Zahlen & Fakten
Rote Frucht mit gelben Nüsschen: Hintergründiges zur Erdbeere

Haben Sie den ersten Erdbeeren widerstanden, die schon vor Wochen in den Supermarkt- ­Regalen Lust auf die roten Früchte gemacht haben? Diese Erdbeeren stammten in der Regel noch nicht von heimischen Feldern. Jetzt hat die Saison aber begonnen. Abhängig von Wetter und Region können Erdbeeren von April bis Mai blühen und in milden ­Regionen von Mai bis in den September hinein geerntet werden.  Von Doerthe Rayen
Sonntag, 19.05.2019, 14:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 19.05.2019, 14:00 Uhr
Die Erdbeer-Saison hat begonnen.Nordrhein-Westfalen gehört in Deutschland zu den wichtigen Anbaugebieten. colourbox
Die Erdbeer-Saison hat begonnen.Nordrhein-Westfalen gehört in Deutschland zu den wichtigen Anbaugebieten. colourbox Foto: Colourbox.de
Im Zuge der klimatischen Veränderungen mit späten Frühjahrsfrösten, Starkregen oder auch Hitzeperioden gewinnt mittlerweile der geschützte Anbau mit Wandertunneln an Bedeutung. Er sichert nicht nur die Ernte, sondern sorgt durch die natürliche Erwärmung mit Sonnenlicht im Innern auch für einen frühen Erntebeginn. Das lässt sich inzwischen auch an Zahlen ablesen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6619579?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F213%2F
Mordkommission ermittelt nach Leichenfund in Brunnenschacht
Sohn unter Verdacht: Mordkommission ermittelt nach Leichenfund in Brunnenschacht
Nachrichten-Ticker