln und die Pfunde purzeln zu lassen. Eine der bekanntesten Ernährungsstile ist die ketogene Ernährung. 


Do., 06.09.2018

Rubinrote Beeren Frische Cranberrys sind sauer und nur gekocht genießbar

Cranberrys sind kalorienarm und wirken entzündungshemmend.

Ob als Beigabe zu Kuchen oder Muffins oder als Saft, Cranberrys sind beliebt bei jung und alt. Doch wie bereitet man die roten Früchte am besten zu, damit sie nicht zu sauer schmecken? Von dpa


Mi., 05.09.2018

Strenge Regeln Das sind die Unterschiede zwischen Mineral- und Tafelwasser

Wasser erfrischt und ist überlebenswichtig. Aber was ist der Unterschied zwischen Mineral- und Tafelwasser?

Egal ob mit oder ohne Sprudel: Mineral- und Tafelwasser war in diesem Sommer begehrt wie kaum ein anders Getränk. Aber worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen beiden Sorten? Von dpa


Mi., 05.09.2018

Küchenfrage Was ist ein Cassoulet?

In ein Cassoulet kommt auch etwas Rot- oder Weißwein.

Restaurant-Besuche im Urlaub können mit kleinen Überraschungen verbunden sein. Denn nicht immer weiß man, was sich hinter den Gerichten in der Karte verbirgt. In Frankreich kann es zum Beispiel Cassoulet geben. Von dpa


Di., 04.09.2018

Neuer Wein Federweißer passt gut zu Bruschetta

Ein guter Federweißer schmeckt ausgewogen süß-säuerlich. So passt er perfekt zu Flammkuchen und anderen herbstlichen Gerichten.

Der Frühherbst ist Federweißer-Zeit: Doch wie lagert man den jungen Wein zu Hause? Und zu welchen Gerichten passt er besonders gut? Ein paar Tipps für Weinliebhaber. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Ernährung Rohe Holunderbeeren sind giftig

Roh gegessen können Holunderbeeren Durchfall und Erbrechen auslösen.

Holunderbeeren sind wahre Vitaminbomben. Roh sollte man die Beeren jedoch nicht essen. Die Verbraucherzentrale Bayern erklärt, warum. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Eine gute Basis Mehligkochende Kartoffeln machen Suppen cremig

Mehlkochende Kartoffeln sorgen dafür, dass eine Gemüsesuppe cremig schmeckt.

Wer eine cremige Gemüsesuppe kochen möchte, verwendet dafür am besten auch Kartoffeln. Vor allem mehligkochende Knollen sorgen für eine besonders sämige Konsistenz. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Ernährung Internationale Küche / unbekannte Speisen

Ernährung: Internationale Küche / unbekannte Speisen

Andere Länder - andere Geschmäcker Eine gewisse Skepsis bei neuen Dingen ist tief im Menschen verankert. Wächst sich diese Skepsis im Rahmen der Ernährung zu einer regelrechten Angst aus, spricht man von Neophobie. Im Alter von zwei bis sechs Jahren ist dies ein normaler Entwicklungsschritt. Danach öffnet sich der Mensch in der Regel wieder neuen kulinarischen Erfahrungen.


Do., 30.08.2018

Koch-Tipp Zu Zucchini passen auch Sojasoße und Koriander

Zucchini enthalten viel Wasser, kaum Fett und entsprechend wenig Kalorien. Dafür aber reichlich Kalium, Kalzium, Eisen sowie Vitamine. Beim Kauf sollten sie unversehrt sein.

Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Als Low-Carb Nudelersatz kommt das Gemüse oft zum Einsatz. Das Kürbisgewächs lässt sich auch wunderbar mit exotischen Zutaten kombinieren. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Wegen möglicher Glasstückchen Nissin Foods ruft «Cup Noodles» zurück

Die Nissin Foods GmbH ruft die «Cup Noodles» mit der Geschmacksrichtung «Spicy/Épicé» und den Mindesthaltbarkeitsdaten 01/2019 bis 06/2019 zurück.

Weil sie mit Glasstückchen verunreinigt sein könnten, hat die Nissin Foods GmbH einen deutschlandweiten Rückruf ihrer «Cup Noodles» der Sorte «Spicy/Épicé» gestartet. Betroffen sind nur bestimmte Mindesthaltbarkeitsdaten. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Regel ist überholt Muscheln nur in Monaten mit «R» essen?

In den Monaten mit einem «r» im Namen haben Muscheln Saison.

Im September startet die Muschel-Saison. Worauf sollten Muschel-Fans beim Kauf der Meerestiere achten? Und gibt es Monate, in denen vom Verzehr abzuraten ist? Von dpa


Mi., 29.08.2018

«test» Jeder fünfte Basmatireis ist «mangelhaft»

Locker und aromatisch: So muss Basmatireis sein. Am besten schnitten in einer Untersuchung der Stiftung Warentest lose verpackte Körner ab - also keine Kochbeutel oder Mikrowellenprodukte.

Locker, duftend und aromatisch soll er sein: Basmatireis zählt zu den edelsten Reissorten. Nicht jeder Hersteller löst dieses Versprechen aber auch ein, wie eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt. Ein Produkt aus dem Münsterland schnitt aber gut ab. Von dpa


Di., 28.08.2018

Süß statt herb Quitten in Zuckersirup blanchieren

Quitten sind pur nicht genießbar. Entweder man kocht sie ein oder verwendet die Früchte zum Backen.

Ob frisch vom Obststand oder aus dem eigenen Garten - heimische Obstsorten bieten in der Küche jetzt viel Abwechslung. Auch Quitten lassen sich vielfältig verwenden. Ratsam ist jedoch, sie vorher zu blanchieren. Von dpa


Mo., 27.08.2018

Sauer und fruchtig Aus Pflaumen Essig einkochen

Zwetschgen sind deutlich ovaler als Pflaumen. Aus den süßen Früchten lässt sich auch Essig kochen.

Der Herbst ist in Sicht. Es ist die Zeit der Zwetschgenernte. Die blaue süße Steinfrucht ist in ihrer Zubereitung vielseitiger als man denkt. Selbst Essig kann man daraus kochen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Allergien beachten Insekten essen: Was Verbraucher wissen müssen

Selbst in Süßigkeiten finden sich essbare Insekten.

Krabbeltiere finden sich allmählich auch in Europa vermehrt auf dem Speiseplan wieder. Vom rohen Verzehr der Insekten oder dem Kauf in einer Zoohandlung wird Verbrauchern abgeraten. Von dpa


Do., 23.08.2018

Gala oder Boskoop Welche Äpfel sich fürs Backen und Kochen eignen

Süß oder sauer? Je nach Aroma und Festigkeit passen Äpfel zu unterschiedlichen Gerichten.

Ob fruchtig süßes Dessert oder herzhafte Hauptspeise, Äpfel finden sich in den unterschiedlichsten Gerichten. Doch welche Sorte passt am besten zu welcher Speise? Ein Überblick. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Richtig lagern Bei frischen Kräutern immer die Stiele abschneiden

Damit Schnittlauch so frisch bleibt, schneidet man am besten schnell die Stielenden ab - so faulen die Kräuter nicht.

Kräuter entfalten ihren typischen Geschmack am besten, wenn sie frisch sind. Daher sollte man sie nach dem Einkauf oder Ernten so schnell wie möglich verarbeiten. Wer sie dennoch aufbewahren will, kann mit einem Trick ein schnelles Welken verhindern. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Küchenlexikon Was ist montieren?

Sauce Hollandaise ist ein Klassiker, der oft zu Spargel gegeben wird. Bei der Zubereitung schlägt man die Soße mit kalten Butterflocken auf.

Wer schon mal eine Sauce Hollandaise nach Rezept zubereitet hat, ist sicher der Bezeichnung «montieren» schon begegnet. Restaurant-Inhaber Daniel Achilles erklärt, was die Anweisung bedeutet. Von dpa


Di., 21.08.2018

Dank natürlichem Geliermittel Pflaumenmus lässt sich ohne Zucker einkochen

Pflaumenmus selber machen: Die entsteinten Pflaumen kommen in einem Bräter für etwa zwei Stunden in den Ofen. Die dabei entstehende Masse kann dann noch püriert werden.

Damit die Konsistenz stimmt, wird bei der Herstellung von Marmelade oft ein Geliermittel beigemischt. Bei Pflaumen ist dies aber gar nicht nötig: Sie enthalten ein natürliches Bindemittel. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Verwechslungsgefahr Kochbananen machen Suppen besonders sämig

Sie sehen aus wie die normale Banane, schmecken aber anders: Kochbananen werden vor allem für herzhafte Gerichte verwendet.

Die Gemüsebanane unterscheidet sich wesentlich von der herkömmlichen Banane. Gekocht, gebraten oder frittiert eignet sie sich auch für die Zubereitung herzhafter Speisen. Als Dessert-Zutat sollten die Früchte reif sein. Von dpa


251 - 275 von 765 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter