Agrar
Traum erfüllt: Junge Winzer im Osten setzen auf alte Weine

Bad Sulza/Dorndorf (dpa) - In den meisten Weinanbaugebieten Deutschlands hat die Lese bereits begonnen. So auch im kleinsten und nördlichsten entlang der Saale und Unstrut. Viele junge Winzer setzen hier zunehmend auf Qualität statt Masse - und auf alte Rebsorten.

Mittwoch, 25.09.2013, 17:00 Uhr aktualisiert: 25.09.2013, 17:19 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1937075?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F213%2F1727879%2F4841445%2F4841449%2F
Nachrichten-Ticker