Umfrage
Vor Weihnachten sinkt die Job-Motivation kontinuierlich

Weihnachtsmarkt, Weihnachtsfeiern, Geschenkekauf - im Advent ist oft besonders viel los. Und das neben der Arbeit. Nicht alle bleiben im Job dann zu 100 Prozent bei der Sache.

Dienstag, 10.12.2019, 12:41 Uhr aktualisiert: 10.12.2019, 12:47 Uhr
Mit dem Kopf schon im Weihnachtsmodus: Im Dezember sinkt die Motivation bei Beschäftigten jeden Tag ein bisschen mehr.
Mit dem Kopf schon im Weihnachtsmodus: Im Dezember sinkt die Motivation bei Beschäftigten jeden Tag ein bisschen mehr. Foto: Zacharie Scheurer

Berlin (dpa/tmn) - Vor Weihnachten sinkt die Motivation im Job Tag für Tag ein bisschen mehr. Während Mitte Dezember noch etwa 70 Prozent der Beschäftigten in Deutschland voll und ganz bei der Sache sind, sind es ein paar Tage später - ab dem 19. Dezember - nur noch die Hälfte (50 Prozent).

Der Rest befindet sich gedanklich schon im Weihnachtsmodus, wie eine Umfrage unter 4000 Menschen im Auftrag des Software- und Beratungsunternehmens Peakon nahelegt.

Am Freitag vor Weihnachten (20. Dezember) ist nur noch etwa ein Drittel (31 Prozent) im Job zu 100 Prozent bei der Sache. Der Rest hat sich dann geistig bereits in die Weihnachtsferien verabschiedet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7123258?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711748%2F
Grünen-Chefin bereit zum nächsten Schritt
Grünen-Sprecherin Anna M. Blundell zieht es in den Rat.
Nachrichten-Ticker