Do., 27.08.2020

Gesund und knackig So bleiben Äpfel lange frisch

Äpfel mögen es kühl und dunkel - am besten lagern Sie die Früchte im Keller oder im Kühlschrank.

Ein englisches Sprichwort sagt: ein Apfel am Tag, hält den Arzt fern. Mit anderen Worten, die Früchte sind sehr gesund. Was steckt in ihnen und wie lagern Sie Äpfel am besten? Dazu ein paar Angaben. Von dpa

Mi., 26.08.2020

Magen-Darm-Beschwerden möglich Bio-Weißwürste bundesweit zurückgerufen

Die Fleischwerke E. Zimmermann rufen ihr Produkt «BIO Münchner Weißwürste» in der Dose zurück.

Die Fleischwerke E. Zimmermann warnen vor dem Verzehr der von ihnen erzeugten Bio-Weißwürste aus der Dose. Möglicherweise verursacht das Produkt Magen-Darm-Beschwerden. Welche Chargen betroffen sind, erkennen Verbraucher am Mindesthaltbarkeitsdatum. Von dpa


Mi., 26.08.2020

Lecker und schnell zubereitet So schneiden frische Tortelloni im Test ab

Frische Tortelloni können Sie einfach, schnell und lecker zubereiten.

Tortelloni sind meist etwas größer als Tortellini. Es gibt sie frisch im Kühlregal. Aber sind die gefüllten Teigtaschen lecker und frei von Schadstoffen? Stiftung Warentest hat 19 Produkte getestet. Von dpa


Di., 25.08.2020

Genau hinsehen Vegane Brotaufstriche nicht automatisch gesund

Vegane Brotaufstriche sind eine Alternative zu Wurst und Käse.

Wer sich gerne Gemüse auf das Brot schmiert, findet im Handel viele passende Bio-Produkte. Doch was steckt in den Gemüse-Aufstrichen wirklich drin? Von dpa


Di., 25.08.2020

Verkostung in Wiesbaden Weintester geben die neuen Spitzenweine bekannt

Bei der «Vorpremiere» der «Großen Gewächse» des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) wurden 477 Weine verkostet. Positiv überrascht waren die Prüfer vor allem von den Spätburgundern.

Die Jahrgänge 2018 und 2019 haben den Winzern wegen schwieriger Klimabedingungen einiges abverlangt. Doch die Arbeit hat sich gelohnt. Für eine Überraschung sorgten vor allem die Spätburgunder, aber auch elegante Chardonnay-Weine. Von dpa


Di., 25.08.2020

Kurioses Frau erkennt Auto als gestohlen - ihr Mann kaufte es als Überraschung

Kurioses : Frau erkennt Auto als gestohlen - ihr Mann kaufte es als Überraschung

Eine kuriose Geschichte spielte sich jetzt im Rhein-Erft-Kreis ab: Ein als gestohlen gedachtes Auto entpuppte sich als eine ursprünglich gedachte Überraschung.  Von Hans Mayer


Fr., 21.08.2020

Krombacher Brauerei Rückruf von «Limobier» wegen möglicher Glaspartikel

Die Krombacher Brauerei ruft das Produkt «Limobier Zitrone naturtrüb» zurück. Betroffen sind Getränke, die 27.05.20 sowie am 16./17.06.20 abgefüllt wurden.

Weil das «Limobier» von Krombacher Glaspartikel enthalten könnte, hat die Brauerei einen Rückruf gestartet. Welche Flaschen betroffen sind, erkennen Verbraucher am Abfülldatum. Von dpa


Do., 20.08.2020

Gegen Verstopfung Flohsamen und Wasser bringen Verdauung in Schwung

Flohsamen helfen der Verdauung. Man kann sie beispielsweise mit Müsli, Joghurt oder Saft kombinieren.

Ballaststoffreiche Samen sind gut für die Verdauung. Ein Beispiel dafür sind Flohsamen. Wie Sie diese kombinieren können - und warum die Samenschalen besonders gut sind. Von dpa


Do., 20.08.2020

Schnell und süß So geht Eiskaffee mal anders

Schneller Eiskaffee-Genuss: Wer Kaffee in Eiswürfelform einfriert, muss ihn nur noch mit Milch aufgießen.

Mit Banane oder Kokos, etwas Kakao oder mit Espresso statt Filterkaffee: Eiskaffee muss nicht immer gleich schmecken. Von dpa


Mi., 19.08.2020

Gesünder einkaufen Neues Nährwertlogo rückt näher

Der «Nutri-Score» soll Verbrauchern beim Lebensmittelkauf eine Orientierungshilfe bieten.

Von dunkelgrünem «A» bis leuchtend rotem «E»: Eine neue Kennzeichnung auf Fertig-Lebensmitteln soll es Kunden leichter machen, eine gesunde Wahl zu treffen. Der Nutri-Score findet sich schon jetzt im Handel, im Herbst soll auch die Verordnung dazu in Kraft treten. Von dpa


Mi., 19.08.2020

Lebensmittelwarnung Salmonellen-Gefahr bei Kürbiskernen von Kaufland

Behörden warnen vor dem Verzehr von Kürbiskernen, die bei der Supermarktkette Kaufland verkauft wurden. Betroffen ist das Produkt «K Classic Kürbiskerne naturbelassen» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.03.2021.

Nach einem Salmonellennachweis hat die Supermarktkette Kaufland ein Kürbiskernprodukt aus dem Verkauf genommen. Wer die Kürbiskerne bereits erworben hat, sollte sie nicht verzehren. Von dpa


Do., 13.08.2020

Nussig oder Mandelaroma? Zedernkerne intensiver als Pinienkerne

Zum Themendienst-Bericht vom 13. August 2020: Geröstete Pinienkerne sehen gerösteten Zedernkernen zum Verwechseln ähnlich. Doch Pinienkerne schmecken nach Mandeln, Zedernkerne intensiver nach Nuss.

In der Pfanne leicht angeröstet verpassen die Kerne von Pinien und Zirbelkiefern knackigen Salaten einen besondern Kick. Doch ihr Aroma unterscheidet sich. Von dpa


Mo., 10.08.2020

Rote Bete und Kürbis Gemüse für Püree möglichst schonend garen

Auch aus Rote Bete lässt sich leckeres Püree zubereiten: Dazu wird sie in grobe Stücke geschnitten und möglichst schonend gegart.

Cremig soll es sein, luftig und am besten auch noch Nährstoffe enthalten. Gemüsepüree eignet sich gut als Beilage zu Fleisch oder Fisch. Und: Es gibt köstliche Konkurrenz zum Kartoffel-Klassiker. Von dpa


Mo., 10.08.2020

Die Trauben sind reif Weinlese für den Federweißen beginnt wieder sehr früh

Die Weinlese beginnt mit der Ernte der Trauben für Federweiße. In diesem Jahr geht es besonders früh los.

Die Trauben von Solaris oder Ortega sind schon reif: Mit Beginn der neuen Woche kommen die ersten Beeren in die Kelter, damit Federweißer daraus wird. Von dpa


Fr., 07.08.2020

Von Konter und Weltmeister Mythen um den Gerstensaft Bier

Am 7. August wird der Internationale Tag des Bieres gefeiert.

Bier auf Wein, das lass sein. Und: Bier in der Sonne steigt besonders zu Kopf. Oder: Das Konterbier hilft gegen den Kater. Biermythen gibt es viele. Welche von ihnen wahr sind, klärt der Faktencheck. Von dpa


Do., 06.08.2020

Schmutz, Staub, Keime Früchte vor dem Schälen trotzdem waschen

Gurken sollten vor der Verarbeitung gründlich unter fließendem Wasser abgewaschen werden.

Die Gurke waschen? Aber doch nicht wenn sie geschält wird - denkt man. Doch auch dann ist das Schälen enorm wichtig, bei Gurken und bei anderen Früchten. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Geringer Eigengeschmack Geraspelte Zucchini geht auch süß

Zucchini sind vielseitig - und lassen sich durchaus auch für süße Speisen nutzen.

Zucchini sind mit Kürbis und Gurke verwandt und haben kaum Eigengeschmack. Das lässt sich nutzen. So lässt sich das Gemüse sogar für einen Schokokuchen nutzen. Von dpa


Mo., 03.08.2020

Geschmack zu intensiv? Hitze macht Knollenfenchel milder

Roh oder gedünstet: Knollenfenchel ist vielseitig verwendbar.

Der Name ist irreführend: Die Knolle des Knollenfenchels ist keine unterirdische Wurzelverdickung. Die verdickten Blattscheide sehen nur aus wie eine Knolle - lassen sich aber sehr gut füllen. Von dpa


Mo., 03.08.2020

Backwaren, Süßes, Kräutertee Jedes zweite getestete Hanf-Lebensmittel beanstandet

Hanf-Lebensmittel im Test: Viele wurden von den Kontrolleuren beanstandet, weil zu viel der wichtigsten psychoaktiven Substanz enthalten war.

Jahr für Jahr schauen die Lebensmittelkontrolleure des Landes genau hin. In vergangenen Jahr nahmen sie unter anderem Produkte unter die Lupe, deren Substanzen für viele eher nach Rausch und weniger nach Nahrung klingen. Etliche Lebensmittel mit Hanf fielen dabei durch. Von dpa


Fr., 31.07.2020

Warum nur pur? Melone punktet auch gegrillt oder als «Gurkamix»

Der Wassergehalt der Melone schützt sie beim Grillen vor dem Verbrennen, der Zucker sorgt für tolle Röstaromen.

So groß wie ein Wasserball, um die drei Kilo schwer und idealer Durstlöscher für heiße Tage: Einmal aufgesäbelt, wird das rote Fruchtfleisch der Melone scheibchenweise verputzt. Doch da ist mehr drin. Von dpa


Do., 30.07.2020

Fleischig und pikant «Öko-Test»: Bei Tomatensaft überzeugen nur Direktsäfte

Lieber nur mit Pfeffer nachwürzen: Tomaten-Direktsäfte punkten bei den Öko-Testern gegen Tomatensäfte aus Konzentraten.

Viele trinken ihn am liebsten im Flugzeug hoch über den Wolken: Tomatensaft. Welche Produkte schmecken am intensivsten und was steckt drin in den leuchtend roten Säften? Von dpa


Mi., 29.07.2020

Landwirte schlagen Alarm Frostschäden sorgen für Ernte-Ausfall bei Aronia-Beeren

Die Aronia-Beere ist reich an den Vitaminen A, C und K.

Die dunkle Beere, die vor allem in Sachsen und Brandenburg wächst, gilt als sehr gesund. Vielerorts fällt die Ernte in diesem Jahr allerdings komplett aus. Landwirte sprechen von einer Katastrophe. Von dpa


Di., 28.07.2020

«Öko-Test» Bestnoten für Apfelmark - Zuckerärger über Apfelmus

Apfelmus essen nicht nur kleine Kinder gerne. Die Zeitschrift «Öko-Test» rät allerdings bei Fertig-Produkten lieber zu Apfelmark - das enthält keinen zusätzlichen Zucker.

Leckermäulchen lieben püriertes Fruchtfleisch aus ihrem Lieblingsobst. Wer das Selbermachen scheut, kann fertiges Apfelmus oder Apfelmark kaufen. Welches besser ist, wollte «Öko-Test» wissen. Von dpa


Di., 28.07.2020

Bei Lidl und Aldi verkauft Hersteller ruft Pizza-Fertigteig zurück

Bei Aldi Süd und bei Lidl wurden mutmaßlich mit Metallteilen verunreinigte Pizzateig-Produkte verkauft.

Bestimmte Pizzateig-Produkte bei Lidl und Aldi Süd können unter Umständen gefährliche Metallteile enthalten und wurden zurückgerufen. Welche Hersteller und Chargen betroffen sind: Von dpa


Mo., 27.07.2020

Früchte reifen nicht nach Pflaumen sollten nicht zu fest sein

Die typisch weißliche Schicht von Pflaumen und Zwetschgen sollte erst kurz vor dem Entkernen abgewaschen werden. Sie schützt vor dem austrocknen.

Egal, ob die Pflaume als Snack vernascht wird, oder die Zwetschge auf dem Kuchenblech landet: Vor dem Kauf sollte man die blauen Sommerfrüchte erst einem Drucktest unterziehen. Von dpa


51 - 75 von 1176 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.