Mi., 19.06.2019

Frisch und nicht nur Fisch So vielseitig schmeckt die isländische Küche

Aus der Milchspezialität Skyr lassen sich leicht leckere Desserts kreieren - hier etwa mit Rhabarber.

Sie heißen Kjötsúpa oder Plokkfiskur und klingen ein wenig nach Vulkan. Die Rezepte für klassische isländische Gerichte sind schnörkellos. Doch wer möchte, kann mit den typischen Zutaten auch ein kulinarisches Feuerwerk zünden. Von dpa

Di., 18.06.2019

Vom Klärwerk in den Zapfhahn Ist Bier aus Abwasser die Zukunft?

Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma ein Zeichen für die Nutzung von recyceltem Schmutzwasser setzen.

Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma zeigen, dass ehemaliges Toilettenwasser durchaus genießbar sein kann. Das Unternehmen will das Bier nicht verkaufen, sondern ein Zeichen für die Nutzung recycelten Schmutzwassers setzen. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Gutes Eis, schlechtes Eis Was hinter dem Gelato-Geheimnis steckt

In der Eisdiele «Cannolo Siciliano» gilt das Motto: weniger ist mehr. Hier kommen nur Milch, Sahne, Zucker, Nüsse oder frisches Obst ins Eis.

Ein Sommer ohne Eis ist kein richtiger Sommer. Und italienisches Eis gilt als eines des besten der Welt. Die Herstellung gleicht oft einer Religion. Und beim Eisessen kann man aus Sicht von Italienern ziemlich viel falsch machen. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Morgens, mittags, abends So futtert man sich gesund durch den Tag

Ein Happen zwischendurch: Gesunde Snacks helfen dabei, den Heißhunger auf Süßigkeiten zu bekämpfen.

Zum Frühstücken sollte sich morgens niemand zwingen - aber eine Mahlzeit am Vormittag sollte es schon sein. Rund um Ernährung im Tagesverlauf gibt es kaum feste Regeln. Aber doch ein paar sinnvolle Tipps. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Zeit für Cocktails Coole Drinks mit dem Extra-Schuss Sirup

Der Holunderblüten-Minz-Sirup von Elisabeth Engler gibt Erfrischungsgetränken eine besondere Note.

Süß, klebrig und nur etwas für Kinder? Falsch! Moderne Sirupsorten sind mehr als nur mit viel Zucker aufgekochte Beeren, die der Garten abwirft. Kräuter, Gewürze und exotische Früchte bringen neue Aromen in das Konzentrat und sorgen für ein neues Image. Von dpa


Mi., 05.06.2019

Champignon in XXL Wie der Portobello was ins Mützchen bekommt

Orientalisch wird der Portobello, wenn er mit Couscous, Paprika, Minze und Zitrone gefüllt wird.

Portobello - So heißt der große Bruder des Champignons, der vor allem auf Wochenmärkten oder in Bioläden zu finden ist. Der Schirm des Pilzes bietet viel Platz für leckere Füllungen - von deftig mit Hackfleisch bis süß mit Früchten. Von dpa


Mi., 29.05.2019

Mehr als nur Aperitif Zu welchem Essen ein Sekt-Prickeln schmeckt

Sommeliers und Sektmacher sind sich einig: In Weingläsern entfaltet sich das Aroma des Sektes optimal.

Wann köpft man eine Flasche Sekt? Vielleicht, um jemanden hochleben zu lassen. Oder einen Sieg zu feiern. Ein Fest zu krönen. Doch nach dem obligatorischem Stößchen muss nicht Schluss sein. Denn der Prickel-Faktor passt zu fast jedem Essen. Von dpa


Mi., 29.05.2019

Heilende Wirkung Wie gesund sind Gewürze?

Kurkuma wirkt anti-entzündlich - und kann in gewissen Mengen auch als Detox-Gewürz zur Entlastung der Leber funktionieren.

Zwei Esslöffel getrockneten Thymian in die Nudelsoße, schon ist die Erkältung weg! Schließlich haben viele Gewürze ja auch eine heilende Wirkung, oder? Ganz so einfach ist es leider nicht, sagen Experten - im Gegenteil. Von dpa


Mi., 22.05.2019

Grüner Superstar Jetzt wird das ganze Jahr rumgegurkt

Grüner Superstar: Jetzt wird das ganze Jahr rumgegurkt

Knackig, mild, erfrischend: Die Gurke ist zum Gemüse des Jahres gekürt worden. Zu Recht: Sie kann mehr, als bloß Käsebrötchen oder Beilagensalat aufzupeppen. Fans verarbeiten sie sogar zu Spaghetti oder zum Aperitif - und manchmal verprügeln sie das Gemüse auch. Von dpa


Di., 21.05.2019

Landwirtschaft Deutsche Erdbeeren kommen zunehmend aus dem Folientunnel

Deutschlands Bauern bauen Erdbeeren vermehrt in Folientunneln und Gewächshäusern an. Der klassische Anbau auf dem Feld geht hingegen zurück.

Wetterschutz, höhere Erträge, eine längere Saison - für die Erdbeerbauern spricht vieles für einen Anbau der empfindlichen Früchte unter Glas oder Folie. Aus Sicht von Naturschützern wird dabei ein wichtiger Aspekt vergessen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Die richtige Wahl Mit Holzkohle oder Gas durch die Grillsaison?

Der Gasgrill hat etwa nach 15 Minuten seine Betriebstemperatur erreicht. Ein weiterer Vorteil ist die Temperaturregelung. Durch mehrere Brenner kann man steuern, dass die Burger scharf angebraten und anschließend bei niedrigerer Hitze durchgegart werden.

Die einen schwören auf Holzkohle, die anderen favorisieren Gas. Bei dem Dauerbrenner scheiden sich die Geister der Grillfans. Bei der Wahl kommt es auf individuelle Bedürfnisse an. Denn geschmacklich gibt es keinen Unterschied. Von dpa


Mi., 15.05.2019

Der süße Energiespender Fluch und Segen von Zucker

Etwas weniger geht auch: Viele Backrezepte gelingen - und schmecken - mit deutlich reduzierter Zuckermenge immer noch.

Alle Welt redet davon, den Zuckerkonsum zu reduzieren, im Kampf gegen diverse Krankheiten oder gegen Übergewicht. Doch die süßen Körner haben auch ihr Gutes. Erst die Dosis macht den Energiespender zum Gift. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Neue Erfindung Kügelchen könnten beim Teekochen den Beutel ersetzen

Simon Schmidt will einen Spender mit Teaballs auf den Markt bringen. Mit den aus Pflanzenextrakten bestehenden Teaballs ist das Teezubereiten ohne Beutel oder Filter möglich.

Abwarten und Tee trinken - von dieser Devise hält ein Erfinder aus Hessen nicht viel. Ihn störte das herkömmliche Teebrühen. Daher hat er eine Form der Zubereitung entwickelt, die ohne Beutel auskommt. Von dpa


Do., 09.05.2019

One-Pot-Küche Das Wunder aus einem Topf lieben nicht nur Camper

So funktioniert das Prinzip One-Pot-Küche: Alle Zutaten kommen gleichzeitig in den Topf, nach einer Viertelstunde ist das Gericht fertig.

Ein Topf für die Nudeln, einer für die Soße, die Pfanne für das Gemüse - und schon ist es voll auf dem Herd. Beim One-Pot-Kochen geht es einfacher: Alles kommt in einen Topf und wird zusammen gegart. Nicht nur für Camper eine praktische Methode. Von dpa


Mi., 01.05.2019

Das Bauchweh-Protokoll Wenn Kinder Lebensmittel nicht vertragen

Schmeckt - aber bekommt es auch? Selbst kleine Kinder können schon Unverträglichkeiten gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln haben.

Laktose, Fruktose oder Gluten: Auch bei den ganz Kleinen kann es passieren, dass sie bestimmte Nahrungsmittel nicht vertragen. Die Diagnose ist dann oft knifflig - und immer ein Fall für den Arzt. Eigenmächtig sollten Eltern ihre Kinder nicht auf Diät setzen. Von dpa


Mi., 01.05.2019

Restaurant zuhause Mit dem Miet-Koch geht das Gourmet-Menü daheim ganz einfach

Ein Mietkoch kauft meist alle Zutaten frisch ein und bereitet sie dann in der heimischen Küche zu.

Lust auf gehobene Küche, aber keine Lust selber zu kochen? Eine Alternative zum Restaurantbesuch oder zum Lieferservice ist ein Mietkoch. Der Profi serviert ein exklusives Menü nach individuellem Geschmack und Geldbeutel in den eigenen vier Wänden. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Sous Vide Geschmacksexplosion durch Vakuum-Garen für Zuhause

Sous Vide: Geschmacksexplosion durch Vakuum-Garen für Zuhause

Unfassbar zart und aromatisch - so beschreiben Sous-Vide-Liebhaber die Ergebnisse der Garmethode mit Plastiktüte. Früher kam das Verfahren nur in gehobenen Restaurantküchen zum Einsatz, heute nutzen es auch Hobbyköche. Von dpa


Do., 18.04.2019

Perfekt in Form So bekommt der Schokohase sein Aussehen

In der Firma Brunner werden Förmchen für Schokoladenhasen designt, die auf der ganzen Welt in den Supermarktregalen landen.

Seit Monaten grinsen sie in Supermarktregalen die Kunden an: Osterhasen aus Schokolade. Doch wie kommen die Tierchen zu ihren langen Ohren und niedlichen Gesichtern? Ein Besuch an dem Ort, an dem viele Hasen ihre Form bekommen. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Tipps vom BBQ-Profi Von Bier auf dem Fleisch und anderen Todsünden am Grill

Platz lassen über den Holzkohlebriketts: Beim Grillen sollte nicht zu viel auf einmal auf den Rost gelegt werden.

Der Grill ist fit für die Saison, die Glut wirkt perfekt, also nichts wie drauf auf den Gitterrost mit Steaks und Würstchen. Da kann ja nicht so viel schiefgehen, oder? „Oh doch“, warnt ein Grillprofi. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Neue Osterideen Schokoladenhersteller zwischen Tradition und Trends

Ostereier aus Schokolade in der Schokoladenmanufaktur Chocolaterie Molina.

Ostern ist auch ein Fest für die Süßwarenindustrie. Doch die Schokoladenhersteller müssen sich gestiegenen Ansprüchen der Verbraucher stellen. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Rund, eckig oder in Herzform So gelingt die perfekte Waffel

Für die Waffeln aus Hefeteig werden Milch, Butter, Weizenmehl, Trockenbackhefe, Eier, Zucker verknetet.

Waffeln lassen sich problemlos auf Vorrat produzieren und einfrieren. Nach dem Auftauen einfach kurz in den Backofen oder in den Toaster - und die Gebäckstücke schmecken wie frisch. Von dpa


Di., 16.04.2019

Mythos Brainfood Kann man Weisheit mit dem Löffel essen?

Blaubeeren gelten oft als sogenanntes Brainfood. Wirklich schlauer machen solche Lebensmittel aber nicht.

Täglich eine Kapsel schlucken, und schon viel besser denken können. Die Werbeversprechen sogenannter Brainfood-Produkte sind verführerisch - aber leider auch oft Quatsch. Experten sagen: Sich schlau zu futtern, geht auch simpler. Von dpa


Di., 16.04.2019

Mehr als nur Cholesterin Eier sind besser als ihr Ruf

Hauptsache gut durch: Eier sollten Verbraucher nach Möglichkeit immer durch gut durchgaren. Das tötet Salmonellen und andere Krankheitserreger ab.

Eiern haftet der Makel der Cholesterinbombe an. Dabei sind sie gesünder als viele denken, auch und gerade für Ältere. Gegen ein paar Eier mehr zu Ostern spricht daher in der Regel nichts, sagen Experten. Nur frisch sollten sie sein. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Der Umwelt zuliebe Spargel ohne Folie und mit Gütesiegel

Frischer Spargel mit Gütesiegel. Daruf heißt es: «Spargel aus Graben-Neudorf nach traditionellem Anbau ohne Folie».

Der Anblick von Feldern unter Plastikfolie stimmt Spargelfans jedes Jahr im Frühjahr auf die Delikatesse ein. Doch es gibt auch Spargel ohne Folie. In Baden erhält der jetzt ein eigenes Gütesiegel - und wird wohl dennoch die Ausnahme bleiben. Von dpa


Mi., 10.04.2019

Häppchen zum Zugreifen Fingerfood ist nicht nur etwas für Partys

Eine Avocado-Melonen-Verrine sieht nicht nur gut aus - sie schmeckt auch so. Eine Verrine heißt nichts anderes als «in einem Glas serviert». Sie ist schnell vorbereitet und auch schnell gegessen.

Das Auge isst mit. Dieser Satz trifft auf Fingerfood ganz besonders zu. Denn die kleinen, appetitlich angerichteten Häppchen sind in ihrer Vielfalt und Farbenpracht nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein unwiderstehlicher Genuss. Von dpa


1 - 25 von 254 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter