Fr., 20.09.2019

Wer bekommt den Hund? Amtsgericht entscheidet tierischen Sorgerechtsstreit

In einem Streit zwischen Ex-Partner vor dem Amtsgericht München wurde über das Sorgerecht für zwei Hunde entschieden.

Vor dem Amtsgericht München stritten Geschiedene um das Sorgerecht für zwei Hunde. Bei welchem der beiden Kontrahenten durften die Hunde bleiben? Von dpa

Fr., 20.09.2019

Zwischen Schule und Ausbildung Bei Waisenrente nicht zu lange Pausen einlegen

Junge Erwachsene, die Waisenrente beziehen, bekommen kein Geld mehr, wenn sie zwischen Schule und Ausbildung zu lange pausieren. Jens Büttner/zb/dpa

Bezieher einer Waisenrente können unter Umständen bis zum 27. Lebensjahr Geld bekommen. Dafür gelten jedoch bestimmte Bedingungen. Von dpa


Do., 19.09.2019

Geld anlegen Worauf Sie bei Dividendenaktien achten sollten

Vor allem in schwierigen Zeiten können Dividenden für Anleger wichtig sein.

Seit der vergangenen EZB-Entscheidung steht fest: Auch in naher Zukunft erhalten Sparer kaum Zinsen. Doch die Renditechancen und das Risiko variieren stark - je nach Anlage. Was gilt bei Dividenden? Von dpa


Do., 19.09.2019

Rechte im Supermarkt Was gilt, wenn das Preisschild an der Ware nicht stimmt?

Beim Bezahlen kostet Ware manchmal mehr, als auf dem Preisschild steht. Ausschlaggebend ist dann, was die Kasse angibt.

Wenn Ware an der Kasse plötzlich viel teurer ist als auf dem Preisschild angegeben, kann es zu Diskussionen kommen. Doch wer hat Recht - Mitarbeiter oder Kunde? Von dpa


Mi., 18.09.2019

Altersvorsorge Kosten bei der Riester-Rente in der Kritik

In manchen Fällen werden Riester-Sparer doppelt zur Kasse gebeten.

Mit der Riester-Rente sollen Menschen privat fürs Alter vorsorgen. Abschluss- und Vertriebskosten sind Verbraucherschützern jedoch ein Dorn im Auge - manche Sparer trifft es doppelt. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Digitalisierung Blockchain-Technologie soll in Deutschland gefördert werden

Die Bundesregierung hat ein Blockchain-Strategiepapier entworfen, in dem die Digitalisierung des Wertpapiers eine zentrale Rolle spielt.

Die sogenannte Blockchain-Technologie vereinfacht unter anderem den Handel auf Kapitalmärkten. In Deutschland soll deren Nutzung nun gefördert werden. Davon profitieren Verbraucher, die an Wertpapieren interessiert sind. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Studie Frauen erhalten im Schnitt ein Viertel weniger Rente

Viele Frauen reduzieren für die Kindererziehung ihre Arbeitszeiten. Das wirkt sich auf die Rente aus.

Auch heutzutage übernehmen Frauen oft den Hauptanteil bei der Kindererziehung. Eine Studie zeigt nun auf, dass dies Auswirkungen auf Rente von Frauen hat. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Renten-Tipp Berufsstarter sollten Sozialversicherungsausweis prüfen

Sollten die hinterlegten Daten falsch sein, sollte man diese umgehend korrigieren lassen.

Der Sozialversicherungsausweis wird zwar nicht jeden Tag gebraucht. Trotzdem ist er wichtig: Schließlich ist damit die spätere Rente verbunden. Worauf sollten Berufsstarter achten? Von dpa


Di., 17.09.2019

Giro- und Festgeldkonten Auch Kinder kassieren Zinsen

Statt Sparschwein: Bei vielen Banken gibt es Giro- und Festgeldkonten speziell für Kinder.

Schon Kinder können auf einem eigenen Konto Geld ansparen. Teilweise ist die Kontoführung kostenlos, aber nicht immer winken fette Zinsen - ein Vergleich lohnt sich. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Unübersichtlicher Nachlass So können Erben die Haftung begrenzen

Ob Haus oder Bargeld: In Deutschland haften Erben mit ihrem Privatvermögen.

Erben haften in Deutschland mit ihrem privaten Vermögen. Um sich vor Schulden zu sichern, können sie eine Nachlassverwaltung beantragen. Was ist das? Von dpa


Mo., 16.09.2019

Rabatt beim Immobilienkredit Was bringen negative Bauzinsen?

Einfamilienhäuser stehen im Rohbau in einem Neubaugebiet.

Kein Zins für den Baukredit, stattdessen ein kleiner Nachlass von der Bank: Die Bau-Zinsen nähern sich bereits der Null-Marke. Negativ verzinste Kredite würden die Immobilienwelt auf den Kopf stellen. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Finanzen Drohnen als Zukunftsmodell für die Mobilität?

Finanzen: Drohnen als Zukunftsmodell für die Mobilität?

Drohnen sind mittlerweile aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Fast jeder hat Freunde oder Bekannte die sich bereits eine Drohne für den heimischen Gebrauch zugelegt haben. Bei diesen Modellen liegt aufgrund der Größe und Kapazität der Modelle der Schwerpunkt natürlich weitestgehend in der Beschaffung von Bild- und Videomaterial. Von Aschendorff Medien


Fr., 13.09.2019

Umfrage Zwei Drittel würden an Kleidung und Schuhen sparen

Umfrage: Zwei Drittel würden an Kleidung und Schuhen sparen

Urlaub, Kultur, neue Outfits - nicht jedem ist alles gleich wichtig. Wo setzen Menschen in Deutschland am ehesten den Rotstift an, wenn es sein muss? Von dpa


Do., 12.09.2019

Studie Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Die Bertelsmann Stiftung und das Institut DIW prognostizieren einen Anstieg der Altersarmut.

Mehr als jeder fünfte Rentner in Deutschland könnte in 20 Jahren von Altersarmut bedroht sein. Das zeigt eine neue Studie. Von den Plänen in der Koalition dagegen zeigen sich die Forscher wenig begeistert. Von dpa


Do., 12.09.2019

EZB-Entscheidung Immobilienkredite bleiben günstig

EZB-Entscheidung: Immobilienkredite bleiben günstig

Die EZB verschärft ihre ultralockere Geldpolitik. Früher oder später werden das auch Verbraucher merken - schon jetzt verführen niedrige Zinsen zum Hauskauf. Von Hektik raten Experten jedoch ab. Von dpa


Do., 12.09.2019

Gewinn trotz Flauten An der Börse braucht es Ausdauer

An den Börsen geht es auf und ab - für Anleger ist ein langer Atem aber wichtiger als gutes Timing.

An der Börse lockt die Rendite - gerade in der Niedrigzinsphase ein Argument. Doch wie wichtig ist es, für den Einstieg den perfekten Moment abzupassen? Von dpa


Mi., 11.09.2019

Umfrage Jeder Dritte spart nicht regelmäßig fürs Alter

Ein Drittel der Deutschen spart nicht regelmäßig. Das geht aus einer Forsa-Umfrage hervor.

Die Rentenaussichten sind für viele Arbeitnehmer nicht die besten. Umso wichtiger ist es, fürs Alter zu sparen. Doch jeder Dritte verzichtet darauf, wie eine Telefonumfrage zeigt. Welcher Grund steckt dahinter? Von dpa


Mi., 11.09.2019

Rumänisch oder deutsch? Testament zeigt, welches Landesrecht gelten soll

Rumänisch oder deutsch?: Testament zeigt, welches Landesrecht gelten soll

Ein Testament kann wichtige Hinweise geben, wenn der Erblasser im Ausland stirbt oder zwei Staatsangehörigkeiten hatte. Das gilt auch für die Frage, welches Landesrecht zu beachten ist. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Taschengeld und Abofalle Was tun, wenn das Kind online bestellt?

Taschengeld und Abofalle: Was tun, wenn das Kind online bestellt?

Sonderangebote, neue Funktionen im Online-Spiel - alles nur ein paar Klicks entfernt. Kinder können schnell mehr ausgeben als ihre Eltern gut finden. Gibt es nach dem Kauf ein Zurück? Von dpa


Di., 10.09.2019

BGH-Urteil Keine Bank-Gebühr für Umschuldung von Immobilienkrediten

Kostenpflichtig oder nicht? Der BGH untersagt Banken eine Gebühr für Treuhandaufträge bei Umschuldung.

Wer als Immobilienbesitzer nach Ende der Zinsbindung ein billigeres Darlehen ergattern kann, wechselt gerne die Bank. Wenn dabei ein Treuhandauftrag zur Übertragung von Sicherheiten nötig ist, darf er nicht zur Kasse gebeten werden. Der BGH stärkt die Rechte der Kunden. Von dpa


Di., 10.09.2019

Schutz vor Pfändung P-Konto-Bescheinigung kann ablaufen

Verbraucherschützer raten Inhabern von P-Konten bei Kreditinstituten nachzufragen, wann die sogenannten P-Konto-Bescheinigungen ablaufen.

Wenn das Konto gepfändet werden soll, können Schuldner einen bestimmten Betrag vor Zugriff sichern. Er erhöht sich, wenn andere mitversorgt werden - aber nicht für immer, warnen Verbraucherschützer. Von dpa


Di., 10.09.2019

Deutsche Rente Was im Ausland lebende Senioren beachten müssen

Nach Florida zieht es nicht nur amerikanische Ruheständler. Auch deutsche Rentner verlegen dorthin gerne ihren Alterswohnsitz. Um weiter Rente zu beziehen, müssen sie sich aber regelmäßig in Deutschland melden.

Den Lebensabend bei gutem Wetter genießen - wer träumt nicht davon? Damit die deutsche Rente an Auswanderer ausgezahlt wird, gibt es aber einige Voraussetzungen. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Trotz EuGH-Urteil Vorerst kein Ende der SEPA-Lastschrift

Der EuGH hat entschieden, dass auch Kunden aus dem Ausland das SEPA-Lastschriftverfahren nutzen können müssen.

Ein EuGH-Urteil sorgt für Aufsehen: Auch Kunden aus dem Ausland müssen das Lastschriftverfahren nutzen können. Händler befürchten steigende Kosten - gibt es deshalb bald gar keine Lastschrift mehr? Von dpa


Fr., 06.09.2019

Online-Bezahlung Was die neuen Regeln für Bankkunden bedeuten

Um online aufs Konto zugreifen zu können, müssen Bankkunden sich künftig zweifach ausweisen - etwa mit Hilfe von Laptop und Smartphone.

Bankkunden, die online einkaufen oder auf ihr Konto zugreifen, müssen sich auf Änderungen einstellen: Die gedruckten Listen mit TANs werden abgeschafft. Und noch mehr tut sich - wir erklären, was. Von dpa


Do., 05.09.2019

Fehlerhafte Belehrung? Widerruf teurer Immobiliendarlehen prüfen

Die rückwirkende Abwicklung von hochverzinsten Immobilien-Darlehen ist nur dann möglich, wenn die Verträge eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung enthält.

So niedrig wie Zinsen derzeit sind, kann es sich für Kreditnehmer lohnen, ein teures Immobiliendarlehen rückabzuwickeln. Dies ist aber nur ausnahmsweise möglich - der BGH hat dazu geurteilt. Von dpa


1 - 25 von 1241 Beiträgen

Ratgeber & Vergleiche

Sie wollen sparen und Vermögen bilden?
Auf sparen.de helfen wir Ihnen dabei!

Facebook Empfehlungen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter