Kochbücher
Klassiker und Verblüffendes

Dienstag, 11.08.2009, 16:10 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 11.08.2009, 16:10 Uhr

Natürlich sind die Klassiker vertreten: Crema catalan oder Bayerische Creme, Apfel-Quitten-Tarte oder Sachertorte, Vanilleeis oder Zabaione werden hier präzise vorgestellt. Bei Johnson klingt alles sooo einfach....

Aber Johnson hat bei seinem 100 Rezepten auch in die Trickkiste der verblüffenden Zutaten gegriffen. Sein Süßkartoffelkuchen mit Honig-Zimt-Sahne fällt genauso aus dem Rahmen wie der Apfelgelee mit Calvados-Panna-cotta oder die Schokoladen-Kahlua-Torte.

Bei einigen Desserts erscheinen alte Bekannte im neuen Gewand: So die Armen Ritter mit Kirschen und Mascarpone oder das Passionsfruchteis mit Sesamwaffeln. Die meisten Rezepte werden mit Bild präsentiert. Für Anfänger fehlt ein ausführliches Glossar - nicht jeder kennt sich mit Coulis oder Savoiardi aus, der von der schönen Aufmachung des Buches angelockt wurde.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/362857?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F213%2F594597%2F594602%2F
Nachrichten-Ticker